zurückStaffel 5, Folge 1–6weiter

    • Staffel 5, Folge 1

      In der ersten Folge rollt der Bus Richtung Eifel nach Monschau-Höfen. Wir sind zu Gast bei Melanie Hugot und ihrem Mann. Nur durch Zufall haben sie das Landleben für sich entdeckt. Auf der Suche nach einem Platz für Brennholz haben sie sich in einen alten Hof verliebt. Inzwischen wohnen sie dort mit Hochlandrindern, Wollschweinen, Schwarznasenschafen, Laufenten und Hühnern. Sie wissen die Qualität des Landlebens zu schätzen. Die junge Bäuerin Melanie will ihre Gäste natürlich mit eigenen Produkten verwöhnen und da wird es auf jeden Fall eine Spezialität des Hauses geben. Nur ein Stichwort wird verraten: Mangalitza! Echt vom Land und echt lecker! (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.09.2013 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 2

      In der zweiten Folge rollt der Bus Richtung Niederrhein nach Weeze. Wir sind zu Gast bei Familie Büsch, die hauptsächlich Kartoffeln und Getreide anbauen und einen eignen Hofladen betreiben. Neben zahlreichen Hühnern, halten die Büschs Limousin-Rinder, eine alte französische Zuchtrasse. Bäuerin Barbara will ihre Gäste natürlich mit eigenen Produkten verwöhnen und es wird auf jeden Fall eine Spezialität des Hauses geben. Echt vom Land und echt lecker! Und – soviel kann schon mal verraten werden – bei Barbara Büsch hat für alles eine ganz besondere Note, denn das Auge isst mit. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.09.2013 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 3

      In der dritten Folge rollt der Bus Richtung Bornheim ins Vorgebirge. Zweimal wurde schon auf verschiedenen Höfen geschlemmt und alle freuen sich auf die nächste Einladung. Wir sind zu Gast bei der jungen Familie Ribbecke. Bei ihnen können sich alle Gemüsefreunde satt sehen, denn hier hängt der Himmel voll mit Tomaten und Paprika. Echt vom Land und echt lecker! Eine dieser liebevoll gepflegten Gemüsesorten wird es bestimmt in das Land-Menü schaffen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.09.2013 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 4 (45 Min.)

      In der vierten Folge rollt der Bus an den nördlichsten Zipfel von Nordrhein-Westfalen, in den Kreis Minden Lübbecke. Dreimal wurde schon auf verschiedenen Höfen geschlemmt und alle sind auf die nächste Speisekarte à la Land und lecker gespannt. Wir sind zu Gast bei Familie Wietler aus Rahden. Marion Wietler hat den Hof vom Urgroßvater übernommen und kann sich ein Leben ohne Hühner und Esel nicht mehr vorstellen. Sie will ihre Gäste mit eigenen Produkten verwöhnen und auf jeden Fall ist Omas heiß geliebter Eierlikör am Start. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.10.2013 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 5 (45 Min.)

      In der fünften Folge rollt der Bus Richtung Münsterland nach Stromberg bei Oelde. Wir sind zu Gast bei Margit Paschen. Sie baut nach alter Familientradition auf weitläufigen Plantagen Obst an. Birnen, Äpfel, Heidelbeeren – jede Menge Früchte, die dann anschließend in der kleinen Privatbrennerei zu Schnaps verarbeitet und veredelt werden. Margit Paschen möchte ihre Gäste mit Lammfleisch verwöhnen und dazu eine außergewöhnliche Sauce servieren – natürlich mit Beeren vom eigenen Land. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 09.10.2013 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 6 (45 Min.)

      Der „Land und lecker“-Oldtimer-Bus rollt zum Finale ins Münsterland. Am 16. Oktober wird sich entscheiden, welche der sechs Landfrauen das beste Landmenü gekocht hat und wer in dieser Staffel den Titel nach Hause holt. Die Bäuerinnen haben sich gegenseitig auf ihren Höfen besucht und ihre Landküche präsentiert. Dabei haben sie hauptsächlich ihre eigenen Produkte verarbeitet. Sie schlemmten am Niederrhein, in der Eifel und in Ostwestfalen. Zum krönenden Abschuss geht es nach Raesfeld in den Kreis Borken.

      Die Familie von Marianne Böckenhoff hat den Hof richtig rausgeputzt und die Scheune für die Siegerehrung feierlich geschmückt. Bernhard Böckenhoff wird den Rundgang übernehmen und die Landfrauen über den Hof führen, der schon über 500 Jahre alt ist. Es ist einer der schönsten Bauernhöfe, die das Westmünsterland zu bieten hat. Die Böckenhoffs sind in der Region bekannt für ihre Hähnchenmast und Obstkulturen. Alle Produkte vom Hof wird Marianne im finalen Landmenü präsentieren. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 16.10.2013 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Land & lecker im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …