Sonntags Nach-Tisch

    Sonntags Nach-Tisch

    D 1984–1987
    153 od. 161 Sendungen
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.10.1984 ZDF

    Rahmenprogramm für den Sonntagnachmittag im ZDF. Im Vorspann war stets einer der vier „Jahreszeiten-Sessel“ (Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter) zu sehen, auf dem die Moderatorin/der Moderator Platz nahm, um die Anmoderation der Kinder- und Jugendserien vorzunehmen. Zwischen den Programmen gab es sporadisch Veranstaltungshinweise, Freizeittipps und Studiogäste.

    DVD-Tipps von Sonntags Nach-Tisch-Fans

    Sonntags Nach-Tisch – Community

    Steffi (geb. 1974) am 20.05.2008: Kann mich noch waage dran erinnern. habe da auch das erste und einzige mal Bettkanntengeschichten gesehen. schade, dass sowas nicht mehr im TV läuft.
    Stefanie am 12.03.2008: Also, es wurde doch immer eine Anmoderation gemacht und dann kam eine Serie. Ich weiß noch, dass wir an jedem Sonntag direkt nach dem Mittagessen zum Fernsehgerät gehen durften, und wir uns dann mit der ganzen Familie diese sehr empfehlenswerten und kindgerechten Sendungen ansehen durften.
    klaus (geb. 1980) am 15.06.2007: ich kann mich auch noch an die Sendung erinnern, lief da auch nicht die Biene Maja, ich glaube das war meine erste erinnerung wo ich die Biene Maja im Fernsehen gesehen habe.
    Marcel (geb. 1975) am 28.01.2007: Da sich an "Sonntags Nach-Tisch" wohl keiner mehr erinnern kann um was es sich hier handelte: Das war eine Kinder-Sendung die zunächst samstags (unter anderem Namen) und dann sonntags (wie der Name schon sagt) am Nachmittag lief. Moderiert wurde die Sendung von Hannelore "Hansi" Fischer, die heute noch im ARD/ZDF-Mittagsmagazin zu sehen ist. Markenzeichen der Sendung waren die 4 Sessel, die je nach Jahreszeit (Frühling, Sommer, Herbst und Winter) anders aussahen. In der Sendung wurden auch viele Kinderserien gezeigt. Spontan erinnern, kann ich mich hier besonders an die Fraggles und ich meine, dass später auch die dreibeinigen Herrscher hier liefen (bin mir aber nicht sicher). So, ich denke, dass der ein oder andere sich jetzt wieder an die Sendung erinnern kann.

    Cast & Crew