TV-Stars, von denen wir 2018 Abschied nehmen mussten

    Erinnerung an verstorbene herausragende Fernsehschaffende

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 31.12.2018, 12:00 Uhr

    Carl Weiss

    * 28. September 1925 † 3. April 2018 ZDF/Barbara Oloffs
    * 28. September 1925 † 3. April 2018 ZDF/Barbara Oloffs

    Er präsentierte bereits die allererste Ausgabe der „heute“-Nachrichten am 1. April 1963. Carl Weiss schrieb somit Fernsehgeschichte, war aber als Journalist und Korrespondent bereits davor für Tageszeitungen in München und Köln aktiv. Vor seinem Wechsel zum ZDF verschlug es Weiss allerdings als Presseattaché in den diplomatischen Dienst. So arbeitete er an der deutschen Botschaft in Neu-Delhi und später in Jakarta.

    Auch für das ZDF ging Carl Weiss später erneut ins Ausland. Von 1963 bis 1970 war er Korrespondent in Hongkong und Saigon, anschließend bis 1974 in London und danach bis 1978 in Washington. Im gleichen Jahr wechselte Carl Weiss zur ARD, wo er zunächst als Programmkoordinator für Gesellschaft und Kultur tätig war, später als Leiter des Studios Brüssel. Bereits im Ruhestand kehrte Weiss 1992 noch einmal zum ZDF zurück und präsentierte bis 1997 die Sendung „Damals – Vor vierzig Jahren“.

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen