Wiederholungen

    Disney ChannelDisney ChannelheuteAbenteuer mit Timon und Pumbaa – Bild: DisneyAbenteuer mit Timon und Pumbaa (USA 1995–1998)„Erdmännchen Timon und Warzenschwein Pumbaa sind ein unschlagbares Team. Während der wendige, schlaue Timon den aktiven Part des Duos darstellt, sorgt der gemütliche und warmherzige Pumbaa für die gute Laune. Nicht selten stürzt Timon, der stets irgendwelche gerissenen Pläne ausheckt, die beiden in haarsträubende Abenteuer. Gut, dass es Pumbaa gibt, der das Temperament seines Freundes immer ein wenig zügelt und ihn in gefährlichen Situationen beschützt. Mit dabei sind auch der weise Affe Rafiki, das Hyänentrio Shenzi, Banzai und Ed, Timons lästiger Verwandter Fred, die niedliche Schnecke Speedy sowie Pumbaas Kumpel, der Elefant Ned. Das smarte Erdmännchen Timon und das Warzenschwein Pumbaa sind mit dem großen Erfolg des Disney-Meisterwerks „Der König der Löwen“ über Nacht zu Berühmtheiten geworden. Das immer vergnügte, lebenslustige Pärchen, dessen Lebensmotto „Hakuna Matata“ – frei übersetzt: „Mach’ dir keine Sorgen“ lautet, reist um die ganze Welt, immer auf Suche nach neuen Abenteuern und lustigen Freunden.“Spiegel GeschichteSpiegel GeschichteheuteAbgehoben - Die unglaublichsten Flugautos – Bild: N24/Smithsonian Networks (SNI)/Off The FenceAbgehoben – Die unglaublichsten Flugautos (USA 2013)In den letzten 100 Jahren wurden über 2.200 fliegende Autos erfunden. Über 300 davon sind auch tatsächlich abgehoben. Die Idee scheint einfach: Auto plus Tragflächen – fertig. Aber Autos und Flugzeuge haben komplett entgegengesetzte Eigenschaften. In dieser [ … ] Dokumentation berichten Ingenieure und Piloten von ihrem großen Traum.Animal PlanetAnimal PlanetheuteAnimal Airport - Wenn Tiere reisen – Bild: Icon FilmsAnimal Airport – Wenn Tiere reisen (GB 2012–)In London Heathrow, einem der größten Flughäfen der Welt, landen jährlich eine halbe Million Flugzeuge mit rund 40 Millionen Tieren an Bord. Was für die Menschen die Passkontrolle ist, ist für die Tiere das Animal Reception Centre, genannt „Arc“, eine Arche für die Neuankömmlinge. Einunddreißig Mitarbeiter kontrollieren hier, ob die Tiere gesund sind und ob sie legal ins Land eingeführt werden. Neben Tausenden von Hunden und Katzen gibt es nämlich auch unzählige Exoten, geschützte und vom Aussterben bedrohte Tiere, die rund um den Globus geschmuggelt werden. Stuart, Ross, Ann, Tom und ihre Kollegen haben alle Hände voll zu tun, um schlecht gelaunte Stubentiger, aufgedrehte Affen, misstrauische Raubkatzen oder eine ganze Herde scheuer Alpakas sicher an ihr Ziel zu bringen. „Animal Airport“ begleitet die tierischen Passagiere bei ihren aufregenden Reisen.ZDFneoZDFneoheuteBella Block – Bild: ZDFBella Block (D 1993–)Für die Hamburger Kommissarin Bella Block (Hannelore Hoger) hat der Arbeitstag kein Ende. Auch nach Dienstschluss beschäftigen sie ihre Fälle weiter – was dazu führt, dass ihre Beziehung zu Literaturprofessor Simon (Rudolf Kowalski) hin und wieder auf die Probe gestellt wird. Jedoch versucht er, seine temperamentvolle und einfühlsame Freundin bei ihrem nervenzehrenden Job so gut es geht zu unterstützen. Bella weiß das zu schätzen, aber ihre Suche nach Ruhe und Geborgenheit wird eben auch nach Dienstschluss immer wieder von der harten Realität und den perfiden Verbrechen, mit denen sie sich beschäftigt, eingeholt. Und so sieht sich die blitzgescheite Ermittlerin regelmäßig mit schwierigen Fällen von Vergewaltigung, sexuellem Missbrauch, Rassismus oder unterlassener Hilfeleistung konfrontiert, die sie mit ihrem jahrelang geschulten Instinkt und unbeirrbarem Ehrgeiz zu lösen versucht. Helfend zur Seite stehen ihr dabei die Polizeikollegen Hans Teichert (Pit Arne Pietz), Anke Ritter (Bettina Hauenschild) und später Jan Martensen (Devid Striesow) sowie Oberstaatsanwalt Mehlhorn (Hansjürgen Hürrig).SWR FernsehenSWR FernsehenheuteButler ParkerButler Parker (D 1972–1973)Er ist der Held einer neuen, 26teiligen Krimiserie und betreibt Verbrechensbekämpfung auf seine eigene Weise: Bulter Parker (Dirk Dautzenberg).Disney ChannelDisney ChannelheuteCars Toons – Bild: DisneyCars Toons (USA 2008–)Die computeranimierte Trickfilmserie von Disney-Pixar basiert auf der erfolgreichen Kinofilmreihe „Cars“. Es geht um den alten Abschleppwagen „Hook“, der seinem besten Freund „Lightning McQueen“ in jeder Folge in bester „Käpt’n Blaubär“-Manier eine haarsträubende Geschichte mit heldenhaften Abenteuern erzählt, die er früher angeblich mal erlebt haben will. In einem filmischen Rückblick erleben die Zuschauer alles mit, und am Ende jeder kurzen Geschichte erscheint noch ein kleines Indiz, das darauf aufmerksam macht, dass in Hooks Seemansgarn wohl doch ein Fünkchen Wahrheit stecken könnte.TLCTLCheuteCougar Wives - Ich liebe einen Jüngeren – Bild: TLC/Stiletto TelevisionCougar Wives – Ich liebe einen Jüngeren (USA 2012–2013)„Liebe kennt keinen Altersunterschied“, das ist das Motto der „Cougar Wives“. TLC begleitet reife bis sehr betagte Frauen, die mit wesentlich jüngeren und meist auch sehr attraktiven Männern liiert sind. So z.B. die 53-jährige Jude und ihren 21-jährigen Freund Kevin oder die 90 Jahre alte, erstaunlich fitte Jeraldine, die von ihrem 44 Jahre jüngerem Lover sogar einen Heiratsantrag bekommt. Doch was sagen Familie und Freunde zu diesen ungleichen, teils skurril wirkenden Liebespärchen?Sat.1 EmotionsSat.1 EmotionsheuteDark BlueDark Blue (USA 2009–2010)Carter Shaw (Dylan McDermott) ist Leiter einer Undercover-Polizeieinheit, die streng geheim operiert. Nicht einmal ihre Kollegen wissen über ihre Ermittlungen Bescheid. Shaw ist ein zutiefst verletzter Charakter, der auf der ständigen Suche nach den Verbrechern ist, die dafür verantwortlich sind, dass er seine Frau und ein Großteil seines früheren Lebens verloren hat. Zu seinem Team zählen Ty (Omari Hardwick), ein verheirateter Cop, Dean (Logan Marshall-Green) ein schießsüchtiger Officer, der ständig zur bösen Seite wechseln könnte, und Jaimie (Nicki Aycox) eine attraktive Polizistin, die jedem Verbrecher den Kopf verdreht.NDRNDRheuteDittsche – Bild: WDRDittsche (D 2004–)Im Mittelpunkt steht der arbeitslose Dittsche (Olli Dittrich), der auf seine ganz eigene, abwegige, manchmal traurige, oft komische, skurrile Art aktuelle Themen (oder das Thema der Woche) im improvisierten Gespräch mit anderen reflektiert. Dittsche ist eine wahrhafte Hamburger Milieu-Figur, ein typischer Tresengast, der durch seine bisweilen absurde Sicht der Dinge zu einem unberechenbaren Gesprächspartner werden kann. Ein begrenzt gebildeter Mensch, ohne eindeutige politische Haltung, manchmal verwirrt und in Wahrheit sehr einsam. Ein sympathischer Loser, der mit seinen Thesen, die stets auf gefährlichem Fünf-Prozent-Wissen basieren, unerbittlich aufzutrumpfen versteht. Dieser Mann taucht in Jogginghose, Badelatschen, Oberhemd und gestreiftem Bademantel zur Feierabendzeit regelmäßig in einem Imbiss auf und tauscht leere gegen volle Bierflaschen. Das erste Bier wird immer gleich am Tresen geöffnet und verzehrt, es entspinnt sich ein typisches Stammtisch-Gespräch zwischen den Anwesenden zu aktuellen Themen. Ohne Drehbuch, eben wie im „wirklich wahren Leben“. Dittsches unerbittliche, oft nervtötende, im Grunde aber liebenswerte Art die Welt zu sehen, zwingt Ingo (Jon Flemming Olsen), den couragierten Imbisswirt, in die aberwitzigsten Dialoge. Ingo ist zwar häufig bis zur Verzweiflung überfordert, gibt aber den tapferen Counterpart. Der dritte im Bunde ist „Schildkröte“ (Franz Jarnach). Dieser Mann verdankt seinen Spitznamen seiner Krokoleder-Imitat-Jacke, die er seit Jahren trägt. Keiner weiß, wie er wirklich heißt, er sitzt mit dem Rücken zum Geschehen, trinkt sein Bier und sagt grundsätzlich kein Wort.BR FernsehenBR FernsehenheuteDonna Leon – Bild: ARD Degeto/Martin MenkeDonna Leon (D/I 2000–)Comissario Guido Brunetti (Joachim Król, später: Uwe Kockisch) ermittelt mit Leidenschaft, doch es wurmt den melancholisch gestimmten Polizisten, dass immer wieder neue Verbrechen auf seinem Schreibtisch auftauchen. Ausgleich findet er vor allem bei seiner Frau Paola (Barbara Auer, später Julia Jäger) und seinen Kindern Raffi (Patrick Demling) und Chiara (Laura Syniawa). Konflikte über seine Ermittlungsergebnisse muss Brunetti vor allem mit seinem unfähigen Chef Vice-Questore Patta (Michael Degen) ausfechten.ProSieben FunProSieben FunheuteThe Dudesons in America – Bild: MTV NetworksThe Dudesons in America (USA 2010–)Ab sofort sind auch die Amis nicht mehr sicher vor den verrückten Finnen, denn in den „Dudesons in America“ treiben sie ihre berühmt-berüchtigten Streiche jetzt auch in den USA. Egal, ob Jukka, Jarppi, HP und Jarno versuchen mit einer selbst gebastelten Rakete den Mars zu erreichen oder einen Stier zu melken – ihre Stunts sorgen nicht nur bei den zufällig anwesenden Passanten und Ordnungshütern für Kopfschütteln, sondern auch bei den Fernsehzuschauern für Lachkrämpfe.ZDFkulturZDFkulturheute17.000 Kilometer Kanada – Bild: ZDF17.000 Kilometer Kanada (D/CDN 2015)17.000 Flugkilometer, sechs Wochen im Sommer, sind Johannes Hano und sein ZDF-Team in Kanada unterwegs, dem zweitgrößten Land der Erde. Es ist eine Reise an die entlegensten Orte und die kulturellen Zentren eines Landes, das für viele ein Sehnsuchtsort ist, voll magischer Schönheit und Hoffnung auf ein besseres Leben. Und doch ist vieles anders als es scheint.EinsPlusEinsPlusheuteEisenbahn-Romantik – Bild: SWREisenbahn-Romantik (D 1991–)Der SWR zeigt in dieser Dokumentationsreihe die „Großen- und die kleinen Eisenbahner“. Hagen von Ortloff und das gesamt Eisenbahn-Romantik Team vom SWR kümmern sich seit Jahren um das Dokumentieren von Hintergründen, das Erhalten der teilweise sehr alten Bahnen und das Reisen durch wunderschöne Landschaften. Die Fahrten der einzelnen Folgen gehen durch Wälder und Felder, über Viadukte die Flüsse und Täler überspannen, bis in die Wüste, oder dem hohen Norden, in den Schnee. Auch kommen Modellbahnen und Modellbahnausstellungen in unregelmäßigen Folgen über den Fernseher zu uns nach Hause. Amateurfilmer dürfen ihre „Schätze“ zeigen und Lokführer zeigen uns in Echt wie eine Dampflok funktioniert und gefahren wird. Eine gelungene Dokumentation über das Material und das Reisen aus einer fasst vergangener Epoche der Dampfrösser dieser Welt.N24N24heuteDie Erde - Ein Planet von innen – Bild: National Geographic ChannelDie Erde – Ein Planet von innen (GB 2012)Eine rasante Kamerafahrt nimmt den Zuschauer mit auf eine ganz besondere Reise. Meter um Meter geht es durch die Erdkruste, vorbei an Fossilien und unterirdischen Höhlen. Noch tiefer im Erdinnern finden sich Kristalle, Edelsteine, Salzgebirge und schließlich – tosende Lavaströme. Wie genau der innerste Kern der Erde aussieht? Kein Mensch wird wohl je dorthin vordringen, doch die faszinierenden, wissenschaftlich gestützten Computeranimationen dürften der Wahrheit sehr nah kommen.N24 DokuN24 DokuheuteDie Erde - Ein Planet von innen – Bild: National Geographic ChannelDie Erde – Ein Planet von innen (GB 2012)Eine rasante Kamerafahrt nimmt den Zuschauer mit auf eine ganz besondere Reise. Meter um Meter geht es durch die Erdkruste, vorbei an Fossilien und unterirdischen Höhlen. Noch tiefer im Erdinnern finden sich Kristalle, Edelsteine, Salzgebirge und schließlich – tosende Lavaströme. Wie genau der innerste Kern der Erde aussieht? Kein Mensch wird wohl je dorthin vordringen, doch die faszinierenden, wissenschaftlich gestützten Computeranimationen dürften der Wahrheit sehr nah kommen.tagesschau24tagesschau24heuteExclusiv im Ersten – Bild: ARDExclusiv im Ersten (D 1993–)Halbstündige Doku-Reihe der ARD mit teils kritisch-investigativen Reportagen, teils aber auch mit unterhaltsam-boulevardesken Themen.ZDFkulturZDFkulturheuteFamilie Braun – Bild: ZDF/Christiane PauschFamilie Braun (D 2015–)Die beiden Neonazis Thomas Braun (Edin Hasanovic) und Kai Stahl (Vincent Krüger) bewohnen gemeinsam eine Jungs-WG im Plattenbau. Plötzlich bekommen sie aus heiterem Himmel eine neue Mitbewohnerin: das sechsjährige schwarze Mädchen Lara (Nomie Laine Tucker). Was Thomas jedoch nicht weiß: Lara ist seine Tochter, die als Folge eines lang zurückliegenden One-Night-Stands auf die Welt kam. Ihre Mutter ist der Auffassung, dass sich ab sofort der Vater um die Sechsjährige kümmern muss. Zunächst versucht Thomas seine schwarze Tochter loszuwerden, doch dann will er sie immer mehr in sein „braunes“ Leben integrieren und kämpft gegen die starren Muster in seinem Kopf.Disney ChannelDisney ChannelheuteDie Garde der Löwen – Bild: DisneyDie Garde der Löwen (USA 2015–)Sequel zum Disney-Kinofilm „Der König der Löwen“. Zu Beginn der Fortsetzung übernimmt Kion, das zweitgeborene Jungtier von Simba und Nala, die Rolle des Anführers der „Löwengarde“, einer Gruppe kluger und mutiger Tiere der Steppe, die das Königreich beschützen sollen. Weil Kion jedoch keine jungen Löwen in sein Team holt, verstößt er gegen die Tradition. Stattdessen wählt er einige Freunde aus, die er für die beste Wahl hält: den tapferen Honigdachs Bunga, den selbstbewussten Geparden Fuli, das sorglose Nilpferd Beshte und den intellektuellen Reiher Ono.ZDFneoZDFneoheuteGeschichte der Tiere – Bild: ZDF/Jasper EngelGeschichte der Tiere (D 2015)Hund und Katze sind die beliebtesten und treuesten Wegbegleiter des Menschen. Die zweiteilige „Terra X“-Reihe „Geschichte der Tiere“ erzählt alles Wissenswerte dieser einzigartigen Erfolgsstory.ZDFinfoZDFinfoheuteGoodbye DDRGoodbye DDR (D 2005)Fünfzehn Jahre nach der Wiedervereinigung ist die DDR wieder in den Fokus des öffentlichen Interesses gerückt. „Ostalgie“-Shows haben sich, zum Teil affirmativ, den Lebensbedingungen im zweiten deutschen Staat gewidmet. Der komplexen historischen Realität sind diese Sendungen nicht immer gerecht geworden. Umfragen haben ergeben, dass die heutige Schülergeneration nur noch wenig über die DDR weiß. In Magdeburg etwa konnte nur noch eine Minderheit befragter Gymnasiasten sagen, wann die Mauer gebaut wurde, viele von ihnen hielten Siegmund Jähn für einen Fußballer und vermuteten Schwerin im Westen. Vor allem der Alltag in der DDR ist vielen fremd. Wer wissen will, wie man gelebt, geliebt und überlebt hat in der DDR, muss deren Widerspruch erfassen. Die Dokumentation schildert in vier Folgen die DDR-Geschichte von der Staatsgründung 1949 bis zur friedlichen Revolution und zum Mauerfall 1989.Nat Geo PeopleNat Geo PeopleheuteEin Kindheitsversprechen – Bild: webistanEin Kindheitsversprechen (USA 2009)Der Fotojournalist Reza Deghati und sein 15-jähriger Sohn Delazad folgen der Seidenstraße von Peking bis nach Paris. Die 5-teilige Dokumentation erzählt von ihren Abenteuern auf dieser fast 6000 Kilometer langen Route.BR FernsehenBR FernsehenheuteDer Komödienstadel – Bild: BRDer Komödienstadel (D 1959–)1959–1996 (ARD). In loser Folge zeigte die ARD bayerische Volkstheaterschwänke aus dem „Komödienstadel“ mit vielen Verwechslungen, Romanzen und Hochzeiten. 1996 hörte sie damit auf, das Bayerische Fernsehen tut das heute noch. Bibel TVBibel TVheuteLauf des Lebens – Bild: Bibel TVLauf des Lebens (D 2011–)Christ sein ist nicht immer einfach. Erfahrene Menschen erzählen über die Höhen und Tiefen ihres Lebens und welche Erlebnisse sie in diesen Zeiten mit Gott und ihrem Glauben gemacht haben. Ein spannendes Gespräch, aus dem man noch so manches lernen kann.RTL LivingRTL LivingheuteThe Man Who Doesn't Breathe – Bild: Ace & AceThe Man Who Doesn’t Breathe (GB 2013)Die Dokumentation begleitet den dänischen Freitaucher Stig Åvall Severinsen bei verschiedenen Versuchen, bestehende Weltrekorde zu brechen.ProSieben FunProSieben FunheuteMann oder Memme – Bild: BBCMann oder Memme (GB 2009)Fünf junge Briten suchen das Abenteuer. Vier Monate reisen sie um die Welt, um in den entlegensten Regionen der Erde wie Einheimische zu leben und harte Prüfungen zu bestehen. Werden sie den extremen Bedingungen standhalten und die oftmals gefährlichen Situationen meistern? Am Ende wird sich zeigen, wer Mann und wer Memme ist.