Das Geheimnis des weißen Büffels

    Das Geheimnis des weißen Büffels

    USA 1984 (Mystic Warrior)
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.04.1985 ZDF

    Im Jahre 1801 entdecken Olepi, Häuptling der Matho-Indianer, und sein Sohn Ahbleza zum erstenmal weiße Männer. Als die beiden ihrem Medizinmann Wanagi davon berichten, prophezeit er dem „roten Mann“ eine schwere Zukunft.

    Die Serie bietet nicht nur spannende Unterhaltung, sondern informiert auch über die einstigen Lebensumstände und religiösen Vorstellungen der Indianer. (Text: Hörzu 14/1985)

    Das Geheimnis des weißen Büffels – Community

    Maresa (geb. 1963) am 08.09.2006: Ich bin mir sicher, daß ich die Serie in den 80ern verfolgt habe. So richtig hinter das Geheimnis des weißen Büffels (The Mystic Warrior) kam ich allerdings erst vor ein paar Jahren, nachdem ich Fan von Robert Beltran wurde. Dank einer amerikanischen Freundin konnte ich inzwischen auch die Originalfassung sehen. Wie meistens, hinkt die deutsche Synchro oft dem englischem Text hinterher. Alles in allem ist es eine sehr gute Indianerserie. Und eine DVD mit englischer und deutscher Fassung würde ich auch begrüßen!
    Michael Thoma (geb. 1965) am 18.08.2006: Hey ich kann euch allen nur beipflichten, diese Mini-Serie ist echt klasse, habe sie leider in "schlechter" Qualität auf Video und hoffe, daß sie wieder einmal im deutschen Fernsehen kommt und daß sie vielleicht in guter Qualität auf DVD zu haben ist. Grüße aus Freiburg Michael
    daniel w (geb. 1958) am 16.03.2006: Sehr gute TV Serie sollte unbedingt auf DVD erscheinen
    Hans Behlendorff (geb. 1947) am 25.02.2006: Die beste TV-Serie über nordamerikanische Indianer überhaupt. Sollte unbedingt als (Doppel-) DVD herausgebracht werden! Diese Serie wirkte authentischer als "Der mit dem Wolf tanzt". Gleichermaßen interessant für Kinder und Erwachsene, unterhaltsam, lehrreich und spannend, denn es gibt auch viel Action.
    felicitas (geb. 1972) am 25.07.2005: Einfach geile serie, kann mich noch gut daran erinnern. Mystisch, phantastisch, genial.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    5 tlg. US Indianerdrama von Jeb Rosebrook nach dem Roman Hanta Hanta von Ruth Beebe Hill (Mystic Warrior; 1984).

    Olepi (Nick Ramus), Häuptling der Matho-Indianer, und sein Sohn Ahbleza (Robert Beltran) entdecken 1801 zum ersten Mal weiße Männer. Ihr Medizinmann Wanagi (Ron Soble) ahnt Böses für die Zukunft.

    Jede Folge dauerte 45 Minuten.

    Auch interessant …