Wolffs Revier

    zurückStaffel 2, Folge 1–20weiter

    • Staffel 2, Folge 1
      Bild: hr-fernsehen
      hr-fernsehen WOLFFS REVIER (17), Die Wölfin, Kriminalserie, Deutschland 1992-2006, am Samstag (13.06.15) um 23:05 Uhr. Jürgen Heinrich als Kommissar Andreas Wolff. – © hr-fernsehen

      Zwei Angestellte der Schiffseignerin Wanda werden getötet, ein dritter wird vermisst. Bei seinen Recherchen verliebt sich Wolff in Wanda, die in Drogengeschäfte verwickelt ist. Als sie aussteigen will, muss sie sterben. (Text: Premiere)

      Sky Krimi
      Do 04.01.
      08:00 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 2
      Bild: hr-fernsehen
      hr-fernsehen WOLFFS REVIER (18), Poker, Kriminalserie, Deutschland 1992-2006, am Samstag (20.06.15) um 23:05 Uhr. Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich, links) und sein Assistent Horst Buchwald (Eckard Heise) finden einen Hinweis, der Armin Luther zum Verhängnis wird ... – © hr-fernsehen

      Die Frau eines Berliner Geschäftsmanns ist entführt worden. Für ihre Freilassung verlangt der Täter drei Millionen Mark. Wolff kennt die Identität des Kidnappers. Doch alle seine Versuche, ihm die Tat nachzuweisen, schlagen zunächst fehl. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.09.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Do 04.01.
      09:35 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 3
      Bild: hr-fernsehen
      hr-fernsehen WOLFFS REVIER (19), Ich knall' dich ab, Kriminalserie, Deutschland 1992-2006, am Samstag (27.06.15) um 23:10 Uhr. Sonja Tauber (Angela Roy) präsentiert Sawatzki (Klaus Pönitz) die Waffe, mit der sie ihren Ex-Mann getötet haben soll. Bei näherer Betrachtung stellt sich allerdings heraus, dass die Waffe eine Spielzeugpistole ist ... – © hr-fernsehen

      Mit Waffengewalt fordert Sonja Tauber von ihrem geschiedenen Mann, ihr das Ferienhaus in Spanien zu überschreiben. Thomas Tauber zeigt den Vorfall an. Kurze Zeit später ist er tot. Doch bei Frau Tauber findet Wolff nur eine Spielzeugpistole. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 23.09.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Fr 05.01.
      04:20 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 4
      Bild: hr-fernsehen
      hr-fernsehen WOLFFS REVIER (20), Die Spinne, Kriminalserie, Deutschland 1992-2006, am Samstag (04.07.15) um 23:00 Uhr. Otto Fender (Andreas Borcherding, links), ein Stammkunde der ermordeten Prostituierten Britta, wird von Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich) im Beisein seiner Sekretärin Frau Schneider (Hildegard Schroedter) befragt ... – © hr-fernsehen

      Die Prostituierte Britta wird ermordet. Es gibt drei Verdächtige: Brittas Zuhälter, ihren drogensüchtigen Bruder und ihren Stammkunden Otto Fender. Unterdessen kommt es zwischen Wolff und Ellen erneut zu einer Diskussion über die Zukunft ihrer Tochter Verena. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.09.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Fr 05.01.
      05:15 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 5
      Bild: hr-fernsehen
      Wolff (Jürgen Heinrich, links) hat Yvonne Teichmann (Petra Zieser), die Frau eines Marzahner Lehrers, zum Verhör bestellt. Weil ihr Mann sich gegen rechtsradikale Jugendliche an seiner Schule zur Wehr gesetzt hat, wurde sie vergewaltigt. Staatsanwalt Fried (Gerd Wameling, 2.v.r.) und sein Kollege Kommissar Sawatzki (Klaus Pönitz, im Hintergrund) sehen einen Zusammenhang mit dem Mordfall Peter Dolle ... – © hr-fernsehen

      Wolff ermittelt wegen eines Mordes in der rechtsradikalen Szene. Die Hinweise führen in mehrere Richtungen. Verena begibt sich in Gefahr, als sie sich von einem zwielichtigen Musikproduzenten nach Hause einladen lässt. Der will angeblich einen Song mit ihr aufnehmen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.10.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Fr 05.01.
      06:05 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 6
      Bild: hr-fernsehen
      Karl Kreuzer (Jürgen Schmidt, links), der Vater der ermordeten Anneliese, wird von Wolff (Jürgen Heinrich) zu einer Gegenüberstellung mit dem Besitzer des Buchladens gebracht, bei dem seine Tochter zuletzt eine Kassette gekauft hat. Doch Kreuzer gibt vor, den Mann nie vorher gesehen zu haben. – © hr-fernsehen

      Die zwölfjährige Anneliese wird ermordet. In Verdacht gerät ihr Freund Rolf, weil sie ihm den Laufpass geben wollte. Wolff vermutet den Täter in Terroristenkreisen, und Verena glaubt, dass übersinnliche Kräfte im Spiel sind. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.10.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Fr 05.01.
      06:55 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 7
      Bild: hr-fernsehen
      Bei der Vernehmung des Bodyguards eines Politikers hat dieser ganze Arbeit geleistet. Wolff (Jürgen Heinrich, links), sein Assistent Buchwald (Eckhard Heise, Mitte) und Kommissar Sawatzki (Klaus Pönitz) haben nicht nur blaue Flecken, sondern sie sollen sich auch noch wegen einer Klage der Gefangenenmisshandlung vor dem Staatsanwalt verantworten ... – © hr-fernsehen

      Auf der Oranienburger Straße wird ein Passant überfahren. Der Fahrer des Wagens begeht Fahrerflucht. In Verdacht gerät der Politiker Thomas Zander, doch er hat ein Alibi. Zu Hause bemerkt Wolff, dass die Alkoholvorräte zur Neige gehen. Hat Verena ein Alkoholproblem? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.10.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Fr 05.01.
      07:45 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 8
      Bild: hr-fernsehen
      Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich, rechts) ist auf der Suche nach dem Mörder des homosexuellen Tänzers Olaf Hahn. Wolff und sein Kollege Horst Buchwald (Eckhard Heise, Mitte) durchsuchen die Wohnung und lernen seinen Mitbewohner Peter Götze (Jörg Schüttauf) kennen. – © hr-fernsehen

      Wolff ermittelt in der Balettszene. Ein Tänzer ist während einer Vorstellung auf der Bühne ermordet worden. Mögliches Motiv: Eifersucht. Währenddessen nutzt Tochter Verena die moderne Technik für eine gute Note in Physik. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.10.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Fr 05.01.
      08:35 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 9
      Bild: hr-fernsehen
      Wolff (Jürgen Heinrich, Mitte) und Kommissar Sawatzki (Klaus Pönitz, links) statten Arndt Dohme (Hans Peter Hallwachs), dem Geschäftspartner des ermordeten Werner Ehrenfeld, einen Besuch ab. Doch Dohme hat überzeugende Gründe, dass er kein Interesse am Tod seines Geschäftspartners hatte ... – © hr-fernsehen

      Einbrecher Peter Schell wird nach einem Hinweis auf frischer Tat ertappt. Hauptkommissar Wolff wird an den Tatort gerufen, weil in der Wohnung ein Toter liegt. Der Polizist erkennt schnell, dass Schell ein Mord untergeschoben werden soll. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.11.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Mo 08.01.
      05:20 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 10
      Bild: hr-fernsehen
      Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich) will von Helga Simoneit (Miriam Agischewa) wissen, in welchem Verhältnis sie zu dem ermordeten Dr. Fernau stand. – © hr-fernsehen

      Der Chef des Rauschgiftdezernats erhält eine Morddrohung. Als der Freund seiner Tochter erschossen wird, ist klar, dass der Mörder es ernst meint. Er hat sein Opfer lediglich verwechselt. Wolff muss einen weiteren Mord verhindern. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.11.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Mo 08.01.
      06:10 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 11
      Bild: hr-fernsehen
      Hauptkommissar Wolff (Jürgen Heinrich) arbeitet als Undercover-Agent für seine Kollegen. Er will das Vertrauen eines Ganoven wiedergewinnen. Bei einer fingierten Aktion hindert er deshalb Kommissar Sawatzki (Klaus Pönitz) daran, den Gewohnheitsverbrecher und Mordverdächtigen Mike zu erschießen. – © hr-fernsehen

      Bei einem Hauseinbruch wird der Eigentümer erschossen. Zwei Zeugen identifizieren Mike, einen Gewohnheitsverbrecher, als Täter. Mike hat jedoch ein Alibi. Sawatzki glaubt an ein abgekartetes Spiel. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.11.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Mo 08.01.
      07:05 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 12
      Bild: hr-fernsehen
      Verena hat sich eine teure Stereoanlage gekauft und bringt die Familie damit in einen finanziellen Engpass. Doch Wolff (Jürgen Heinrich, 2.v.l.) hat die rettende Idee und versucht mit Verenas Mutter Ellen (Elia Zimmermann, rechts) sein Glück im Spielcasino. – © hr-fernsehen

      Nach einem Streit mit ihrem Mann wird Irene Arnold erschossen aufgefunden. Hans Arnold wird verhaftet. Dann taucht ein junger Mann auf. Er gibt an, Frau Arnolds Liebhaber gewesen zu sein und gesteht den Mord. Doch sein Geständnis wirkt konstruiert. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.12.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Mo 08.01.
      07:55 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 13
      Bild: hr-fernsehen
      Die Einbrecher Toni Krauss (Hans Dieter Brückner, links) und Alfred Brodick (Andreas Hoppe) versuchen Hauptkommissar Wolff zu erpressen und entführen seine geschiedene Frau Ellen (Elia Zimmermann). – © hr-fernsehen

      Einbrecher Ellwein wird von der Polizei festgenommen. Seine Komplizen Kraus und Brodnick entführen die Exfrau von Hauptkommissar Wolff, um sie gegen Ellwein auszutauschen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.12.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Mo 08.01.
      08:50 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 14
      Bild: hr-fernsehen
      Die Ehefrau von Thomas Wendrich ist nach einer Party tödlich verunglückt. Wendrichs Ex-Frau Christin (Vera Tschechowa, rechts) und ihre Tochter Margot (Caroline Loebinger) stehen unter Verdacht, den Unfall vorbereitet zu haben. – © hr-fernsehen

      Corinna Wendrich wird nach einem Partybesuch angeschossen und danach von einem Auto überrollt. Da aus der Waffe des betrunkenen Ehemanns geschossen wurde, gerät dieser unter Tatverdacht. Doch er kann sich an nichts erinnern. Wolff ermittelt unter den Partygästen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.12.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Mo 08.01.
      09:40 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 15
      Bild: hr-fernsehen
      Wolff (Jürgen Heinrich, links) präsentiert dem Assistenzarzt Holger Lohnert (Klaus J. Behrendt) einen Durchsuchungsbefehl. Er wird verdächtigt, eine Krankenschwester getötet zu haben. Lohnerts Freundin Alexandra (Andrea Katzenberger) kann ihm auch nicht aus der Klemme helfen. – © hr-fernsehen

      Auf dem Gelände eines Hospitals wird die Leiche der koreanischen Krankenschwester Moon Lee gefunden. Moon Lee war schwanger, doch es existiert kein Lebenspartner. Hatte sie ein geheimes Verhältnis? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 23.12.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Di 09.01.
      04:40 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 16
      Bild: Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
      Nicole (Franziska Petri, r.) wird von Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich, l.) zur Identifikation in die Pathologie bestellt. Erschüttert stellt sie fest, dass der Ermordete, der im Auto ihres Vaters gefunden wurde, ihr Freund Patrick ist. – © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei

      Patrick, der Freund von Verenas Schulkameradin Nicole Basler, wird ermordet. In Verdacht gerät Nicoles Vater. Dieser bestreitet die Tat jedoch vehement. Verena braucht inzwischen Wolffs Trost. Sie ist erschüttert über Patricks Tod. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.12.1993 Sat.1
      Sky Krimi
      Di 09.01.
      05:30 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 17
      Bild: hr-fernsehen
      Hauptkommissar Wolff (Jürgen Heinrich, Mitte), Kommissar Sawatzki (Klaus Pönitz, recht) und Assistent Buchwald (Eckhard Heise) kommen zu spät. Anita Pietsch, eine wichtige Zeugin in einem Mordfall, wurde getötet ... – © hr-fernsehen

      Serviererin Anita informiert Sawatzki über ein Gespräch, das sie belauscht hatte. Darin ging es um ein unheimliches Geschäft. Sawatzki glaubt ihr nicht. Erst als Anita ermordet wird, läuft der Polizeiapparat auf Hochtouren. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.01.1994 Sat.1
      Sky Krimi
      Di 09.01.
      06:25 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 18
      Bild: hr-fernsehen
      Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich, rechts) berät sich mit Staatsanwalt Dr. Fried (Gerd Wameling). – © hr-fernsehen

      Nachdem Abraham Bronski bei seiner Bank zwei Millionen Mark abgehoben hat, wird er Opfer eines Raubüberfalls. Bronski wollte Geschäfte mit dem südafrikanischen Diamantenhändler Verdaux machen. Fried findet heraus, dass dieser steckbrieflich gesucht wird. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.01.1994 Sat.1
      Sky Krimi
      Di 09.01.
      07:20 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 19
      Bild: hr-fernsehen
      Marga Schönfeld (Adelheid Arndt), die Freundin von Staatsanwalt Fried, wurde vergewaltigt. Nach den Ermittlungen könnte ein ehemaliger Klient von Fried der Täter sein. Marga wird von Kommissar Sawatzki (Klaus Pönitz, links) einigen Tatverdächtigen gegenübergestellt, damit sie den Täter an seinen Händen vielleicht wiedererkennen kann. – © hr-fernsehen

      Staatsanwalt Fried und seine Freundin Marga sind dem Psychoterror eines Fremden ausgesetzt. Wolff will seinem Freund helfen. Seine Spur führt zu dem Sexualverbrecher Kollberg, den Fried in einem Prozess angeklagt hatte. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.01.1994 Sat.1
      Sky Krimi
      Di 09.01.
      08:15 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 2, Folge 20
      Bild: hr-fernsehen
      Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich) überrascht Gudrun Neubauer (Hildegard Schroedter) in der Wohnung und will ihren Mann verhaften ... – © hr-fernsehen

      Ein Mann betritt das Ost-Berliner Stammlokal der rechtsradikalen Szene. Er möchte, dass die ausländerfeindliche Musik abgestellt wird. Ein Skinhead greift ihn daraufhin an. Der Fremde erschießt den Jugendlichen und flieht. Die Freunde des Toten schwören Rache. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.01.1994 Sat.1
      Sky Krimi
      Di 09.01.
      09:55 Uhr
      maxdome
      jetzt
      ansehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wolffs Revier im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray