TV-Stars, von denen wir 2018 Abschied nehmen mussten

    Erinnerung an verstorbene herausragende Fernsehschaffende

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 31.12.2018, 12:00 Uhr

    Steven Bochco

    * 16. Dezember 1943 † 1. April 2018 ABC 1997
    * 16. Dezember 1943 † 1. April 2018 ABC 1997

    Kaum ein Fernsehproduzent beeinflusste die Weiterentwicklung von US-Serien in den 1980er und 90er Jahren so sehr wie Steven Bochco. Die Markenzeichen des Serienschöpfers wurden Arbeitsplatzdramen mit Charaktertiefe, Realismus und episodenübergreifenden Handlungsbögen. Als 1981 „Polizeirevier Hill Street“ an den Start ging, wurde mit diesen Neuerungen die Grundlage für das moderne „goldene“ TV-Zeitalter gelegt.

    Zu den weiteren Erfolgsproduktionen Bochcos gehörten das ebenfalls äußerst innovative Anwaltsdrama „L.A. Law“, die Cop-Serie „New York Cops – N.Y.P.D. Blue“ und „Doogie Howser, M.D.“. Letzteres Format hatte Bochco zusammen mit dem jungen David E. Kelley („Big Little Lies“) entwickelt. Die Hauptrolle hatte der spätere „How I Met Your Mother“-Star Neil Patrick Harris als ein junges Genie, das als Arzt arbeitet.

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen