The Blacklist
    USA 2013–
    Deutsche Erstausstrahlung: RTL Crime
    Free-TV-Erstausstrahlung: RTL
    Original-Erstausstrahlung: NBC (Englisch)

    Raymond „Red“ Reddington, einer der meistgesuchten Verbrecher des Landes, stellt sich freiwillig im FBI-Hauptquartier in Washington D.C. und bietet seine Kooperation an: Wenn er mit der angehenden Agentin Elizabeth Keen sprechen darf, auf die er ein Auge geworfen hat, will er das FBI mit Informationen über bislang unbekannte Terroristen versorgen, die er über Jahre auf seiner sogenannten „Blacklist“ gesammelt hat.

    The Blacklist auf DVD und Blu-ray

    The Blacklist – Streams und Sendetermine

    The Blacklist – Community

    • am

      Hey könnte mir jemand bitte helfen :))
      Seitdem ich auf englisch gucken muss komm ich nicht mehr ganz hinterher... 
      was ist dieses n13 und die Archiv Sache ?
      In welcher Beziehung stehen Red und Katharina?
      Und wer ist Red für Liz?
      Welche Info hat Dom Katharina gegeben ?
      Danke schon mal ;)
    • (geb. 1995) am

      es würde auch das mit Konstantin Sinn ergeben. Er hat damals vielleicht gar nicht gesagt dass er Katarina sei, sondern hat ihm vom Archiv erzählt. Kirk war ja sterbenskrank und erzählte es aus Rücksicht vor Liz nicht weiter. Denn wenn Red tot wäre, dann würde das Archiv ja nicht mehr weiter genutzt werden, und einiges in Gang setzen. Die Vermutung liegt nahe dass Red ein sehr guter Freund von Ilye seit Kindertagen war. Die beiden fanden heraus dass es im KGB einen N13 Agenten gibt, und Ilye entdeckte aber dass es Katarina ist und wollte sie schützen. Dann weihte er Red ein, der sicherlich auch gute Verbindungen im KGB hatte. Die drei wurden ein Gespann um Katarina zu schützen weil das Archiv auch für sie Nützlich gewesen ist. Jahre später lernte Katarina dann Reddington kennen, und die beiden begannen eine wilde Affäre, obwohl sie mit Konstantin verheiratet war zum Schein nach Außen. Masha wuchs als Kind von Katarina und Konstantin auf, und sie konnte weiterhin ihrem Agentendasein nachgehen. Der echte Reddington allerdings fand heraus, dass Masha seine Tochter ist und lernte dabei den Cabal kennen, und stahl die Falcrum um Katarina und den Cabal zu erpressen und sich Liz zu krallen, damit diese bei ihm Jennifer und Naomi in einem normalen Zuhause aufwuchs. Er ahnte aber nicht dass Masha von dem Archiv wusste, und für Katarina lebensnotwendig war, weshalb sie dies auch nicht zulassen konnte. Red wollte mit Reddington verhandeln und stießß dabei auch auf Naomi, mit der er eventuell sogar eine Affäre hatte, als er ihr von Katarina und Masha erzählt. Naomi war auf Reds Seite um ihren Ehemann zu schützen, und ihre Familie. Ilye konnte als Mitarbeiter der botschaft vermutlich nicht in die USA und so reißte Red mit Katarina und Kaplan zu Reddingtons Zuhause um ihn aufzuhalten. Dort nahm alles seinen Lauf. Masha vertraute Red, weil er ja auch immer auf Besuch war genauso wie Ilye.
    • am

      @Miss Keen wo sieht man, dass Red es in den Hasen gab? 
    • am

      Krankenhaus war, wie Tom, Kaplan und Red Agnes gesucht haben, und da waren sie bei Kaplans Arbeitgeber, wie Tom ihn im OP Saal etwas unorthodox ;-) verhört hat. 
    • am

      Coole Idee mit dem Archiv und Liz Erinnerungen Informationen!!

    The Blacklist – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn The Blacklist im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …