The Blacklist
    • The Blacklist

      Deutsche Erstausstrahlung: 26.11.2013 RTL Crime
      Free-TV-Erstausstrahlung: 21.01.2014 RTL
      Original-Erstausstrahlung: 23.09.2013 NBC (Englisch)

      Raymond „Red“ Reddington, einer der meistgesuchten Verbrecher des Landes, stellt sich freiwillig im FBI-Hauptquartier in Washington D.C. und bietet seine Kooperation an: Wenn er mit der angehenden Agentin Elizabeth Keen sprechen darf, auf die er ein Auge geworfen hat, will er das FBI mit Informationen über bislang unbekannte Terroristen versorgen, die er über Jahre auf seiner sogenannten „Blacklist“ gesammelt hat.

      The Blacklist auf DVD

      The Blacklist – Streams und Sendetermine

      Mo
      19.11.03:00–03:40ORF eins (A)31.03Wujing (Nr. 84)
      03:00–03:40
      Mo
      19.11.03:40–04:20ORF eins (A)41.04Stanley R. Kornish (Nr. 161)
      03:40–04:20
      Di
      20.11.21:00–21:45RTL Crime814.14Der Architekt (Nr. 107)
      21:00–21:45
      Di
      20.11.21:45–22:30RTL Crime824.15Der Apotheker (Nr. 59)
      21:45–22:30
      Mi
      21.11.14:05–14:50RTL Crime814.14Der Architekt (Nr. 107)
      14:05–14:50
      Mi
      21.11.14:50–15:35RTL Crime824.15Der Apotheker (Nr. 59)
      14:50–15:35
      Do
      22.11.22:00–22:40RTL Crime814.14Der Architekt (Nr. 107)
      22:00–22:40
      Do
      22.11.22:40–23:25RTL Crime824.15Der Apotheker (Nr. 59)
      22:40–23:25
      Fr
      23.11.23:25–00:204+ (CH)553.11Gregory Devry (Nr. 95)
      23:25–00:20
      Mo
      26.11.02:35–03:15ORF eins (A)51.05Der Kurier (Nr. 85)
      02:35–03:15
      Mo
      26.11.03:15–03:55ORF eins (A)61.06Gina Zanetakos (Nr. 152)
      03:15–03:55
      Di
      27.11.21:00–21:45RTL Crime834.16Dembe Zuma (Nr. 10)
      21:00–21:45

      The Blacklist – Community

      Informationen (geb. 1995) am 15.11.2018 19:59: Möglich wäre es dass der Koffer nicht mit Reddingtons Knochen gefüllt ist, aber ich glaube da haben die Serienmacher dass dem Publikum nicht zugelassen, dass wäre etwas zu viel. Bin mir ziemlich sicher dass die Knochen Raymond Reddington sind, genauso wie das Liz ihren Vater erschossen und getötet hat. Das könnte Reds Trumpfkarte sein, denn niemand weiß wie Reddington ums Leben gekommen ist, außer Red und Liz. Was ist wenn Red Jennifer den Beweis von Liz Schuld zusteckt, um die beiden auseinander zu bringen. Red hat Liz quasi ihre ganze Herkunft genommen, obwohl er nur Teilschuld hat, ist er natürlich auch dafür verantwortlich als er ihr Gedächtnis hat löschen lassen. Obwohl es zum Schutz war hat Liz doch ihr ganzes Leben verloren. Wenn Tom wirklich ehrlich für Liz dagewesen wäre, dann hätte er von Anfang an mit ihr zusammenarbeit, als Red auf der Bildfläche erschien. Nein,er kriegt nur Mitleid weil er gestorben ist, ansonsten ist er genauso hinterhältig wie auch Red, nur mit dem Unterschied dass er nicht so gut ist. Dembe weiß einiges über Katharina, da bin ich mir sicher und es wird sicher nicht leicht für ihn in der Sechsten Staffel immer auf Reds Seite zu sein. Es ist jetzt ein verdammt schmaler Grat geworden, denn die große Frage wird jetzt auch sein, was ist Red und was Reddington. Cooper wird auf jeden Fall die Vergangenheit des aktuellen Red durchstöbern und auf die Familie stoßen, die brutal getötet wurde. Bin auch sehr gespannt ob der Cabal wieder auf den Plan tritt, denn irgendwie habe ich das Gefühl dass der Cabal wusste dass der aktuelle Red nicht Reddington ist, denn Diane Fowler sagt zu ihm sie wüsse von der Nacht, und irgendwie glaube ich dass es die Nacht ist wo der aktuelle Red seine Familie verloren hat. Es scheint als wäre Liz das letzte Puzzlestück, weil Katharina und Reddington weggebrochen sind, für die Rache an Reds Familie, nur weiß der aktuelle Red nicht ob er nach all dem was er Liz angetan hat wirklich noch bereit ist auf seinen Nemesis zu treffen. Der Nemesis muss mit Katharina oder Reddington und dem Cabal in Verbindung stehen, und dabei es auf Liz und Jennifer abgesehen hat, weil Naomi auch getötet wurde. Vielleicht ist es Reddingtons Partner der die Seiten gewechselt hat, und im Cabal zu einem Verbindungsmann geworden ist, der sich in der Dunkelheit verbirgt. Der aktuelle Red nimmt Reddingtons Identität an, und kann ein Imperium aufbauen und dreht dabei jeden Stein um um den Partner zu finden. Liz wird beschützt von Sam und Jennifer und Naomi sind in der Anonymität bzw. Zeugenschutzprogramm verschwunden. Katharina muss verschwinden weil sie eventuell Verrat begangen hat, als Reddington die Falcrum gestohlen hat. Von Rache und Vergeltung getrieben könnte Sie ums Leben gekommen sein, und Mr. Kaplan musste ihr versprechen auf ihr einziges Kind aufzupassen, und sie bekommt die Knochen von Katharina und versteckt sie, als letzte Maßnahme sollte Liz in Gefahr durch Red geraten. Red hat sein Imperium aufgebaut und muss sich stellen, um so an die Falcrum zu kommen und damit den Cabal und den mysteriösen Partner ans Licht zu zerren. Leider hat sein ehemaliger Angestellter Tom andere Pläne, denn vermutlich wollte Red gar nicht so sehr in Liz Leben treten, aber Tom und Sam zwangen ihn dazu. Leider wurde Fitch getötet, und damit der einzige Verbindungsmann, und damit hat der Partner Lunte gerochen und sich abgesichert. Mit dem Auftauchen der Knochen weiß der Partner vermutlich dass der echte Reddington tot ist, und erschoss Naomi und macht nun Jagd auf Liz und Jennifer um seine Spuren zu verwischen, und seine Taten damals vergessen zu machen.
      Byyou am 15.11.2018 15:46: Nun wir werden erfahren wer Recht hat am Schluss,Red oder Tom.Denn beide warnen Liz sehr deutlich vor dem jeweils anderen.Tom hinterliess den Eindruck ehrlich alles für Liz ändern zu wollen...doch Red sagt einmal:Menschen ändern sich nicht und wenn sie es tun,dann kann man ihnen nicht trauen.Kaplan vertraute Tom.Sie wusste dass Tom Liz davon erzählen würde und so die Wahrheit heraus kommt.Irgendwie habe ich das Gefühl diese Wahrheit ist gar nicht so schlimm.Dembe ermutigt Red oft dazu Liz die Wahrheit zu sagen.Er fragt ihn auch einmal weshalb er es nicht könne und Red sagt er wisse es nicht.Wäre es soooo etwas unglaublich Abscheuliches das dahinter steckt,hätte Dembe Red diese Frage gar nie gestellt.Ich hatte immer das Gefühl Red schämte sich ein wenig wenn Dembe darüber sprach.Red muss etwas getan haben das Liz etwas weggenommen hat.Ihren Vater hat Liz selbst umgebracht,Red hat nur das Leben von Reddington weiter gelebt.Er tönt aber bei einem Vergleich einmal an dass er Liz etwas weggenommen habe.Liz bezahlt doch das College der Tochter vom toten Hafenmeister aus Schuldgefühlen heraus und dort sagt Red dass man das nicht für die betreffende Person macht sondern für sich selbst,weil man Schuldgefühle habe.Aber nichts könne aufwiegen was man dieser Person genommen hat.Damit spielte er klar auf sich und Liz an.Da er sich gegen Katharina und für Liz entschieden hat,wie man in Cape May ganz klar vermittelt bekommt frage ich mich ob Dembe davon wusste als er vor dem Loch in dem der Koffer sagt:Ich glaube nicht dass Liz bereit ist zu erfahren was du mit Katharina gemacht hast.Wäre es möglich dass im Koffer die Knochen von Katharina waren?Dass das Ergebnis des DNA Tests gefälscht war den Tom machen liess?Dass dort nicht Reddington drin ist?Red könnte Kaplan gesagt haben es seien Reddingtons Knochen,weil wenn Kaplan gewusst hätte dass Red etwas mit dem Tod von Katharina zu tun hatte,hätte sie NIE für ihn gearbeitet.Als Kaplan Red auf der Brücke sagte sie habe den Koffer einem Vertrauten gegeben ahnte Red möglicherweise dass es Tom war.Und vielleicht wusste Red dass Tom zu dem Arzt gehen würde den sie beide kannten wegen des DNA-Tests.Red hatte seine Spitzel doch überall...wer garantiert uns dass dieser komische Typ der dann den Test macht nicht einer von Reds Leuten war?
      Informationen (geb. 1995) am 15.11.2018 10:53: Manipulieren musste Red sein ganzes Leben lang, wenn man in dem Metier ist, wo er ist. Das Problem ist dass viele glauben Sie können ihre Schuld einfach bei Red abladen, und ihn als Sündenfresser herstellen. Tom war einfach ein überheblicher und hinterlistiger Mensch, der Liz genauso an der Nase herumgeführt hat wie Red, denn was hat ihn außer ihm selbst aufgehalten. Lieber hat er sich mit Berlin verbündet und damit das Leben von Meera auf dem Gewissen, und den Finger von Naomi Highland. Red hat einfach keinen Draht zu Jennifer, schließlich konnte er sie ja nie finden, wegen Naomi und musste seine ganze Kraft auf Liz konzentrieren. Wahrscheinlich wollte er Jennifer einfach nicht mit hineinziehen. Liz und Jennifer werden auf jeden Fall den Pfad des Gesetzes verlassen, denn Jennifer war es egal dass Garvey Tom getötet hat, und Liz anscheinend dann auch sie gibt lieber Red die Schuld an ihrem Beinahetod, dabei hat Garvey das Messer geführt und sie ins Koma befördert. Was für mich gut ist, wird dann sein dass sich die Task Force entscheiden muss wenn sie jagen wollen, Red den Sammler duzender hochrangiger Verbrechernamen oder Liz mit ihrer Schwester , ihre Arbeitskollegin und Freundin.
      Byyou am 15.11.2018 06:35: Hmmmm...Du denkst also Naomi war mit dem echten Reddington verheiratet und hat mit Red den Deal geschlossen, dass sie diese Ehe weiter spielen würde damit Red das Leben von Reddington übernehmen konnte.Kann gut so sein...
      Tom weist Liz noch ganz speziell auf Naomi Highland hin.Er sagt zu Liz:Frag ihn(Red) nach dieser Nacht,frag ihn nach Naomi Highland...Du hast die Wahrheit verdient.Sie muss also ganz bestimmt eine absolute Schlüsselfigur sein.Interessanterweise glaubte Tom auch nicht dass Liz Vater wirklich tot sei.Was hatte Tom heraus gefunden?Er wurde ja engagiert von Red,vielleicht hat er Nachforschungen angestellt und etwas über Red heraus gefunden.Schwieg aber Liz zu liebe,oder aus Angst.Möglich dass aber die Macher von der Serie immer wieder bewusst falsche Impulse eingestreut haben,damit man in die falsche Richtung denkt.NBC schreibt dass in der neuen Staffel Grenzen verschoben werden.Ich denke Personen werden Gesichter zeigen,die wir ihnen nicht zugetraut hätten und es werden wohl Seiten wer gut oder böse ist gewechselt.Ich habe etwas Angst dass man Red auf die Böse Seite ziehen wird.Naomi Highland sagte einmal zu Liz:Es ist ein Spiel,er manipuliert sie,er will etwas von ihnen.Er gibt ihnen das Gefühl etwas Spezielles zu sein.Naomi hat ja nicht erlebt wie Red sich dem FBI gestellt hat und in Liz Leben getreten ist...beschrieb aber mit diesen Worten Liz gegenüber genau Reds Verhalten.Hat sie Recht mit dem was sie sagte,hat sie genau daselbe mit Red erlebt?Neben Dembe denke ich dass auch Naomi Reds Geschichte kennt. Vermutlich ist es für uns Zuschauer schwer zu trennen welches Reddingtons Geschichte ist und welche Reds.Es greift ineinander über und manchmal denke ich Red kann kaum noch selbst unterscheiden.Liz so scheint mir ist für Red der Schlüssel zu so vielem.Leider befürchte ich, dass auch Liz den Pfad des Gesetzes verlassen wird.Da Jennifer nicht beim FBI oder so ist muss diese sich eh kein schlechtes Gewissen machen bei ihrem Handeln.Sie wird Liz wohl in so einiges hinein ziehen.Und Red wird wohl ein ein erbitterter Gegner von Jennifer werden.Red sagte zu Berlins Tochter,er habe EINE Tochter.Als diese fragt wie das Verhältnis sei,antwortet er,es sei kompliziert.Ist diese eine Tochter Jennifer oder doch Liz???
      Informationen (geb. 1995) am 14.11.2018 11:33: Nun der echte Reddington hatte ja eine Beziehung mit Naomi Highland, die Frage ist ob der aktuelle Red Naomi kannte oder nicht. Glaube dass während der Ehe zwischen Naomi und dem echten Reddington die Affäre mit Katharina war, und er dann hineingeschmissen wurde. Naomi wusste ja glaube ich dass der aktuelle Red nicht Reddington ist, sie hat ja einen Deal mit ihm ausgemacht dass sie den Schein der Ehe waren. Ein gebrochener Mann war wohl eher der echte Reddington denn Naomi kannte den aktuellen Red glaube ich gar nicht, bevor der echte Reddington tot war. Naomi wechselte den Bundesstaat und die Identität aus eigenen Stücken weil sie mir den kriminellen Machenschaften von Red nicht mehr mithalten wollte, und es für sie und Jennifer zu gefährlich wurde. Der echte Reddington war ja mit Naomi verheiratet und Jennifer glaube ich war schon am Leben nur jünger als Liz als Reddington starb. Naomi konnte ihm die Affäre mit Katharina wohl auch nicht verzeihen, doch als er starb musste sie zum Schutz mit dem aktuellen Red einen Deal schließen, denn sie so schnell wie möglich aber wieder brechen wollte um mit ihrer Vergangenheit abzuschließen. Dembe kennt vielleicht als einziger nicht einmal Kaplan die wahre Geschichte von Red, und deswegen steht er ihm auch zur Seite.

      The Blacklist – News

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn The Blacklist im Fernsehen läuft.