• Staffel 25, Folge 5 (45 Min.)
      Mitten im Ruhrpott, in Essen-Kettwig, liegt seit etwa 700 Jahren der Oberschuirshof. – Bild: WDR/​Melanie Grande /​ WDR Kommunikation/​Redaktion Bild
      Mitten im Ruhrpott, in Essen-Kettwig, liegt seit etwa 700 Jahren der Oberschuirshof.
      Mitten im Ruhrpott, in Essen-Kettwig, liegt seit etwa 700 Jahren der Oberschuirshof. Der 40- jährige Nikolas Weber ist kein Biobauer, aber er zeigt ganz transparent, wie die Tiere gehalten werden: Kund:innen und Besucher:innen können alles besichtigen. Ihm ist es wichtig, dass Menschen lernen, wo ihre Lebensmittel herkommen. Deshalb hat er auch Kindergruppen oder Schulklassen auf dem Hof. Seit 2014 züchtet der Landwirt reinrassige Iberico-Schweine, die von Natur aus langsam wachsen. Außerdem leben dort Schafe, Ziegen, Legehennen, Hähnchen, Puten, Gänse und Perlhühner. Auf der Speisekarte stehen am Dinnertag: Iberico-Gulasch mit Pfifferlingen und Spitzkohlsalat sowie ein Apfel-Brombeer-Crumble als Nachtisch. (Text: WDR)
      Deutsche TV-PremiereMo 22.08.2022WDR
    • Staffel 25, Folge 6 (45 Min.)
      Heute geht es zum letzten Hoffest in einen beeindruckenden Landschaftspark im Norden von Krefeld. Es ist die Heimat unserer 62-jährigen Gastgeberin Katja Leendertz.
      Vom Ziegen-Yoga bis zur Büffel-Safari – Erinnerungen, die bleiben werden und die gemeinsame Zeit unvergesslich machen. Heute geht es zum letzten Hoffest in einen beeindruckenden Landschaftspark im Norden von Krefeld. Es ist die Heimat unserer 62-jährigen Gastgeberin Katja Leendertz. Um 1860 wurde der Park angelegt und ist heute eine zauberhafte Landschaft – offen für Besucherinnen und Besucher und eine Nische für seltene Tier- und Pflanzenarten. Ab Ende der 1980er Jahre hat Katja nach und nach den Heilmannshof gemeinsam mit ihrer Schwester Silja umgestaltet. Den Obstanbau haben sie auf Bio umgestellt und 2003 kam eine Gemüsegärtnerei dazu, die zurzeit als solidarische Landwirtschaft verpachtet ist. Obstanbau ist Katjas Leidenschaft: Beeren, Zwetschgen, Birnen, aber auch Kiwais, Quitten und Walnüsse.
      Nach italienischem Vorbild haben die Schwestern im Park einen Pizzaofen gebaut. Und so besteht das Land & lecker-Menü aus einer vegetarischen Pizza – natürlich mit Zutaten vom Hof. Und als Nachtisch gibt es Beeren-Mascarpone-Crème mit Mandel-Cantuccini. (Text: WDR)
      Deutsche TV-PremiereMo 29.08.2022WDR

    Mehr Spoiler…