The Blacklist
    • The Blacklist

      Deutsche Erstausstrahlung: 26.11.2013 RTL Crime
      Free-TV-Erstausstrahlung: 21.01.2014 RTL
      Original-Erstausstrahlung: 23.09.2013 NBC (Englisch)

      Raymond „Red“ Reddington, einer der meistgesuchten Verbrecher des Landes, stellt sich freiwillig im FBI-Hauptquartier in Washington D.C. und bietet seine Kooperation an: Wenn er mit der angehenden Agentin Elizabeth Keen sprechen darf, auf die er ein Auge geworfen hat, will er das FBI mit Informationen über bislang unbekannte Terroristen versorgen, die er über Jahre auf seiner sogenannten „Blacklist“ gesammelt hat.

      The Blacklist auf DVD

      DVD-News: The Blacklist - Staffel 5 (6 DVDs) erscheint am 18.10.2018 hier bestellen

      The Blacklist – Streams und Sendetermine

      Di
      25.09.21:00–21:45RTL Crime653.21Susan Hargrave (Nr. 18)
      21:00–21:45
      Di
      25.09.21:45–22:30RTL Crime663.22Alexander Kirk (Nr. 14) (1)
      21:45–22:30
      Mi
      26.09.14:00–14:45RTL Crime653.21Susan Hargrave (Nr. 18)
      14:00–14:45
      Mi
      26.09.14:45–15:30RTL Crime663.22Alexander Kirk (Nr. 14) (1)
      14:45–15:30
      Do
      27.09.23:35–00:20RTL Crime653.21Susan Hargrave (Nr. 18)
      23:35–00:20
      Fr
      28.09.00:20–01:05RTL Crime663.22Alexander Kirk (Nr. 14) (1)
      00:20–01:05
      Fr
      28.09.23:20–00:154+ (CH)493.05Arioch Cain (Nr. 50)
      23:20–00:15
      Di
      02.10.21:00–21:45RTL Crime673.23Alexander Kirk (Nr. 14) (2)
      21:00–21:45
      Di
      02.10.21:45–22:30RTL Crime684.01Esteban (Nr. 79)
      21:45–22:30
      Mi
      03.10.14:10–14:55RTL Crime673.23Alexander Kirk (Nr. 14) (2)
      14:10–14:55
      Mi
      03.10.14:55–15:35RTL Crime684.01Esteban (Nr. 79)
      14:55–15:35
      Do
      04.10.22:10–22:50RTL Crime673.23Alexander Kirk (Nr. 14) (2)
      22:10–22:50

      The Blacklist – Community

      Informationen (geb. 1995) am 24.09.2018 12:24: Da ist wohl der Knackpunkt in Fake Reds Vergangenheit. Entweder hat der Cabal damals Rache an Fake Red genommen und das Feuer gezündet oder Red hatte eine Affäre mit Naomi und dann mit Katharina, nachdem er an Weihnachten seine Familie verloren hat. Vielleicht war Naomi die Schwester von Fake Reds erster Frau, und sie hatten eine Affäre und heirateten später. Naomi hatte aus einer Affäre oder Ehe mit dem echten Red Jennifer bekommen und wollte Dass Fake Red sich als Jennifers Vater ausgibt. Denke aber nicht dass Fake Red Madeline angelogen hat. Der Weihnachtsabend ist aber mit Sicherheit ein Wrndepunkt in Fake Reds Vergangenheit
      Byyou am 24.09.2018 09:34: Bösewicht meinte ich in der Beziehung Liz gegenüber.Dass er sie die ganze Zeit über eben doch mit Aussagen belogen hat...das würde niemand sehen wollen.Dembe wird ganz sicher an Reds Seite bleibe,solange er ihn braucht.Dembe ist ja irgendwie sein Gewissen.Was ich nicht ganz raffe...Red hatte im Alter von 24 Jahren eine Famile bei der er an Weihnachten nie ankommt...gleichzeitig wird Naomi Highland(die ja Reds Frau war) tagelang verhört,als er verschwindet an diesem Abend...hatte er ein Doppelleben,mit 2 Familien??Er erzählt doch Madeleine Pratt dass er an Weihnachten ins Haus kommt und nur Blut sieht..da ist doch ein Verbrechen passiert.Aber Naomi und Jennifer waren wohl auf.Katharina lernte er dann später kennen...und ich bin mir fast sicher dass er die Indentität des erschossenen Reddington angenommen hat.Aber das mit den 2 Fam.leuchtet mir nicht ein. .
      Informationen (geb. 1995) am 24.09.2018 05:55: Also dass Reddington ein Bösewicht ist ist jedem klar wenn man sich die Leute ansieht die er in der Serie umgebracht hat. Wünsche mit schon das Naomi noch lebt, denn die könnte Jennifer abbringen Red vielleicht sogar zu töten. Ich will nicht das Dembe verschwindet, eher dass er selbst eine Familie hat und Onkel Red immer zu Besuch kommt. Liz sollte auch einmal etwas mehr an Ihre Tochter denken, denn ansonsten wird sie eine schlimmere Mutter als es Katharina war.
      Byyou am 23.09.2018 15:18: Fake-Red bestätigt Liz dass diese ihren Vater erschossen hat...das ist also Fakt.Wenn Jennifer das erst noch erfährt könnte es spannend werden.Oder sie hat es erfahren und plant etwas auch gegen Liz.Anfangs wird sie sie noch brauchen um Red zu schaden.Ich glaube dass Naomi Highland noch lebt, sie könnte Red auch noch helfen.In der Art wie sich beiden voneinander vor der Hütte verabschieden (nachdem Berlin sie entführt hat) zeigt dass da noch viele Gefühle vorhanden sind.Dembe wird Red wohl erst ganz am Schluss verlassen,wenn dieser alles aufgeklärt hat und Liz wieder für sich gewonnen hat....oder er sogar wieder mit Naomi zusammen kommt.Katharina hat Red geopfert für Liz.In der Folge Cape May wird das ziemlich deutlich gesagt.Möglich aber auch dass Fake-Red doch alles verdreht hat und er am Schluss der Bösewicht ist...was aber kaum einer sehen will
      Informationen (geb. 1995) am 23.09.2018 13:54: Also ich denke dass in dem Paket, das selbe ist wie bei Mr. Kaplan. Ein Ausstieg ohne jedwede Konsequenzen. Schlussendlich ist und bleibt Dembe der loyalste Mitstreiter von Fake Red. Mr. Kaplan half Red nur im Schutz gegen Liz. Dembe aber steht in Reds Schuld, als der ihn vor Jahren gerettet hat, und seinen Peiniger zur Strecke gebracht hat, siehe dazu glaube ich Staffel 2. Liz wird blind sein, und gar nicht merken dass Jennifer sie in den Abgrund stößt. Dembe könnte noch viel wissen über Fake Red, und wie er damals war, als sie sich kennen gelernt haben. Hoffentlich kommen da noch mehr Geschichten. Die Wahrheit ist eigentlich nur, dass Reddington nicht Reddington heißt, aber alles andere ist wahr. Liz hat den echten Reddington erschossen, und ich bin gespannt was Jennifer tut, wenn sie das rausfindet.

      The Blacklist – News

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn The Blacklist im Fernsehen läuft.