TV-Stars, von denen wir 2018 Abschied nehmen mussten

    Erinnerung an verstorbene herausragende Fernsehschaffende

    Ralf Döbele – 31.12.2018, 12:00 Uhr

    Wolfgang Völz

    * 16. August 1930 † 2. Mai 2018 Rat Pack Filmproduktion


    Anfang Mai verließ ein weiterer großer Schauspieler die Bühne. Wolfgang Völz schrieb Fernsehgeschichte mit seinen herausragenden Rollen als Mario de Monti in „Raumpatrouille“, als Gotthold „Johann“ Weinhofer in der langlebigen Krimireihe „Graf Yoster gibt sich die Ehre“ und als Stimme von „Käpt’n Blaubär“. Tatsächlich hatte Völz über die Jahre zahllose Gastauftritte in Filmen, Serien und als Sprecher, darunter aber nur sehr wenige längerfristige Rollen.

    1991 wurde Wolfgang Völz mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik ausgezeichnet, 2002 gab es für ihn den Verdienstorden des Landes Berlin und 2011 den Ohrkanus-Hörbuch- und Hörspielpreis für sein Lebenswerk.

    weitere Meldungen