zurückStaffel 5, Folge 1–6weiter

    • Staffel 5, Folge 1

      Ina Müller begrüßt heute eines der schönsten Liebespaare des deutschen Showgeschäfts: die Schauspielerin und Musikerin Yvonne Catterfeld und den Schauspieler Oliver Wnuk. Erstmals werden die beiden öffentlich beweisen, dass sie nicht nur im Privatleben harmonieren, sondern auch als Gesangsduo „Catterwnuk“ einfach Spitze sind. Dass er Spitze ist, weiß der „König von Mallorca“, Jürgen Drews, schon seit 40 langen Karrierejahren. Zwischen Saisonabschluss auf Malle und Bockbieranstich in Neubrandenburg lässt Drews heute den Hamburger Schellfischposten erzittern. Als Frau Müllers musikalische Empfehlung sind heute zu Gast: der wunderbare Songwriter und Musiker Bosse sowie die Rock ‚n‘ Roller von „The Baseballs“, die selbst aus „Ein Bett im Kornfeld“ einen Rockabilly-Kracher machen könnten. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.11.2009 Das Erste
      mit Jürgen Drews, Yvonne Catterfeld, Oliver Wnuk, Axel Bosse, The Baseballs
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 2

      Schauspieler Jan Josef Liefers wechselt heute sein „Tatort“-Sezierbesteck gegen ein Mikrofon. Nachdem er singend das turbulente Innenleben des „Schellfischposten“ inspiziert hat, trifft er auf die Schauspielerin Ingrid van Bergen. Sie zeigt, dass ihre hart erarbeitete Reibeisenstimme nicht nur für Film, Theater und den australischen Dschungel taugt, sondern auch jedes Chanson zum Erlebnis macht. Schließlich bietet „Inas Nacht“ noch ein ganz besonderes Bonbon: Element of Crime – die 1985 von Musiker und Schriftsteller Sven Regener gegründeten Meister der deutschsprachigen Pop- und Rockmusik – werden einen ihrer höchst seltenen TV-Auftritte absolvieren. (Text: Das Erste)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.11.2009 Das Erste
      mit Jan Josef Liefers, Ingrid van Bergen, Sven Regener, Element of Crime
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 3

      Ein „Zimmer frei“ haben der Schellfischposten und Ina Müller heute für die Moderatorin und Journalistin Christine Westermann. Die Frau, von der Götz Alsmann sagt, dass sie nur eine Tonart treffe, nämlich die falsche, wird einen ihrer liebsten Bar-Songs vortragen. Zum Tresen gesellt sich dann Schauspiel-Star Wotan Wilke Möhring. Der Vielseitige demonstriert eindrucksvoll, dass er neben Elektriker, Model und Fallschirmjäger vor seiner Schauspielkarriere nicht umsonst Punk-Gitarrist und Musiker gewesen ist. Als weiterer musikalischer Gast gibt Max Herre eines seiner raren Stelldicheins. Gegen Ende der Sendung werden schließlich die Blechbläser von Fanfara Kalashnikov das Fundament des Schellfischposten erbeben lassen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.11.2009 Das Erste
      mit Christine Westermann, Wotan Wilke Möhring, Max Herre, Fanfara Kalashnikov
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 4

      Weltbestseller schreiben, komponieren, tauchen, boxen, kochen, Donald Duck-Fachmann sein – und dann auch noch singen: Bei „Inas Nacht“ zeigt der Schriftsteller Frank Schätzing, dass Männer doch multi-tasking-fähig sind! Argumentative Unterstützung bekommt er dabei von Rock-Legende Peter Maffay, der sich neben seiner 40-jährigen Karriere als Musiker auch als Öko-Bauer und mit zahlreichen sozial-politschen Projekten bewiesen hat. Als besonderen Tipp stellt Ina Müller dann den westfälischen Musiker und Liedermacher Ron Diva erstmals einem Fernsehpublikum vor. Gegen Ende der Sendung wird schließlich die Berliner Balkan-Diva „Miss Platnum“ mit ihrer einzigartigen Mischung aus rumänischer Volksmusik, Soul und R’n’B den „Schellfischposten“ rocken. (Text: Das Erste)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.11.2009 Das Erste
      mit Peter Maffay, Frank Schätzing, Ron Diva, Miss Platnum
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 5

      Keine „geruhsame Nacht“ erlebt heute Ex-“Mr. Tagesthemen“ Ulrich Wickert. Denn bei „Inas Nacht“ wird der heutige Krimi-Autor und Offizier der französischen Ehrenlegion zum einen sportlich gefordert, zum anderen wird er französisches Liedgut zum Besten geben. Es wird gesungen, bis der Arzt kommt – in diesem Falle ein ganz spezieller, nämlich Bela B., Sänger und Schlagzeuger der Kultband „Die Ärzte“. Der Wahl-Hamburger mit Schwäche für Horrorfilme wird zeigen, dass er auch ohne seine Band-Kollegen den Zuhörern angenehmen Schauder bereiten kann. Hinzu kommt schließlich der Musiker Martin Kilger, der nach der Zusammenarbeit mit Künstlern wie den „Söhnen Mannheims“ nun auch solo überzeugt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.12.2009 Das Erste
      mit Ulrich Wickert, Bela B., Martin Kilger
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 5, Folge 6

      Der „Schellfischposten“, in dem „Inas Nacht“ aufgezeichnet wird, steht heute vor der härtesten Bewährungsprobe seines knapp 100-jährigen Bestehens: Christian Rach, seines Zeichens Sternekoch und Restaurant-Tester, wird erbarmungslos prüfen, ob der „Schellfischposten“ kulinarisch, alkoholisch und konzeptionell top oder flop ist. Eine Beratung ganz anderer Art wird dann die Autorin und Sex-Expertin Erika Berger anbieten. Die Ur-Mutter aller heutigen TV-Lebenshilfe-Shows wird sowohl dem Publikum als auch Ina Müller alle Fragen beantworten, die diese zuvor nie zu stellen wagten. Weiterer Gast ist der Musiker Jochen Distelmeyer, der nach dem Ende seiner legendären Band „Blumfeld“ sein erstes Soloalbum vorstellt. Nicht weit vom Millerntor entfernt werden schließlich auch die „Sportfreunde Stiller“ ihren Einstand im „Schellfischposten“ geben – der nach der Prüfung durch Christian Rach hoffentlich noch derselbe bleiben darf …  (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.12.2009 Das Erste
      mit Christian Rach, Erika Berger, Jochen Distelmeyer, Sportfreunde Stiller
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inas Nacht im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …