Küstenwache

    zurückStaffel 12, Folge 11weiter

    • 159. Im Todesgriff
      Staffel 12, Folge 11
      Bild: ZDF
      Im Todesgriff (Staffel 12, Folge 11) – © ZDF

      Feierliche Stille herrscht an Bord des Bestattungsschiffs „Pollux“. Einzig der Klang einer Schiffsglocke hallt über die Ostsee. Ernst und gefasst blickt Kapitän Ehlers in die Runde der Trauergäste. Vor ihm steht eine mit Blumen geschmückte Seeurne. Ehlers ergreift das Wort und hält eine Rede auf den jungen Kapitän Roger Altmann, dem so frühzeitig aus dem Leben gerissen wurde und dessen Asche nun der See übergeben werden soll. Konrad Altmann, dem Vater des Toten, fällt es zunehmend schwer, die Tränen zurückzuhalten. Gleichzeitig wirkt der alte Seemann gereizt. Sein Unmut gilt vor allem seinem zweiten Sohn Frank, dem es nicht gelingt, seine Seekrankheit zu verbergen.

      Plötzlich nähern sich zwei Motorboote mit hoher Geschwindigkeit. Aus einer Akustikwaffe ertönt ohrenbetäubender Lärm und zwingt die Trauergemeinde, sich schmerzverkrümmt gegen den schneidenden Sound zu schützen. Mehrere Männer in roten Teufelsmasken stürmen die „Pollux“ und überwältigen die Familie Altmann und ihre Gäste. Im Salon kommt es zur Gegenwehr von Konrad Altmann und Ehlers, in deren Folge der Kapitän brutal niedergeschlagen wird. Mit vorgehaltenen Maschinengewehren erzwingen sich die Besatzer von Altmann die gewünschten Informationen über einen geheimen Seetransport der familieeigenen Kunstsammlung. Die wertvollen Kunstgegenstände sollen in den kommenden Tagen in Oslo zu Gunsten einer Stiftung versteigert werden. Doch nur Konrad Altmann weiß den genauen Transporttermin und kennt die Kursangaben. Die Gangster nehmen Frank als Geisel und installieren einen Zeitzünder. Erst in letzter Sekunde kann Ehlers die Zeitbombe deaktivieren. Inzwischen konnten die Gangster den Kunsttransport stoppen und die Fracht stehlen. Die Küstenwache wird alarmiert. Die Crew der „Albatros II“ setzt alles in Bewegung, um den Verbrechern auf die Spur zu kommen. Ein Hinweis gibt die außergewöhnliche Akustikwaffe. Der Kopf der Bande kann identifiziert werden: Jean-Pierre Jarron, ein skrupelloser Schwerverbrecher, der schon einmal in Zusammenhang mit Kunstraub auffällig wurde. Doch die Ermittler der Küstenwache recherchieren zugleich Tatsachen, die dem Fall eine neue, bislang ungeahnte Wendung verleihen. Denn offenbar hatte Frank Altmann schon vor dem Überfall Kontakt zu seinen Entführern. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.12.2008 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 12 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

      Mi
      17.05.201712:30–13:15ZDFneo
      12:30–13:15
      Do
      23.03.201712:55–13:40ZDFneo
      12:55–13:40
      Fr
      02.12.201612:20–13:05ZDFneo
      12:20–13:05
      Mi
      14.09.201612:30–13:15ZDFneo
      12:30–13:15
      Di
      28.06.201612:05–12:50ZDFneo
      12:05–12:50
      Mi
      11.05.201119:25–20:15ZDF
      19:25–20:15
      Do
      11.12.200801:25–02:10ZDF
      01:25–02:10
      Mi
      10.12.200819:25–20:15ZDF NEU
      19:25–20:15

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Küstenwache im Fernsehen läuft.