Doppelter Einsatz

    zurückStaffel 3, Folge 1–17weiter

    • Staffel 3, Folge 1

      Sabrina ist genervt: Eva wird zur Kriminaloberkommissarin ernannt, wohingegen sie wieder einmal leer ausgegangen ist. Während sie noch überlegt, den Job zu kündigen und zu ihrem Freund nach Paris zu ziehen, verlangt ein neuer Fall die Aufmerksamkeit der beiden Kommissarinnen. Ein Serienmörder treibt sein Unwesen. Sein Markenzeichen ist eine Postgrußkarte, die Happy Birthday spielt. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.09.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 2
      Bild: ORF1
      Jagdzeit (Staffel 3, Folge 2) – © ORF1

      Sabrinas Freund Martin reist nach Hamburg, um über Vermittlung seiner Bekannten Asra und seines persischen Freundes Friduhn einen iranischen Oppositionellen zu interviewen. Plötzlich geht alles schief. Die Gruppe gerät in einen Hinterhalt und Asra wird ermordet. Martin, der unter Mordverdacht steht, sucht bei Sabrina Schutz. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.10.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 3
      Bild: ORF1
      Tod eines Taxifahrers (Staffel 3, Folge 3) – © ORF1

      Die Leiche eines Taxifahrers wird aus einem Hafenbecken gefischt. Was zunächst nach einem Unfall aussieht, entpuppt sich als Mord. Auffällig scheint, dass das Opfer erst kürzlich in einen polizeilich gemeldeten Zwischenfall involviert war: Ein Kundin war aus dem fahrenden Wagen gesprungen und gestorben. Dem Taxifahrer konnte keine Beteiligung an dem Tod der Frau nachgewiesen werden. Im Gegensatz zu Sabrina glaubt Eva an eine Verbindung zwischen den Fällen. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.10.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 4

      Auf dem Weg zu einer Oldtimer-Rallye nehmen Hauptkommissar Jensen und seine Freunde Freddy und Josef die Tramperin Paula mit. Das Mädchen gibt an, eine Freundin in München besuchen zu wollen. In Wahrheit ist sie von zu Hause weggelaufen. Ihr Vater gibt inzwischen bei Sabrina und Eva eine Vermisstenanzeige auf. Die Beamtinnen starten eine große Suchaktion und erfahren, dass Paula von drei Männern entführt worden sein soll. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 22.10.1996 RTL
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 15.10.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 5
      Bild: ORF1
      Wunder auf Bestellung (Staffel 3, Folge 5) – © ORF1

      In letzter Sekunde bringt das Ehepaar Brügge sein schwerkrankes Baby ins Spital. Zuvor hatten sie das Kind dem Wunderheiler Achaz anvertraut. Dessen findiger Anwalt Kinzel vermag eine Inhaftierung seines Klienten abzuwenden. Achim Brügge dreht durch und bedroht den selbsternannten Wunderdoktor, der kurz darauf tot aufgefunden wird. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 29.10.1996 RTL
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 22.10.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 6
      Bild: ORF1
      Exekution (Staffel 3, Folge 6) – © ORF1

      Zwei Dealer geraten in Streit. Streifenpolizisten, darunter Evas Mann Helmut, rücken an. Einer der Dealer flüchtet, der andere, Al Kader, verweigert die Aussage. Die Polizisten setzten Al Kader außerhalb ihres Reviers in einer abgelegenen Gegend ab, wo ihn tags darauf ein Obdachloser ermordet auffindet. Sabrina und Eva werden auf den Mordfall angesetzt, womit Eva gegen ihren eigenen Mann ermitteln muss. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.11.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 7
      Bild: ORF1
      Mein Killer, dein Killer (Staffel 3, Folge 7) – © ORF1

      Gangsterboss Tückmantel schickt den Auftragskiller Lemaire los, um einen Konkurrenten auszuschalten. Nach begangenem Mord wird Lemaire selbst Opfer eines Anschlags. Schwer verletzt kann er sich in die Kanzlei von Tückmantels Anwalt Manthey retten. Inzwischen haben Sabrina und Eva Lemaires Spur aufgenommen. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.11.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 8

      Winter verhaftet einen Bankräuber und muss kurz darauf die Familie des Inhaftierten vor einem Gangster schützen. Eva und Sabrina untersucht derweil einen anderen Fall: Ein Mann wurde in einer Kneipe erstochen. War es unbeabsichtigter Totschlag oder Mord? Die Kommissarinnen ermitteln einen Verdächtigen, doch der sitzt im Gefängnis. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.11.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 9
      Bild: ORF1
      Nachtvögel (Staffel 3, Folge 9) – © ORF1

      Im Hamburger Hafen wird ein Junge tot aus dem Wasser gefischt. Er ist auf grausame Weise durch einen Kopfschuss aus nächster Nähe hingerichtet worden. Eva und Sabrina sind von dem brutalen Mord zutiefst schockiert. Die Identifizierung des Jungen erweist sich als äußerst schwierig. Im Verlauf der Untersuchungen entdecken die Polizistinnen jedoch, dass der Tote Mitglied einer Jugendgang war. Spezialität der noch nicht strafmündigen Kids waren Einbrüche. Sabrina schafft es, zu Paul, einem Mitglied der Gang, eine persönliche Beziehung aufzubauen und erfährt, dass die Jugendlichen von dem kriminellen Antiquitätenhändler Packo zu den Einbrüchen angestiftet werden. Sie versteckt Paul, der nun zum Kronzeugen geworden ist, in ihrer Wohnung, um ihn vor der brutalen Rache Packos zu schützen. Da der Gangster Paul nicht habhaft werden kann, knöpft er sich dessen Vater Knut vor … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.12.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 10
      Bild: ORF1
      Daniel verschwindet (Staffel 3, Folge 10) – © ORF1

      Evas Sohn Daniel wurde entführt. Die Kidnapper wollen ihn gegen den in U-Haft sitzenden Kurden Hasan Simtek austauschen. Simtek soll seinen Schwager ermordet haben. Eva und Helmut wollen kein Risiko eingehen und schalten ihre Kollegen deshalb nicht ein. Mit einem Trick befreien sie Hasan, doch Daniel wird trotzdem nicht freigelassen. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.01.1997 RTL
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 10.12.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 11
      Bild: ORF1
      Weihnachtsüberraschung (Staffel 3, Folge 11) – © ORF1

      Zivilfahnder Mike Lehmann bekommt Besuch von seinem Großvater. Der alte Herr will die Weihnachtsfeiertage gemeinsam mit seinem Enkel auf dessen Bauernhof verbringen. Mike und sein Großvater mögen sich zwar sehr gern, sind jedoch trotzdem oft verschiedener Meinung, was das Zusammensein für beide etwas anstrengend macht. Als Mike eines Abends noch einen Entspannungsspaziergang über seinen Hof macht, vernimmt er ein seltsames Geräusch aus dem Pferdestall. Er findet eine junge Frau, die gerade ein Kind zur Welt bringt. Mike besinnt sich rasch auf seine Kenntnisse bei der Geburt von Fohlen und hilft so dem Baby ans Licht der Welt. Nachdem Mutter und Kind fürs erste wohl versorgt sind, versucht Mike herauszufinden, wo die Frau herkommt und warum sie gezwungen ist, unter so ungewöhnlichen Bedingungen ihr Kind zu gebären. Da die junge Mutter sich weigert, auch nur ein Wort zu sagen, glauben Mike und sein Großvater, dass sie stumm ist. Mike ist entschlossen, das Geheimnis der jungen Frau zu lösen, und er schaltet seine Kollegin Sabrina ein … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.12.1996 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 12
      Bild: ORF1
      Monster (Staffel 3, Folge 12) – © ORF1

      Sabrina trainiert seit einiger Zeit in einem Fitnessclub. Eines Abends beobachtet sie beim Verlassen des Clubs, wie sich zwei der Stammgäste, Johan de Wilde und der Gauner Fretzendorf, heftig prügeln. Am nächsten Morgen wird de Wilde tot auf dem Parkplatz des Fitness-Studios gefunden. Sabrina und Eva übernehmen die Ermittlungen. Für sie ist natürlich Fretzendorf der Hauptverdächtige. Doch der ist spurlos verschwunden. Bei ihren Nachforschungen entdecken die Polizistinnen in de Wildes Wohnung kistenweise Medikamente, die aus untrainierten Menschen in kürzester Zeit Muskelprotze machen. Offensichtlich war de Wilde ein Dealer, der die zwar gesundheitsschädlichen, aber nicht verbotenen Mittel in Fitnesstudios vertrieben hatte. War der Tod von de Wilde die Eskalation eines Verteilungskampfes konkurrierender Händler? Sabrina vernimmt einige Stammgäste des Fitnesstudios und stößt dabei auf den jungen Bodybuilder Thomas Oxfort. Oxfort weiß anscheinend näheres über die Umstände von de Wildes Tod, rückt jedoch nicht mit der Wahrheit heraus. Als ein weiterer Händler für Anabolika überfallen wird, ahnen die Ermittlerinnen, dass der Fall komplizierter ist, als es zuerst den Anschein hatte … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 14.01.1997 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 13
      Bild: ORF1
      Tödliche Verwechslung (Staffel 3, Folge 13) – © ORF1

      Während im Hamburger Michel eine festliche Hochzeit gefeiert wird, entdecken einige Gottesdienstbesucher eine Tote, die offensichtlich das Opfer eines professionellen Auftragskillers geworden ist. Die Ermordete ist eine unscheinbare Hausfrau mittleren Alters. Sabrina und Eva übernehmen den Fall und suchen nach einem Motiv für den Mord, doch vergeblich: Sie entdecken keinerlei Hinweise. Erst eine Vermisstenmeldung hilft ihnen weiter: Antje Petersen meldet das Verschwinden ihrer Schwester Nele. Nele ist die Nachbarin der Toten aus dem Michel und sieht ihr zum Verwechseln ähnlich. Es deutet alles darauf hin, dass der Profikiller die falsche Frau getötet hat. Aber warum hat es jemand auf Nele Petersen abgesehen? Bei ihren Ermittlungen stoßen die Polizistinnen auf eine totalitäre Sekte, in deren Fänge Nele geraten ist. Anscheinend wollte Nele aussteigen und war im Besitz von Belastungsmaterial, mit dem sie die fragwürdigen Praktiken der Sekte anprangern wollte. Sabrina und Eva wissen nun, dass Antje Petersen allen Grund hat, um das Leben ihrer Schwester zu bangen. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 21.01.1997 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 14
      Bild: ORF1
      Familienbande (Staffel 3, Folge 14) – © ORF1

      Auf die Pizzeria des Italieners Albano wird ein Brandanschlag verübt. Das Restaurant brennt bis auf die Grundmauern nieder. Da es sich nicht um den ersten Anschlag dieser Art handelt, vermuten Sabrina und Eva, dass eine neue Gruppe von Schutzgelderpressern versucht, in Hamburg Fuß zu fassen. Der völlig verängstigte Albano weigert sich, den Ermittlerinnen zu helfen. Kurze Zeit später entdeckt die Polizei die Leichen zweier übel zugerichteter Italiener. Der Fall scheint sich zu einem regelrechten Mafiakrieg auszuweiten. Zu allem Überfluss haben Eva und Sabrina private Probleme: Evas Mann hat seit kurzem eine neue, überaus attraktive Kollegin, für die er anscheinend mehr als freundschaftliche Gefühle hegt. Hat er eine Affäre? Auch Sabrina hat Stress: Die Tochter einer Freundin ist zu Besuch und fordert ihre ganze Aufmerksamkeit. Tagsüber bringt Sabrina das Mädchen bei Perdita unter, dem Kindermädchen von Evas Sohn Daniel. Was sie nicht ahnt: Auch ein Auftragskiller der Mafia hat sich dort einquartiert. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 28.01.1997 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 15
      Bild: ORF1
      Julias Baby (Staffel 3, Folge 15) – © ORF1

      Ein Säugling, der wenige Wochen alte Max Rohner, wird als vermisst gemeldet. Eva und Sabrina übernehmen den Fall und verhören die Mutter des Kindes, Julia Rohner, deren Schwester Jacqueline und Julias Lebensgefährten Udo Wilke, der nicht der Vater des kleinen Max ist. Bei den Vernehmungen verstricken sich alle Beteiligten in Widersprüche, außerdem sind ihre Alibis offensichtlich falsch. Sabrina ist sicher, dass die Mutter und ihr dubioser Freund mit dem Verschwinden des kleinen Max zu tun haben. Eva dagegen zweifelt an der Schuld von Julia, obwohl immer mehr Fakten gegen sie sprechen. Für Eva ist der leibliche Vater von Max verdächtig: Hat er sich auf brutale Art der lästigen Alimentezahlungen entledigt? Sabrina hält diese Theorie für absurd. Sie ist allerdings auch nicht in der rechten Stimmung, sich mit der komplizierteren Variante zu beschäftigen, denn sie quälen private Probleme: Ihr Vater Pavlos, der aus Griechenland zu Besuch ist, steht unter Mordverdacht. Er wurde mit einem Koffer voller Heroin neben der Leiche eines Dealers aufgefunden. Alle Beweise sprechen gegen ihn, nur seine Tochter glaubt noch an seine Unschuld. Aber selbst ihr kommen ihm Laufe der Ermittlungen leise Zweifel … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.02.1997 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 16
      Bild: ORF1
      Wasserschaden (Staffel 3, Folge 16) – © ORF1

      Dilba steht mit Sack und Pack im Kommissariat und sucht vorübergehend eine neue Bleibe. Seine Wohnung ist angeblich auf Grund eines Wasserschadens vorübergehend unbewohnbar. Eva und Sabrina winken entsetzt ab, denn Dilba ist für seine Schlampigkeit berüchtigt. Am Abend steht der immer noch obdachlose Dilba bei seinem Kollegen Ahlers vor der Tür. Ahlers will ihn sofort rauswerfen, doch seine Tochter Trixi meint, dass man den netten jungen Mann doch nicht einfach vor die Tür setzen könne. Notgedrungen nimmt Ahlers Dilba bei sich auf. Dilba macht seinem schlechten Ruf alle Ehre und bringt in den nächsten Tagen Ahlers’ Wohnung völlig durcheinander. Im Gegenzug traktiert ihn Ahlers mit Diätkost. Doch dann taucht Dilba an einem Morgen schwer verletzt bei Ahlers auf. Er wurde zusammengeschlagen. Widerwillig gesteht er, dass seine Wohnung nicht durch einen Wasserschaden, sondern durch einen Schlägertrupp des Gangsters Malkowski, bei dem Dilba Spielschulden hat, verwüstet wurde. Dilba ist gezwungen, das Geld in Kürze aufzutreiben, ansonsten will ihn Malkowski umbringen lassen. Seine Kolleginnen Eva und Sabrina haben, ohne es zu wissen, den gleichen Gegner wie Dilba. Sie ermitteln schon seit Monaten gegen Malkowski wegen Mädchen- und Drogenhandels sowie Zuhälterei. Bislang hatten sie keinen Erfolg, aber nun haben sie zum ersten Mal Hoffnung, den Gangster zu überführen, denn sie haben eine Kronzeugin, die gegen Malkowski aussagen will. Doch dann verschwindet die Zeugin spurlos. Eva und Sabrina scheinen erneut mit leeren Händen dazustehen. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.02.1997 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 3, Folge 17

      Elektrounternehmer Heinz Beckmann ist pleite. Nachdem seine Lagerhalle abgebrannt war, weigerte sich seine Versicherung ‚All-Secura‘ zu zahlen. Beckmann sinnt auf Rache. Er verschafft sich Zutritt zur Firmenzentrale von ‚All-Secura‘ und beginnt, das Hochhaus zu verminen. Sabrina und Eva kommen ihm auf die Schliche. Als sie das Gebäude betreten, hat sich Beckmann bereits mit dem Firmenchef in einem Büro verschanzt und alle Ein- und Ausgänge versperrt. Die Kommissarinnen sitzen in der Falle. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.02.1997 RTL
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Doppelter Einsatz im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray