TV-Stars, von denen wir 2019 Abschied nehmen mussten

    Erinnerung an verstorbene herausragende Fernsehschaffende

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 31.12.2019, 12:00 Uhr

    Werner Schneyder

    * 25. Januar 1937
    † 2. März 2019 ZDF


    Er selbst nannte sich „Universaldilettant“. Tatsächlich hatte Werner Schneyder als Kabarettist und Moderator über Jahrzehnte hinweg einfach nur meist mehrere kreative Eisen im Feuer. So war er auch als Drehbuchautor, Regisseur, Theaterkritiker, Autor von Romanen und Aphorismenbänden, Schauspieler und „Playboy“-Kolumnist tätig.

    Der geborene Grazer bleibt für immer mit der „Lach- und Schießgesellschaft“ in München verbunden, wurde aber einem breiteren Publikum vor allem als Moderator des „Aktuellen Sportstudios“ im Zweiten bekannt. Dort schlug er mit dem satirischen Jahresrückblick „Das ausgefallene Sport-Studio“ eine Brücke zwischen zwei seiner größten Leidenschaften. Bereits im ZDF berichtete Schneyder von Boxkämpfen und arbeitete später lange und erfolgreich bei RTL, als dort Profiboxen zu einem Programmschwerpunkt wurde. Schneyder verstarb im vergangenen März im Alter von 82 Jahren.

    zurückweiter

    weitere Meldungen