zurückStaffel 16, Folge 11weiter

    • 326. Hafen der Ehe

      Staffel 16, Folge 11 (45 Min.)

      Hafenkranführer Piet Lasseck wird tot aus dem Jachthafen geborgen. Was ist hier vorgefallen? Seiner Kopfwunde nach zu urteilen, ist der Familienvater erschlagen worden. Lassecks Ehefrau Thea ist schockiert. Sie behauptet, keine Probleme mit ihrem Mann gehabt zu haben. Doch ein vor Kurzem bei der Polizei eingegangener anonymer Notruf wegen häuslicher Gewalt bei Familie Lasseck liefert einen ganz anderen Eindruck. Wie die Ermittler erfahren, litt Thea Lasseck früher unter ihrem gewalttätigen Vater. Ist das ehemalige Opfer nun selbst zur Täterin geworden? Als sich zeigt, dass jedoch nicht Thea, sondern Piet von seiner Frau misshandelt wurde, erscheint alles in einem anderen Licht. Offenbar wollte Piet Lasseck sich scheiden lassen und das alleinige Sorgerecht für die Kinder erstreiten. Hätte sich Thea Lasseck, die auf die Kommissare ohnehin einen labilen Eindruck macht, das gefallen lassen? Doch Thea Lasseck bleibt nicht die einzige Verdächtige: Piets Kollege, der Hafenkranführer Heiner Klausen, soll einen andauernden Streit mit ihm gehabt haben. Angeblich habe Klausen gegen Sicherheitsvorkehrungen verstoßen. Hat also Klausen seinen Kollegen auf dem Gewissen, weil Piet Lasseck seine berufliche Existenz gefährdete? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 05.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 28.11.2018 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mi 05.12.2018
      18:05–18:54
      18:05–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Wismar im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …