neue Folgen

    WDRSa 21.01.Mitternachtsspitzen – Bild: WDRMitternachtsspitzen (D 1988–)Kabarettisten haben es schwer. Wann immer etwas passiert in dieser Welt, müssen sie es aufgreifen, zu Satire verarbeiten und unters Volk bringen. Aktualität ist gefragt, Schnelligkeit und Flexibilität – sonst hinterlässt ihr scharfer Biss keine Wunden. Doch wenn die Pointe ins Ziel trifft, freuen sich die Zuschauer, und das Lachen – auch wenn es mal im Hals stecken bleibt – ist nun mal das Brot des Kabarettisten. Jürgen Becker macht sich einmal im Monat mit Wilfried Schmickler, Uwe Lyko alias Herbert Knebel und seinen Gästen einen schönen Abend im Alten Kölner Wartesaal.kabel einsSo 22.01.Abenteuer Leben Spezial – Bild: kabel einsAbenteuer Leben Spezial (D 2012–)Mit über 175 Millionen Fluggästen pro Jahr herrscht an den deutschen Airports Hochbetrieb – oft sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag. Das „Abenteuer Leben Spezial“ ist an den Drehkreuzen Frankfurt am Main, München, Palma de Mallorca sowie an den Flughäfen Dortmund und Frankfurt Hahn hautnah mit dabei. Wir begleiten aufgeregte Passagiere bis zum Abflug, zeigen Personal, das auch in Extremsituationen einen kühlen Kopf bewahren muss, und erleben die Bundespolizei bei der Arbeit.AXNSo 22.01.Close Up – Bild: QLARClose Up (USA 2008–)Die Portraitreihe präsentiert einige der bekanntesten Actionstars Hollywoods.ZDFSo 22.01.Katie Fforde – Bild: Network Movie Film- und FernsehproduktionKatie Fforde (D 2010–)Die Verfilmungen nach Romanen der britischen Bestseller-Autorin Katie Fforde erzählen romantisch-heitere Gesellschaftsgeschichten, die vor den malerischen Landschaften der amerikanischen Ostküste spielen. Wie in den anderen Filmen der „ZDF-Sonntagsfilm“-Reihe, für die u.a. noch Inga Lindström, Lilly Schönauer, Nora Roberts, Rosamunde Pilcher und Utta Danella regelmäßig Geschichten beisteuern, geht es auch bei Katie Fforde um große Gefühle und Emotionen, um Liebe, Enttäuschung, Trauer und Hoffnung.n-tvSo 22.01.Klima extrem - Wetter außer Kontrolle – Bild: Pioneer ProductionsKlima extrem – Wetter außer Kontrolle (GB 2013–)Ein gigantischer Tsunami über Alabama, wütende Feuerstürme, Waldbrände oder Hochwasser-Alarm: Das Wetter hat viele Gesichter. Anhand realer Aufnahmen zeigt die n-tv Dokumentation, warum und wie es zu diesen gewaltigen Naturerscheinungen kommt. Dabei liefert sie einen spannenden Einblick in die wilde und zuweilen verrückte Welt außergewöhnlicher Wetter-Phänomene. rbbSo 22.01.rbb Gartenzeit – Bild: rbbrbb Gartenzeit (D 2005–)rbb Gartenzeit ist das Magazin für Gartenfreunde in Berlin und Brandenburg. Die serviceorientierte Sendung gibt viele praktische Tipps und Hinweise, holt Auskünfte von Profi-Gärtnern ein und stellt Hobbygärtner vor.WDRSo 22.01.Sport Inside – Bild: WDRSport Inside (D 2007–)Hintergrundmagazin für Sportthemen, das Geschichten jenseits der glitzernden Sportwelt erzählt: seien es Wettmanipulationen im Tennis oder Doping im Radsport, Olympische Spiele oder Fußball-Weltmeisterschaften. Das Magazin war für den Adolf-Grimme-Preis 2008 und den Deutschen Fernsehpreis 2009 und 2011 nominiert. NDRSo 22.01.Sportclub Story – Bild: NDRSportclub Story (D 2015–)Weiterer „Sportclub“-Ableger im NDR, in dem Reportagen über sportrelevante Ereignisse und Portraits einzelner Sportler gezeigt werden. Nachfolger der „Sportclub Reportage“.MDRSo 22.01.Unser Dorf hat Wochenende – Bild: mdrUnser Dorf hat Wochenende (D 2016–)Ein Wochenende lang fangen Reporter, Kamera und Ton Lebensgefühl, Alltag und Höhepunkte, das Miteinander und die Zankereien, das Tun und Lassen, Freuden und Sorgen, skurrile und emotionale Momente von Dorfbewohnern in Mitteldeutschland ein. Dorf als Heimat, ist das so, wie es sich die Städter voller Sehnsucht nach dem Landleben erträumen? Wie sieht es wirklich aus auf dem Dorf? Was macht das Landleben anders? Welche Traditionen und Trends gibt’s da bei den Alten und den Jungen? Und wer sind die Leute, die für diese Heimat und ihre Zukunft stehen?WDRSo 22.01.Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs – Bild: WDRZeiglers wunderbare Welt des Fußballs (D 2007–)Das neue Call-In Format mit Arnd Zeigler Fußball ist die schönste Nebensache der Welt und ein Spiel dauert 90 Minuten? Falsch, ganz falsch. Nicht die schönste Nebensache, sondern die schönsten Nebensächlichkeiten sind es, woraus Arnd Zeigler Fußballträume strickt. Witzig, traurig, skurril und immer auch ein bisschen böse. Aber wer kann ihm das schon übel nehmen, wenn es am Ende was zu lachen gibt? Und irgendwann ist jeder mal dran. Die Guten ebenso wie die Bösen und die Bayern genauso wie die Bremer.BR FernsehenMo 23.01.Frech & Frei – Bild: BRFrech & Frei (D 2006–)Die Sendung „Frech & Frei“ spiegelt das Geschehen in Veitshöchheim wider. Michl Müller, Kabarettist aus der Rhön, unternimmt in seinen Moderationen eine Zeitreise durch 25 Jahre Fastnacht in Franken. Dabei fährt er auf dem Mofa, mit einem Oldtimer-Porsche, -BMW und -Chevrolet durch seine Heimat und lässt die Geschichte und Geschichten aus Veitshöchheim Revue passieren.SWR FernsehenMo 23.01.Meister des Alltags – Bild: SWR/Peter A. SchmidtMeister des Alltags (D 2012–)Wann darf man den Rasen mähen? Wann das Auto waschen? Wie viel Schlaf braucht der Mensch, um fit zu sein, und wo stecken die geheimen Stromfresser im Haus? Moderator Florian Weber stellt in seinem neuen SWR Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. „Verstehen Sie Spaß?“-Moderator Guido Cantz, Comedian und Telefonschreck Bodo Bach, Schauspielerin Alice Hoffmann und Moderatorin Enie van de Meiklokjes treten in Zweierteams gegeneinander an und müssen beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben Kreativität und Ideenreichtum beweisen. Der Sieger und damit „Meister des Alltags“ spendet seinen Gewinn einem guten Zweck.Sat.1Mo 23.01.Navy CIS: L.A. – Bild: CBSNavy CIS: L.A. (USA 2009–)G. Callen (Chris O’Donnell) kennt nur den ersten Buchstaben seines Vornamen, als Soldat in einer Undercover-Einheit der „Navy CIS“ aber ist er hervorragend ausgebildet. Gemeinsam mit dem ehemaligen Navy Seal Sam Hanna (LL Cool J), der fließend arabisch spricht, geht Callen auf geheime Einsätze. Immer wenn es um die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten geht, sind die beiden Profis zur Stelle. Unter der Leitung der resoluten Henrietta „Hetty“ Lange (Linda Hunt) gibt Callen in jedem Undercover-Einsatz sein Bestes. Überzeugend ist er, da er sich hervorragend in die unterschiedlichsten Charaktere hinein versetzen kann. Nebenbei versucht Callen auch, mehr über seine Vergangenheit, von der er so gut wie nichts weiß, herauszufinden. Cartoon NetworkMo 23.01.Teen Titans Go! – Bild: Cartoon NetworkTeen Titans Go! (USA 2013–)Fortsetzung der „Teen Titans“. Die jungen Teenager-Superhelden erleben jede Menge Abenteuer fernab jeglicher elterlicher Aufsicht. Dabei müssen sie sich manchmal entscheiden, die Welt zu retten oder ihre pubertären Probleme zu lösen.TNT ComedyMo 23.01.Those Who Can't – Bild: AmazonThose Who Can’t (USA 2016–)Im Zentrum der Comedy-Serie stehen drei Lehrer an einer High School, die mindestens genauso orientierungslos sind wie ihre Schüler. Auch die neue Bibliothekarin Abbey Logan hält die Eskapaden ihrer drei Kollegen für vollkommen absurd, lässt sich dann aber doch von ihnen anstecken.WDRMo 23.01.west.art – Bild: WDR/Herby Sachswest.art (D 2001–)Kulturmagazin des WDR, das einmal wöchentlich über aktuelle kulturelle Themen berichtet, die meistens einen regionalen Bezug zu Nordrhein-Westfalen aufweisen.Sat.1 EmotionsDi 24.01.Blindspot – Bild: NBCBlindspot (USA 2015–)Eine unbekannte Frau ohne Erinnerungen – Jane Doe (Jaimie Alexander) – entsteigt auf dem belebten Times Square in New York City nackt einem Dufflebag. Auf ihrem Körper findet sich ein großflächiges Tattoo. Darin finden Experten bald einen verwirrenden Hinweis: Den Namen Kurt Weller, der einem FBI Agenten gehört (gespielt von Sullivan Stapleton). Ebenfalls bald offensichtlich wird, dass jedes Teil des Tattoos auf ein Verbrechen hinweist, das zu lösen ist. So machen sich Jane und das FBI an die Aufklärung und auf die Suche nach einer Auflösung von Janes rätselhafter Herkunft – und damit mitten hinein in eine großangelegte, internationale Verschwörung.Das ErsteDi 24.01.Fakt – Bild: MDRFakt (D 1992–)Seit 1992. Aktuelles Magazin.
    Nach der Wiedervereinigung bestand die neu gegründete ARD-Anstalt MDR darauf, sich mit einem eigenen prestigeträchtigen Magazin in die Reihe von Monitor, Panorama und Report einzufügen. Ihre eigene Variante ist populistisch, serviceorientiert und konservativ. Die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ nannte Fakt „eine Art Bizz für ostdeutsche Senioren“. Typische Themen sind „Benzinwut in Deutschland“, „Wie sicher ist Deutschland?“ oder „Kükenmord in Deutschland“.
    1993 kam es zu heftigen Turbulenzen, weil Redakteure der Sendung ihrem Chef Wolfgang Fahndrich vorwarfen, insbesondere politisch einseitig und naiv zu berichten. Sie protestierten zunächst intern und kündigten dann. Ein liebedienerisches Porträt über den umstrittenen Präsidentschaftskandidaten Steffen Heitmann sorgte auch bei anderen ARD-Sendern für Unmut.
    Erste Moderatorin war Sabine Hingst, die im Januar 2001 abrupt vom Bildschirm verschwand, als herauskam, dass sie für die Stasi gearbeitet hatte. Der MDR hatte dies seit Anfang der 90er-Jahre gewusst. Bis zum August 2001 moderierte Redaktionsleiter Wolfgang Fahndrich, ihm folgte Cathleen Pohl. Seit 2004 wird Fakt von Angela Elis präsentiert.
    Die 45-minütige Sendung lief zunächst mittwochs um 21.45 Uhr. Im Mai 1993 wechselte sie auf den Sendeplatz der Politmagazine am Montag um 21.00 Uhr.
    SWR FernsehenDi 24.01.Meenzer Konfetti – Bild: SWRMeenzer Konfetti (D 2010–)Mainz ist eine Hochburg der rheinischen Fastnacht: Ob Kokolores oder politischer Vortrag – in der rheinland-pfälzischen Hauptstadt laufen die Redner alljährlich zu großer Form auf. Das SWR Fernsehen zeigt Höhepunkte aus Mainzer Büttenreden und närrischen Auftritten der letzen Jahre. rbbDi 24.01.Thadeusz und die Beobachter – Bild: rbb/Oliver ZiebeThadeusz und die Beobachter (D 2013–)Politische Gesprächssendung mit Jörg Thadeusz und vier Kolleginnen und Kollegen aus dem journalistischen Fach, den „Beobachtern“. Diskutiert wird 60 Minuten lang über aktuelle politische Themen.NDRMi 25.01.extra-3 – Bild: NDRextra-3 (D 1976–)Seit 1976 widmet sich das von Dieter Kronzucker, Peter Merseburger und Wolf von Lojewski initiierte Satiremagazin des Norddeutschen Rundfunks den Absurditäten des deutschen und internationalen Politikbetriebs. Aber auch alle anderen gesellschaftlich relevanten aktuellen Themen werden auf ihr Humorpotenzial hin überprüft und bei entsprechender Eignung in der Sendung gewürdigt. Regelmäßige Rubriken geben „extra 3“ eine feste Struktur. Besonders erwähnenswert sei hier „Der reale Irrsinn“, eine Rubrik, in der vor allem auf verfehlte staatliche Baumaßnahmen, peinliche Ereignisse in Firmen und Institutionen oder andere skurrile Vorfälle aufmerksam gemacht wird, die oft am gesunden Menschenverstand zweifeln lassen. „Der reale Irrsinn“ hat es auch auf eine eigene Sendung gebracht, die in unregelmäßigen Abständen als „extra 3 Spezial“ ausgestrahlt wird. Seit 2011 moderiert Kabarettist Christian Ehring die wöchentliche Sendung, die seit Oktober 2014 auch einmal pro Monat in einer längeren Fassung im ersten Programm der ARD zu sehen ist.BR FernsehenMi 25.01.Jetzt red i – Bild: BR/ScreenshotJetzt red i (D 1971–)Traditionsreiche Live-Diskussionssendung des Bayerischen Fernsehens, in der die Bürger eines Ortes und Landkreises ihre Meinung sagen und ihre Probleme vortragen können. Politiker und Verantwortliche im Studio antworten auf die Fragen.ZDFMi 25.01.Marie Brand – Bild: ZDFMarie Brand (D 2008–)Kommissarin Marie Brand (Mariele Millowitsch) ist eher unfreiwillig vom Kölner Dezernat für Einbruch und Diebstahl ins Morddezernat gewechselt. Dort aber richtet es sich die Frau mit der besonderen Spürnase schnell ein. An ihrer Seite steht immer bereit, und oft gleich mit zwei Pistolen im Anschlag, ihr Kollege Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann). Simmel ist als notorischer Frauenheld bekannt und schafft es dennoch – oder gerade deshalb – seinen Beziehungen immer nur auf eine sehr geringe Halbwertszeit zu bringen. Nichtsdestotrotz bilden die Beiden ein hervorragendes Team: Brand mit ihren großartigen deduktiven Fähigkeiten und Simmel mit seiner pragmatisch-männlichen Art und Weise.Disney ChannelMi 25.01.Ronks - Keine Steinzeit ohne Alien! – Bild: Xilam Animation/Disney ChannelRonks – Keine Steinzeit ohne Alien! (F 2015–)Wir befinden uns im Jahr 37.250 v. Chr. Hier auf der Erde leben entspannte Neandertaler, die im Einklang mit der Natur leben und recht zufrieden mit ihrer archaischen, bequemen Lebensweise sind. In anderen Teilen der Galaxie vergehen jedoch 10.000 Lichtjahre pro Sekunde und das Rad ist nichts anderes als eine entfernte Erinnerung. Damit die Uhren wieder richtig laufen, wird der empfindsame Außerirdische Flash auf die Erde geschickt. Dort soll er die Zukunft der Menschheit beschleunigen. Doch sind Darwins Vorfahren bereit für solch eine radikale (R)evolution?National GeographicMi 25.01.Science of Stupid: Wissenschaft der Missgeschicke – Bild: National Geographic ChannelScience of Stupid: Wissenschaft der Missgeschicke (D 2014–)Moderiert von Jochen Schropp sollen Dummheit und Wissenschaft aufeinandertreffen. Wissenschaftler erklären, wie es zu Missgeschicken und verunglückten Experimenten kommen kann.