Die Gebrauchtwagen-Profis

    zurückStaffel 11, Folge 1–15weiter

    • Staffel 11, Folge 1 (60 Min.)
      Bild: DMAX
      Ford Fiesta XR2 (Staffel 11, Folge 1) – © DMAX

      Von null auf hundert in 9,3 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h: Mit diesen beachtlichen Zahlen avancierte der Ford Fiesta XR2 in den Achtzigerjahren zum echten Verkaufsschlager. Und auch Gebrauchtwagen-Profi Mike Brewer hat einen Narren an dem Flitzer gefressen. Der britische Autoexperte verbindet mit dem Kompaktsportwagen viele Jugenderinnerungen. Doch einen XR2 der zweiten Generation für kleines Geld aufzutreiben ist nicht leicht. Deshalb ist bei der Suche nach einem gut erhaltenen Modell der Marke Ideenreichtum gefragt. Statt Kleinanzeigen zu studieren, kontaktiert das Verhandlungsgenie in dieser Episode diverse Fanclubs. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.08.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 17.03.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 2 (60 Min.)

      Verhandlungsexperte Mike Brewer hat auf dem Gebrauchtwagenmarkt einen Porsche Targa ausfindig gemacht. Die gute Nachricht ist: Der Flitzer kostet nur 14.700 Euro. Doch der Klassiker wurde schlecht gepflegt und sieht ziemlich mitgenommen aus. Der luftgekühlte 3,6-Liter-Motor bringt nicht die volle Leistung. Im mittleren Drehzahlbereich entwickelt die Maschine zu wenig Power. Außerdem sind die Felgen verrostet und die Stoßdämpfer ausgeleiert. Wenn Mike und sein Partner Edd den Flitzer gewinnbringend verkaufen wollen, müssen sie viel Zeit in das Auto investieren. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.08.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 24.03.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 3 (60 Min.)
      Bild: Velocity / Discovery Communications
      As seen on 1991 Alfa Romeo 164L, Episode 5 of Wheeler Dealers Season 15. Edd China working. – © Velocity / Discovery Communications

      Ein japanischer Klassiker mit Wankelmotor: Der Mazda RX7 hat ein tolles Fahrwerk, 250 PS und einen unvergleichlichen Sound. Selbst vor einem Porsche muss sich der asiatische Flitzer nicht verstecken. Deshalb ist das Auto auf dem Gebrauchtwagenmarkt ein echter Dauerbrenner. Doch Vorsicht: Der Motor des Sportwagens gilt als anfällig, und wenn man beim Kauf nicht aufpasst, treibt einen die exotische Technik in den Ruin. Edd und Mike haben in dieser Episode die dritte Generation des RX7 ins Auge gefasst. Die britischen Autokenner halten nach einem günstigen Modell der Marke Ausschau, um dieses mit Profit weiterzuverkaufen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.08.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 31.03.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 4 (60 Min.)
      Bild: DMAX
      Citroën 2CV (Staffel 11, Folge 4) – © DMAX

      Kultiger geht es kaum! Der Citroën 2CV hat gemeinsam mit dem Mini, dem Fiat 500 und dem VW Käfer die Autowelt revolutioniert. Der französische Klassiker war erschwinglich, günstig im Unterhalt und bot Platz für vier Personen. Was will man mehr? Die gute alte Ente war ein solcher Verkaufsschlager, dass 40 Jahre lang nichts Wesentliches an dem Auto verändert wurde. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt stehen 2CVs aus den Fünfzigern und Sechzigern besonders hoch im Kurs. Und Kfz-Experte Mike Brewer hat in Biarritz ein preisgünstiges Modell an der Angel. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.08.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 07.04.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 5 (60 Min.)

      Ein italienischer Supersportler für weniger als 10 000 Euro: Die Aufgabenstellung in dieser Episode hat es in sich. Die Gebrauchtwagen-Profis konzentrieren sich bei ihrer Suche nach preisgünstigen Klassikern dieses Mal auf den Maserati 3200 GT, ein atemberaubendes Sportcoupé mit acht Zylindern, zwei Turboladern und 370 PS. Genug Leistung, um in weniger als fünf Sekunden von null auf hundert zu sprinten. Chefeinkäufer Mike Brewer hat in Schottland ein vielversprechendes Schnäppchen ausfindig gemacht. Die 650 Kilometer weite Anreise könnte sich für den Autoliebhaber auszahlen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.09.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 14.04.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 6 (60 Min.)
      Bild: DCI
      Chevrolet Camaro (Staffel 11, Folge 6) – © DCI

      Der Chevrolet Camaro traf genau den Nerv seiner Zeit. Das legendäre Pony-Car bestach durch sportliches Design und brachte jede Menge Leistung auf die Straße. Mit bis zu 6,5 Liter Hubraum und rund 300 PS über den Highway zu brettern bringt halt jede Menge Spaß. Deshalb steht der Klassiker bis heute bei Autofans hoch im Kurs. Gebrauchtwagen-Profi Mike Brewer schaut sich in dieser Episode in den USA nach einem gut erhaltenen Modell der Marke um. In San Diego bietet ein Kfz-Liebhaber seinen Camaro, Baujahr 1968, für 15 000 Dollar an. Das klingt vielversprechend. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.09.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 21.04.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 7 (60 Min.)

      Eine Kreuzung aus Automobil und Motorboot: Das Amphicar wurde in den Sechzigerjahren in Deutschland entwickelt, und gilt als eines der wenigen zivilen Amphibienfahrzeuge, welches in nennenswerter Stückzahl produziert wurde. Insgesamt wurden rund 3800 Fahrzeuge gebaut. Ein Großteil davon wurde in die USA exportiert. Und genau dort macht sich Chefeinkäufer Mike Brewer auf die Suche nach dem legendären Schwimmwagen mit Heckantrieb. In Florida bietet ein Sammler sein Amphicar für 35 000 Dollar an. Sollte das Spaßmobil noch seetüchtig sein, wäre das ein annehmbarer Preis. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.09.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 28.04.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 8 (60 Min.)

      In dieser Folge fokussieren sich die Gebrauchtwagen-Profis auf ein Sammlerobjekt mit Kultstatus. Der Ford Thunderbird wurde rund viereinhalb Millionen Mal gebaut und steht bei Autofans hoch im Kurs. Die erste Generation kam 1955 auf den Markt. Chefeinkäufer Mike Brewer hält im sonnigen Kalifornien Ausschau nach einem gut erhaltenen Modell. Dort findet man makellose Schönheiten, für die man viel Geld auf den Tisch blättern muss, und jede Menge billige Rostlauben. Doch die Wahrheit liegt in der Mitte. Ein Schnäppchen muss her, für um die 25 000 Dollar, ohne größere Schäden. Denn nur mit solchen „Donnervögeln“ lässt sich beim Weiterverkauf Profit machen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.12.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 01.09.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 9 (60 Min.)

      Die zweite Generation des Jaguar XJ kam Anfang der Siebzigerjahre auf den Markt und bestach durch ihr elegantes Design. Am Fahrverhalten des Wagens gibt es ebenfalls wenig auszusetzen, deshalb ist er bei Gebrauchtwagen-Fans heiß begehrt. Die Preise steigen. Doch Autokenner Mike Brewer hat ein Schnäppchen für 14 500 Euro ergattert. Das Coupé ist vom Lack bis zu den Ledersitzen noch top in Schuss. Und hier kommt Mikes Partner Edd ins Spiel. Denn das Mechanik-Genie soll die Wildkatze aufwerten, ohne dabei viel Geld auszugeben. Und der Werkstatt-Profi hat auch schon einige Ideen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.12.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 08.09.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 10 (60 Min.)

      1998 überraschte Audi Laien und Fachleute gleichermaßen, indem man ein Concept Car in Serie produzieren ließ. Der TT wartete mit einer ungewöhnlichen Form auf und verfügte über eine Designerausstattung. Das kam an. Der Wagen basiert auf der Plattform des Golf IV, was ihn extrem zuverlässig macht. Mit Allradantrieb und bis zu 225 PS unter der Haube passte die Leistung gut zum Aussehen. Der Wagen avancierte zum Verkaufsschlager, deshalb findet man heutzutage auf dem Gebrauchtwagenmarkt jede Menge Angebote. Autokenner Mike Brewer interessiert sich in dieser Episode für ein Modell mit schwarzer Lederausstattung, Baujahr 2001. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.12.2014 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 15.09.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 11 (60 Min.)

      Eine Ikone auf vier Rädern: Gebrauchtwagen-Profi Mike Brewer hält in South Carolina Ausschau nach einem Klassiker mit Kultstatus. Der VW T2 begeistert mit seinen schlichten Linien und seiner funktionellen Technik seit 1950 Millionen von Fans. Es gibt ihn als Kastenwagen, Minibus, Campingmobil oder Pick-up. Einwandfreie Modelle wechseln für bis zu 100 000 Euro den Besitzer, denn der Bulli ist nie aus der Mode gekommen. Dennoch ist beim Kauf Vorsicht geboten: Die Karosserie muss rostfrei sein! Sonst lässt sich mit dem Wagen kaum Geld verdienen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.01.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 22.09.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 12 (60 Min.)

      Mit dem Z1 erfand BMW Mitte der 80er Jahre den Roadster neu. Dank seiner leichten Karosserie aus thermoplastischen Kunststoffteilen beschleunigt der Flitzer in rund neun Sekunden von null auf hundert. Die Spitzengeschwindigkeit beträgt 225 km/h. Mit seiner flachen Schnauze, der schrägen Windschutzscheibe und den versenkbaren Türen ist der Zweisitzer ein echter Hingucker. Auto-Profi Mike Brewer hat in den Niederlanden ein gebrauchtes Modell für 17 000 Euro ausfindig gemacht. Ein Spottpreis für einen Z1. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.01.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 29.09.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 13 (60 Min.)

      Die Gebrauchtwagen-Profis feiern ihr 100. Auto mit einer Roadtour. Das Duo wagt sich im Darracq, Baujahr 1903, auf die legendäre Strecke von London nach Brighton. Der Oldtimer ist eines der berühmtesten Filmautos aller Zeiten und sorgte 1953 in dem Streifen „Die feurige Isabella“ für Furore. Eine Augenweide in Sachen Automobil. Doch was die Zuverlässigkeit anbelangt, war man damals noch nicht so weit wie heute. Deshalb nimmt Chefmechaniker Edd den Klassiker vor dem Trip gründlich unter die Lupe. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.02.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 06.10.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 14 (60 Min.)

      Der Lincoln Continental: Kaum ein Auto steht sinnbildlicher für die Straßenkreuzer der sechziger Jahre. Der Wagen sollte im Oberklassensegment den Cadillacs Konkurrenz machen. Das 63er-Modell definierte den typischen „Lincoln-Look“: gerade Seiten, knackige Linien und Heckflossen. Ein weiteres Markenzeichen der riesigen Karosse sind die staatsmännischen Türen. Um sein Gewicht von sagenhaften 2,3 Tonnen zu bewegen, benötigte der Klassiker einen leistungsstarken V8-Motor. Die Gebrauchtwagen-Profis haben in Kalifornien ein vielversprechendes Projekt an der Angel. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.02.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 13.10.2014 Discovery Channel UK
    • Staffel 11, Folge 15 (60 Min.)

      Vom Audi TT über den Lancia Delta Integrale bis zum Willys MB Jeep: Der Gebrauchtwagenmarkt hat einiges zu bieten. Mitunter findet man dort Schmuckstücke zum Schnäppchenpreis. Doch nicht jede Investition lohnt sich. Mike Brewer und sein Partner Edd China wissen genau, worauf sie beim Kauf achten müssen. Die Kfz-Freaks kennen die Tücken der verschiedenen Modelle und auch ihren Wert. In dieser Folge blicken die Briten noch einmal zurück auf ihre coolsten Einkäufe. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.02.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 13.10.2014 Discovery Channel UK

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Gebrauchtwagen-Profis im Fernsehen läuft.

    Staffel 11 auf DVD und Blu-ray