Zuhause im Glück

    Zuhause im Glück

    Unser Einzug in ein neues Leben

    D 2005–
    Deutsche Erstausstrahlung: 04.10.2005 RTL II
    Alternativtitel: Haus im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

    In der Doku-Reihe helfen Einrichtungsexpertin Eva Brenner, Architekt John Kosmalla und ihre Kollegen sozial schwachen Familien bei der Renovierung ihrer Wohnung. Die professionellen Helfer nehmen das traute Heim unter die Lupe, beraten, was gemacht wird und spendieren den meist vom Schicksal gebeutelten Familien eine Komplettrenovierung. Zusätzlich geben die Moderatoren Tipps, wie man mit kleinem Aufwand alte Möbel restaurieren oder praktische und dekorative Einrichtungsgegenstände selbst anfertigen kann. Sei es ein hübsches Wandboard, eine Retro-Lampe, eine Garderobe oder ein Klapptisch.

    Zuhause im Glück – Kauftipps

    Zuhause im Glück im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    So
    26.02.14:00–16:00RTL II15110.09Ein neues Heim für die Patchwork-Familie
    14:00–16:00
    So
    05.03.14:00–16:00RTL II15210.10Ein kaum zu bewältigender Alltag
    14:00–16:00
    So
    12.03.14:00–16:00RTL II997.07Daniel leidet an den Folgen der Cerebralparese
    14:00–16:00
    Sa
    18.03.18:00–20:00RTL II19012.16Ein behindertengerechtes Zuhause für Sabine und Olaf
    18:00–20:00
    So
    19.03.13:45–16:00RTL II1007.08Umbau auf dem Reiterhof
    13:45–16:00
    So
    26.03.14:00–15:55RTL II1017.09Ein tragischer Verlust
    14:00–15:55
    So
    02.04.14:00–16:00RTL II1027.10Altes Gemäuer gefährdet die Gesundheit einer …
    14:00–16:00

    Zuhause im Glück – Community

    Clg (geb. 1968) am 04.02.2017 20:09: ..Es geht garnicht nach Ost oder West!!! Ich habe gerade die heutige Sendung gesehen.. Kalte Freude...!!!! Bitte, es gibt so viele hilfsbedürftige Familien die diese Aktion zu schätzen wissen!!!
    User 1211571 am 18.01.2017 21:48: Mich regt das so wahnsinnig aus, wenn man die Familien sieht, immer irgendwelche stark Bedürftige, viele Familien aus dem Osten. Haben andere Leute keine Schicksalsschläge, oder was soll das, dann der ewige Stress innerhalb 8 Tagen, wenn Material fehlt, oder wenn irgendwas unvorhersehbares eintritt. Ganz ehrlich, möchte nicht wissen, ob da nicht manchmal richtig geschlampt wird aus Zeitgründen, warum muß das immer unbedingt binnen 8 Tage sein, ich würde gern mal sehen, wie es den Familien nach 2bis 3 Monaten danach geht, dann immer die ganzen Leute, die da rumstehen, wenn die Familien wieder zurückkommen und was das immer für Leute sind, oh Mann, Oh Mann, selten richtig nette, meistens irgendwelche Assis. Also ganz ehrlich ich glaube nichts davon, was ich da sehe, das gleiche Prozedere bei Tine Einsatz in vier Wänden, wenn sie zum Schluß immer die Deko hinstellt, könnte ich in den Fernseher treten. Ich halte das auch alles für großen Fake sorry.
    User 1207731 am 02.01.2017 09:40: Hallo an teem zuhause im Glück wollte fragen ob ihr auch nach Österreich kommt? Danke für Antwort. Viele grüße.
    User 1201928 am 30.11.2016 13:24: Für mich ist diese Sendung ein Fake, denn wer bezahlt den den gesamten Aufwand an Kosten für die Möbel,alleine eine gute Nolte Küche, wie sie immer verwendet wird, kostet mal eben an die 4 - 5000€. Und ich denke mal, das die Handwerker auch nicht garantiert umsonst arbeiten
    User 1200895 (geb. 2000) am 22.11.2016 21:59: Hallo weis jemand zufällig was die reinigungskraft für einen Wischer benutzt hat als sie in der Sendung vom 22.11.2016 den dielenboden gewischt hat ??? War mit Magnete Zug vielen Dank im Voraus

    Zuhause im Glück – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …