Schweiz

S1S1heuteAustraliens Nationalparks – Bild: arteAustraliens Nationalparks (D 2012)Australien ist der älteste Kontinent der Erde. Seit Millionen von Jahren vom Rest der Welt isoliert, gedeihen dort einzigartige Pflanzen und Tiere. Die fünfteilige Reise durch spektakuläre Nationalparks führt in die Wildnis Australiens. Die Route durchquert üppigen Regenwald und besteigt schneebedeckte Berge, taucht mit Walhaien durch Korallenriffe, sucht in den tasmanischen Wäldern nach den letzten Beutelteufeln und beobachtet Rote Riesenkängurus in der Wüste.Puls 8Puls 8heuteCrossing Lines – Bild: NBCCrossing Lines (USA 2013–)Sie sind die besten Kriminalbeamten Europas – und sie jagen Verbrecher über alle Grenzen hinweg: Wenn sich Louis Daniel, Sienna Pride, Eva Vittoria, Tommy McConnell, Anne-Marie San, Sebastian Berger und Carlton Hickman an die Fersen eines Verdächtigen geheftet haben, sind sie wild entschlossen, ihn zu schnappen. Dafür nehmen die Ermittler einiges in Kauf …
SRF 1SRF 1heutemareTV – Bild: NDRmareTV (D 2001–)Geschichten und Reportagen von exotischen Schauplätzen und außergewöhnlichen Menschen, von wenig erforschten Tieren und erstaunlichen Phänomenen, Berichte über Forschung in der Tiefsee und Alltag auf der Hochsee – „mare TV“ zeigt die ganze Wunderwelt des Meeres in 45 Minuten. Wie die Zeitschrift „mare“, die für dieses Magazin Pate stand und die Koproduzent von „mare TV“ ist, widmet sich auch das Fernsehmagazin jeweils einem thematischen Schwerpunkt.TV25TV25heuteUnser Universum – Bild: National Geographic ChannelUnser Universum (USA 2007–)Wie stark war der Urknall? Gibt es Leben auf anderen Planeten? Was geschähe mit dem menschlichen Körper, wenn man tatsächlich in Warp-Geschwindigkeit reisen könnte? Was würde passieren, wenn man von einem Schwarzen Loch angezogen würde? Nicht gerade alltägliche Fragen, über die die klügsten Köpfe der Astrophysik und der theoretischen Physik nachdenken. Hier geben sie Antwort. Unterstützt von atemberaubenden Computergrafiken und spektakulären Zeitrafferaufnahmen, erläutern wissenschaftliche Koryphäen aus der Astrophysik und theoretischen Physik einige der wichtigsten Fragen der modernen Kosmologie. Als Beispiele dienen ihnen dabei nicht zuletzt Begebenheiten aus dem Alltag. Die Serie zeigt u.a. Bilder aus dem größten Teilchenbeschleuniger der Welt, von den schnellsten Raketen und den stärksten Teleskopen. Im Mittelpunkt dieser Folge steht die Suche nach außerirdischem Leben. Auch auf diesem Gebiet sind die Wissenschaftler zu spektakulären neuen Erkenntnissen gelangt.Puls 8Puls 8morgenFriends with Benefits – Bild: NBCFriends with Benefits (USA 2011)Comedy um die romantischen Verwicklungen einer Gruppe von Freunden in Chicago. Der viel zu anspruchsvolle Ben (Ryan Hansen) sucht nach der absolut perfekten Frau, während Sara (Danneel Harris) einfach jemanden braucht um eine Familie zu gründen. Beide wenden sich aber immer wieder einander zu, wenn es darum geht sich über Enttäuschungen mit gelegentlichem Sex hinweg zu helfen. Eine Praxis, die ihr Freundeskreis mehr als kritisch beäugt.5+5+morgenNaturgewalten – Bild: H2/ScreenshotNaturgewalten (USA 2012)Ob Feuerkatastrophen, Überschwemmungen, Eiszeiten oder Megastürme: Die vier Elemente der Natur bestimmen das Leben auf der Erde und richten zugleich unfassbare Zerstörungen an. Die Dokumentation „Naturgewalten“ zeigt, in welch drastischer Weise die Kräfte der Umwelt wirken können und welche Konsequenzen für die Menschheit dadurch entstehen.
SRF 1SRF 1morgenSchimanskiSchimanski (D 1997–2013)Die Filmreihe basiert auf den Erlebnissen des ehemaligen Duisburger „Tatort“-Kommissars Horst Schimanski (Götz George), der sechs Jahre nach seiner Suspendierung als freier Ermittler in den Polizeidienst zurückkehrt, um den Mord an seinem Ex-Kollegen Thanner aufzuklären. Von da an übernimmt der unbequeme, aber liebenswerte „Rüpelbulle“ wieder spannende und oft dramatische Fälle, die er zusammen mit seinen Kollegen Hans Scherpendeel (Chiem van Houweninge) und Thomas Hunger (Julian Weigend) löst.Puls 8Puls 8morgenYou're the Worst – Bild: FX NetworksYou’re the Worst (USA 2014–)Der selbstsüchtige Autor Jimmy (Chris Geere) und die zynische und selbstzerstörerische PR-Frau Gretchen (Aya Cash) müssten sich eigentlich vollkommen abstoßend finden. Und doch verlieben sie sich ineinander. Dabei stellen sie schnell fest, dass keiner von ihnen die Fähigkeit besitzt, eine erfolgreiche Beziehung zu führen.S1S1So 03.07.Die Farben der Wüsten – Bild: arteDie Farben der Wüsten (D 2012)Ob das Weiß der salzbedeckten bolivianischen Hochebenen, die unzähligen Rot-Töne des Colorado Plateaus oder das blasse Rosa des Wadi Rum in Jordanien – die Farbpalette der Wüste ist so weit wie die Wüste selbst. [Die fünfteilige Dokumentarreihe] enthüllt anhand der Farben die Geheimnisse einer der faszinierendsten Landschaften.TV24TV24So 03.07.Michael Palin: SaharaMichael Palin: Sahara (GB 2002)Auf den ersten Blick steht die Region für Leere und endlose Sanddünen, entpuppt sich aber bei genauerem Hinsehen als die historische Stätte, an der verschiedene Hochkulturen und Jahrtausende der Zivilisationsgeschichte, wie der des Handels von den alten Ägyptern bis hin zu den reichen Ölstaaten islamischer Prägung, ihre Entfaltung gefunden haben und finden. Auch die Fülle und Pracht der vielseitigen Landschaft ist überwältigend. Das vorherrschende Klima gewährleistet, dass Nirgendwo sonst auf der Welt historische Bauten der Menschheitsgeschichte so gut erhalten sind. Michael Palin besucht die riesigen Pyramiden der Pharaonen, die Schlösser der Karthager, die Amphitheater der Römer und die Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs. In der südlichen Sahara besichtigt er die beeindruckende, komplett aus Lehm erbaute Moschee von Mali. Auf dem Landweg ist die Sahara sehr schwer zu durchqueren, das gilt für Reisende der letzten Jahrhunderte genauso wie für Michael Palin. Auf seiner Route ist er auf die Hilfe jener Menschen angewiesen, die den unwirtlichen Bedingungen der Wüste tagtäglich ausgesetzt sind und ihm erklären können, wie er auf die extremen lokalen Zustände reagieren kann. Wie bei seinen vorherigen Dokumentationen liegt der Reiz auch in diesem Fall, unter anderem, in der Art, wie Michael Palin auf die Einheimischen zugeht, und welche Beziehungen er aus seinen Gesprächen mit ihnen entwickelt.
SRF zweiSRF zweiMo 04.07.Dicte – Bild: TV2Dicte (DK 2013–)Dicte Svendsen (Iben Hjejle) ist Reporterin für das „Tageblatt“ im dänischen Aarhus. Ihre Themen sind die Kriminalfälle der Stadt. Doch Dicte schreibt nicht nur, sie ermittelt auch – aber auf eigene Faust. Furchtlos, emotional und mutig bringt Dicte sich immer wieder in gefährliche Situationen und den Chefermittler John Wagner (Lars Brygmann) in Rage. Ihre gemeinsame Arbeit führt allerdings zu einer Aufklärungsquote von 100 Prozent. Und so wird das Duo, wenn auch zunächst widerwillig, zum Dream Team. SRF 1SRF 1Mo 04.07.Einstein – Bild: SRFEinstein (CH 2007–)Dem Themenspektrum von «Einstein» sind keine Grenzen gesetzt. Phänomene und Geheimnisse des Alltags kommen ebenso zum Zug wie komplexe wissenschaftliche Themen. Experten helfen mit, Zusammenhänge herzustellen und den Bogen von der Wissenschaft zum Alltag zu schlagen. SRF 1SRF 1Mo 04.07.Flapper & Fründe – Bild: Se-ma-forFlapper & Fründe (PL/CH 2013)10minütige Stop-Motion-Geschichten um den Hasen Flapper und seine Freunde.5+5+Mo 04.07.Mega Movers – Bild: 44 Blue Productions/ScreenshotMega Movers (USA 2006–2007)
S1S1Mo 04.07.Perfect Storms - Katastrophen, die Geschichte machten – Bild: ZDF Enterprises/ScreenshotPerfect Storms – Katastrophen, die Geschichte machten (CDN 2013)Menschen machen die Geschichte, so heißt es. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Vulkanausbrüche, Erdbeben oder Super-Stürme haben die Geschicke der Menschheit oft mehr beeinflusst als Feldherren und Visionäre. In dieser Serie geht es um die größten und folgenreichsten Katastrophen aller Zeiten, Kollisionen von Mensch und Natur, die die Welt für immer veränderten.SRF zweiSRF zweiMo 04.07.Royal Pains – Bild: USA NetworkRoyal Pains (USA 2009–2016)Im Mittelpunkt der Serie steht Hank Lawson (Mark Feuerstein), ein unkonventioneller Mediziner, der seinen Job in einem New Yorker Krankenhaus verliert. Daraufhin siedelt er trotz moralischer Bedenken in die Hamptons um – eine Region, die besonders gern von den Schönen und Reichen bevölkert wird. Dort kümmern sich Lawson und sein Team vor traumhafter Kulisse um die Sorgen und Nöte ihrer wohlhabenden und exzentrischen Patienten, die großen Wert auf Diskretion legen.SRF 1SRF 1Di 05.07.Der Kommissar und das Meer – Bild: ZDF/Christoph AssauerDer Kommissar und das Meer (D/S 2007–)An der Küste der schwedischen Ferieninsel Gotland ist ein junges Mädchen tot aufgefunden worden. Kommissar Robert Anders (Walter Sittler) ist zutiefst beunruhigt: Seine eigene Tochter wird von dem unter Mordverdacht stehenden Reitlehrer Larry (Robert Seeliger) unterrichtet. Was weiß die frühreife Fanny (Entdeckung Ester Sjögren), die ebenfalls in dem Reitstall ein und aus geht? Und steht der Mord an einem Fotografen mit dem Fall in Verbindung? Hilfe bei den Ermittlungen erhält Robert von seinem Journalistenfreund Johan Berg (Henning Baum).SRF zweiSRF zweiDi 05.07.Last Man Standing – Bild: ABCLast Man Standing (USA 2011–)Mike Baxter (Tim Allen) ist der Marketing-Chef einer bekannten Sportartikelfirma und ist geschäftlich viel und gern – und natürlich in einem großen Pick-up – auf Reisen. Anders als in seinem beruflichem Umfeld, wo er als „letzter echter Kerl“ als unumstrittener Held gilt, ist die Situation für den männlichen Mike allerdings zu Hause. Dort haben nämlich vier Frauen das Sagen: Mikes Ehefrau Vanessa (Nancy Travis) und seine drei Töchter, die 22-jährige Kristin (Alexandra Krosney), die 17-jährige Mandy (Molly Ephraim) und die 14-jährige Eve (Kaitlyn Dever).
SRF 1SRF 1Di 05.07.Universum – Bild: ORFUniversum (A 1987–)Dokumentarreihe des ORF, in der Dokumentationen und Serien oft als Erstausstrahlungen im deutschen Sprachraum gezeigt werden. Daneben setzt man auf Eigenproduktionen, die mit internationaler Beteiligung unter Federführung des ORF entstehen.SRF 1SRF 1Mi 06.07.Altersglühen - Speed Dating für Senioren – Bild: NDRAltersglühen – Speed Dating für Senioren (D 2014–)Mit nichts weiter als den Angaben zu ihrer (fiktiven) Biographie werden ältere Schauspieler ins Speeddating geschickt, um der Begegnung zweier erfundener Liebessuchenden Leben einzuhauchen. SRF 1SRF 1Mi 06.07.Faszination Wolkenkratzer – Bild: ZDF/© Sabine Pollmeier/Parnass FilmFaszination Wolkenkratzer (D 2009–2012)Neue Wahrzeichen und architektonische Meilensteine. „Faszination Wolkenkratzer“ präsentiert die vier spektakulärsten Hochhäuser des 21. Jahrhunderts: den Hearst Tower in New York, den Turning Torso in Malmö, den Torre Agbar in Barcelona und das CCTV in Beijing. Entworfen von vier europäischen Architekten, die bereits einen großen Namen haben: Norman Foster, Santiago Calatrava, Jean Nouvel und Rem Koolhaas. Kaum erbaut sind ihre Wolkenkratzer schon zu neuen Wahrzeichen ihrer Städte geworden.TV24TV24Mi 06.07.Der Traum vom Auswandern – Bild: ZDFDer Traum vom Auswandern (D 2009)Jährlich verlassen Tausende Deutsche ihre Heimat, um in einem anderen Land ihr Glück zu finden. Drohende Arbeitslosigkeit und sinkende Chancen im Beruf erfolgreich zu sein, sind oft die Auslöser für den endgültigen Schritt, das Land zu verlassen. Aber auch Abenteuerlust und die Sehnsucht, noch einmal große Herausforderungen zu bestehen, führen dazu, nicht nur vom Auswandern zu träumen, sondern tatsächlich zu neuen Ufern aufzubrechen. Ein ZDF-Team begleitet die Auswanderer.
SRF 1SRF 1Do 07.07.Rosamunde Pilcher – Bild: Universum FilmRosamunde Pilcher (D/A 1993–)Die britische Schriftstellerin Rosamunde Pilcher ist Namensgeberin der erfolgreichen Filmreihe des ZDF. Basierend auf deren Romanen entstehen mehr als 100 Fernsehfilme, deren emotionale Geschichten voller Liebe und Leidenschaft, tragischer Unglücke und dramatischer Schicksalsschläge stets in die malerischen Landschaften englischer oder schottischer Küstenregionen eingebettet werden. Diese meist stark romantisierte Welt aus großen Gefühlen und traumhaften Kulissen beschert dem ZDF seit 1993 beste Einschaltquoten. SRF zweiSRF zweiDo 07.07.So wird's gemacht! – Bild: Discovery Channel/ScreenshotSo wird’s gemacht! (CDN 1999–)Dosenöffner, Korkenzieher, Schuhanzieher: Es gibt Dinge, mit denen leben wir jeden Tag – wie selbstverständlich. Doch hinter Alltagsgegenständen steckt oft ein komplexer Herstellungsprozess. Diese Dokureihe offenbart Details und stößt dabei auf Wissenswertes und Kurioses.SRF zweiSRF zweiFr 08.07.Intelligence – Bild: CBSIntelligence (USA 2013–2014)Dem Kriegsveteran Gabriel Vaughn (Josh Holloway) wird ein Mikro-Chip in sein Gehirn implantiert. Damit ist es ihm als erster Mensch überhaupt möglich, weltweit auf digitale Daten direkt zuzugreifen. Als US-Agent steht er unter dem Kommando von Lillian Strand („CSI“-Star Marg Helgenberger), die Gabriel die Secret-Service-Agentin Riley Neal (Meghan Ory) zuteilt. Riley soll ihn nicht nur vor möglichen Gefahren schützen, sondern auch vor sich selbst, denn Gabriel ist bekannt für sein waghalsiges Verhalten und die Nichteinhaltung des Dienstwegs. Dafür hat Gabriel allerdings auch einen bestimmten Grund: vor Jahren ist seine Ehefrau, ebenfalls eine CIA-Agentin, spurlos auf einer Mission verschwunden. Angeblich lief sie zum Feind über, doch Gabriel glaubt nicht daran, dass sie für einen grausamen Terroranschlag in Indien verantwortlich sein soll.