Doppelter Einsatz

    zurückStaffel 5, Folge 1–3weiter

    • Staffel 5, Folge 1
      Bild: RTLplus
      Die beiden Kommissarinnen Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, 2.v.l.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider) mit ihren Kollegen Winter (Jürgen Schornagel, l.), Jensen (Gerhard Garbers, M.) und Dilba (Jockel Tschiersch). – © RTLplus

      Der neunjährige Paul wurde ermordet. Trauer und Wut herrschen auf dem Kiez, zumal der Kleine vor seinem Tod auch noch sexuell missbraucht wurde. Kommissarin Sabrina und ihre Kollegin Eva entdecken, dass die Menschen auf dem Kiez den Täter zu kennen glauben: der einschlägig vorbestrafte Ludwig Schenk. Es dauert nicht lange, bis er ein Opfer der Lynchjustiz wird. Da ergibt die Obduktion, dass er am Tod des Kindes nicht beteiligt gewesen sein kann … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.01.1999 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 2
      Bild: RTLplus
      Der hilfsbereite Christian Leifeld (Oliver Hasenfratz) entpuppt sich als Drogengangster. Kann Eva (Sylvia Haider) ihm entkommen? – © RTLplus

      Von dem allein erziehenden Vater Christian Leifeld erhalten Sabrina und Eva den Tipp, dass Jugendliche in einem Kulturzentrum mit harten Drogen dealen. Die beiden Kommissarinnen organisieren sofort eine Razzia, bei der einige Jugendliche gefasst werden. Es gelingt ihnen, die Hintermänner zu ermitteln, doch beim Versuch, die Dealer, einen gewissen Markus und dessen Kompagnon van Steen, festzunehmen, erschießt Sabrina Markus, um Eva zu retten. Markus’ Komplize van Steen kann entkommen. Aus Rache für den Tod seines Kumpels setzt er den Profikiller Kofler auf Sabrina an. Derweil ermittelt Eva in der Drogengeschichte weiter und macht eine schockierende Entdeckung: Ihr Sohn Daniel gehört zu den jugendlichen Dealern. Auf dem Schulhof stellen Eva und Sabrina Daniel zur Rede. Sie ahnen nicht, dass Kofler und van Steen währenddessen im Hinterhalt lauern. Als diese das Feuer eröffnen, wird statt Sabrina Daniel getroffen und schwer verletzt. Nur eine riskante Operation kann ihn retten. Die Attentäter können flüchten, aber Kofler wurde bei der Schießerei schwer verletzt. Eva und Sabrina, die nichts von van Steens Rachefeldzug gegen Sabrina ahnen, nehmen an, die Großdealer wollten sich des Mitwissers Daniel entledigen. Eva wird von dem Fall abgezogen, da sie durch den Anschlag auf ihren Sohn persönlich involviert ist. Doch sie ermittelt auf eigene Faust weiter und kann van Steen ausfindig machen. Doch als Sabrina wenig später hinzukommt, ist van Steen tot. Eva gerät unter Verdacht, für das Attentat auf ihren Sohn Rache geübt zu haben, obwohl sie ihre Unschuld beteuert: Sie habe van Steen bereits tot vorgefunden. Eva gibt nicht auf: Bei der Suche nach dem Aufenthaltsort des schwer verletzten Kofler kommt ihr erneut Christian Leifeld zu Hilfe. Doch als die beiden dessen Versteck entdecken, entpuppt sich der hilfsbereite Leifeld selbst als Drogengangster, der Eva nur dazu missbraucht hat, um an seine Konkurrenten heranzukommen. Als Sabrina mit den Kollegen des KK 15 ebenfalls in Koflers Versteck eintrifft, wird sie Zeugin, wie Leifeld Eva erschießt … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.01.1999 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 3
      Bild: RTLplus
      Im Frauenvollzug: Kripobeamtin Sabrina (Despina Pajanou) – © RTLplus

      Sabrina und ihre neue Partnerin Ellen Ludwig untersuchen einen Mordfall in einem trostlosen Wohngetto. Während der Ermittlungen trifft Sabrina auf ihre alte Freundin Karen Lambeck – zufällig, wie es zunächst scheint. Sabrina hatte die Freundschaft vor längerem abgebrochen, nachdem sie mit Karens Ehemann Robert eine flüchtige Affäre gehabt hatte. Doch Karen zeigt sich beim Wiedersehen nicht nachtragend. Dann ereignet sich etwas Furchtbares: Karens Mann, Sabrinas Ex-Geliebter, wird im Haus der Lambecks ermordet. Die Auswertung der Bänder der Videoüberwachungskamera ergibt Erstaunliches: Eine Person, die Sabrina aufs Haar gleicht, ist in der Mordnacht vor der Tür gewesen. Sabrina hat kein Alibi, und ihr Anrufbeantworter hat eine Nachricht von Robert Lambeck aufgezeichnet. Sabrina wird verhaftet. Für sie liegt der Schlüssel zur Lösung dieses Falles bei Karen: Die Kommissarin glaubt, dass sie Karens ausgeklügeltem Racheplan zum Opfer gefallen ist. Doch bevor sie ihre Vermutung Ellen mitteilen kann, erfährt sie, dass Karen ebenfalls ums Leben gekommen ist. Sabrinas Situation scheint ausweglos. Vom Gericht wird sie zu einer lebenslänglichen Haftstrafe verurteilt. Doch auf dem KK 15 glauben nicht alle an Sabrinas Schuld. Die Kollegen um Ellen Ludwig beginnen mit den Ermittlungen noch einmal ganz von vorn … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.01.1999 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Doppelter Einsatz im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray