Staffel 20, Folge 11

    • 258. Doppelleben

      Staffel 20, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: ARD / Barbara Bauriedl

      Den Ordensschwestern des Klosters Kaltenthal stehen ungewisse Zeiten bevor, denn das für den Fall eines Klosterverkaufs ausgehandelte lebenslange Wohnrecht steht auf der Kippe. Auch im Mutterhaus des Ordens läuft nicht alles nach Plan. Der Investmentfond zu nachhaltiger Holzwirtschaft erweist sich nach mehreren Waldbränden als wertlos. Felicitas hat Mühe, ihre illegalen Pokeraktivitäten vor der neugierigen Agnes geheimzuhalten. Und Agnes wiederum vermutet bei Felicitas Alzheimer und fühlt sich durch Felicitas’ gespielte Vergesslichkeit in ihrem Verdacht bestärkt. Die Schauspielerin und Praktikantin Emma ist am Boden zerstört – ihre Produktionsfirma hat sie tatsächlich umbesetzt. Doch Hanna versucht, die Traumrolle für sie zu retten. Sophia Feldmann ist nach Kaltenthal gereist und sucht Schwester Hanna auf, da ihr Lebensgefährte Lukas Brombach auf ihre Kontaktversuche nicht reagiert. Es stellt sich heraus, dass bei ihm Lungenkrebs diagnostiziert wurde und er kürzlich hier verstorben ist. Lukas führte ein Doppelleben und hatte neben Sophia und ihrer gemeinsamen Tochter eine Ehefrau – in Kaltenthal. Die Fronten zwischen Sophia Feldmann und Lukas’ eigentlicher Ehefrau Christine Brombach sind verhärtet, zu groß ist die Trauer und die Wut auf die jeweils andere. Schwester Hanna setzt mit Hilfe von Bürgermeister Wöller alles daran, dass die beiden Frauen sich nicht weiter bekriegen. Nach dem Strohmann-Desaster wird es für Wöller immer schwieriger, das Kloster zu kaufen. Aber er kann Oberin Theodora auf seine Seite ziehen, die an einer schnellen Lösung interessiert ist, um die leere Ordenskasse wieder aufzufüllen. Parallel treibt Jenny Winter ihre eigenen Pläne voran. Sie will mit Hilfe von Herbert Wanninger das Kloster kaufen und es – nachdem sie nun weiß, dass die Chinesen dort ein Batterie-Werk bauen wollen – für ein Vielfaches weiterverkaufen. Mit seinem neuen Guru Kinzang möchte Huber nun endgültig den Pfad der Erleuchtung beschreiten und das weltliche Leben hinter sich lassen. Doch da hat er die Rechnung ohne seinen Freund Wolfgang Wöller gemacht, der den Polizisten Meier in der Causa Kinzang ermitteln lässt… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 01.06.2021Das Erste

    Cast & Crew

    Aufnehmen

    Sendetermine

    Mi 02.06.2021
    02:10–02:55
    02:10–
    Di 01.06.2021
    20:15–21:00
    20:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Um Himmels Willen im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…