Folge 1602

    • 1602. Doris steht unter Schock

      Staffel 8, Folge 2 (50 Min.)
      Werner verlangt von André eine Entschuldigung gegenüber Doris und auch Charlotte möchte, dass Julius bei Doris um Verzeihung bittet. Werner versucht, bei Doris wieder gute Stimmung zu machen, und verbringt einen romantischen Abend mit ihr. Sie ist glücklich, weiß aber, dass Werner nach dem Trauma mit Barbara nie eine Frau heiraten würde, die in einen Mord verwickelt ist. Umso größer ist ihr Schock, als der Bischof ihr den neuen Dorfpfarrer vorstellt…
      Alfons weiß nicht, dass Marie ihren Eltern einen wertvollen
      Bogen mit Briefmarken von Hendrik geschickt hat, damit sie ihn verkaufen, um die Kreditrate bezahlen zu können. Ahnungslos klebt Alfons eine Marke davon auf eine Karte…
      Marlene ist erleichtert, dass Konstantin nicht aufgewacht ist. Natascha hat den Kuss heimlich beobachtet. Als sie auf Konstantin zu sprechen kommt, weicht Marlene aus und gibt vor, Xaver attraktiv zu finden. Hinter ihrem Rücken steckt Natascha Xaver daraufhin ein paar Scheine zu und bittet ihn, sich dafür mit Marlene zu treffen… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereFr 07.09.2012Das Erste

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Mi 30.10.2019
    12:45–13:35
    12:45–
    Di 29.10.2019
    19:25–20:15
    19:25–
    Mo 10.09.2012
    11:20–12:10
    11:20–
    Mo 10.09.2012
    11:05–11:55
    11:05–
    Mo 10.09.2012
    11:00–11:50
    11:00–
    Mo 10.09.2012
    10:05–10:55
    10:05–
    Mo 10.09.2012
    08:10–09:00
    08:10–
    Mo 10.09.2012
    07:40–08:30
    07:40–
    Mo 10.09.2012
    07:40–08:30
    07:40–
    Sa 08.09.2012
    10:45–11:35
    10:45–
    Sa 08.09.2012
    09:20–10:10
    09:20–
    Sa 08.09.2012
    08:00–08:50
    08:00–
    Fr 07.09.2012
    15:10–16:00
    15:10–
    Fr 07.09.2012
    15:10–16:00
    15:10–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Sturm der Liebe online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…