Letzte Spur Berlin

    zurückStaffel 6, Folge 3weiter

    • 56. Störfaktor
      Staffel 6, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Oliver Feist
      Andi (Max Kupfer, r.) fühlt sich von Edda (Lise Risom Olsen, l.) ausgefragt und gibt ihr das zu verstehen. – © ZDF und Oliver Feist

      Andi Schmitt verschwindet vom Parkplatz eines Schrotthandels, als er mit seinem Freund Hamid Material für den weiteren Ausbau eines Flüchtlingsprojekts besorgen will. Die Ermittlungen führen in eine Hooligan-Kneipe, in der Andi bis vor Kurzem verkehrte. Wollten seine alten Kumpane ihn für seinen Ausstieg aus der rechten Szene bestrafen? Oder ist Andi verschwunden, weil Projektleiterin Edda sich in ihn verliebt hat? Und welche Rolle spielt Stephan Zerbst, der als Bauunternehmer das Flüchtlingsprojekt betreut? Während die Ermittlungen einen brandaktuellen Fall um rechten Populismus aufdecken, bekommt Mark Lohmann überraschenden Besuch: Ein kleiner Junge taucht bei ihm zu Hause auf und behauptet, sein Sohn zu sein. Der Junge nistet sich bei dem coolen Polizisten ein und versucht Stück für Stück hinter dessen Fassade zu gelangen. Mark ist auf ganzer Linie überfordert, hat er doch Schwierigkeiten, sich anderen gegenüber emotional zu öffnen und sie in sein Leben zu lassen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 17.03.2017 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen 1,99 €
      Amazon Channels deAbo
      Google Play (Staffel 6) deKaufen 11,49 €
      Google Play deKaufen 1,49 €

      Sendetermine

      Di
      25.07.201721:45–22:30ZDFneo
      21:45–22:30
      So
      19.03.201704:10–04:55ZDF
      04:10–04:55
      Fr
      17.03.201721:15–22:00ZDF NEU
      21:15–22:00

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Letzte Spur Berlin im Fernsehen läuft.