Grey’s Anatomy

    zurückStaffel 11, Folge 1–25weiter

    • Staffel 11, Folge 1 (42 Min.)
      Bild: ORF eins
      "Grey's Anatomy", "Im Wind verloren." Nachdem Cristina weggezogen ist, braucht Meredith unbedingt jemanden, mit dem sie reden kann. Alex hat offenbar nicht nur Cristinas Anteile am Spital geerbt, sondern auch Meredith als 'my person'. Jo ist darüber nicht besonders angetan. Auch ahnt Meredith noch nicht, dass sie mit Maggie blutsverwandt ist. Und Callie und Arizona sind noch immer von der Idee angetan, eine Leihmutter für ihr zweites Kind zu suchen. Derek muss eine Entscheidung treffen, ob er weiterhin in Washington D.C arbeiten will, da Meredith in Seattle bleiben will.Im Bild (v.li.): Jerrika Hinton (Dr. Stephanie Edwards), Ellen Pompeo (Dr. Meredith Grey). – © ORF eins

      Nachdem Cristina weggezogen ist, braucht Meredith unbedingt jemanden, mit dem sie reden kann. Alex hat offenbar nicht nur Cristinas Anteile am Spital geerbt, sondern auch Meredith als ‚my person‘. Jo ist darüber nicht besonders angetan. Auch ahnt Meredith noch nicht, dass sie mit Maggie blutsverwandt ist. Und Callie und Arizona sind noch immer von der Idee angetan, eine Leihmutter für ihr zweites Kind zu suchen. Derek muss eine Entscheidung treffen, ob er weiterhin in Washington D.C arbeiten will, da Meredith in Seattle bleiben will. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 20.05.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 25.09.2014 ABC
    • Staffel 11, Folge 2 (42 Min.)
      Bild: ORF eins
      Kelly McCreary (Dr. Maggie Pierce), James Pickens Jr. (Dr. Richard Webber). – © ORF eins

      Dr. Maggie Pierce hat es in der Belegschaft noch immer schwer, Wertschätzung und Freunde zu finden. Auch sind ihr die emotionalen Verstrickungen zwischen den Ärzten unbekannt, sodass sie immer wieder in ein Fettnäpfchen tritt. Nachdem ihre Begegnungen mit Meredith bisher eher unfreundlich verliefen, hat sie es bis jetzt noch nicht gewagt, ihre Halbschwester auf ihre gemeinsame Mutter anzusprechen. Und auch Dr. Webber behält sein Geheimnis weiterhin für sich. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 20.05.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 02.10.2014 ABC
    • Staffel 11, Folge 3 (42 Min.)
      Bild: ORF eins
      Kevin McKidd (Dr. Owen Hunt), Sara Ramirez (Dr. Callie Torres). – © ORF eins

      Alex bereitet sich gerade auf seine Ansprache vor dem Vorstand vor, als ihn Meredith um Hilfe bittet. Sie will in den persönlichen Akten von Maggie und Ellis Grey stöbern, um zu überprüfen, ob Maggie tatsächlich ihre Halbschwester ist. Außerdem kommt es zwischen Derek und Meredith immer mehr zu Spannungen, bezüglich ihrer unterschiedlichen Prioritäten für die weitere Zukunft. Und Owen bittet Callie um berufliche Unterstützung. Er will im Veterans Rehabilitation Center helfen und bei ehemaligen Irak-Soldaten Callies neue Roboter-Bein-Prothese ausprobieren. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 20.05.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 09.10.2014 ABC
    • Staffel 11, Folge 4 (42 Min.)
      Bild: ORF eins
      "Grey's Anatomy", "Ellis Grey." Um sich wieder an ihrer Vergangenheit zu erinnern, liest Meredith die Tagebücher ihrer Mutter. Ihr besonderes Interesse liegt am Frühjahr 1983, indem ihre Mutter einen Selbstmordversuch unternommen hat und außerdem erfährt, dass sie schwanger ist. Doch sie wird von ihrem Mann unterbrochen, der noch immer nichts davon weiß, dass sie eine neue Halbschwester hat. Inzwischen hat sich Maggie zu einen schweren Entschluss durchgerungen - sie will kündigen.Im Bild (v.li.): Sara Rowe (Nadia), Ellen Pompeo (Dr. Meredith Grey). – © ORF eins

      Für Maggie wird der Druck, der ihre Verwandtschaft sowohl mit Meredith als auch mit Richard mit sich bringt, zu gross; sie beschliesst, das Grey Sloan Memorial Hospital zu verlassen. In der Hoffnung, die hervorragende Chirurgin zum Bleiben zu überreden, forciert Amelia die Konfrontation zwischen Derek und Maggie.

      Mithilfe von Ellis’ Tagebuch beginnt Meredith, sich an Dinge zu erinnern, die in ihrem fünften Lebensjahr geschehen sind: den Selbstmordversuch ihrer Mutter, den Umzug nach Boston, die heimliche Geburt von Maggie. Schliesslich hilft ihr Richard mit einer entscheidenden Information. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 27.05.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 16.10.2014 ABC
    • Staffel 11, Folge 5 (42 Min.)
      Bild: ORF eins
      "Grey's Anatomy", "Auszeit." Callie und Arizona stecken in einer Beziehungskrise. Sie schaffen es einfach nicht Arizonas Karrierenwunsch und Callies Kinderwunsch unter einen Hut zu bringen. Deshalb beginnen die beiden eine Paartherapie, dabei sollen sie sich für 30 Tage eine Beziehungspause einlegen. In den Sitzungen werden inzwischen ihre problemhaften Themen besprochen. Außerdem kämpft Arizone noch immer mit ihrere neuen Ausbildung. Sie will unbedingt Dr. Herman beeindrucken, versagt dabei aber vollständig.Im Bild (v.li.): Jessica Capshaw (Dr. Arizona Robbins), Sara Ramirez (Dr. Callie Torres). – © ORF eins

      Callie und Arizona stecken in einer Beziehungskrise. Sie schaffen es einfach nicht Arizonas Karrierenwunsch und Callies Kinderwunsch unter einen Hut zu bringen. Deshalb beginnen die beiden eine Paartherapie, dabei sollen sie sich für 30 Tage eine Beziehungspause einlegen. In den Sitzungen werden inzwischen ihre problemhaften Themen besprochen. Außerdem kämpft Arizone noch immer mit ihrere neuen Ausbildung. Sie will unbedingt Dr. Herman beeindrucken, versagt dabei aber vollständig. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 27.05.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 23.10.2014 ABC
    • Staffel 11, Folge 6 (42 Min.)
      Bild: SF
      Ärzteteam: Kevin McKidd als Dr. Owen Hunt, Camilla Luddington als Dr. Jo Wilson, Sara Ramirez als Dr. Callie Torres – © SF

      Derek will Meredith etwas gutes tun und lädt Maggie und Dr. Weber zu einem Familiendinner ein. Als Meredith davon erfährt ist sie erbost. Ebenso ergeht es Maggie als sie vor der Türe auf Dr. Weber trifft. Sie kann ihm nicht verzeihen, dass er ihr nicht gleich die Wahrheit gesagt hat. Obwohl sich Arizona voller Elan ihrem Forschungsstipendium widmet, bekommt sie von Dr. Herman nur Kritik zu hören. Die werdenden Eltern April und Jackson bekommen Besuch von Aprils Mutter. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 03.06.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 06.11.2014 ABC
    • Staffel 11, Folge 7 (42 Min.)
      Bild: SF
      Verhängnisvolle Begegnung: Jessica Gardner als Sarah Straughn, Caterina Scorsone als Dr. Amelia Shepherd – © SF

      Amilias Vergangenheit, wird durch eine Familienangehörige die ihre Eltern im Krankenhaus besucht aufgedeckt. Sie hatte so sehr gehofft, dass diese Phase ihres Lebens hinter ihr liegt. Zu tiefst gekränkt muss Amilia feststellen, dass Derek nicht auf ihrer Seite steht. Owen bleibt nichts anderes übrig als eine Vorstandssitzung einzuberufen. Inzwischen muss Arizona sich alleine um eine Patientin kümmern, da die todkranke Dr. Hermann nicht auffindbar ist. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 03.06.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 13.11.2014 ABC
    • Staffel 11, Folge 8 (42 Min.)
      Bild: SF
      Hoffnungsvoller Blick: Caterina Scorsone als Dr. Amelia Shepherd – © SF

      Maggie und Derek streiten sich über das richtige Vorgehen bei einer Patientin, und das unter grossem Zeitdruck. Zu Dereks Erstaunen stellt sich Meredith auf Maggies Seite.

      Derek erlebt noch eine andere Überraschung, als eine Besucherin des Spitals sich als Sprecherin des US-Präsidenten entpuppt. Sie will ihn überreden, dennoch nach Washington zu kommen.

      Stephanie macht derweil bei April eine Ultraschalluntersuchung und plaudert aus Versehen das Geschlecht des Fötus aus. Doch etwas anderes beunruhigt Stephanie, das sie April noch nicht mitzuteilen wagt: Das Baby bewegt sich zu wenig. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.06.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 20.11.2014 ABC
    • Staffel 11, Folge 9 (42 Min.)
      Bild: SF
      Junger Patient: Justin Chambers als Dr. Alex Karev (l.) – © SF

      Nach dem Streit mit seiner Frau, beschließt Derek Seattle zu verlassen. Nach außen hin hat es den Anschein, als ob Meredith mit der Entscheidung gut zurecht kommen würde. Inzwischen suchen Arizona und Amelia nach einem Weg um Dr. Hermans Gehirntumor doch noch operieren zu können. Während April die Diagnose bezüglich ihres ungeborenen Kindes erst verkraften muss. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.06.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 29.01.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 10 (42 Min.)
      Bild: SF
      Erstaunte Gesichter: Ellen Pompeo als Dr. Meredith Grey, Chandra Wilson als Dr. Miranda Bailey, Kelly McCreary als Dr. Maggie Pierce – © SF

      Meredith kommt es gerade recht, dass ein rasch wachsender Tumor einer Patientin ihre ganze Aufmerksamkeit braucht. So muss sie sich weniger mit ihrer Einsamkeit auseinandersetzen, die sie spürt seit Derek die Stadt verlassen hat. Und Aprils Mutter ist auf Besuch gekommen um ihre Tochter zu unterstützen. Während April und Jackson ungeduldig auf die Untersuchungsergebnisse warten, kommt es zu einem großen Streit zwischen April und ihrer Mutter. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 17.06.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 05.02.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 11 (42 Min.)
      Bild: SF
      Nach dem Dienst: Kelly McCreary als Dr. Maggie Pierce – © SF

      Nachdem Jackson und April erfahren haben, dass ihr ungeborener Sohn eine besonders schwere Form der Glasknochenkrankheit hat und nach der Geburt wohl nur einen kurzen Moment leben würde, müssen sie eine Entscheidung treffen. Nicole empfiehlt dem Paar, die Geburt einzuleiten und sich von dem Kind zu verabschieden, doch April ist dazu noch nicht bereit.

      Die anderen Teammitglieder haben grosses Mitleid mit ihrem Kollegenpaar. Doch es ist Amelia, die genau weiss, wie viel Raum April und Jackson brauchen – weil sie selbst einst eine ähnliche Erfahrung gemacht hat. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 17.06.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 12.02.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 12 (42 Min.)
      Bild: SF
      Enttäuschter Blick: Chandra Wilson als Dr. Miranda Bailey – © SF

      Als Meredith nach ihrem Liebeswochenende zurück zur Arbeit kommt, wird sie von allen ausgefragt. Einzig Maggie schweigt, denn sie weiss, ihre Schwester war gar nicht bei Derek. Hat Meredith ein Geheimnis?

      Zwei Fälle von plötzlicher Ohnmacht beschäftigen das Ärzteteam. Bens Bruder Kurt bricht zusammen. Ben ist überzeugt, dass sein Bruder Drogen nimmt, doch Meredith und Bailey merken rasch, dass etwas ganz anderes hinter Kurts Zusammenbruch steckt: Kurt nimmt Hormone, um zur Frau zu werden – für Ben ein Schock.

      Die zweite Patientin, die bereits mehrmals plötzlich ohnmächtig wurde, entpuppt sich als Hochstaplerin. Sie wird immer dann ohnmächtig, wenn sie nicht mehr weiterweiss. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 17.06.2015 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 19.02.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 13 (42 Min.)
      Bild: SRF
      Diskussion unter Ärztinnen: Jessica Capshaw als Dr. Arizona Robbins, Geena Davis als Dr. Nicole Herman – © SRF

      Überzeugt davon, ihr Leben retten zu können, konzentriert Amelia alle ihre Kräfte auf die Operation von Nicoles Hirntumor, und auch das Team erwartet den Eingriff mit Spannung. Doch Amelias Selbstwertgefühl als Chirurgin leidet immer wieder unter der Dominanz ihres Bruders Derek.

      Amelias Patientin Nicole versteht sich derweil immer besser mit ihrem Zögling Arizona, was Callie sauer aufstösst, denn sie trauert Arizona immer noch nach. Arizona wiederum wird bei einer Patientin auf eine harte Probe gestellt. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.09.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 24.02.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 26.02.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 14 (42 Min.)
      Bild: SRF
      Bereit für die OP: Kevin McKidd als Dr. Owen Hunt, James Pickens Jr. als Dr. Richard Webber – © SRF

      Amelias grosser Tag steht an: Vor den Augen einer Vielzahl von Ärzten operiert sie Nicoles ungewöhnlichen Tumor. Stephanie assistiert ihr. Während Meredith, Callie, Owen und Maggie auf der Tribüne plaudern, sieht Richard, wie angespannt Amelia ist. Tatsächlich entpuppt sich die Operation als noch schwieriger als gedacht. Amelia muss eine mutige Entscheidung treffen.

      Die Einzige, die der Operation nicht zusieht, ist Arizona. Sie übernimmt einen Fall von Nicole und muss sich zum ersten Mal beweisen. Bailey macht ihr die Premiere nicht gerade leicht. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.09.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 24.02.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 05.03.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 15 (42 Min.)
      Bild: SRF
      Erschöpfte Chirurgin: Ellen Pompeo als Dr. Meredith Grey – © SRF

      Seattle wird von einem Erbeben erschüttert, das den Ärzten eine Menge Patienten bringt. Maggie und Callie haben es mit einer Seniorin zu tun, die wegen des Bebens aus dem Bett gefallen ist, während sie mit einem Mann eine komplizierte Sexstellung ausprobierte. Dabei lernen sich Maggie und Callie von einer ganz neuen Seite kennen. Derweil muss Meredith sich mit eine zerstrittenen Patchworkfamilie auseinandersetzen. Der Streit lässt sie über ihre eigene Beziehung nachdenken.

      Owen, Amelia und Richard versuchen, einer verzweifelten Elfjährigen über das Telefon medizinische Ratschläge zu geben, damit sie ihrer Mutter das Leben retten kann. Dabei muten sie dem Kind einiges zu. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.09.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 02.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 12.03.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 16 (42 Min.)
      Bild: SRF
      Innige Umarmung: James Pickens Jr. als Dr. Richard Webber, Kelly McCreary als Dr. Maggie Pierce – © SRF

      Ein Mann rast mit einem Auto in ein Haus und verletzt sich und ein junges Paar schwer. Seine Ehefrau berichtet Richard, dass ihr Mann an Alzheimer leidet. Während er unter ihrem Messer liegt, wettert Maggie über die Verantwortungslosigkeit der Ehefrau, bevor Richard ihr zu verstehen gibt, dass seine Frau an Alzheimer starb. Maggie ist betroffen. Doch dann erleben die Ärzte und die Ehefrau ein kleines Wunder.

      Alle anderen Ärzte sind im Einsatz, um das verletzte Paar zu retten. Zunächst sieht es so aus, als ob vor allem der Mann in Lebensgefahr schwebe. Aber dann geschieht etwas Unerwartetes.

      Nachdem die Aufregung vorbei ist, diskutiert Meredith mit ihren Mitarbeitern über ihren Verdacht, dass Derek sie betrügt. Und Avery und Jackson nähern sich wieder an. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.09.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 02.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 19.03.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 17 (42 Min.)
      Bild: ProSieben Fun
      Meredith, die immer noch von den vergangenen Ereignissen geprägt ist, denkt darüber nach, was sie mit Derek anstellen soll, während Owen (Kevin McKidd, l.) von der Beziehung seiner Mutter zu einem jüngerem Mann erfährt ... – © ProSieben Fun

      Owens Mutter wird verletzt ins Krankenhaus gebracht. Owen beunruhigt nicht nur ihre Verletzung, sondern vor allem ihr blutjunger Freund, den er verdächtigt, hinter dem Erbe seiner Mutter her zu sein. Derweil geraten Alex und Meredith aneinander, als es um die Operation eines Jungen geht. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 26.09.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 09.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 26.03.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 18 (42 Min.)
      Bild: ProSieben Fun
      Zwei Polizisten (William Nicol, 2.v.l. und Kevin Alejandro, r.) werden nach einem Raubüberfall in die Notaufnahme eingeliefert. Für die Ärzte beginnt ein Wettlauf mit der Zeit ... – © ProSieben Fun

      Dereks Rückkehr sorgt im Krankenhaus für Irritation, vor allem bei seiner Schwester Amelia. Dafür ist Meredith umso glücklicher. Ein Bankraub sorgt für mehrere Verletzte. Es landen sowohl Opfer als auch Täter auf dem Operationstisch, was die Ärzte in ein Dilemma stürzt. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 26.09.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 09.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 02.04.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 19 (42 Min.)
      Bild: ProSieben Fun
      Immer im Einsatz, um Leben zu retten: Stephanie (Jerrika Hinton) ... – © ProSieben Fun

      Mit Erstaunen stellt Meredith fest, dass zwischen Owen und Amelia etwas läuft. Da sie Cristina einst versprochen hat, gut auf Owen aufzupassen, mischt sie sich mehr in diese neue Liebe ein, als Amelia lieb ist.

      Im Spital wird eine junge Golferin mit starken Rückenschmerzen eingeliefert. Als Callie das Röntgenbild sieht, kann sie nicht glauben, dass die Frau auch nur einen Schlag machen konnte. Doch sie und Amelia sind sich über die nötige Operation komplett uneins. Am Ende müssen sie zusammenarbeiten.

      Im Notfall haben es Bailey und April mit einem Mann zu tun, dessen Ehefrau sich an ihm für einen Seitensprung rächte, indem sie ihm seinen Penis abschnitt. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.10.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 16.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 09.04.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 20 (42 Min.)
      Bild: SRF
      Enttäuschte Gesichter: Sarah Drew als Dr. April Kepner, Justin Chambers als Dr. Alex Karev, Camilla Luddington als Dr. Jo Wilson – © SRF

      Ein Kleinflugzeug stürzt über Seattle ab. Die Notfallstation wird von Verletzten überschwemmt. Für das Ärzteteam bringt der Vorfall schmerzliche Erinnerungen zutage, vor allem für Meredith und Arizona. Mit Entsetzen erfährt Maggie, was den verschiedenen Ärzten widerfahren ist, die bei dem Absturz dabei waren. Und Owen holt das schlechte Gewissen ein, weil er damals die Crew im Flugzeug losgeschickt hatte.

      Meredith plagt aber noch etwas anderes als ihre traumatischen Erinnerungen: Sie hat keine Ahnung, wo Derek ist. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.10.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 16.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 16.04.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 21 (42 Min.)
      Bild: ProSieben Fun
      Wird Zeuge eines schrecklichen Autounfalls und zögert nicht, die Verletzten zu retten: Derek (Patrick Dempsey) ... – © ProSieben Fun

      Auf dem Weg zum Flughafen wird Derek Zeuge eines Autounfalls, bei dem es drei Verletzte gibt. Nachdem er diese behelfsmässig verarztet und der Ambulanz übergeben hat, wird er selber Opfer eines Unfalls. Er landet in einem Lokalkrankenhaus, wo er miterlebt, wie seine Kollegen fatale Fehlentscheidungen treffen.

      Meredith sieht sich nun vor der härtesten Entscheidung ihres Lebens. Wie oft hat sie als Ärztin mit Angehörigen eines Hirntoten über das Abschalten der Maschinen gesprochen, sie gebeten, sich über Organspende Gedanken zu machen – nun steht sie auf einmal auf der anderen Seite. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 10.10.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 23.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 23.04.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 22 (42 Min.)
      Bild: ProSieben Fun
      Nachdem Meredith (Ellen Pompeo, l.) ihren Kollegen mitgeteilt hat, dass Derek tot ist, ist sie zusammengebrochen. Owen (Kevin McKidd, r.) kümmert sich um sie, während Amelia einen Patienten behandelt und von dem ganzen noch keine Ahnung hat ... – © ProSieben Fun

      Meredith überbringt ihrem Team am Sloan Grey Memorial Hospital die Nachricht von Dereks Tod. Owen übernimmt die schwierige Aufgabe, Amelia vom Tod ihres Bruders zu unterrichten. Er ist überrascht, wie kühl sie reagiert. Doch dahinter steckt mehr.

      Dann ist Meredith auf einmal verschwunden. Ihre Kollegen sorgen sich um sie, aber vermutlich müssen sie akzeptieren, dass Meredith eine Auszeit braucht. Derweil geht der Alltag im Spital wie gewohnt weiter – ausser für April, die eine Entscheidung fällt, die ihr Leben und ihre Beziehung verändern wird. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 10.10.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 23.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 30.04.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 23 (42 Min.)
      Bild: SRF
      Kriegsheimkehrer: James Pickens Jr. als Dr. Richard Webber, Kevin McKidd als Dr. Owen Hunt, Caterina Scorsone als Dr. Amelia Shepherd – © SRF

      Nach fast einem Jahr ist Meredith noch immer nicht wieder in Seattle aufgetaucht. Doch inzwischen weiss Alex, dass es ihr und den Kindern gut geht. Noch wissen ihre Kollegen allerdings nicht, dass Meredith ein Geheimnis hütet.

      Am Grey Sloan Memorial Hospital geht das Leben und die Arbeit weiter. Doch Derek fehlt. Als Callie einen Erfolg erzielt mit der Technik, die sie zusammen mit Derek entwickelt hat, bricht sie in Tränen aus. Die einzige, die sich noch immer nichts anmerken lässt, ist Amelia. Da steht nach einem Jahr auf einmal Owen wieder vor ihr.

      Das bedeutet auch für Jackson ein Wiedersehen, auf das er sich seit Monaten freut: Mit Owen kommt April nach Hause, die sich in einem Kriegsgebiet neben der beruflichen Weiterbildung auch eine Auszeit von ihm genommen hat. Und Richard ist drauf und dran, es sich mit Catherine erneut zu verspielen. (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.10.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 30.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 30.04.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 24 (42 Min.)
      Bild: ProSieben Fun
      In der Stadt gab es einen Tunneleinsturz während der Hauptverkehrszeit. Mindestens 20 Autos wurden dabei von Trümmern begraben. Für Owen (Kevin McKidd, 2.v.r.), Alex (Justin Chambers, 2.v.l.), Jo (Camilla Luddington, 3.v.l.), April (Sarah Drew, r.) und Callie (Sara Ramirez, l.) ein Wettlauf gegen die Zeit ... – © ProSieben Fun

      Am ersten Tag der neuen Assistenzärzte stürzt in der Stadt ein Tunnel ein und begräbt viele Fahrzeuge unter sich. In der Klinik herrscht Ausnahmezustand. Eine Schwangere mit einem gebrochenen Nackenwirbel steht kurz vor der Entbindung. Doch sie ist in Gedanken nur bei ihrem Verlobten, der am Unfallort im Auto eingeklemmt ist. Meredith, Maggie, April und Amelia fahren hin, um dem Schwerverletzten zu helfen. Owen wendet bei einem Patienten indes eine riskante Maßnahme an. (Text: ProSieben Fun)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.10.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 30.03.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 07.05.2015 ABC
    • Staffel 11, Folge 25 (42 Min.)
      Bild: ProSieben Fun
      Nach dem Tunneleinsturz hat April (Sarah Drew, 2.v.l.) den im Autowrack eingeschlossenen Keith (Dan O'Brien, liegen) zur Notaufnahme transportieren lassen. Gemeinsam mit Meredith (Ellen Pompeo, l.) und Jackson (Jesse Williams, r.) kämpfen sie nun um dessen Leben ... – © ProSieben Fun

      Nachdem April dafür gesorgt hat, dass der werdende Vater Keith, der in einem Auto beinahe zerdrückt wurde, mitsamt dem Auto vor das Spital gebracht wurde, steigen die Chancen, sein Leben zu retten. Die Ärzte errichten einen improvisierten Operationssaal. Dabei arbeiten die beiden erprobten Soldaten April und Owen Hand in Hand. Als sie Jackson beichtet, dass sie zurück nach Jordanien gehen will, reagiert er anders als erwartet.

      In der Zwischenzeit hat Keiths Frau ihr gemeinsames Kind geboren, doch aufgrund eines Fehlers eines jungen Assistenzarztes schwebt sie in Lebensgefahr. Dafür muss Stephanie den Kopf hinhalten, denn sie betreut die neuen Ärzte.

      Meredith bittet Alex, wieder bei ihm einziehen zu dürfen. Doch Jo will nicht mit Meredith zusammenwohnen und zwingt Alex zum Gespräch: Kann er sich die Zukunft nur mit ihr vorstellen? (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.10.2015 ProSieben Fun
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 06.04.2016 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 14.05.2015 ABC

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Grey’s Anatomy im Fernsehen läuft.

    Staffel 11 auf DVD und Blu-ray