Inas Nacht

    zurückStaffel 11, Folge 1–12weiter

    • Staffel 11, Folge 1 (60 Min.)

      Erster Gast ist die Musikerin Sarah Connor. Sie erzählt von Teenagerschwüren, strengen Eltern und Schwächen beim Schulsport, bevor sie mit Ina Müller einen Song ihres ersten deutschsprachigen Albums vorstellt. Anschließend begrüßt Ina Müller das erfolgreiche Senior-Model Eveline Hall. Sie berichtet von ihrer Zeit als Tänzerin an der Oper und in Las Vegas, Barbesuchen mit Elvis Presley und wie sie schließlich mit 65 Jahren zum weltweit gefragten Fashion-Model wurde. Musik kommt von Joris, der mit seinem deutschsprachigen Songwriter-Pop als einer der interessantesten Newcomer gilt. Den Abend beschließt Darcy, der als in München aufgewachsener Sohn britisch-französischer Eltern mit kraftvoll-markanter Stimme beeindruckt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 11.07.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 2 (60 Min.)

      Erster Gast in dieser Ausgabe ist der Musiker und Entertainer Olli Schulz. Er berichtet von seiner Zeit als Bühnenhelfer bei Konzerten, von der Faszination, die Bankschließfächer auf ihn ausüben, und was einmal auf seinem Grabstein stehen soll. Hinzu kommt die Schauspielerin Heike Makatsch. Sie erzählt von ihrer häuslichen Seite, ihren Jahren in London und wie schwierig ein Pickel für eine Schauspielerin werden kann. Musikgast ist zunächst die finnische Band „Apocalyptica“, die weltweit mit ihren ungewöhnlichen, auf Celli gespielten Rocksongs begeistert. Der Abend endet mit Ferris MC, der sich neben seiner überaus erfolgreichen „Deichkind“-Karriere wieder als Solo-Musiker präsentiert. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 18.07.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 3 (60 Min.)

      Diesmal wird als erstes der TV-Kritiker Oliver Kalkofe begrüßt. Mit ihm unterhält sich Ina Müller über die schrägsten und schlimmsten Blüten der deutschen Fernsehlandschaft sowie die dümmsten von Prominenten auf den Markt geworfenen Bücher. Zum Gespräch hinzu kommt der Theater-Star und Schriftsteller Joachim Meyerhoff. Er erzählt von den Ehren, die einem Wiener „Burg“-Schauspieler posthum zuteil werden und seiner außergewöhnlichen, norddeutschen Kindheit, die er auf dem Gelände einer von seinem Vater geleiteten Psychiatrie zubrachte. Ansonsten steht bei „Inas Nacht“ heute hoher musikalischer Besuch aus den USA ins Haus. Die in den Feuilletons gefeierte Südstaaten-Rockband „Alabama Shakes“, die gerade die US-Album-Charts anführten, absolvieren ihren ersten Auftritt im deutschen Fernsehen. Ähnlich gelobt wird auch die österreichische Indiepop-Band „Wanda“, die ebenfalls ihren TV-Einstand in Deutschland feiert. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 25.07.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 4 (60 Min.)

      Erster Gast ist der Schauspieler und „Ladykracher“- sowie „Pastewka“-Komiker Matthias Matschke. Er erzählt von unheimlichen Studentenwohnungen, Frisurexperimenten und Flugechsen, bevor er zeigt, dass er nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Geiger immer den richtigen Ton trifft. Anschließend begrüßt Ina Müller den Schauspieler Ralf Richter. Er berichtet, warum er von der Schauspielschule flog, wie er zwischenzeitlich auch mal auf die schiefe Bahn geriet und wie er nun seine Kultfigur „Kalle Grabowski“ wiederbelebt. Musik kommt diesmal von der erfolgreichsten Jung-Musikerin aus den Niederlanden: Kovacs, der viele eine internationale Karriere voraussagen. Den Abend beschließen die aus Saskatchewan/Kanada stammenden Herren der Folkband „The Dead South“. Sie überzeugen nicht nur mit Stimmen und Instrumenten, sondern setzen auch gleich ihre Bierbüchsen musikalisch ein. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.08.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 5 (60 Min.)

      Erster Gast an diesem Abend ist der Musiker und Pop-Star Andreas Bourani. Er zeigt sein Talent auch als klassischer Sänger, erklärt, was er von Männern in kurzen Hosen hält und erzählt vom Konflikt zwischen Konsumlust und Maßhalten, in den auch er ab und an hineingerät. Anschließend begrüßt Ina Müller den Kabarettisten und Poetry-Slammer Torsten Sträter. Er berichtet auf sehr unterhaltsame Weise unter anderem von seinem Zitronentee-Trauma, dampfenden Wollmützen und seinem eher seltenen Hobby der Latex-Schneiderei. Musik macht die Berliner Songwriterin Elen, die sich durch ihre besondere, dunkle Stimme und exzellent geschriebene Songs auszeichnet. Den Abend beschließt Lukas Graham. Er zählt zu den populärsten dänischen Musikern und will mit seiner lebhaften Mischung aus Soul, Funk und Pop nun auch Deutschland begeistern. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 24.10.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 6 (60 Min.)

      Erster Gast an diesem Abend ist der Modedesigner Guido Maria Kretschmer. Er erzählt von den Ritualen, die ihm helfen, seine Flugangst zu überwinden, lässt seinen 50. Geburtstag Revue passieren und stellt seinen Mann Ina Müller im „Schellfischposten“ vor. Anschließend begrüßt Ina Müller die österreichische Sängerin und ESC-Siegerin Conchita Wurst. Conchita gibt Schmink- und Modetipps, erzählt von ihren weltweiten Auftrittserlebnissen und zeigt im Duett mit Ina Müller, dass sie dank ihrer fantastischen Stimme den Eurovision Song Contest 2014 völlig zurecht gewonnen hat. Ebenfalls zu Gast ist die junge Songwriterin Phela, die nicht nur als Sängerin, sondern auch als klassisch ausgebildete Violinistin begeistert. Den Abend beschließt die Musikerin Cäthe – einer der herausragenden, großen Stimmen der deutschen Pop- und Rockszene. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 31.10.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 7 (60 Min.)

      na Müller begrüßt an diesem Abend zunächst die Musikerin Katja Ebstein. Sie erzählt von spektakulären Bühnenunfällen, ihrem politischen Engagement seit den 60er Jahren und diskutiert mit Ina Müller, ob denn nun Amrum oder Sylt die schönere Nordsee-Insel ist. Zum Gespräch hinzu kommt der Schauspieler und Theaterstar Ulrich Matthes. Mit ihm spricht Ina Müller über Komplimente im Alltag, seine Begeisterung für Sport-Übertragungen und testet sein Quiz-Wissen, mit dem Matthes gerne mal im Fernsehen glänzen würde. Erster Musikgast ist der britische Songwriter Rhodes, der die Zuschauer bei seinem ersten TV-Auftritt in Deutschland mit seinem enormen Talent und seiner außergewöhnlicher Stimme in den Bann ziehen wird. Der Abend endet mit einer originellen Mischung aus Reggae, Pop und Electro – vorgestellt von der deutschen Band „Rakede“. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.11.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 8 (60 Min.)

      Ina Müller begrüßt an diesem Abend zuerst den Musiker und Entertainer Helge Schneider. Er erzählt von seinen unzähligen Berufsausbildungs-Versuchen sowie den Veränderungen beim Älterwerden – bevor er später mit seinem Saxophon in die Nacht verschwindet. Zum Gespräch hinzu kommt der Kabarettist Wolfgang Trepper. Er erklärt die Liebe zu seiner Heimatstadt Duisburg, analysiert den deutschen Schlager und erzählt, was ihn sonst noch so im Alltag auf die Palme bringt. Erster Musikgast ist der Rap-Musiker MoTrip, der Fans und Kritik mit klugen Texten und exzellentem Flow begeistert. Den Abend beschließt die dänische Musikerin Tina Dico, die bei ihrem zweiten „Inas Nacht“-Besuch auch ihre Multitasking-Fähigkeiten als Instrumentalistin zeigt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.12.2015 Das Erste
      Ursprünglich für den 14.11.2015 angekündigt, wurde die Ausstrahlung dieser Ausgabe aufgrund der Terroranschläge in Paris zurückgezogen und auf den 19.12.2015 verlegt.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 9 (60 Min.)

      Ina Müller begrüßt an diesem Abend zuerst den TV-Koch und Moderator Horst Lichter. Bei einigen Gläschen Eierlikör klärt er gut gelaunt über Sitten und Unsitten hinter den Kulissen von Restaurants auf und erzählt von seiner Zeit als begeisterter Bodybuilder. An den Tresen hinzu kommt Travestie-Star Olivia Jones. Sie erzählt vom Schrecken, ihrer eigenen Wachsfigur zu begegnen, dem Wandel auf der Hamburger Reeperbahn und einem Familienkrimi, der ihr das Leben als Jugendliche schwer machte. Erster Musikgast ist die 19-jährige Norwegerin Aurora, der aufgrund ihrer eigenwillig-versponnenen Popsongs eine große internationale Karriere prophezeit wird. Den fulminanten Abschluss des Abends liefern Nathaniel Rateliff & the Night Sweats, deren urwüchsiger Soulrock zunehmend für Begeisterung sorgt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 21.11.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 10 (60 Min.)

      Ina Müller begrüßt als ersten Gast den TV-Moderator und Satiriker Jan Böhmermann. Nachdem er von seiner Zeit als junger Zeitungskritiker erzählt hat, berichtet er von jüngsten Rauscherfahrungen bei einer Magenspiegelung und erklärt, ob eine Sendung beim Privatfernsehen nicht doch eine Versuchung für ihn sein könnte. Anschließend spricht Ina Müller mit dem Musiker und TV-Moderator Götz Alsmann über dessen Sammelleidenschaft für alle möglichen Dinge sowie über seine modischen Vorlieben. Dabei stellt er sich die Frage, ob er prinzipiell ein sehr konservativer Mensch geworden sei. Musikgast ist die charismatische US-Musikerin Elle King, die ihre Mischung aus Rock-, Country- und Bluesklängen erstmals im deutschen Fernsehen vorstellt. Den Abend beschließt die Band „Tüsn“ aus Berlin, die ihren kantigen Synthie-Rock ebenfalls zum ersten Mal im TV präsentiert. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 28.11.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 11 (60 Min.)

      Ina Müller begrüßt heute den Schauspieler und Autor Sky du Mont. Er erzählt von Knoblauchgerüchen bei Filmdrehs, von einem geplatzten Vertrag als James-Bond-Darsteller und von seiner Hoffnung, dass direkt auf der Reeperbahn einmal ein Seniorenheim eröffnet wird, in das er dann einziehen kann. Zum Tresen hinzu kommt TV-Coach und Choreograf Detlef D! Soost. Er berichtet, dass er als Jugendlicher mit viel Tanztraining und selbst hergestelltem Haargel zum Michael Jackson der DDR werden wollte. Anschließend erklärt er, wie er vor einigen Jahren 32 Kilo abnahm, nachdem er zuvor Oben-ohne-Fotos von sich beim Beachvolleyball gesehen hatte. Musikgast ist heute der gebürtige Hamburger Songwriter Nisse, der seinen mitreißenden Elektro-Pop erstmals im TV vorstellt. Aus Kanada sind außerdem „The Franklin Electric“ zu Besuch, die den heutigen Abend mit ihrem melodischen Indie-Pop beschließen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.12.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 12 (60 Min.)

      Ina Müller begrüßt diesmal zunächst die Teleshopping-Unternehmerin Judith Williams. Nachdem Williams erzählt hat, wie ein Hundesalon und eine Katzenzucht früher ihre Familie ernährten, diskutiert sie mit Ina Müller absurde Geschäftsideen und die neuesten Kosmetiktrends. Zum Gespräch gesellt sich der TV-Moderator und Autor Jörg Thadeusz. Er berichtet von seinem ersten erfolglosen Heiratsantrag als Teenager, entwürdigenden Fußballspielen, Verwechslungen mit Krankenkassen-Vertretern und seinen Reinkarnationswünschen. Erster Musikgast ist die junge Kölner Band „AnnenMayKantereit“, deren von Blues und Rock geprägtes Songwriting für immer größeres Aufsehen sorgt. Den Abend beschließen „Saun & Starr“ aus New York, die mit ihrem traditionellen Soul zu begeistern wissen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.12.2015 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inas Nacht im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …