Staffel 6, Folge 1–11

    • Staffel 6, Folge 1 (15 Min.)
      Elmo versteht sich gut mit seinem Großpapa. Sie haben viel Spaß zusammen. Aber Elmo findet: Opa braucht eine Frau. Eine, die seine Klamotten in Ordnung hält und guten Kuchen backen kann. Also: Ältere Dame gesucht! Es dauert nicht lange, und Elmo wird fündig, als er mit seinem Opa in der Grünanlage Fußball spielt. Gleich drei prächtige Exemplare auf einmal stehen da beieinander. Elmo verpasst seinem Opa ein neues Outfit. Nun braucht er nur noch die Aufmerksamkeit der Damen auf Opa zu lenken. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 30.04.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 2 (15 Min.)
      Luka macht mit seiner Schwester Tina Ferien an der See. Richtig Spaß macht ihm das nicht, denn Tina interessiert sich nur für größere Jungs. Wie langweilig. Luka möchte zur Schiffsanlegestelle, um sich die Motorboote und Segelyachten anzusehen. Aber Tina zieht es zum Strand, wo sie nach Flirts Ausschau hält, obwohl sie ohne ihre Brille blind wie ein Huhn ist. Die Ferienstimmung ist schlagartig vorbei, als Tina merkt: der kleine Luka ist verschwunden. Nun sind Schuldgefühle angesagt. Hätte sie doch besser aufgepasst. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 07.05.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 3 (15 Min.)
      Jeden Morgen auf dem Weg zur Schule kommt Danny an einer Tierhandlung vorbei. Und jeden Morgen bleibt sie stehen, um den Tieren in der Auslage Guten Tag zu sagen. Ganz besonders hat sie sich mit einem Laubfrosch hinter der Glasscheibe angefreundet, redet mit ihm in einer ganz geheimen Sprache. Eines Morgens ist Dannys tierischer Freund aus dem Schaufenster verschwunden. „Verkauft“, sagt der Verkäufer achselzuckend. Zu ihrem Entsetzen sieht Danny ihren Frosch im Biologie-Unterricht wieder: Als Versuchstier! Keine Sekunde zögert sie: Froggy muss gerettet werden. Nicht nur, weil man Tieren nichts Böses tun darf, sondern weil es ja sein könnte, dass der Frosch in Wirklichkeit der Prinz ist, auf den die Prinzessin schon so lange wartet. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 14.05.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 4 (15 Min.)
      Pavle und sein Vater reisen als Zauberer durchs Land. Sie leben im Wohnwagen und sind jeden Abend in einem anderen Ort. Dann lernt Pavle das Mädchen Jasna kennen und bezaubert sie mit seinen Zaubertricks. Das Glück scheint vollkommen, da verschwindet das Kaninchen César, das Pavles Vater allabendlich aus dem Hut zaubert. Was nun? Die Kaninchennummer ist die wichtigste der Show. Pavle macht sich auf die Suche, unterstützt von Jasna und den anderen Kindern aus dem Dorf. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 21.05.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 5 (15 Min.)
      Weil seine Eltern geschieden sind, pendelt Youri zwischen Papa und Mama hin und her. Beide leben in getrennten Wohnungen, und das findet Youri öde, denn keiner der beiden hat Zeit, richtig mit ihm zu reden. Gerne würde Youri mal sein Herz ausschütten, aber wem? Insgeheim träumt er davon, dass seine Eltern wieder zusammenkommen, und deshalb hat er sein geliebtes Skateboard mit einem Foto verziert, auf dem sie alle drei zusammen drauf sind wie eine richtige Familie. Eines Tages verliert Youri sein Skateboard; es fällt ihm auf dem Weg zur Schule vom Rad und ist weg. Auf der Suche nach dem Skateboard sieht Youri auf dem Schulhof einen Jungen, der auch ein Problem zu haben scheint. Nun sind sie schon zwei. Da hat Youri eine Idee… (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 28.05.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 6 (15 Min.)
      Ebba und ihr geschiedener Vater sind in ein Haus aufs Land gezogen. Ebba ist oft allein zu Hause und vermisst ihre Mama. Ein Blick auf Fotos aus glücklicheren Familienzeiten genügt, und Ebba ist in einem Tagtraum, rast auf Skiern waghalsig Pisten hinunter. Einem dieser Träume fällt die Thermosflasche des Anstreichers zum Opfer, der gerade die Wohnung renoviert. Ebba will eine neue Thermosflasche beschaffen, bevor der Handwerker ihr Missgeschick bemerkt. Die Suche gerät zur Entdeckungsreise, denn die Welt und die Leute da draußen sind interessanter, als Ebba dachte. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 04.06.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 7 (15 Min.)
      Mikkel hat sich in seine Klassenkameradin Sofie verliebt und möchte gerne mal einen Nachmittag mit ihr zusammensein. Doch seine Mutter macht ihm einen Strich durch die Rechnung, indem sie Mikkel aufträgt, seinen kleinen Bruder Carl zum Fußballspiel zu begleiten. Die S-Bahn-Fahrt zum Stadion ist viel zu weit, dann kann Carl nich alleine hinfahren. Zum Glück fährt wenigstens Sofie mit. Unterwegs hat Mikkel nur Augen für sie, und es kommt wie’s kommen muss: Plötzlich ist Carl verschwunden. Und als Mikkel ihn wieder findet, ist er in großer Gefahr. Währenddessen wartet auf dem Fußballplatz alles auf Stürmerstar Carl! (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 11.06.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 8 (15 Min.)
      Toms bester Freund ist Oscar, ein Hund. Die beiden sind unzertrennlich. Obwohl es Oscar es immer wieder schafft, Tom in Schwierigkeiten zu bringen. So auch am Tag vor der Abreise in die Ferien. Toms Vater ist am Packen und repariert heftig an seiner Angel herum, sodass er nicht merkt wie Oscar seinen Geldbeutel aus der Jackentasche stibitzt, damit Tom ein Eis kaufen kann. Als Tom das Malheur entdeckt, ist schon das Chaos ausgebrochen und die Feuerwehr da. Und Tom muss feststellen, wie schwer es ist, einen geklauten Geldbeutel zurückzutun, ohne dabei erwischt zu werden. Und das allerschlimmste kommt noch: Oscar darf zur Strafe nicht mit in die Ferien. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 18.06.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 9 (15 Min.)
      Ronaldo lebt mit seiner Mutter in Berlin-Marzahn. Er ist immer ein bisschen traurig und einsam, aber Isabella, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, kann ihn gut leiden. Ronaldo boxt im Verein, möchte mal so werden wie Muhammed Ali, aber so richtig klappt es nicht im Training. Falco, Ronaldos Erzrivale, ist immer schneller, stärker und taffer, zeigt Ronaldo seine Verachtung. Mit seiner Gang mobbt er Isabella, und Ronaldo lässt es lachend geschehen. Gedemütigt läuft Isabella weg, und Ronaldo schämt sich für seine Feigheit. Die Super-Boxschuhe, von denen er insgeheim träumt, muss er auch innerlich abschreiben, denn Mama hat kein Geld. Und immer, wenn er zum Training will, kommt Frau Zatopek aus dem 32. Stock dazwischen, lässt ihn Sauerkrautsaftkisten oder ihren Kater hochschleppen. So rückt der Tag des Boxturniers näher.
      Und Frau Zatopek hat nichts Besseres zu tun, als Ronaldo mit geheimnisvollem „Ommm“ eine Holzdose zuzustecken! Die zu Ronaldos Überraschung schon bald einen geheimnisvollen Zauber entfaltet. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 25.06.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 10 (15 Min.)
      Marina ist leidenschaftliche Detektivin. Kein Fingerabdruck, keine Fußspur ist vor ihr sicher. Als dann ein neuer Junge in die Klasse kommt, der kleine schüchterne Bruno, erhält sie bald Gelegenheit, sich wieder als Sherlock Holmes zu betätigen. Eine Stinkbombe zerplatzt auf dem Klassenfußboden, Malstifte verschwinden. Mit einem großartigen Auftritt am Overhead-Projektor überführt Marina den Schuldigen, Bruno. Der beteuert seine Unschuld, doch für die Schulleitung ist der Fall klar. Der Neue soll von der Schule fliegen. Bruno ist verzweifelt, weil keiner ihm glaubt. Da überprüft Marina noch einmal die Spurenlage. Und stellt fest, dass sie Wichtiges übersehen hat. Jetzt ist Brunos Ehrenrettung angesagt. (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 02.07.2006KI.KA
    • Staffel 6, Folge 11 (15 Min.)
      Honza und Jakub hüten ihre kleinen Geschwister. Sie tun das nicht ganz freiwillig, sie wollen mit dem Babysitten Geld verdienen, für Rollerblades. Als sie auf die Idee kommen, zusätzlich noch ein paar Äpfel zu klauen, um damit ihren Verdienst aufzustocken, nimmt das Unheil seinen Lauf. Der Feldschütz jagt sie, und bei der rasanten Flucht mit den Kinderwagen vertauschen Honza und Jakub die Babies. Wie wird es ihnen wohl zu Hause ergehen, wenn die Eltern herausfinden, wie schlecht die beiden ihrer Aufsichtspflicht nachgekommen sind oder bekommen die Eltern gar nicht mit, dass ein falsches Baby zu Hause im Bettchen liegt? (Text: KI.KA)
      Deutsche TV-PremiereSo 16.07.2006KI.KA

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Geschichten von überall online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…