Der Fahnder

    zurückStaffel 3, Folge 1–12weiter

    • Die Erstausstrahlung der ersten Staffeln erfolgte in Regionalprogrammen der ARD, angefangen mit Radio Bremen ab dem 14.09.1984. Genaue Sendedaten sind derzeit nicht bekannt.
    • Staffel 3, Folge 1

      Der Stadtstreicher Kurt ist ermordet worden. Faber und Max finden heraus, dass eine Clique Jugendlicher dahintersteckt, deren Motive allerdings rätselhaft bleiben. Als einer der mutmaßlichen Täter bald darauf tot aufgefunden wird, führt die Spur sehr bald zu Willi, einem Freund des ersten Opfers. Sein Motiv scheint klar, er wollte offenbar Kurts Tod rächen. Faber glaubt sich am Ziel – und irrt sich gewaltig … . (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 2

      Eine simple Vermisstensache wird für Faber schnell kompliziert, als man den Gesuchten – einen illegal beschäftigten Türken – fernab seiner Arbeitsstelle erschlagen auffindet. (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 3

      Ein vergessener Sonnenschirm bringt alles ins Rollen: Als Faber und Susanne – schon auf dem Weg in den Urlaub – das gute Stück bei Susannes Freundin Gerda abholen wollen, werden sie Zeuge einer versuchten Entführung. Faber greift ein – und bekommt prompt eins auf die Nase. Nicht zuletzt deshalb geht Faber der Sache nach und findet sehr bald das Opfer der mutmaßlichen Entführung, den siebzehnjährigen Lenz. Die Geschichte des Jungen klingt abenteuerlich. Kurz darauf überschlagen sich die Ereignisse, wobei Faber erkennen muß, dass Lenz es faustdick hinter den Ohren hat: Faber macht handgreifliche Bekanntschaft mit den Kollegen von der Zollfahndung, die internationalen Waffenschiebern auf der Spur sind … (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 4

      Bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft kommt ein Polizist ums Leben. die einzige Spur zum Täter führt über seine Freundin Gina. Faber und Max Kühn observieren ihre Wohnung, in der Hoffnung, dass sich der Täter zeigt. Faber lernt Gina kennen, macht den gesuchten Täter eifersüchtig und lockt ihn in die Falle … (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 5

      Die Polizei erhält einen Tipp: ein Supermarkt soll überfallen werden. Doch anstatt der Gauner erscheinen drei chaotische Punks, die zudem noch mit einer Kalaschnikow herumballern. Die Jagd beginnt: eine SEK-Einheit macht sich auf die Suche nach der Kriegswaffe, Faber versucht den Kollegen zuvorzukommen, um ein Blutbad zu verhindern. (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 6

      Fabers ehemaliger Kollege Bähr, der jetzt als Detektiv arbeitet, bittet Faber, eine junge Dame zu observieren, die sich bald als Bährs Tochter entpuppt. Kurz danach kommt sie zu Tode. Bähr macht sich auf die Suche nach dem Mörder. Faber versucht, das Schlimmste zu verhindern. (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 7

      Fabers Kollege Otto sitzt in der Klemme: Als er eines seiner dubiosen Geschäfte – es geht um Fotoapparate – abwickeln will, wird er niedergeschlagen und kommt neben der Leiche seines Lieferanten zu sich. Der ehrgeizige Polizeibeamte Ackermann ist davon überzeugt, dass Otto der Täter ist. Er versucht, eine Anklage wegen Totschlags zu erwirken. Der völlig verzweifelte Otto schwört Stein und Bein, dass er von einem langhaarigen Blonden überrumpelt worden ist – niemand glaubt ihm. Nur Faber macht sich auf die Suche nach dem angeblichen Phantom, um Ottos Unschuld zu beweisen (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 8

      Der Autoschieber Karl-Heinz Nachtweih belastet vor Gericht seinen Bruder Willi schwer. Willi wird verurteilt und kommt bei einem verzweifelten Fluchtversuch ums Leben. Mit Hilfe des Informanten ‚Sparstrumpf‘ versucht Faber, Karl-Heinz als wirklichen Täter zu entlarven, was ihm zunächst nicht gelingt. Sein Vorgesetzter Rick mißbilligt Fabers illegales Vorgehen. Als Rick entsetzt feststellt, dass er das Opfer einer Intrige ist und seine Karriere auf dem Spiel steht, hat Faber einen Plan, wie er Ricks Kopf aus der Schlinge ziehen kann. Gleichzeitig wäre damit Karl-Heinz Nachtweih überführt. Allerdings ist Fabers Idee wiederum nicht ganz legal … (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 9

      Faber und Susanne holen Susannes Tante vom Bahnhof ab, als in ihrer Nähe ein Mann (Gordon) von einem jungen Mädchen (Hansi) angegriffen wird. Faber erkennt in Gordon einen Freund aus alten Tagen wieder. Faber erfährt, dass Hansi Gordons Tochter ist und verhindern will, dass er seine tablettensüchtige Frau Miriam entmündigen läßt. Gordon will auf diesem Weg an Miriams Vermögen herankommen. Der Familienzwist wird für Faber zum Fall, als sich Hansi eine Waffe besorgt und droht, aufs Ganze zu gehen. (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 10

      Vor einem Untersuchungsausschuß – es geht um eine Giftmüllaffäre- sollen die Zeugen Brendel und Hamacher aussagen. Nachdem Brendel spurlos verschwindet, wird Faber die Bewachung Hamachers übertragen. Er verschanzt sich mit Hamacher in einem Hotel. Brendel wird tot aufgefunden. Offensichtlich ist ein Killer unterwegs, der auch Hamachers Aussage verhindern soll. In Susannes ‚Treff‘ taucht Trössner auf, der sich auffällig nach Fabers Aufenthalt erkundigt … (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 11

      Die Prostituierte Carola Kern ist ermordet worden. Die Verdachtsmomente richten sich gegen den Kommunalpolitiker Hirschberg (Arthur Brauss). Fabers Indizien und auch die Aussage von Carolas Schwester Yvette (Michaela May) reichen nicht aus, um Hirschberg hinter Schloss und Riegel zu bringen. Faber kann Yvette davon abbringen, Selbstjustiz zu üben und bietet ihr Zusammenarbeit an. Gemeinsam planen sie, Hirschberg eine Falle zu stellen. Fabers Plan scheint aufzugehen, doch Yvettes Rachsucht ist stärker als ihr Vertrauen in die Polizei … (Text: einsfestival)

    • Staffel 3, Folge 12

      Bei einem Überfall auf ein Juweliergeschäft wird der Polizist Peterson schwer verletzt. Auf der Suche nach den Tätern zeichnet scih Petersons Kollege Sander (Ben Becker) durch besondere Hartnäckigkeit aus. Faber nimmt Sanders Angebot zur Zusammenarbeit zwar an, doch gleichzeitig macht ihn dessen Eifer misstrauisch. Als weinig später einer der Täter erschossen aufgefunden wird, ermitttelt Faber, dass es zwischen der Bande und Sander eine besondere Beziehung gibt … (Text: einsfestival)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Fahnder im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray