zurückStaffel 12, Folge 3weiter

    • 175. Abschied von der Karibik

      Staffel 12, Folge 3

      Den letzten Teil ihrer traumhaften Reise verbringen die Geissens am südlichsten Ende der Karibik: auf Grenada. Diese Insel ist besonders wegen der Muskatnuss bekannt, die hier angebaut und in die ganze Welt exportiert wird. Auch andere Gewürze wie Zimt, Ingwer und Gewürznelken sind hier beheimatet, so dass sich ein Bummel über den farbenfrohen und wohlriechenden Markt allemal lohnt. Und hier findet Robert, was er so lange gesucht hat: den Mahi Mahi Fisch. Mehrfach hatte er in den letzten Wochen versucht, den goldenen Leckerbissen zu angeln – ohne Erfolg. Ein kluger Mann weiß, wann es genug ist und bevor die Familie nicht in den Genuss dieses außergewöhnlichen Fisches kommt, macht Robert kurzen Prozess. Der Mahi Mahi wird auf dem anliegenden Fischmarkt kurzerhand gekauft! Robert lässt es sich auch nicht nehmen, diesen abends persönlich zuzubereiten und alle lassen ihn sich schmecken. Am nächsten Tag machen sich die Geissens auf den Weg, um die nächste Runde ihrer spannenden Schatzsuche einzuläuten. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.10.2016 RTL II
      ursprünglich für den 10.10.2016 angekündigt
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
      4. Staffel 12 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Streams und Mediatheken

      TVNOW deAbo

      Staffel 12 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Mo 03.10.2016
      21:15–22:15
      21:15–RTL II NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie! im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …