Staffel 6, Folge 18

    • 110. Gewissenlos

      Staffel 6, Folge 18 (46 Min.)
      Becker und Otto finden ein Neugeborenes, das ausgesetzt wurde. Über einen Vergleich der Fingerabdrücke finden die Fahnder recht schnell zur Mutter. Es ist die 16-jährige Regina Gold, die bei ihrer Freundin Onka Unterschlupf gefunden hat. Bevor die Fahnder Onka vernehmen können, ist sie ihnen auch schon entwischt. Regina ist von der Entbindung noch so geschwächt, dass sie kaum ein Wort herausbringt, vor allem nicht, wer der Vater ihres Kindes ist. Die Fahnder bringen Regina in ein Krankenhaus und suchen ihre Eltern auf. Herr Gold hatte offensichtlich nicht die beste Beziehung
      zu seiner Tochter. Er reagiert sehr erstaunt auf den Vorfall, aber seine Tochter habe schließlich immer ihr eigenes Leben führen wollen. Becker äußert den Verdacht, Herr Gold könne der Vater des Neugeborenen sein. Otto ist nicht seiner Meinung.
      Als Becker und Otto am nächsten Tag Regina im Krankenhaus aufsuchen wollen, ist sie verschwunden. Gleichzeitig erhalten die Fahnder die Anweisung von höherer Stelle: Der Fall sei für sie abgeschlossen!Doch mit wachsendem Interesse setzen die Fahnder die Suche nach dem Vater des Säuglings fort… (Text: WDR)

    Cast & Crew

    Streaming & Mediatheken

    Staffel 6 auf DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    So 02.02.2014
    02:50–03:35
    02:50–
    So 02.02.2014
    00:00–00:45
    00:00–
    Mo 13.08.2001
    20:15–21:05
    20:15–
    evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Der Fahnder online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…