TV-Stars, von denen wir 2019 Abschied nehmen mussten

    Erinnerung an verstorbene herausragende Fernsehschaffende

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 31.12.2019, 12:00 Uhr


    Wolfgang Back

    * 9. April 1943
    † 5. Dezember 2019 WDR

    Er galt als Mitbegründer des deutschen Computer-Journalismus und eines der bekanntesten Gesichter der dritten Programme der ARD. Von 1983 bis 2003 präsentierte Wolfgang Back den „Computer-Club“ im Wechsel mit Wolfgang Rudolph. Da es sich um eine der ersten TV-Sendungen überhaupt handelte, die sich regelmäßig mit Computern und Technik befassten, wurde sie unter Nerds bald Kult. Livesendungen von der CeBIT und die langen Computernächte sind unter Fans legendär.

    Zunächst drehte Wolfgang Back ab 1970 für den WDR Beiträge über „kuriose technische Erfindungen“ für die TV-Sendung „Wissenschaft heute“. 1972 und 1973 arbeitete er mit Jean Pütz an dem Format „Einführung in die Digitaltechnik“, bevor er mit Pütz von 1974 bis 1981 die legendäre „Hobbythek“ moderierte. 2006 ließen Back und Rudolph den „Computerclub“ wiederauferstehen, und zwar in Form eines 30-minütigen Podcasts unter dem Titel „Computer:Club2“, kurz CC2. Seit Mitte 2007 ist der „Computer:Club2“ wieder auf Sendung, zunächst lief er auf dem Lokalsender NRW.TV, inzwischen ist er bei YouTube beheimatet.

    zurückweiter

    weitere Meldungen