Alle Serien-Starts finden Sie auch in unserem kostenlosen wöchentlichen E-Mail-Newsletter.
Das ErsteDas ErsteheuteDer Bozen-Krimi – Bild: ARD Degeto/Marco NagelDer Bozen-Krimi (D 2014–)Anstatt das Angebot anzunehmen, in Frankfurt die Leitung der Mordkommission zu übernehmen, entscheidet sich die deutsche Kriminalkommissarin Sonja Schwarz (Chiara Schoras), mit ihrem Mann Thomas (Xaver Hutter) in dessen Südtiroler Heimat zu ziehen. In Bozen angekommen, hat sie nicht viel Gelegenheit um sich an ihre neue Heimat zu gewöhnen, denn bereits am ersten Tag wird sie in eine „wilde Verfolgungsfahrt mit Schießerei und Leichenfund“ verwickelt …MDRMDRheuteDonnerwetter! – Bild: mdrDonnerwetter! (D 1992–)Moderatorin Janine Strahl-Oesterreich präsentiert „Erstaunliches, Spannendes und Skurriles“ aus deutschen Landen – von außergewöhnlichen Menschen über Sehenswürdigkeiten bis zu skurrilen Vorkommnissen.
TNT GlitzTNT GlitzheuteUnforgettable – Bild: CBSUnforgettable (USA 2011–)Carrie Wells (Poppy Montgomery) ist eine ehemalige Polizistin, die über ein fotografisches Gedächtnis verfügt. Sie kann sich alles merken, was sie jemals gesehen hat und jedes Wort, das sie mit einem Menschen geführt hat. Doch der Mord an ihrer Schwester, den sie mit eigenen Augen gesehen hat, ist nur bruchstückhaft in ihrer Erinnerung verhaftet. Ihr Ex-Liebhaber Al Burns (Dylan Walsh), der inzwischen eine Spezialeinheit der New Yorker Polizei leitet, möchte Wells, die neun Jahre nicht in ihrem Beruf arbeitete, wieder in den aktiven Dienst zurück holen und sich ihre ganz besonderen Fähigkeiten zu Nutze machen. Carrie wiederum hofft, endlich auch den Mord an ihrer Schwester aufklären zu können.Animal PlanetAnimal PlanetheuteWild Frank – Bild: Discovery CommunicationsWild Frank (E 2014–)Der ehemalige spanische Tennisprofi Frank Cuesta kennt sich zwar bestens mit Reptilien und Amphibien aus, verfügt aber ansonsten über keine weiteren Qualifikationen für seine Mission, die er im Mai 2014 für das spanische Fernsehen antritt: In Brasilien soll Cuesta die abgeschiedensten Gebiete des Amazonas erforschen. Ohne Kenntnis von Land, Leuten und der portugiesischen Sprache reist er zu den Ureinwohnern und begegnet Moskitos, Schlangen, einem Stachelschwein und anderen Tieren der Wildnis, um den Zuschauern diese Region vorzustellen.Das ErsteDas ErstemorgenEinfach Rosa – Bild: ARD Degeto/Hardy SpitzEinfach Rosa (D 2015–)Der Hochzeitsplanerin Rosa (Alexandra Neldel) geht es nicht nur um die Organisation von Hochzeiten, sondern auch um die Menschen, die den Bund fürs Leben eingehen wollen. Ihr Motto lautet: „Ich plane nur Vermählungen, die auf wahrer Liebe basieren.“ Rosas eigenes Verhalten im Bereich Eheschließung ist jedoch alles andere als vorbildlich: Sie hat ihren Freund Sam (Pierre Kiwitt) schon drei Mal vor dem Altar stehen lassen. Damit andere diesen Fehler nicht begehen, will sie eine eigene Hochzeitsagentur gründen. Unterstützt wird sie von der jungen und resoluten Meral (Sara Fazilat), die der ungeliebten Arbeit in der väterlichen Autowerkstatt entfliehen will. Rosas Mutter Ruth (Petra Kelling) hält vom klassischen Eheleben hingegen wenig und ist von den Plänen ihrer Tochter wenig begeistert. Bereits der erste Auftrag stellt Rosa und Meral vor ungeahnte Herausforderungen.SWR FernsehenSWR FernsehenmorgenExpedition in die Heimat – Bild: SWRExpedition in die Heimat (D 2011–)Reihe mit unterhaltsamen Reisereportagen. SWR-Moderatoren wie Karen Markwardt, Anna Lena Dörr, Jens Hübschen oder Annette Krause-Schmidt reisen in bekannte und beliebte Urlaubsregionen, um Menschen und Gegend kennenzulernen sowie Prominente und Freizeit-Abenteurer zu treffen.
Bayerisches FernsehenBayerisches FernsehenmorgenHeimatrauschen – Bild: BRHeimatrauschen (D 2012–)Heimat entdecken ist das Motto des neuen Magazins „Heimatrauschen“ im Bayerischen Fernsehen. Moderator Florian Wagner präsentiert Menschen, Geschichten und Orte in Bayern, die Tradition und modernen Stil auf besondere Art verbinden.Sat.1Sat.1morgenJetzt wird's schräg – Bild: Sat.1Jetzt wird’s schräg (D 2014–2015)„Jetzt wird’s schräg“ ist eine Adaption der erfolgreichen französischen Sendung „Anything goes“, die bereits in 14 Länder verkauft wurde und international unter dem Titel „Slide Show“ vermarktet wird. In der Show improvisieren Comedians und andere Prominente auf einer 22,5 Grad schiefen Bühne, und müssen sich in spontanen Gesangs-, Tanz- und Sketcheinlagen beweisen. Eine Disziplin heißt beispielsweise „Bodystabieren“: Zwei Kandidaten sollen miteinander Buchstaben und letztendlich ein Wort bilden. In der „Dunkelkammer“ müssen sich die Teilnehmer außerdem in völliger Dunkelheit vorantasten, während die Zuschauer alles per Infrarotkamera verfolgen können. Als Moderator fungiert das neue Sat.1-Gesicht Jochen Schropp.Bayerisches FernsehenBayerisches FernsehenmorgenDie KomikerDie Komiker (D 1999–)Kult-Comedy aus Bayern – eine schräge Mischung aus Stand up, Satire, Kabarett und Sketchen mit den besten bayerischen Kabarettisten.NickelodeonNickelodeonmorgenLittle Charmers – Bild: Spin Master Charming Productions Inc.Little Charmers (CDN/USA 2015–)In ‚Little Charmers‘ dreht sich alles um die drei buchstäblich zauberhaften Mädchen Hazel, Posie und Lavender. Sie leben in einer bunten Welt voller Fabelwesen und Magie und sind selbst noch „Zaubersternchen“ in Ausbildung. Kein Wunder also, dass der ein oder andere magische Spruch nicht die gewünschte Wirkung erzielt. Doch auch, wenn die Drei in Schwierigkeiten geraten, halten sie stets zusammen und wissen Probleme mit viel Geschick und Kreativität zu lösen.
MDRMDRmorgenMusik für Sie – Bild: MDR/photocontrast GmbH/JudekMusik für Sie (D 1995–)90-minütige Abendshow, in der die Zuschauer bestimmen, was gezeigt wird. Zur Auswahl stehen stets volkstümliche Interpreten, Schlagersänger und das MDR-Fernsehballett. Daneben gibt es unterhaltsame Geschichten und ein Gespräch mit dem (Ober-)Bürgermeister der Gastgeberstadt, die immer im MDR-Sendegebiet liegt.ProSieben MAXXProSieben MAXXmorgenNaruto Shippuden – Bild: Viz MediaNaruto Shippuden (J 2007–)Die japanische Anime-Serie „Naruto Shippuden“ ist die Fortsetzung der Serie „Naruto“, die 2007 eingestellt wurde. Die Handlung setzt zweieinhalb Jahre nach dem Ende der Ursprungsserie ein und begleitet den jungen Ninjakämpfer Naruto, der nach einer tragischen Kindheit immer wieder nach Anerkennung sucht, um sein Ziel zu erreichen und Oberhaupt seines Heimatdorfes Konoha zu werden. Er muss seinen Freund Sasuke retten, der von einem schlangenartigen Dämon gefangengehalten wird, und dabei zahlreiche Feinde bekämpfen, die ihm das Leben zur Hölle machen wollen. VOXVOXSa 13.02.Die große Samstags-Dokumentation – Bild: VOXDie große Samstags-Dokumentation (D 2009–)Zwei- oder vierstündiger Dokumentationsblock am Samstagabend, der sich jeweils einem Thema widmet und dieses aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und dokumentiert.DMAXDMAXSa 13.02.House of Cars – Bild: Discovery MAXHouse of Cars (E 2014–)Autos sind seine große Leidenschaft, deshalb hat José Vicente seinen Job als Manager einer internationalen Firma aufgegeben und in Quintanar de la Sierra in der spanischen Provinz Burgos eine Kfz-Werkstatt eröffnet. Dort bringt der Firmenboss gemeinsam mit seinen Mechanikern Bebe und Dani betagte Oldtimer auf Vordermann.
3sat3satSa 13.02.Der Meisterfälscher – Bild: 3satDer Meisterfälscher (A 2014–)Keine Frage: Er ist ein Meisterfälscher. 35 Jahre lang, bis zur Verhaftung 2010, hat Wolfgang Beltracchi sein außergewöhnliches Talent eingesetzt, um Bilder im Stil anderer zu malen. 100 namhafte Maler will er gefälscht haben. Bis er selbst aufflog – wegen eines falschen Pigments. In der fünfteiligen Dokumentationsreihe „Der Meisterfälscher“ porträtiert Wolfgang Beltracchi Prominente im Stil alter und moderner Meister, unter anderen Harald Schmidt, seine Tochter Franziska, Gloria von Thurn und Taxis, Daniel Kehlmann und Christoph Waltz.National Geographic ChannelNational Geographic ChannelSa 13.02.StarTalk – Bild: National Geographic ChannelStarTalk (USA 2015–)„StarTalk“-Gastgeber Neil deGrasse Tyson begrüßt in jeder Ausgabe ehemalige „Raumschiff Enterprise“-Darsteller, Comedians und Wissenschaftler, mit denen er über den genannten Einfluss spricht.Disney XDDisney XDSa 13.02.Der ultimative Spider-Man – Bild: MarvelDer ultimative Spider-Man (USA 2011–)Seit einem Jahr versucht Peter Parker als maskierter Spider-Man, New York vor fiesen Schurken zu beschützen. Nicht immer findet der Highschool-Schüler die Balance zwischen einem Dasein als Superheld und dem normalen Leben eines Teenagers. Wenn sich der eher ungeschickte Weltenretter nicht durch die Wolkenkratzerschluchten Manhattans schwingt, erledigt er seine Hausaufgaben oder verbringt Zeit mit seinen besten Freunden Mary-Jane und Harry. Ein Angebot Nick Furys ändert alles: Der Direktor der Geheimdienstorganisation S.H.I.E.L.D. rät Peter, an einem Ausbildungsprogramm für junge Superhelden teilzunehmen. Dort soll der Fassadenkletterer seine Fähigkeiten verbessern – und dadurch zum ultimativen Superhelden avancieren. Peter, der eigentlich ein Einzelkämpfer ist, nimmt Furys Angebot schließlich an. So verwandelt sich seine Highschool unter dem wachsamen Auge Furys und des neuen Schuldirektors Agent Coulson in eine geheime Basisstation für Superhelden. Auf seinen Missionen für S.H.I.E.L.D. trifft Spider-Man auf bekannte Figuren des Marvel-Universums wie Nova, White Tiger, Power Man und Iron Fist, begegnet neuen Bösewichten und muss sich seinem bisher größten Widersacher stellen.WDRWDRSa 13.02.Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ... – Bild: WDR/Jens Öllermann, Jakob BeurleDie unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von … (D 2014–)Ensemble-Comedy, bei der Jan Böhmermann als Executive Producer fungiert. Genau wie beim großen Vorbild „Saturday Night Live“ soll in jeder Woche ein wechselnder prominenter Gast die Zuschauer begrüßen. Danach gibt es Einspielfilme, Sketche und Live-Auftritte des Ensembles zu sehen, in welchen immer wieder Themen und Ereignisse rund um den prominenten Gast erzählt werden.
NickelodeonNickelodeonSa 13.02.Yu-Gi-Oh! Zexal – Bild: 4KidsYu-Gi-Oh! Zexal (J 2011–)Yuma ist ein großer Fan des „Duel Monster“-Kartenspiels, sein Ziel ist es, einmal der beste Duellant der Welt zu werden. Alles ändert sich, als Yuma mit Hilfe eines Schlüssels, den er von seiner Mutter erhalten hat, ein Portal öffnet, aus dem eine fremde Gestalt erscheint. Das Wesen namens Astral, das nur Yuma sehen kann, hat sein Gedächtnis verloren und kann dieses nur mit Hilfe von 99 speziellen Nummern-Karten wiedererlangen. Diese befinden sich im Besitz von Spielern, deren Persönlichkeit von den Karten verändert wurden. Man kann die 99-Nummern-Karten nur bekommen, indem man ihre Besitzer im Duell besiegt. Für Yuma ist das der einzige Weg, Astral dabei zu helfen, seine Erinnerung wiederzubekommen. Auch wenn sie sich nicht immer verstehen, bilden sie schon bald ein starkes Team.ZDFZDFSo 14.02.Die Brücke - Transit in den Tod – Bild: Anderas Hillergren/SVTDie Brücke – Transit in den Tod (S/DK/D 2011–)Die berühmte Öresund-Brücke bei Nacht: Ein Stromausfall hat die Verbindung zwischen Dänemark und Schweden in Dunkelheit gehüllt. Kurz darauf wird eine tote Frau mitten auf der Brücke gefunden. Eine tote Frau? Bei näherer Untersuchung ergibt sich, dass die Leiche in der Mitte zusammen genäht wurde, und eigentlich von zwei Frauen stammt: Der Oberkörper gehört der Vorsitzenden des Stadtrates von Malmö, der untere Teil einer dänischen Prostituierten. Da Staatsbürger aus beiden Ländern betroffen sind, ermitteln die schwedische Kommissarin Saga Norén (Sofia Helin) und ihr dänischer Kollege Martin Rohde (Kim Bodnia) gemeinsam. Und dann wendet sich der Mörder an die Öffentlichkeit: Er kündigt weitere spektakuläre Ereignisse an, denn er hat eine Botschaft zu vermitteln …NDRNDRSo 14.02.gärtnern natürlich - Hausbesuch vom Pflanzenarzt – Bild: NDR/MfG-Filmgärtnern natürlich – Hausbesuch vom Pflanzenarzt (D 2015–)NDR Moderatorin Laura Lange präsentiert in der neuen Sendung „gärtnern natürlich“ Hausbesuche mit dem Pflanzenarzt und zeigt seine Problemlösungen. Mit Rene Wadas besucht sie norddeutsche Gartenbesitzer, die ratlos sind – und der Fachmann hilft weiter.hr-Fernsehenhr-FernsehenSo 14.02.Giraffe, Erdmännchen & Co. – Bild: DasErsteGiraffe, Erdmännchen & Co. (D 2006–)Hinter die Kulissen gucken, Einblicke in den Zoo bekommen, die dem normalen Besucher verborgen bleiben – „Giraffe, Erdmännchen & Co.“ erzählt täglich Geschichten aus dem Zoo Frankfurt und dem Opel-Zoo, Kronberg. In 40 Folgen zeigt „Giraffe, Erdmännchen & Co“ den Zooalltag hautnah – mitten in der Großstadt und im idyllischen Taunus. Die Helden der Serie sind die Pfleger und Pflegerinnen. Keiner kennt die Tiere und ihre Eigenheiten besser, sind doch die Bindungen zwischen ihnen und ihren Schützlingen oft über Jahre hinweg gewachsen. Mit ihnen durchlebt der Zuschauer die großen und kleinen, fröhlichen und traurigen Momente im Zoo. Vier Monate durfte der Hessische Rundfunk mit der Kamera begleiten.
Sat.1 EmotionsSat.1 EmotionsSo 14.02.Die Hebamme – Bild: Sat.1Die Hebamme (D 2014–)Marburg, 1799: Die 19-jährige Gesa (Josefine Preuß) absolviert ihre Ausbildung zur Hebamme in Marburgs „Gebärhaus“, wo der renommierte Medicus Professor Kilian angehenden Medizinern und Hebammen am lebenden Objekt die Vorgänge während der Schwangerschaft und bei der Geburt erklärt. Im ersten Film verliebt sich Gesa, während eine mysteriöse Selbstmordserie Marburg in Atem hält, in den Leiter des anatomischen Instituts des Hauses, Dr. Clemens Heuser …Disney ChannelDisney ChannelSo 14.02.K.C. Undercover – Bild: DisneyK.C. Undercover (USA 2015–)K.C. Cooper (Zendaya Coleman) ist ein jugendliches Mathegenie, das sich nebenbei in Ausbildung zu einer Undercover-Agentin befindet. Sie möchte damit in die Fußstapfen ihrer Eltern treten. In jeder Folge versuchen die Coopers, ihren typischen Familienalltag und komplizierte Undercover-Missionen, in welchen sie versuchen ihr Land beschützen, unter einen Hut zu bringen.PhoenixPhoenixSo 14.02.Kamingespräch – Bild: PhoenixKamingespräch (D 2000–)Zum Kamingespräch laden – im Wechsel – Elmar Theveßen und Jörg Schönenborn herausragende Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens an einen Ort, der zum entspannten Nachdenken einlädt: in das Kaminzimmer der American Academy in Berlin. Eine volle Stunde lang steht der Gast mit seiner Biografie und seinen Ansichten im Mittelpunkt der Sendung.
◀ zurückweiter ▶