SOKO Wismar

    zurückStaffel 11, Folge 3weiter

    • 188. Das Ende vom Lied
      Staffel 11, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Das Ende vom Lied (Staffel 11, Folge 3) – © ZDF

      Hajo Silberstein, der beliebte Sänger der Band „Ostwind“, liegt tot in seinem Badezimmer. ’Anscheinend wurde er in seiner eigenen Badewanne ertränkt. Da es keine Einbruchsspuren gibt, hat Silberstein seinen Mörder vermutlich gekannt. Von seinen Bandkollegen Hotte Brehm und Kalle Schulz erfahren die Ermittler, dass sich Hajo am Tag zuvor heftig mit Hannah Witt, der Präsidentin des „Ostwind“-Fanclubs, gestritten hat. Er wollte sie sogar als Fanclub-Präsidentin absetzen. Doch Hannah Witt schiebt das auf Hajos cholerisches Temperament. Sie kann einen Brief vorweisen, in dem er sich angeblich noch am selben Abend bei ihr entschuldigt hat. Auch innerhalb der Band gab es Streit – die Kollegen fühlten sich von Hajo übervorteilt. Und dann gab es noch den Vorfall mit Dörte Hecht, einer jungen Schlagersängerin, die Hajo live in einer Talkshow beleidigt hat. Dörtes Mann, der ehemalige Boxer Henning Färber, hat Silberstein daraufhin gedroht ihn umzubringen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 23.10.2013 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Sendetermine

      Di
      24.05.201611:15–12:00ZDF
      11:15–12:00
      Do
      07.05.201503:20–04:05ZDF
      03:20–04:05
      Mi
      06.05.201518:05–18:54ZDF
      18:05–18:54
      Do
      24.10.201303:50–04:35ZDF
      03:50–04:35
      Mi
      23.10.201318:05–18:54ZDF NEU
      18:05–18:54

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Wismar im Fernsehen läuft.