Rasmus und der Vagabund

    Rasmus und der Vagabund

    S 1981 (Rasmus på luffen)
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.12.1984 ZDF

    Rasmus ist ein Waisenjunge, der sich nichts sehnlicher wünscht als Eltern. Aber die Ehepaare, die ins Waisenhaus kommen, um ein Kind zu adoptieren, wollen immer nur Kinder mit Locken, und Rasmus hat leider glatte Haare. So beschließt er, sich seine Eltern selbst zu suchen. Dabei trifft er auf „Paradies-Oskar“, einen Landstreicher, mit dem er auf die Walz geht. Auf ihrem Weg durch die Lande geraten Rasmus und Oskar eines Tages in den Verdacht, an einem Raub von Lohngeldern und Schmuck beteiligt gewesen zu sein. Das ist zu viel: Sie verlassen die Stadt. Auf ihrer Wanderung schlüpfen Oskar und Rasmus in einem verlassenen Haus unter, wo sie völlig verwundert auch die Beute entdecken, die sie nach einem Kampf mit den wahren Dieben in Sicherheit bringen. Aber Oskar wird erneut verdächtigt und sogar eingesperrt. Rasmus gerät in die Hände der Diebe, die meinen, daß er ihnen das Versteck der Diebesbeute preisgeben wird. Aber da haben sie sich gehörig getäuscht. Der schlaue Oskar hat einen Brief an den Amtmann überbringen lassen, so daß die Diebe der gerechten Strafe entgegensehen müssen. Endlich findet Rasmus sein Zuhause bei Oskar und dessen Frau Martina. (Text: KI.KA)

    Rasmus und der Vagabund – Kauftipps

    Rasmus und der Vagabund – Community

    Berti (geb. 1958) am 03.01.2007: Ich suche den Film in der schwarz-weiss-Fassung von 1955. Wo kann man so etwas bekommen ????
    Maggie (geb. 1987) am 18.09.2005: Ein wirklich wundervoller Film... durch und durch. Besonders schön fand ich es, schon als ich noch kleiner war, dass Rasmus letztlich doch bei Oskar bleibt, anstatt sein eigentliches Vorhaben umzusetzen. :)
    Barbara (geb. 1982) am 28.12.2003: Ich habe die Serie 1987 gesehen und das damals aufgenommene Video nicht mehr aus der Hand gegeben. Da der Video 2000 Recorder kaputt ist, freue ich mich auf die Wiederholung. "Rasmus"ist für mich besser als Pippi Langstrumpf, bekam aber nicht die entsprechende Anerkennung.(von mir schon)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    4-tlg. schwed. Jugendserie von Astrid Lindgren (Rasmus pa luffen; 1981).

    Der elternlose Rasmus (Erik Lindgren) läuft aus dem Waisenhaus davon, um sich eine Familie zu suchen. Unterwegs schließt er sich dem Wanderer Oskar (Allan Edwall) an.

    Die Geschichte war bereits 1955 als Spielfilm umgesetzt worden. Die halbstündigen Serienfolgen liefen sonntags.

    Auch interessant …