Goodbye Deutschland! Die Auswanderer
    D 2006–
    • 31 Folgen seit 2018
    • Special
    Deutsche ErstausstrahlungVOX
    Alternativtitel: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer / Goodbye Deutschland! Jens und Jenny - Eine total verrückte Auswanderung / Goodbye Deutschland! Viva Mallorca!
    Die Reality-Doku begleitet Deutsche, die aus ihrer Heimat auswandern wollen oder diesen Schritt schon hinter sich und im Ausland bereits ein neues Leben gestartet haben. In jeder Folge werden mehrere Auswandererfamilien vorgestellt und mit der Kamera auf Schritt und Tritt gefilmt.
    So werden die Zuschauer Zeugen des letzten Schultages der Kinder, des letzten Besuchs des Vaters bei seinem geliebten Fußballverein, und natürlich sind sie auch beim tränenreichen Abschied von den Verwandten am Flughafen dabei. Im Zielland werden dann die schwierigen Behördengänge, der Kauf eines Hauses, der erste Tag in der neuen Schule, aber auch alltägliche Situationen wie Friseur- und Arztbesuche dokumentiert. Man erfährt alles über die Gründe, die die jeweiligen Familien zu dieser großen Entscheidung gebracht haben und erlebt, wie sie damit zurechtkommen – oder ob sie es vielleicht doch eher bereuen. Die bekannteste Teilnehmerin dieser Serie ist die einst nach Mallorca ausgewanderte Daniela Katzenberger. Sie ist durch ihre schnodderige Art inzwischen selbst zum Star geworden und Hauptfigur ihrer eigenen Reality-Serie „Natürlich blond“.

    Kauftipps von Goodbye Deutschland!-Fans

    Goodbye Deutschland! – Streams & Sendetermine

    Goodbye Deutschland! – Community

    • (geb. 2000) am

      Noch ein Wort zu Manu und Konny Reimann.
      Die beiden sind Vorzeige-Auswanderer; Konny ist einer der einfallsreichsten und fleißigsten Menschen die ich je gesehen haben und mit Manu, die ebenfalls super arbeitsam ist, ein Gewinn für das Ansehen Deutscher im Ausland. Die zwei und ihre Kinder muss man gern haben.
      Der Rest ist Pöbel! Keine Ahnung, kein Geld und keine Lust. Keine Kenntnis der Landessprache und Gesetze. Aber wenn man in Deutschland mit seinem hervorragenden Sozialsystem nichts auf die Reihe kriegt, begeht im Ausland wirtschaftlichen Selbstmord. Aber besser weit weg als hier.
    • (geb. 2000) am

      Es gibt da diese zwei Anabolika geschädigte Typen, deren Namen ich nicht kenne und auch nicht kennen möchte, wo die Frau wohl mal ein Mann war und einigermaßen passabel aussah. Jetzt sieht sie aus wie ein Monster, aber ihr Partner ist selbst so ein Geschöpf Frankensteins. Da sieht man mal, was eine unkontrollierte Einnahme von anabolen Steroiden an Körper und Geist anrichten können. Gottseidank können die beiden keinen Nachwuchs bekommen. Sie als Ex-Mann sowieso nicht und bei ihm haben die Steroide schon längst die Testikel aufgelöst. Doch jeder ist zu etwas gut, selbst wenn er nur als schlechtes Beispiel dient.
    • am

      Ich kann auch nur zustimmen. find es auch sehr überflüssig immer wieder über die Büchners zu berichten. Vor allem wie kann man mit und von jedem neuen Partner Kinder in die Welt setzen, wenn man sich noch um die älteren nicht kümmert. peinlich.
    • am

      Guten Tag!, wir schauen diese Sendung sehr gerne und ich war zugleich so enttäuscht von gedankenlosen unsinnigen Äußerungen der Reporterin hinsichtlich der Ansicht von Karo bzgl des Kinderbekommens , dass ich mich extra hier angemeldet habe.
      Eine Frau muss in diesem Jahrhundert kein mentales Trauma erlitten habe, um keine Kinder heben zu wollen. Wenn Sie unbedingt eine Schlussfolgerung ziehen wollen, dann eher umgekehrt.
      Eine Frau muss ihr Leben und ihren Körper nicht opfern und in diese verrückte Welt Kinder zu setzen. Wenn es für die Reporterin zu spät ist und deswegen sie diese dummen Fragen in der Sendung stellt, tut es mir leid für sie aber zum Glück können Frauen selbst entscheiden, wie sie ihr Leben mit oder ohne Kinder gestalten wollen. Ich persönlich hatte auch eine tolle Kindheit; ich liebe Kinder aber an Kinderhaben find ich nichts schönes. Also ja Frauen Reporterin! Es gibt Frauen/Paare, die sich bewusst gegen diese langfristige unsichere Aufgabe entscheiden und auch deswegen viel glücklicher leben. Wenn es nicht die Frage des Instinkts wäre, würden die meisten Frauen keine Kinder bekommen.
    • am

      Fehlt noch dieser unerträgliche Currywurstmann aus Köln. Selbstverliebter Pleitegeier!

    Goodbye Deutschland! – News

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Goodbye Deutschland! im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…