Hawaii Fünf-Null

    zurückStaffel 2, Folge 1–25weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (45 Min.)

      Als McGarrett den Mord an Annie Schröder untersucht, fallen ihm Parallelen zu drei anderen Fällen auf: Drei Animiermädchen aus Betsys Bar hatten vom Militär 10.000 Dollar Versicherungsprämie kassiert, als ihre Männer gefallen waren. Und alle drei waren erst kurz verheiratet. Allerdings konnten sich die Witwen nicht lange mit dem Geld trösten: Kurz darauf hatten sie alle einen tödlichen Unfall. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.09.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 24.09.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 2 (45 Min.)

      Nach dem Überfall auf Pearl Harbour war der Japaner Nagata in eine staatliche Nervenheilanstalt gekommen. Nach achtundzwanzig Jahren gelingt ihm nun der Ausbruch. Nagata, für den die Zeit stehengeblieben ist, will immer noch seinen Auftrag ausführen. Und der lautete, die Benzintanks von Pearl Harbour zu sprengen. Für McGarrett und seine Männer von Hawaii 5 – 0 beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.12.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.10.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 3 (45 Min.)

      Auf Hawaii wird ein Seminar abgehalten, zu dem bedeutende internationale Geisteswissenschaftler erscheinen. Unter ihnen ist auch Professor Harold Lochner. Der rotchinesische Agent Wo Fat bekommt den Auftrag, Professor Lochner zu entführen und nach Peking zu bringen. Durch einen Trick gelingt es Wo Fat, McGarrett zu narren. Der Agent bringt den Professor in seine Gewalt. Aber auch McGarrett hat ein paar Tricks auf Lager. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.01.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 08.10.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 4 (45 Min.)

      Der unbescholtene Eisenbahner Sloane wird zufällig Zeuge, als der Drogenhändler Charles Bombay die junge Angela vom Balkon stürzt. Sloane weigert sich, als Zeuge gegen den Gangster aufzutreten, weil er furchtbare Angst vor ihm hat. Doch dieser hat längst einen Killer auf Sloane angesetzt. McGarrett ist klar, dass er mit Sloanes Kooperation nicht rechnen kann. Deshalb versucht er, Bombay mit Heroin zu ködern. Aber der Dealer ist zu gerissen – zunächst jedenfalls. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.08.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 15.10.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 5 (45 Min.)

      Ausgerechnet am freien Tag der Männer von „Hawaii 5 – 0“ überfällt der Guerillakämpfer Elpidio mit seinen Männern ein Militärlager. Dabei wird Elpidio angeschossen und anschließend in einem Krankenhaus versorgt. Nach seiner gewaltsamen Befreiung riegelt die Mannschaft von „5 – 0“ die Insel ab. Die Guerilleros werden am Hafen gestellt – aber Elpidio ergibt sich erst, als er eine für ihn ganz besondere Nachricht erhält. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.10.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.10.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 6 (45 Min.)

      Der Psychologiestudent Hon wird von seiner Kommilitonin Karen Adams erschossen. Anschließend verunglückt die Mörderin, die einen sehr verwirrten Eindruck macht. Im Sterben nennt sie noch den Namen ihres Psychologieprofessors, Dr. Farrar. McGarrett schleust die Polizistin Joyce in Farrars Seminar ein. Wie Karen erliegt auch Joyce sehr schnell dem Charme Farrars. Es gelingt ihm, Joyce zu hypnotisieren. Sie bekommt den Auftrag, McGarrett zu töten. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.03.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 29.10.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Die Bestie hinter Gitter! (Staffel 2, Folge 7) – © Das Vierte

      „Die Bestie“ wird der gnadenlose Erich Stoss genannt. Als ihm der Geheimagent Bridger auf die Spur kommt, tötet Stoss ihn auf dem Flug nach Honolulu. Auch Mariana, die zur „Organisation Stoss“ gehört, muss sterben, weil sie den Beamten von „5 – 0“ aufgefallen war. Stoss hat einen Pilz gezüchtet und will damit die gesamte hawaiianische Zuckerrohrernte vernichten. Zwar kann er noch einige Felder infizieren, aber dann kommt McGarrett zum Zug. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.03.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.11.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 8 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Rififi in Honolulu (Staffel 2, Folge 8) – © Das Vierte

      Einige übermütige College-Schüler haben sich einen raffinierten Coup ausgedacht: Sie wollen das „todsichere“ Sicherheits- und Alarmsystem eines Museums knacken und einen alten Krönungsmantel stehlen. Der Coup gelingt, und McGarrett steht vor einem Rätsel. Weil das Ganze aber nur als sportliche Übung gedacht war und zudem einen der Jungs das schlechte Gewissen quält, bleibt der Fall nicht ungelöst. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.03.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 12.11.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Abenteuer in Singapur (Staffel 2, Folge 9) – © Das Vierte

      Anruf für McGarrett aus Singapur: Nicole Wyley hat den Gangster Ravasko bei einem Mord beobachtet. Nun ist Ravasko hinter der Zeugin her. Nicole ist bereit, gegen den Gangster auszusagen. Dafür soll McGarrett sie aus Singapur rausholen. Nicht einfach, hat der Verbrecher doch auch die dortige Polizei gekauft. Als die korrupten Beamten Nicole und McGarrett jagen, muss dieser einen Polizisten erschießen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.04.1972 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 19.11.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 10 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Die zweite Chance (Staffel 2, Folge 10) – © Das Vierte

      Der Ex-Kriminelle Mike Finney hat seine Strafe längst verbüßt und lebt nun als braver Bürger auf Oahu. Dann holt die Vergangenheit ihn ein: Ein karrieresüchtiger und skrupelloser Politiker benutzt Finneys Vergangenheit, um Generalstaatsanwalt zu werden: Er beschuldigt Finney, die Gewerkschaften in seine Gewalt bringen zu wollen. Finneys Ex-Kumpel, die seine Aussagen fürchten, wollen ihn beseitigen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.02.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 26.11.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 11 (45 Min.)

      Der Diktator Utomo Jhakal ist auf dem Weg nach Europa. Unterwegs hat seine Maschine Probleme. Das Flugzeug muss auf dem Flugplatz von Honolulu notlanden. Als dies bekannt wird, machen sich die unterschiedlichsten Leute auf den Weg. Sie haben allerdings alle das gleiche Ziel: Sie wollen den Diktator Jhakal beseitigen. McGarrett und sein Team von „Hawaii 5 – 0“ haben alle Hände voll zu tun. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.10.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 03.12.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 12 (45 Min.)

      Der kleine Sohn eines reichen Geschäftsmannes ist entführt worden. Die beiden Kidnapper trugen Frosch- und Teufelsmasken. Während sein Vater das geforderte Lösegeld bezahlt, kann sich der kleine Scotty befreien und entkommen. Dabei kommt einer der Entführer ums Leben. Der andere ahnt nicht, dass das Lösegeld gekennzeichnet worden ist. So ist McGarrett dem zweiten Banditen schon bald auf den Fersen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.01.1972 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 10.12.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 13 (45 Min.)

      McGarrett untersucht eine Reihe merkwürdiger Vorfälle: Ein Polizeiwagen wird gestohlen, dann fremdes Eigentum zerstört, schließlich eine Yacht versenkt. Zeugen beobachten eine Frau, die von den Ereignissen Fotos schießt. Die Fotografin wird als Jo Louise Mailer identifiziert. Doch ihr kann nicht nachgewiesen werden, dass sie mit den Fällen etwas zu tun hat. Tatsächlich stiftet sie ihre beiden Freunde zu Mutproben an, die bis zum Mord gehen. Der Gewinn ist sie selbst. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.04.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 17.12.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 14 (45 Min.)

      Danny Williams wird ein Tipp über einen Bankraub zugespielt. Der Tipp erweist sich als falsch: Während McGarrett die betreffende Bank überwachen lässt, nimmt der Gangster Connors seelenruhig eine andere Bank aus. Mit einem raffinierten Trick legt er dann eine falsche Spur, wozu auch gehört, dass er sich seiner Komplizen entledigt. Doch ein zweites Mal geht ihm McGarrett nicht auf den Leim. Connors wähnt sich schon in Sicherheit, als das Team von Hawaii 5 – 0 zuschlägt. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.10.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 24.12.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 15 (45 Min.)

      Auf McGarrett wird ein Sprengstoffattentat verübt. Dabei verliert der Chef des „Hawaii 5 – 0“-Teams sein Augenlicht. Während sich die Ärzte und besonders Schwester Lavallo um McGarrett kümmern, können die Kollegen von „Hawaii 5 – 0“ den Attentäter schnappen. Nur durch die liebevolle Pflege Schwester Lavallos wird McGarrett schließlich wieder ganz gesund. Doch als er seine Sehkraft wiedergewonnen hat, gibt sich Schwester Lavallo nicht zu erkennen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.10.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 31.12.1969 CBS
    • Staffel 2, Folge 16 (45 Min.)
      Original-Erstausstrahlung: Mi 07.01.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 17 (45 Min.)

      Johnny Mala wird von der Militärpolizei gesucht – wegen unerlaubten Entfernens von der Truppe. Als es in einem Baseballstadion zu einem Handgemenge zwischem einem Militärpolizisten und Johnny kommt, stirbt der Polizist durch eine Kugel aus seinem eigenen Revolver. McGarrett, der Johnny zur Marine gebracht hatte, um ihn vor einer Gefängnisstrafe zu bewahren, kann ihn zur Aufgabe überreden. Er will ihm helfen. Doch wenig später bricht Johnny aus dem Gefängnis aus. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.03.1972 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 14.01.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 18 (45 Min.)

      Ein zunächst verwirrender Fall für McGarrett und seine Männer von „Hawaii 5 – 0“: Sie müssen sich mit einigen komplizierten Fällen von Kindesentführung beschäftigen. Zwar wird schließlich einer Mutter auch eine Lösegeldforderung überbracht, aber bald stellt sich heraus, dass dies nur Nebensache ist: Der Täter scheint etwas ganz anderes zu bezwecken. Tatsächlich geht es ihm vielmehr darum, ein lange zurückliegendes Verbrechen während des Vietnamkrieges zu vertuschen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.10.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 21.01.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 19 (45 Min.)

      Peter Corman wurde beim Pokern betrogen und hat schließlich 3000 Dollar verloren. Kurz darauf wird er erschossen. Peters Bruder ist der ehemalige Gangster Lorenzo Corman. Und der will den Mord an Peter unbedingt rächen. Die Männer von „Hawaii 5 – 0“ dürfen keine Zeit verlieren, wollen sie den Mörder vor Lorenzo Corman fassen. Sie haben nur einen einzigen Anhaltspunkt: Der Mörder ist Linkshänder. Ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit – und gegen Lorenzo – beginnt. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 12.11.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 28.01.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 20 (45 Min.)

      Ein Heroindealer wird verhaftet. Daraufhin beschuldigt der Gangster McGarretts Mitarbeiter Chin, Schutzgelder kassiert zu haben. Natürlich wollen die Männer von „Hawaii 5 – 0“ den Verdacht, einen bestechlichen Beamten in ihren Reihen zu haben, so schnell wie möglich aus der Welt schaffen. Doch das ist gar nicht so einfach: Oppositionelle Politiker wollen McGarrett loswerden. McGarrett kämpft diesmal auch gegen Männer aus dem eigenen Lager. Trotzdem kann er Chin rehabilitieren. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.10.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 04.02.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 21 (45 Min.)

      Während der Streifenpolizist Lew Morgan seine Runden dreht, wird seine Frau ermordet. Die Männer von „Hawaii 5 – 0“ übernehmen den Fall. Bei seinen Nachforschungen stellt McGarrett fest, dass die Frau zahllose Liebhaber hatte. Hauptverdächtiger für den Mord ist der vorbestrafte Oliver, den Lew Morgan rasend vor Zorn prompt erschießt. Aber was zunächst wie eine Affekthandlung aussah, entpuppt sich bald als vorsätzlicher Mord. Für McGarrett beginnt der Fall erst. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.11.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.02.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 22 (45 Min.)

      Dem renommierten amerikanischen Wissenschaftler Dr. John Royce Baker wird von feindlichen Agenten ein Mord in die Schuhe geschoben. Durch eine raffiniert simulierte Szene glaubt Royce Baker schließlich selbst an seinen Mord – und wird damit erpressbar. Royce Baker soll dazu gebracht werden, für ein anderes Land zu arbeiten. Aber die Mannschaft von „Hawaii 5 – 0“ kommt gerade noch rechtzeitig zu dem Schiff, mit dem der Wissenschaftler außer Landes geschafft werden soll. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.06.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 18.02.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 23 (45 Min.)

      Bei der Untersuchung des mysteriösen Ablebens dreier Kühe stößt McGarrett auf den Wissenschaftler Kline, der eher versehentlich tödliche Bakterien entwickelte. Als sich das Pentagon dafür interessiert, reagiert Kline unerwartet: Er will die Bakterien auf Hawaii freisetzen; der Tod von fast einer Million Menschen soll auf den Irrsinn solcher Waffen hinweisen. McGarrett macht Kline zwar ausfindig, doch über das Versteck der Bakterien schweigt dieser sich hartnäckig aus. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.07.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.02.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 24 (45 Min.)

      Fieberhaft versucht McGarrett herauszufinden, wo der Wissenschaftler Kline die tödliche Bakterienkultur auf der Insel versteckt hat. Der Mann will der Welt zeigen, dass biologische Waffen Wahnsinn sind – indem er eine Million Menschen opfert. Schließlich gelingt es Klines Kollegin Wanda, die in Kline verliebt ist, ihn zur Vernunft zu bringen. Doch inzwischen hat ein Surfer das Glas mit der Bakterienkultur mitgenommen. Für McGarrett beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.07.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 04.03.1970 CBS
    • Staffel 2, Folge 25 (45 Min.)

      Bei der „Königin von Polynesien“ handelt es sich um einen berühmten Smaragd, der den Hawaiianern heilig ist. Am Kamehameha-Tag, dem Festtag auf Hawaii, soll der Smaragd übergeben werden. Einige Tage vor dem Fest wird ein Juwelier, der für seine geschickten Fälschungen bekannt war, ermordet. Die Trickdiebin Camilla Spencer und ihr Partner Michael wollen den wertvollen Stein gegen eine Kopie austauschen. Das Team von „Hawaii 5 – 0“ verhindert eine Katastrophe. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.11.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.03.1970 CBS

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hawaii Fünf-Null im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray