Österreich

    Puls 4Puls 4Fr 05.08.Sexual Secrets – Bild: Life NetworkSexual Secrets (CDN 2002–2006)Dokumentarserie, die sich in jeder Folge mit einem anderen Aspekt menschlicher Sexualität beschäftigt.Puls 4Puls 4Fr 05.08.TABU - Österreichs großer Sexreport – Bild: Puls 4TABU – Österreichs großer Sexreport (A 2013–)An der größten TV-Sex-Studie Österreichs haben 4.000 Menschen teilgenommen und legten in fast 200 Fragen ihre intimsten Geheimnisse offen. Eines zeigt die Studie ganz deutlich: In Österreichs Betten gibt es ein ganz klares Ost-West-Gefälle. Nicht nur das Klima ist im Osten deutlich wärmer, auch im Liebesleben geht es in den südöstlichen Bundesländern Burgenland und Kärnten sichtlich heißer zu.Puls 4Puls 4Sa 06.08.Numb3rs – Bild: CBSNumb3rs (USA 2005–2010)In dieser von realen Fällen und Erfahrungen inspirierten Krimiserie zieht FBI-Agent Don Eppes (Rob Morrow) seinen mathematisch hochbegabten Bruder zu Rate, um mit dessen Hilfe die kompliziertesten Fälle zu lösen. Dr. Charlie Eppes (David Krumholtz) ist Professor für Mathematik und kann mit Hilfe von Methoden angewandter Mathematik, Physik und Informatik schwerste Verbrechen analysieren. Mit seinen komplexen Formeln gelangt er auf die Spuren von Serienmördern und kann die nächsten Schritte von Bankräubern „errechnen“. Schon bald wird er für das FBI in Los Angeles zum unverzichtbaren Spezialisten, jedoch muss er auch erkennen, dass der Faktor Mensch eine nicht zu unterschätzende Größe ist, die ihm immer wieder einen Strich durch die Rechnung machen kann.ORF IIIORF IIISo 07.08.Gestrickte SpurenGestrickte Spuren (A/D 1971)Unter der Oberfläche des blendenden gesellschaftlichen Lebens in Wien herrschen 1832 Armut, Not und politischer Terror. Geheime Mordserien und nationale Verschwörungen trüben das Bild der walzer-seligen Donaumonarchie. Kommissar Ledersteger hat einen heiklen Fall zu klären, in den der Herzog von Reichstadt, der einzige Sohn Napoleons, verwickelt ist.ServusTVServusTVSo 07.08.Die Nordsee – Bild: NDR/arteDie Nordsee (D 2006)Die Nordsee steht für Sturmfluten, weite Wattlandschaften, hohe Dünen und schroffe Küsten. Ihre Strände sind beliebte Urlaubsziele. Wichtige Seewege kreuzen sich auf der Nordsee und Bohrinseln saugen kostbares Öl aus ihren Tiefen. Sieben Anrainerstaaten teilen sich das Meer, das im Schnitt nur etwa 70 Meter tief ist. Die zweiteilige Dokumentation begibt sich auf eine Reise rund um die Nordsee, beobachtet die vielfältige Tierwelt und besucht die Menschen, die von und mit ihr leben.ServusTVServusTVSo 07.08.Planet Erde: Alles, was sie wissen sollten – Bild: History ChannelPlanet Erde: Alles, was sie wissen sollten (USA 2011)Die Geschichte der Erde ist ein wahres Wunder. Vom ersten Aufleuchten eines Sterns bis heute hat der Planet eine bemerkenswerte Evolution hinter sich. Die [ … ] Dokumentation begibt sich auf die Reise und zieht mit rasanter Geschwindigkeit durch die Zeit. Ausgehend vom Urknall über den Untergang der Dinosaurier bis hin zu den ersten menschlichen Vorfahren ist alles miteinander verbunden. Als Schlüssel steckt hinter der Entstehung allen Lebens vor allem eins: Sauerstoff. Doch welche Faktoren führten von der Steinzeit zur Entwicklung der Dampfmaschine? Weshalb entwickelten Primaten den aufrechten Gang? Und was haben Muscheln mit den ägyptischen Pyramiden zu tun?ORF einsORF einsMo 08.08.Add a Friend – Bild: Turner Broadcasting System Deutschland GmbHAdd a Friend (D 2012–2014)Geschildert werden die Alltagserlebnisse von sechs Menschen, die über das Netz miteinander in Verbindung stehen. Via Webcam und Social Networks wird kommuniziert, geflirtet und gestritten. Die Protagonisten leben und arbeiten online. Im Mittelpunkt steht der Fotograf und Womanizer Felix (Ken Duken), der nach einem Autounfall mit Fahrerflucht einige Wochen lang im Krankenhaus liegt. Sein bester Freund, der Investmentbanker Tom (Friedrich Mücke), schickt Felix einen Computer, damit er mit seinen Freunden und seiner Familie in Kontakt bleiben kann. Als Felix online seiner alten Jugendliebe Julia (Friederike Kempter) begegnet, versucht Tom alles, um den Freund vor Kummer zu bewahren. Er bemüht sich, Felix’ Aufmerksamkeit auf die mysteriöse und verführerische Vanessa (Emilia Schüle) zu lenken. Auch Felix’ Eltern (Gisela Schneeberger und Dieter Hollinderbäumer), die sich auf Mallorca niedergelassen haben, sind online aktiv. Über Webcam hält er mit ihnen Kontakt und wird aus der Ferne zum Beziehungsberater.Puls 4Puls 4Mo 08.08.Born to Kill - Als Mörder geboren? – Bild: RTL Crime/ScreenshotBorn to Kill – Als Mörder geboren? (GB 2005–)Was macht einen Menschen zu einem brutalen Killer? Ist der Drang zu morden angeboren oder sind es vor allem die Lebensumstände, die Menschen zu Mördern machen? Beispielhaft stellt die Dokumentationsreihe anhand der Verbrechen von sechs der bekanntesten Serienmördern der jüngeren Kriminalgeschichte dar, welche Erkenntnisse die Ermittlungen der Polizei über die Täter enthüllen konnten. Der sogenannte „Kannibale“, Jeffrey Dahmer, der durch die Romane von Robert Harris weltweit bekannt wurde ist zum Beispiel Teil der Untersuchung wie auch der „Washington Sniper“, dessen brutale Morde aus dem Hinterhalt wochenlang die internationalen Nachrichten dominierten. Jede der sechs Episoden betrachtet jeweils einen Kriminalfall und geht mit Hilfe von renommierten Experten der Frage nach, welche Faktoren und Einflüsse mit dafür verantwortlich sind, dass ein Mensch bereit ist, das Leben anderer gewaltsam zu beenden. Das Resultat sind erschreckende Einblicke in die Seelenleben von verschiedenen Serienkillern. Dabei sind die Unverfrorenheit und das fehlende moralische Empfinden oftmals nicht die Folge einer schweren Jugend oder die Konsequenz von Misshandlung. Die Reihe kommt allerdings zu dem Schluss, dass die Verhaltensstrukturen der Täter auf anderen Ebenen oftmals sehr ähnlich sind und dadurch überraschend starke Parallelen aufweisen.ATV2ATV2Mo 08.08.CAT. 8 - Wenn die Erde verglüht ... – Bild: ReelzCAT. 8 – Wenn die Erde verglüht … (CDN 2012)Das US-Verteidigungsministerium testet ein neues Forschungsprojekt, bei dem die Sonne manipuliert werden soll, um neue Energiequellen zu erschließen. Doch der verfrühte Test verursacht massive Solarstürme mit dramatischen Auswirkungen für die Erde. Um die drohende Apokalypse zu verhindern, muss der beim Pentagon in Ungnade gefallene Dr. Ranger (Matthew Modine) die Welt retten.ORF einsORF einsMo 08.08.Livespiel – Bild: KIKALivespiel (N 2013–2014)Lenni wäre ein normaler 11-jähriger Junge – wenn nicht sein Leben von zwei eifrigen Moderatoren auf Schritt und Tritt kommentiert würde. Egal ob der morgendliche Kampf mit dem Wecker oder Aug in Aug mit einem unappetitlichen Abendessen: was Lenni auch an alltäglichen Herausforderungen zu meistern hat, sein Leben ist eine einzige Liveschalte.ServusTVServusTVMo 08.08.Shoreline - Faszination Südafrika – Bild: SABCShoreline – Faszination Südafrika (ZA 2010)Südafrikas Küsten – 3000 Kilometer lang erstrecken sie sich von Namibia auf der Westseite des Landes bis über das Kap hin entlang der Ostküste nach Mozambique. In 14 Folgen stellt die Doku-Reihe „Shoreline“ einen ganz besonders schönen Teil des Gastgeberlandes der WM 2010 vor. Vier einheimische Experten nehmen die Zuschauer mit auf eine Reise entlang der Südafrikanischen Küste und präsentieren auf charmante und authentische Weise die Städte, Menschen und Kultur sowie Tier- und Naturwelt dieses außergewöhnlichen Landes.ORF2ORF2Di 09.08.Newton – Bild: ORFNewton (A 2006–)Interessante wissenschaftliche Ergebnisse aus Österreich und der ganzen Welt, Wissen mit Aha-Effekt und spannende Experimente.ServusTVServusTVMi 10.08.Sehen, Hören, Riechen - Die unglaublichen Sinne der Tiere – Bild: BBC Two/ScreenshotSehen, Hören, Riechen – Die unglaublichen Sinne der Tiere (GB 2014)In dieser Dokumentatiosreihe sind Dr. Helen Czerski und Patrick Aryee den außergewöhnlichen Sinnen der Tiere auf der Spur.ORF2ORF2Do 11.08.Schlemmerreise – Bild: BRSchlemmerreise (D 1998–)Auf seinen Schlemmerreisen stellt Gourmet Werner Teufl nicht nur die kulinarische Vielfalt verschiedener Länder und Regionen vor. Auch die Kultur und das Brauchtum kommen nicht zu kurz.ATV2ATV2Sa 13.08.Katrin hilft! – Bild: ATVKatrin hilft! (A 2009)Katrin Lampe hilft Familien, die durch Schicksalsschläge in Not geraten sind. Vor allem die Kinder der Familien leiden unter der oft ausweglosen Situation ihrer Eltern. Katrin macht sich selbst ein Bild vor Ort und schreitet unmittelbar zur Tat. Sie packt die Probleme an und bietet Lösungen an. Nicht nur die momentanes Situation soll verbessert, sondern auch das Leben der teilnehmenden Familien soll langfristig lebenswerter werden. So individuell die Familien sind, so individuell sind auch die Probleme. Mal gibt es Mängel im Haus, unerfüllte Wünsche oder Anschaffungen, die aufgrund der momentanen finanziellen Lage der Familie nicht in Frage kommen aber für die Familien eine extreme Erleichterung ihres Alltags bedeuten würden. Mit dem Netzwerk von Katrin Lampe wird geholfen und das Problem an der Wurzel angepackt.ORF IIIORF IIISa 13.08.Land der Berge – Bild: ORFLand der Berge (A 1982–)Langlebige Dokumentarreihe des ORF über Berge, Alpinisten, Bergbewohner und Landschaften. Einzelne Episoden werden auch im deutschen Fernsehen bei 3sat gezeigt.ORF2ORF2Sa 13.08.Mordkommission Istanbul – Bild: Ziegler FilmMordkommission Istanbul (D 2008–)Hauptfigur der ARD-Krimireihe nach den Romanen von ZDF-Moderatorin Hülya Özkan ist Kommissar Mehmet Özakin (Erol Sander). Mit Charme und Leichtigkeit kämpft er in der Bosporus-Metropole gegen das Verbrechen – und gegen die Bürokratie, die ihm bei seinen Ermittlungen immer wieder fantasiereiche Hürden in den Weg stellt. Özakins treuer Assistent Mustafa (Oscar Ortega Sanchez) unterstützt ihn dabei mit vollen Einsatz. Auch wenn dieser dabei immer wieder von den ständigen Kontrollanrufen seiner Mutter genervt wird. Neben den oft halsbrecherischen Einsätzen versucht Özakin, seiner über alles geliebten Ehefrau genügend Zeit für ein harmonisches Privatleben zu gewährleisten.ORF IIIORF IIISa 13.08.Die Nazi-Jäger - Späte Gerechtigkeit – Bild: History TelevisionDie Nazi-Jäger – Späte Gerechtigkeit (CDN 2010)Nach dem Untergang des „Dritten Reiches“ im Frühjahr 1945 sah sich die fassungslose und entsetzte Weltöffentlichkeit mit den grauenhaften Zeugnissen eines historisch einzigartigen Menschheitsverbrechens konfrontiert. Die kriminalistische und juristische Aufarbeitung der durch Planer, Funktionsträger und Vollstrecker der nationalsozialistischen Mordmaschinerie verübten Untaten vermochte jedoch lange Zeit nicht der Dimension des braunen Terrors gerecht zu werden. Unter Nutzung bestens organisierter Seilschaften flohen zahlreiche berüchtigte NS-Verbrecher und tauchten bevorzugt an Orten unter, wo sie sich auf Grund der politischen Rahmenbedingungen vor Enttarnung und Verfolgung weitgehend sicher wähnten. Die größte Gefahr drohte ihnen durch den Reihen des israelischen Auslandsgeheimdienstes Mossad entstammende sowie auf eigene Faust operierende Nazi-Jäger, die es als ihre Berufung betrachteten, möglichst viele der entkommenen Hauptakteure des NS-Vernichtungsfeldzuges einer angemessenen Bestrafung zuzuführen. Die kanadisch-brasilianische Koproduktion „Nazi-Jäger“ (2010) zeichnet auf ebenso fundierte wie fesselnde Art und Weise die gewagtesten und aufsehenerregendsten dieser Missionen nach.ORF2ORF2So 14.08.Auf den Schienen des Doppeladlers – Bild: GST FilmAuf den Schienen des Doppeladlers (A 2014)Mehr als 170 Jahre nach der Eröffnung des ersten Streckenabschnittes auf österreichischem Boden hat die Eisenbahn nichts von ihrer Faszination verloren und ist für Millionen Menschen weltweit zur Passion und Leidenschaft geworden. Unvergleichlich größer und fundamentaler muss dieses Erlebnis wohl für die Menschen im Österreich der Donaumonarchie gewesen sein. Chronisten aus dieser Zeit verglichen das Aufkommen der Eisenbahn mit der Entdeckung Amerikas oder dem Buchdruck. Es waren die Eisenbahnen, die das weite Reich mit Leben erfüllten, die Menschen und Waren zirkulieren ließen und die Eroberung von Landschaften ermöglichten. Mit der Katastrophe des Ersten Weltkrieges versank dieser einzigartige Staat für immer – Namen änderten sich, und Grenzen wurden gezogen. Die Nachbarn und Mitbürger von gestern wurden zu Fremden, zu Feinden und „Ausländern“. Die zweiteilige Dokumentation „Auf den Schienen des Doppeladlers“ zeigt, wie es zur Entstehung des gigantischen Bahnnetzes der Donaumonarchie gekommen ist, welche bautechnischen Meisterleistungen vollbracht wurden, um die Steppen Galiziens mit den Küsten der Adria zu verbinden. Beleuchtet werden auch die vielfältigen Folgen des Bahnbaues: sei es die Entstehung der Sommerfrische in den verschiedensten Regionen, die Vereinheitlichung der Zeit oder die enorme Bedeutung der Eisenbahn für das Militär und die Kriegsführung.ORF IIIORF IIISo 14.08.Auf den Schienen des Doppeladlers – Bild: GST FilmAuf den Schienen des Doppeladlers (A 2014)Mehr als 170 Jahre nach der Eröffnung des ersten Streckenabschnittes auf österreichischem Boden hat die Eisenbahn nichts von ihrer Faszination verloren und ist für Millionen Menschen weltweit zur Passion und Leidenschaft geworden. Unvergleichlich größer und fundamentaler muss dieses Erlebnis wohl für die Menschen im Österreich der Donaumonarchie gewesen sein. Chronisten aus dieser Zeit verglichen das Aufkommen der Eisenbahn mit der Entdeckung Amerikas oder dem Buchdruck. Es waren die Eisenbahnen, die das weite Reich mit Leben erfüllten, die Menschen und Waren zirkulieren ließen und die Eroberung von Landschaften ermöglichten. Mit der Katastrophe des Ersten Weltkrieges versank dieser einzigartige Staat für immer – Namen änderten sich, und Grenzen wurden gezogen. Die Nachbarn und Mitbürger von gestern wurden zu Fremden, zu Feinden und „Ausländern“. Die zweiteilige Dokumentation „Auf den Schienen des Doppeladlers“ zeigt, wie es zur Entstehung des gigantischen Bahnnetzes der Donaumonarchie gekommen ist, welche bautechnischen Meisterleistungen vollbracht wurden, um die Steppen Galiziens mit den Küsten der Adria zu verbinden. Beleuchtet werden auch die vielfältigen Folgen des Bahnbaues: sei es die Entstehung der Sommerfrische in den verschiedensten Regionen, die Vereinheitlichung der Zeit oder die enorme Bedeutung der Eisenbahn für das Militär und die Kriegsführung.ORF2ORF2So 14.08.Ausflug ins Gestern – Bild: ORFAusflug ins Gestern (A 1993–1995)Zehnminütige Dokureihe, die mithilfe von Archivaufnahmen den Zuschauer in vergangene Jahrzehnte entführt.ORF2ORF2So 14.08.Englands schönste Gärten – Bild: ORF/Karl PlobergerEnglands schönste Gärten (A 2008–)Seit Jahren reisen österreichische Gartenliebhaber nach England, um in öffentlichen und privaten Gärten Ideen für die Verwirklichung ihrer Gartenträume zu sammeln. Karl Ploberger hat sie auf ihrer Reise durch Cornwall begleitet. Besucht werden unter anderem die Lost Gardens of Heligan und das Eden Project.ATV2ATV2So 14.08.Speed of Life - Momentaufnahmen des Lebens – Bild: Discovery Communications, LLC.Speed of Life – Momentaufnahmen des Lebens (USA 2010)Geschwindigkeit spielt im Tierreich eine entscheidende Rolle. Denn Jagderfolg oder rechtzeitige Flucht im Fall einer Bedrohung hängen oft einzig und allein von der Schnelligkeit eines Individuums ab. Mit neuartigen Kameratechniken, extremer Zeitlupe und spektakulären Makroaufnahmen zeigt „Speed of Life – Momentaufnahmen des Lebens“ einzigartige Bilder einer ungezähmten Natur, die ihren eigenen Regeln folgt und dem menschlichen Auge normalerweise verborgen bleibt. Von gnadenlosen Jägern, die in der brütenden Mittagshitze der Sonora-Wüste auf Beute lauern, über seltene Raubtiere der afrikanischen Serengeti bis zu geheimnisvollen nachtaktiven Wesen im Regenwald Costa Ricas: So nah haben wir die Wildnis noch nie erlebt.ORF2ORF2Mo 15.08.Aufgetischt – Bild: ORF/satelfilmAufgetischt (A 2008–)„Aufgetischt“ führt das Publikum in einer jeweils 45-minütigen Reise durch besondere Landschaften Österreichs. Jede Folge soll an den Ablauf eines Tages angelehnt sein und eine Region von den frühen Morgenstunden bis in die Nacht hinein begleiten.ORF IIIORF IIIMo 15.08.Cultus – Bild: ORF IIICultus (A 2012–)Die Dokumentationsreihe widmet sich Ursprung und Hintergründen von Feiertagen (in Staffel 1) und berichtet über verschiedene bedeutsame Menschen bzw. Heilige (Staffel 2).