Österreich

    ServusTVServusTVheuteAb in die Zukunft – Bild: ServusTVAb in die Zukunft (A 2016–)„Ab in die Zukunft“ versucht einen Ausblick zu geben, wie das Leben auf der Erde im Jahr 2050 aussehen könnte. Die Dokumentarreihe stellt kreative Menschen vor, die mit ihren Ideen und Visionen neue Lösungen für die Zukunft schaffen und die Tür zu einer Ära außergewöhnlicher Möglichkeiten aufstoßen können. ORF einsORF einsheuteDer Cop und der Snob – Bild: Sat.1/Erika HauriDer Cop und der Snob (D 2012)Der Polizist Gerry Waiblinger aus dem Münchner Problembezirk Hasenbergl ist ein Schlawiner – samt Schnauzer und Krokodilschuhen. Sein neuer Kollege Tristan von Rehnitz ist Preuße, stammt aus einer adeligen Familie und kleidet sich mit Seidenschal und feinem Zwirn. Im Gegenteil zum überaus korrekten Grafen arbeitet Gerry nach dem Prinzip „eine Hand wäscht die andere“. Hemmungen, auch mal auf eher illegalem Weg Zugang zu Informationen zu bekommen, kennt er nicht.ATV2ATV2heuteDie LugnersDie Lugners (A 2005–)Mörtel, Mausi & Jaqueline geben tiefe Einblicke in das Seelenleben der Wiener Baulöwen-Familie. Egal ob am Ziegelteich, beim Zahnarzt oder bei der Muttertagsfeier – die ATV-Kameras waren immer dabei, um Österreichs bekannteste Familie auf Schritt und Tritt zu begleiten.ORF einsORF einsmorgenNovotny und MaroudiNovotny und Maroudi (A 2006–2007)Dr. Gerald Novotny steht als Frischgeschiedener vor den Trümmern seines Lebens. Und weil seine Ex üblicherweise nicht lange fackelt, türmt sich auch ein Haufen Übersiedlungsgut inmitten der Zahnarztpraxis, die er gemeinsam mit seinem Studienfreund Stefan Maroudi führt. Unglücklicherweise hat Gerald noch nicht daran gedacht, sich um eine neue Wohnung umzusehen. Also springt Stefan ein und bietet seinem Freund das Gästezimmer in seiner Wohnung an. Nur vorübergehend, versteht sich …Puls 4Puls 4morgenStrippers – Bild: Channel 4Strippers (GB 2013)In der dreiteiligen Doku-Reihe „Strippers“ werden Tänzerinnen, Clubbesitzer oder Geschäftsmänner fünf Monate mit der Kamera begleitet. Schauplatz sind die größten Städte Schottlands – Edinburgh, Glasgow und Aberdeen.ORF2ORF2morgen14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs – Bild: arte/Looks Film & TV14 – Tagebücher des Ersten Weltkriegs (D/A 2014)In acht Folgen erzählt das Doku-Drama bewegende Schicksale von Menschen verschiedener Nationen, von bekannten Persönlichkeiten wie Käthe Kollwitz und Ernst Jünger, aber auch von weniger bekannten Frauen, Männern und Kindern. Sie alle haben ihre Erlebnisse in Tagebüchern und Briefen festgehalten. Diese Erinnerungen dienen als Grundlage und Quellen der Serie.ORF einsORF einsSa 27.08.Baby Daddy – Bild: ABC FamilyBaby Daddy (USA 2012–)Der Junggeselle Ben, Anfang 20, jobbt in New York als Barkeeper. Sein Leben ändert sich über Nacht, als ihm eine Ex-Freundin ein gemeinschaftlich erzeugtes Baby vor die Türschwelle legt. Nach reiflicher Überlegung entscheidet sich Ben, das kleine Mädchen großzuziehen. Unterstützung bekommt er von seinem besten Kumpel Tucker und seinem Bruder Danny, einem professionellen Eishockey-Spieler. Auch seine dominante Mutter Bonnie mischt sich gern in die Erziehung ein. Bens platonische Freundin Riley träumt unterdessen heimlich von einer Beziehung mit ihm – nicht ahnend, dass sein Bruder bereits ein Auge auf sie geworfen hat.ORF IIIORF IIISa 27.08.Geheimnisse des Zweiten Weltkriegs – Bild: ZDF (Screenshot)Geheimnisse des Zweiten Weltkriegs (D 2012)Es war ein Krieg, der deutlich machte, wozu Menschen fähig sind und was sie ihresgleichen antun können. Alles, was das 20. Jahrhundert ausmacht, spiegelt sich in diesem Weltenbrand. Der Zweite Weltkrieg ist das einschneidendste Kapitel in der jüngsten deutschen Geschichte. Die kollektive Erinnerung der Deutschen wird er auch in Zukunft entscheidend prägen. In den mehr als 60 Jahren seit dem Ende des Völkerringens hat die Wissenschaft viele grundlegende Fragen klären können. Und dennoch: Bis heute ranken sich um diesen Krieg zahlreiche Rätsel und Legenden. Noch immer gibt es viele ungeklärte Ereignisse, immer wieder stoßen verblüffende Forschungsergebnisse scheinbar festgefügtes Wissen um. In [ … ] neuen Folgen, die an die erste Staffel „Geheimnisse des ‚Dritten Reichs‘“ anknüpfen, richtet die zeitgeschichtliche Reihe den Blick auf ungeklärte Ereignisse, neue verblüffende Forschungsergebnisse und offene Fragen zu den Geheimnissen des Zweiten Weltkriegs.ATVATVSa 27.08.Im Schrank der Stars – Bild: ATVIm Schrank der Stars (A 2015–)Modeexperte Adi Weiss besucht ( … ) in jeder Folge zwei österreichische Promis und wirft mit ihnen gemeinsam einen ausführlichen Blick in ihren Kleiderkasten. Wie sieht das Lieblingsstück aus, welchen modischen Fauxpas würde man heute nicht mehr begehen und mit welchem Teil sind besondere Erinnerungen verbunden?ORF einsORF einsSa 27.08.Jamie and Jimmy's Food Fight Club – Bild: Channel 4Jamie and Jimmy’s Food Fight Club (GB 2012–)Jamie Oliver und Jimmy Doherty wollen beweisen, dass die britische Küche gegen die Spezialitäten Europas bestehen kann. Dazu begeben sie sich in den Ring des „Food Fight Clubs“: Wird die englische Küche französischen Käse, deutsche Würste oder belgisches Bier schlagen? Mit von der Partie sind auch Gwyneth Paltrow, Alan Carr, Jonathan Ross und Gary Barlow.ORF einsORF einsSo 28.08.Die Abenteuer des jungen Marco Polo – Bild: MDR/2013 MotionWorks, Marco Polo Prod. Inc., Melusine Prod., Magpie 6 Media Ent. Ltd./Monster Ent. Ltd.Die Abenteuer des jungen Marco Polo (D/L/IRL/CDN/IND 2013)Der zehnjährige Marco Polo bricht zu einer abenteuerlichen Reise auf: Er will seinen Vater finden, der auf einer Handelsreise in den Fernen Osten verschollen ist. Sein treuer Freund Luigi und die kluge chinesische Prinzessin Shi La Won begleiten ihn. Ihre Abenteuer ereignen sich vor fantastischen Kulissen und an exotischen Schauplätzen; auf ihrem Weg entdecken sie manche Wahrheit hinter uralten Mythen und Legenden. In einer Mixtur aus Komödie, Spannung und Action meistern die drei Kinder auf ihrer heldenhaften Reise durch fremde Kulturen und ferne Länder unzählige Gefahren und Missgeschicke und finden viele neue Freunde.ORF einsORF einsSo 28.08.Das Haustiercamp – Bild: ZDF/Die AchtDas Haustiercamp (D/A 2014–)Drei Mädchen und drei Jungen stellen sich den Aufgaben im Camp. Alle treffen im Haustiercamp aufeinander und müssen in verschiedenen Gruppenkonstellationen gemeinsam Aufgaben bewerkstelligen.ATV2ATV2So 28.08.Hi Society – Bild: ATVHi Society (A 2006–)„Hi Society“ mit Sasa Schwarzjirg, Claudia Hölzl und Andi Moravec meldet sich direkt von den heißesten Partys des Landes. Das Magazin widmet sich nicht nur dem österreichischen Society-Parkett, auch internationale News gehören zur Sendung.ATVATVSo 28.08.Hi Society – Bild: ATVHi Society (A 2006–)„Hi Society“ mit Sasa Schwarzjirg, Claudia Hölzl und Andi Moravec meldet sich direkt von den heißesten Partys des Landes. Das Magazin widmet sich nicht nur dem österreichischen Society-Parkett, auch internationale News gehören zur Sendung.ATV2ATV2So 28.08.Im Schrank der Stars – Bild: ATVIm Schrank der Stars (A 2015–)Modeexperte Adi Weiss besucht ( … ) in jeder Folge zwei österreichische Promis und wirft mit ihnen gemeinsam einen ausführlichen Blick in ihren Kleiderkasten. Wie sieht das Lieblingsstück aus, welchen modischen Fauxpas würde man heute nicht mehr begehen und mit welchem Teil sind besondere Erinnerungen verbunden?ORF einsORF einsSo 28.08.MA 2412MA 2412 (A 1998–2002)Das MA 2412 ist das Amt für Weihnachtsdekoration, bei dem die Beamten Breitfuss und Weber mit ihrer blonden, vollbusigen Sekretärin Frau Knackal und dem Faktotum Claus der hohen Kunst der Untätigkeit nachgehen. Allerlei gegenseitige Bosheiten sind ihre Beschäftigungstherapie.ORF IIIORF IIISo 28.08.Millowitsch-Theater – Bild: ARDMillowitsch-Theater (D 1953–1993)Aufzeichnungen oder Live-Übertragungen von Volkstheaterkomödien aus dem Millowitsch-Theater in Köln.
    Die erste Sendung, im Oktober 1953 live gesendet und auf vielfachen Wunsch des Publikums schon im November noch einmal ausgestrahlt – nicht als Wiederholung, sondern als erneute Übertragung einer Aufführung -, war das Stück „Der Etappenhase“ von Karl Bunje, in dem Willy Millowitsch, wie in fast allen Stücken der folgenden Jahrzehnte, die Hauptrolle spielte. Meistens lautete sein Rollenname Anton. Zum Ensemble gehörten außerdem Lucie Millowitsch, Wilhelm Millowitsch, Jakob Kauhausen, Harald Landt und Franz Schneider. Später übernahm Willys Sohn Peter Millowitsch auf der Bühne und hinter den Kulissen die tragende Rolle.
    Heute sind Aufführungen aus dem Millowitsch-Theater nur noch sehr sporadisch im WDR zu sehen.
    ORF einsORF einsSo 28.08.The Night Manager – Bild: Tele München GruppeThe Night Manager (USA/GB 2015)Der ehemalige britische Soldat Jonathan Pine (Tom Hiddleston) wird von der Geheimdienstlerin Burr (Olivia Colman) angeheuert, um in den Schatten von Washington und Londons Regierungsbezirk Whitehall zu ermitteln. Dort treibe eine unheilige Allianz aus Geheimdiensten und Waffenschiebern ihr Unwesen. Für seine Ermittlungen muss Pine in den inneren Zirkel um den mörderischen Waffenhändler Onslow Roper (Hugh Laurie) gelangen, der unter anderem dessen Freundin Jed (Elizabeth Debicki) und ein mysteriöser Mann namens Corcoran (Tom Hollander) umfasst. Um sich hier als würdig zu erweisen muss Pine selbst zum Kriminellen werden.ORF einsORF einsSo 28.08.Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood – Bild: DQ Entertainment/PGS EntertainmentRobin Hood – Schlitzohr von Sherwood (F/D/I 2014–2015)Die französisch-deutsche 3D-Animationsserie erzählt von den Jugendjahren des weltberühmten Kämpfers gegen Ungerechtigkeit und Willkür der Reichen und Mächtigen. Mit Pfeil und Bogen und mit der Hilfe seiner Freunde Marian, Bruder Tuck, Little John und dem frechen Mädchen Scarlett überlistet der zehnjährige Robin Hood immer wieder den ebenfalls jugendlichen Königssohn Prinz John und seine fiese Bande, die das Volk rund um den Sherwood Forest mit Gemeinheiten unterdrücken.ORF einsORF einsSo 28.08.Die Wilden Kerle – Bild: ZDF/WunderWerkDie Wilden Kerle (D 2010–)Alles ist gut, so lange Du wild bist! Sieben Wilde Kerle kämpfen gegen den Rest der Welt, aber nicht immer geht es um Fußball, sondern auch um Freundschaft, Vertrauen, Verrat, Neid, Stolz und Hoffnung.Puls 4Puls 4Mo 29.08.Adam sucht Eva – Bild: Eyeworks International DistributionAdam sucht Eva (NL 2014–)Anstatt wie in der deutschen Adaption verstohlen von „Gestrandet im Paradies“ zu sprechen wird hier gleich mit dem Untertitel klar gemacht, worum es geht: um Dating auf einer tropischen Insel im Adams- bzw. Evakostüm, diesmal mit holländischen Protagonisten.ATVATVMo 29.08.Der große Österreich Test – Bild: ATVDer große Österreich Test (A 2013–)Noch nie war jeder einzelne Konsument so hochfrequenter Werbung ausgesetzt, wie in der heutigen Zeit. Was die beworbenen Produkte aber wirklich können oder was in ihnen steckt, ist für den Endverbraucher kaum nachvollziehbar, auch wenn zunehmend mit Transparenz geworben wird. DER GROSSE ÖSTERREICH TEST nimmt sich dieses Themas an und testet in den Kategorien: Dienstleistungen, Nahrungsmittel und Konsumgüter.ServusTVServusTVMo 29.08.Der Mond - Unser mysteriöser Nachbar – Bild: ServusTV/France TelevisionsDer Mond – Unser mysteriöser Nachbar (F 2015)Von jeher spielt der Mond eine wesentliche Rolle für Flora und Fauna sowie den Menschen. Er gibt den Rhythmus vor für das Leben auf der Erde. Die Dokumentation erzählt die Geschichte des Mondes von seiner Entstehung bis zur Gegenwart. Astronomen, Meeresforscher, Biologen, Zoologen, Philosophen und Historiker kommen zu Wort und beschreiben die Rolle des Mondes für das Leben der Menschen.ATVATVMo 29.08.Pfusch am Bau – Bild: ATVPfusch am Bau (A 2010–)Wenn die Traumwohnung zum Albtraum wird! Wer Opfer von verpfuschten Bauarbeiten wird, muss hart um sein Recht und sein verlorenes Geld kämpfen. Die Familien sind am Ende und streiten mit den zuständigen Baufirmen. Wird die Gerechtigkeit siegen und das Schicksal der Häuslbauer ein positives Ende finden?ORF IIIORF IIIMo 29.08.14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs – Bild: arte/Looks Film & TV14 – Tagebücher des Ersten Weltkriegs (D/A 2014)In acht Folgen erzählt das Doku-Drama bewegende Schicksale von Menschen verschiedener Nationen, von bekannten Persönlichkeiten wie Käthe Kollwitz und Ernst Jünger, aber auch von weniger bekannten Frauen, Männern und Kindern. Sie alle haben ihre Erlebnisse in Tagebüchern und Briefen festgehalten. Diese Erinnerungen dienen als Grundlage und Quellen der Serie.