Hawaii Fünf-Null

    Staffel 1, Folge 1–25weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (45 Min.)

      Hennesy, ein Freund von McGarrett, wird am Strand tot aufgefunden. Offensichtlich war er beim Schwimmen ertrunken. Doch McGarrett weiß, dass Hennesy als Nichtschwimmer niemals freiwillig ins Wasser gegangen wäre. Schließlich stößt McGarrett bei seinen Ermittlungen auf das Schiff „Arcturus“, das im Hafen von Honolulu festgemacht hat. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 13.07.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Fr 20.09.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 2 (45 Min.)

      McGarrett gibt nicht auf und ist weiterhin auf der Suche nach dem Mörder seines Freundes Hennesy. Auf dem Schiff „Arcturus“ entdeckt er nun etwas Eigenartiges, das auch den amerikanischen Geheimdienst auf den Plan ruft. Es sieht so aus, als würde der chinesische Geheimdienst auf dem Schiff neuartige Methoden der Gehirnwäsche testen. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 13.07.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Fr 20.09.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 3 (45 Min.)

      Die Spezialtruppe „Hawaii 5 – 0“ ist direkt dem Gouverneur von Hawaii unterstellt. Der erfahrene Kriminalist Steve McGarrett leitet das Team. Sein Hauptgegner auf den Inseln ist Wo Fat, der Chef des Organisierten Verbrechens. Beim Kampf gegen Wo Fat in traumhafter Landschaft wird McGarrett von seinem Assistenten Danny Williams und seinen beiden hawaiianischen Mitarbeitern Chin Ho und Kono unterstützt.

      Auf Hawaii verschwinden Frauen. McGarrett entdeckt Gemeinsamkeiten zwischen den Verschollenen: Sie waren alle entweder verwitwet oder geschieden – und außerdem sehr begütert. Darüber hinaus kamen sie alle mit einem Dampfer auf die Insel. Bald spuckt der Computer den Namen eines Passagiers aus, der auf diesen Dampfern gebucht hatte: Victor Rawlins alias Reese. Auf dem nächsten Dampfer befindet sich die Polizistin Joyce als reiche Witwe … (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.06.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Do 26.09.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 4 (45 Min.)

      Ein hawaiianischer Politiker bekommt bei seiner Rückkehr vom Festland durchs Taxifenster einen Koffer nachgereicht, der ihm gar nicht gehört. Aber er ist für ihn bestimmt: Ein Sprengsatz explodiert und tötet den Mann, der auf der Insel für viele moderne Bauvorhaben gesorgt hatte. Die Polizei steht vor einem Rätsel – da meldet sich plötzlich eine Frau, die das Sprengstoffattentat vor dem Flughafen gefilmt hat. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 26.11.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Do 03.10.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 5 (45 Min.)

      Der Sänger Bobby George wird aus dem Swinger Club entführt. Trotz McGarretts Warnung gibt Bobbys Vater bekannt, dass er jede Summe bezahlen werde. Er ahnt nicht, dass Bobby mit Hilfe seiner beiden Freunde Al und Jerry seine Entführung selbst inszeniert hat, um die Aufmerksamkeit seines Vaters zu erringen. Nun aber wollen Bobbys Freunde wirklich kassieren. Sie lassen ihn nicht mehr aussteigen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 25.06.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Do 10.10.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 6 (45 Min.)

      Endlich scheint man Tokura, der mit Rauschgift handelt und einen Prostituierten-Ring betreibt, den Prozess machen zu können: Mary Travers, eine seiner Buchhalterinnen, hat sich den Behörden als Kronzeugin zur Verfügung gestellt. Mary Travers wird rund um die Uhr bewacht. Doch niemand hat damit gerechnet, dass auf Tokura ein Anschlag verübt wird. Mitten im Gerichtssaal wird auf ihn geschossen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.05.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Do 17.10.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 7 (45 Min.)

      Ein Fall von besonderer Brisanz für das Team: Danny hat aus Versehen einen jugendlichen Autoknacker auf der Flucht erschossen. Dann schleicht ein junges Mädchen mit der Waffe des Toten aus Dannys Wohnung. Der Verdacht, Danny habe auf einen Unbewaffneten geschossen, ist perfekt. McGarrett versucht, die dubiose Geschichte zu klären. Eine heiße Spur führt zu dem Drogendealer Big Chicken. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.05.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Do 07.11.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 8 (45 Min.)

      Ex-Soldat Johnny Fargo hat ein florierendes Tunfischfang-Unternehmen. Und weil er für das Syndikat Goldbarren schmuggelt, kann er seinen beiden Hobbys, Spielen und Frauen, ungehindert nachgehen. Doch dann gelangt ein Fisch mit „Füllung“ versehentlich auf den Markt. Als die Käuferin des wertvollen Tieres erstochen wird, kann der Mörder anhand der Fingerabdrücke identifiziert werden. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.08.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Do 14.11.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 9 (45 Min.)

      Eine junge Frau stürzt aus einem Wagen und stirbt. Die Tote trägt Schmuck, der aus einem ungeklärten Juwelenraub stammt. Das Team von „Hawaii 5 – 0“ durchsucht ihre Wohnung und findet einen Hinweis auf Dave Barca, der in einem kalifornischen Gefängnis einsitzt. McGarrett lässt sich in den Knast einschleusen. Bei der Nachricht vom Tod seiner Freundin rastet Barca aus. Er und McGarrett schmieden Fluchtpläne. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.07.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Do 21.11.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 10 (45 Min.)

      Joey Rand verdient seine Brötchen als Sänger in einer Hotelbar. Doch für den leidenschaftlichen Spieler sind diese Brötchen viel zu klein. Während seine Freundin Ausflüge für die Hotelgäste organisiert, steigt Joey während seiner Pausen in deren Zimmer ein. Sein Alibi scheint perfekt, steht er doch Abend für Abend auf der Bühne. Allerdings hat er nicht mit der Spürnase McGarretts gerechnet. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.11.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Do 21.11.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 11 (45 Min.)

      Soldaten auf Vietnam-Urlaub werden von einer raffinierten Betrügerbande durch Losverkäufe ausgenommen: Als ein Soldat erstochen und seinem besten Freund ein Mord angehängt wird, können McGarrett und seine Männer endlich eingreifen. Schon bald stellt sich heraus, dass interne Machtkämpfe Ursache für die Morde waren. Nun mischt McGarrett auf seine Weise bei den internen Führungskämpfen mit. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.12.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Do 05.12.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Nach 15 Jahren (Staffel 1, Folge 12) – © Das Vierte

      Beim Strandlauf wird McGarrett angeschossen. Mit derselben Waffe, die ihn verletzt hat, wird Carl Svenson ermordet. Eine Nachfrage beim FBI ergibt: Als McGarrett noch beim FBI war, hatte er mit einem Fall zu tun, in den Carl Svenson und ein gewisser Joseph Trinian verwickelt waren. Dieser Trinian ist nun wieder auf freiem Fuß. Anscheinend will er sich rächen. Trinian ist schon unterwegs zum dritten Namen auf seiner Liste. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 01.10.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Do 12.12.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 13 (45 Min.)

      Der junge Staatsanwalt Charles Cadison wird in seinem eigenen Büro erschossen. McGarret ermittelt gegen Matsukino, dessen Fall Cadison vorbereitete. Er knöpft sich Matsukinos Busenfreund Harry Cardonas vor und suggeriert ihm, er könne als Mitwisser ebenfalls vor den Schranken des Gerichts landen. Wenig später explodiert Harrys Wagen. Nun stellt er sich McGarret als Kronzeuge zur Verfügung. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.04.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.12.1968 CBS
    • Staffel 1, Folge 14 (45 Min.)

      Die schöne Studentin Mira Bai wird ermordet. Alles spricht dafür, dass ihr Verlobter der Täter ist. Zeugen bestätigen einen heftigen Streit zwischen den beiden. Doch der Verdächtigte streitet alles ab. Er kann sich an nichts erinnern, da er während des Streites sehr viel getrunken hatte. Diesmal ist McGarrett auf Kommissar Zufall angewiesen: Ein kleines Mädchen gibt dem Polizisten den entscheidenden Tipp. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.05.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.01.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 15 (45 Min.)

      Der Vietnam-Soldat John Austin befindet sich im Urlaub auf Hawaii. Um sich zu zerstreuen, hilft er Dan Williams beim Baseballtraining von Jugendlichen. Dabei bekommt er einen Schlag auf den Kopf und geht bewusstlos zu Boden. Im Krankenhaus wacht er auf – und beginnt, um sich zu schießen. Austin verbarrikadiert sich mit Dan, der einen Bauchschuss abbekommen hat, im Zimmer. McGarrett trickst Austin aus. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.08.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 08.01.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 16 (45 Min.)

      Ein Mädchen hat sich unter Drogen von einer Klippe gestürzt. Über ihre beste Freundin, die ebenfalls drogenabhängig ist, kommen die Männer von „Hawaii 5 – 0“ einem ehemaligen Chemieprofessor auf die Spur, der die Jugendlichen mit synthetischen Drogen versorgt. Aber nicht nur die Polizei, auch der Vater der Toten kommt dem Verbrecher auf die Schliche. Er zwingt ihn, eine Überdosis zu schlucken. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.10.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 15.01.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 17 (45 Min.)

      „Hawaii 5 – 0“ ist zu schnellem Handeln gezwungen: Ein Toter wird aufgefunden, der Spuren von Beulenpest aufweist. Wie es scheint, ist ein rotchinesischer Agent der Seuchenüberträger. Dieser Agent versucht, ein neuartiges militärisches Infrarot-Nachtsichtgerät an sich zu bringen. Der Agent hat die Identität eines Mitglieds einer angesehenen chinesischen Familie auf Hawaii angenommen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.12.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.01.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 18 (45 Min.)

      Charley Swanson ist zu zwanzig Jahren Haft verurteilt worden. Im Knast will er sich nicht in die strenge Hierarchie einordnen. Deshalb wird er unter der Dusche von seinen Mithäftlingen „bearbeitet“. Doch dann kommt er an eine Pistole – und nun dreht er den Spieß um: Zunächst hält er seine Mitgefangenen in Schach. Dann nimmt er einen Arzt und einige Wachleute als Geiseln, um sich so den Weg in die Freiheit zu erpressen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.07.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 29.01.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 19 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Das Erbe der Neffen (Staffel 1, Folge 19) – © Das Vierte

      Das Team von „Hawaii 5 – 0“ arbeitet an der Aufklärung einer Serie rätselhafter Morde. Eine Spur führt zu einer Firma, die zwei Brüder in Abhängigkeit von ihrer Tante leiten. Als die alte Dame erkennt, dass mit den Morden einer ihrer Neffen belastet werden soll, wird sie ebenfalls getötet. McGarrett verdächtigt den anderen der beiden Neffen der Täterschaft. Man stellt ihm eine raffinierte Falle. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.02.1990 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.02.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 20 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Joeys letzter Sieg (Staffel 1, Folge 20) – © Das Vierte

      Der junge Boxer Joey Kalano wird nach einem gewonnenen Kampf in einer Seitengasse von zwei Männern ermordet. Joeys Manager Ned Keller verschwindet spurlos. McGarrett vermutet, dass sich Joey nicht an eine illegale Absprache gehalten hat. Joeys Vater Phil, ein Kollege von McGarrett, ermittelt auf eigene Faust. Er erfährt Kellers Aufenthalt. Kurz darauf „fällt“ Keller aus seinem Apartment im Hotel. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.05.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 12.02.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 21 (45 Min.)

      McGarrett besucht seine Schwester in Los Angeles aus traurigem Anlass: Ihr sechs Monate altes Kind leidet an Krebs und wird von der Wunderheilerin Dr. Fremont behandelt. Doch die Frau ist ein geldgieriger Scharlatan; einige ihrer Patienten starben bereits. Obwohl schlüssige Beweise fehlen, bringt McGarrett die Frau wegen Mordes vor Gericht. Als es am ersten Prozesstag zu einer Demonstration treuer Anhänger Fremonts kommt, vertagt der Richter die Verhandlung. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 06.07.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 19.02.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 22 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Die Blutprobe (2) (Staffel 1, Folge 22) – © Das Vierte

      Um die Wunderheilerin Dr. Fremont doch noch überführen zu können, sucht McGarrett die Angehörigen Verstorbener auf, die von Fremont behandelt worden waren. Er erreicht die Exhumierung eines an Diabetes Erkrankten. Die Krankheit war von Fremont nicht berücksichtigt worden. Als aber auch die Gerichtsmediziner die tatsächliche Todesursache nicht mehr feststellen können, greift McGarrett zu einem Trick. Bei der nächsten Verhandlung erlebt Fremont eine Überraschung. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 06.07.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 26.02.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 23 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Der persönliche Krieg (Staffel 1, Folge 23) – © Das Vierte

      Während einer Demonstration wird Julian Scott, der Anführer der Friedensbewegung, erschossen. Weil zu dem Zeitpunkt ein General mit den jungen Demonstranten diskutiert hatte, ist unklar, wer wirklich getroffen werden sollte. McGarrett ermittelt, stößt dabei aber auf viele Vorurteile. Schließlich stellt sich heraus, dass es unter den Friedensbewegten sowohl „kalte“ als auch „heiße“ Krieger gibt. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.08.1991 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.03.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 24 (45 Min.)

      Auf dem Honolulu-Airport wird der berühmt-berüchtigte Safeknacker Monashee verhaftet. Um herauszufinden, was diese Unterweltgröße auf Hawaii vorhatte, schlüpt McGarrett in dessen Rolle und bezieht das für Monashee reservierte Hotelzimmer. Schon bald treten die Gauner an ihn heran. Über Tonband bekommt er die Anweisung, aus dem Tresor der Yacht eines reichen Chinesen etwas herauszuholen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 17.09.1971 ARD
      Original-Erstausstrahlung: Mi 12.03.1969 CBS
    • Staffel 1, Folge 25 (45 Min.)
      Bild: Das Vierte
      Pele, die Feuergöttin (Staffel 1, Folge 25) – © Das Vierte

      Sam Kalakua ist ein direkter Nachkomme der letzten Könige Hawaiis. Er nimmt den Glauben seiner Väter sehr ernst. Diese Tatsache wollen sein Neffe George und dessen Frau Eleanor ausnutzen: Sie wollen ihm sein Grundstück abnehmen. Um Sam in den Wahnsinn zu treiben, inszenieren sie ein Spektakel um Pele – die Feuergöttin. Prompt dreht der alte Sam durch – und beginnt wild um sich zu schießen. (Text: Kabel 1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.10.1989 PRO 7
      Original-Erstausstrahlung: Mi 19.03.1969 CBS

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hawaii Fünf-Null im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray