TV-Stars, von denen wir 2019 Abschied nehmen mussten

    Erinnerung an verstorbene herausragende Fernsehschaffende

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 31.12.2019, 12:00 Uhr

    Rosamunde Pilcher

    *22. September 1924
    † 6. Februar 2019 ZDF/​Martin Bosboom

    Ihren Durchbruch als Autorin hatte Rosamunde Pilcher erst mit 63 Jahren, als 1987 „Die Muschelsucher“ auf den Markt kam. Dennoch gilt die britische Autorin längst als eine Legende, deren Name synonym für romantische Unterhaltung am Sonntagabend im ZDF steht – und für die Landschaften von Cornwall, in denen die Liebesgeschichten meist spielten.

    Satte 143 Verfilmungen von Pilchers Romanen und Erzählungen liefen seit 1993 im Zweiten, nach wie vor ist die Reihe äußerst erfolgreich. Sohn Robin Pilcher beschrieb seine Mutter „als wundervolle, eher alternativ-denkende Mutter. Sie berührte und beeinflusste das Leben vieler Menschen jeden Alters, nicht nur durch ihr Schreiben, sondern viel eher durch persönliche Freundschaften.“ Am 6. Februar verstarb Pilcher an den Folgen eines Schlaganfalls.

    zurückweiter

    weitere Meldungen