In aller Freundschaft

    zurückStaffel 6, Folge 5weiter

    • 169. Zu nah an der Sonne

      Staffel 6, Folge 5 (45 Min.)

      Die 49-jährige Gerda Bruckner kommt mit schmerzhaften Gefäßverschlüssen im Bein in die Klinik. Achim und Kathrin sehen bei der schon mehrfach operierten Bypasspatientin nur noch den Weg der Amputation.

      Diese Nachricht löst bei der Frau den Gedanken aus, sich von Mario Bruckner, ihrem wesentlich jüngeren Ehemann, zu trennen. Sie liebt ihn sehr und glaubt, es ihm schuldig zu sein. Er soll nicht für den Rest seines Lebens mit einem Pflegefall zusammenleben müssen. Für Mario Bruckner ist das eine Katastrophe. Mit Kathrins Unterstützung kämpft er um die Liebe seiner Frau. Achim und Kathrin können in einer schwierigen Operation Gerda Bruckners Bein erhalten und damit auch die Ehe retten.

      Doch in ihrer eigenen Beziehung zu Florian Posch erleidet Kathrin Schiffbruch. Zur Trennung führt letztlich die dramatische Situation, in die ihr Sohn Lukas durch fortgesetzten Drogenkonsum gerät: Die Ärzte der Sachsenklinik kämpfen um sein Leben. Kathrin fühlt, dass Lukas erst am Anfang eines schwierigen Weges von Hoffnung, Rückfall und Enttäuschung steht. Sie weiß, dass sie sich voll auf ihren Sohn konzentrieren muss. Und sie spürt mit sicherem Instinkt, dass Florian Posch nicht der Mann ist, der ihr dabei zur Seite stehen kann …  (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.02.2003 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
      5. Staffel 6 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 6 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Di 24.09.2013
      08:30–09:20
      08:30–hr-Fernsehen
       Mo 23.09.2013
      11:50–12:40
      11:50–hr-Fernsehen
       Fr 26.10.2012
      11:40–12:30
      11:40–MDR
       Mi 11.01.2012
      13:28–14:15
      13:28–rbb
       Mi 25.05.2011
      10:15–11:05
      10:15–hr-Fernsehen
       Di 24.05.2011
      12:40–13:30
      12:40–hr-Fernsehen
       Di 16.11.2010
      12:15–13:05
      12:15–NDR
       Fr 27.08.2010
      10:10–11:00
      10:10–SWR Fernsehen
       Sa 03.07.2010
      15:10–15:58
      15:10–MDR
       Di 05.01.2010
      13:28–14:15
      13:28–rbb
       Sa 20.06.2009
      09:10–10:00
      09:10–hr-Fernsehen
       Do 18.06.2009
      12:30–13:15
      12:30–hr-Fernsehen
       Mo 03.11.2008
      12:15–13:00
      12:15–NDR
       Di 21.10.2008
      10:10–11:00
      10:10–SWR Fernsehen
       Di 29.04.2008
      13:28–14:15
      13:28–rbb
       Do 01.11.2007
      12:45–13:30
      12:45–hr-Fernsehen
       Do 05.04.2007
      02:20–03:10
      02:20–SWR Fernsehen
       Fr 31.03.2006
      15:35–16:30
      15:35–hr-Fernsehen
       Fr 24.03.2006
      14:10–15:00
      14:10–Das Erste
       Mi 26.10.2005
      15:10–16:00
      15:10–Eins Festival
       Do 20.10.2005
      15:10–16:00
      15:10–Eins Festival
       Fr 14.10.2005
      15:10–16:00
      15:10–Eins Festival
       Sa 08.10.2005
      15:10–16:00
      15:10–Eins Festival
       So 02.10.2005
      15:10–16:00
      15:10–Eins Festival
       Mo 26.09.2005
      15:10–16:00
      15:10–Eins Festival
       Di 20.09.2005
      15:10–16:00
      15:10–Eins Festival
       Sa 17.09.2005
      14:55–15:45
      14:55–hr-Fernsehen
       Mi 14.09.2005
      11:10–12:00
      11:10–Das Erste
       Di 13.09.2005
      23:55–00:45
      23:55–EinsPlus
       Di 13.09.2005
      21:05–21:53
      21:05–Das Erste
       Di 26.10.2004
      14:10–15:00
      14:10–Das Erste
       Mo 17.05.2004
      11:30–12:15
      11:30–NDR
       So 16.05.2004
      16:35–17:25
      16:35–rbb
       Mo 23.06.2003
      13:15–14:00
      13:15–Südwest Fernsehen
       So 06.04.2003
      18:00–18:50
      18:00–MDR
       Di 11.02.2003
      21:05–21:55
      21:05–Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn In aller Freundschaft im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …