SOKO Kitzbühel
    • 205. Akanamo muss sterben
      Staffel 16, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: Im Bild: Xaver Hutter (Johnny Lehmann). – © ORF/BEO-Film/Stefanie Leo
      Im Bild: Xaver Hutter (Johnny Lehmann).
 – © ORF/BEO-Film/Stefanie Leo

      Bei einer Cosplay-Party wird die junge Bea „Akanamo“ Pscheider ermordet. Verfolgt von einem „Weißen Magier“ versuchte sie noch durch den dunklen Wald zu fliehen, doch erliegt bald ihren Stichverletzungen. Party-Veranstalter ist der Designer Johnny Lehmann, der auch der Vater von Beas bester Freundin Silke, ebenfalls Cosplayerin, ist. Die Ermittlungen konzentrieren sich daher auf die Cosplay-Szene, unter anderem auf den schüchternen Leon Hofstätter, der als Prinz „Hirakimo“ online mit dem Opfer Kontakt hatte. Bei Beas Eltern stößt die SOKO dann auf Kleiderentwürfe, die für mehrere Verdächtige interessant sein könnten. (Text: ORF)

      Original-Erstausstrahlung: Di 16.05.2017 ORF eins

    Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 16 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

      Mi
      17.05.201709:55–10:40ORF eins (A)
      09:55–10:40
      Mi
      17.05.201702:25–03:10ORF eins (A)
      02:25–03:10
      Di
      16.05.201720:15–21:05ORF eins (A)
      20:15–21:05
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Kitzbühel im Fernsehen läuft.