Die Bergretter

    zurückStaffel 9, Folge 1–6weiter

    • Staffel 9, Folge 1a (45 Min.)
      Die Bergretter Tobias (Markus Brandl, l.), Markus (Sebastian Ströbel, 2.v.l.) und Katharina (Luise Bähr, r.) werden bei ihrer Suchaktion von Polizist Gert (Martin Leutgeb, 2.v.r.) unterstützt. Dieser gelangt jedoch schnell an seine körperlichen Grenzen. – Bild: ZDF/Thomas R. Schumann
      Die Bergretter Tobias (Markus Brandl, l.), Markus (Sebastian Ströbel, 2.v.l.) und Katharina (Luise Bähr, r.) werden bei ihrer Suchaktion von Polizist Gert (Martin Leutgeb, 2.v.r.) unterstützt. Dieser gelangt jedoch schnell an seine körperlichen Grenzen. – Bild: ZDF/Thomas R. Schumann

      Auf einem Ausflug mit seiner alten Freundin Carola und deren neunjähriger Tochter Mia entdeckt Markus die Leiche des Bergführers Robert. Alles deutet zunächst auf einen Absturz hin. Doch kurz darauf wird klar: Es war Fremdeinwirkung im Spiel, Robert wurde gestoßen. Schnell schaltet sich die Kommissarin Jessika Pollath ein, die gerade ihren Dienst in Schladming angetreten hat. Sie findet weitere Blutspuren, die nicht zum Toten gehören. Von dem Ehepaar Sonja und Tilmann, das mit Robert auf einem Wochenendausflug in den Bergen unterwegs waren, fehlt jede Spur die Bergretter machen sich auf die Suche nach den beiden. Was sie nicht wissen: Sonja und der schwer verletzte Tilmann befinden sich auf dem Weg ins Tal, die Stimmung zwischen den beiden ist äußerst angespannt, der Abstieg beschwerlich, und Tilmanns Zustand verschlechtert sich zusehends. Was hat sich auf dem Berg zugetragen? Während die Bergretter und die Kommissarin weiter nach dem Ehepaar suchen, wird Carola ins Krankenhaus gebracht: Sie ist beim Abstieg mit ihrer Tochter schwer gestürzt, ihr Zustand nach der OP ist kritisch. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.11.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 1b (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.11.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 2a (45 Min.)
      Entzug – Teil 1 (Staffel 9, Folge 2a) – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann
      Entzug – Teil 1 (Staffel 9, Folge 2a) – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann

      Die 14-jährige Leni ist gemeinsam mit ihrem Vater Kai auf dem Weg zu einer Berghütte, wo ihre Mutter Tabea sie bereits erwartet. Kai scheint es nicht gut zu gehen. Er wirkt geschwächt und zittrig. Die Wasserflasche, die das Mädchen zufällig im Rucksack ihres Vaters entdeckt, ist zu ihrem Entsetzen mit Wodka gefüllt – angeblich, um damit auf der Berghütte anzustoßen. Um seine Tochter zu beruhigen, wirft Kai die Flasche in den Abgrund. Doch auf der Hütte angekommen, geht es ihm immer schlechter. Nach einem heftigen Streit mit ihren Eltern macht sich Leni frühmorgens allein und unbemerkt auf den Weg ins Tal – wo sie jedoch nicht ankommt. Kurze Zeit später wird Kai ohne Bewusstsein am Berg gefunden und von der Bergrettung geborgen. Doch Leni bleibt verschwunden. Tabea ist in großer Sorge, und Markus Kofler und Tobias Herbrechter machen sich mit Unterstützung des Bergretter-Teams auf die Suche nach dem vermissten Teenager. Was ist am Berg vorgefallen? Weiß der immer noch bewusstlose Kai möglicherweise, was mit seiner Tochter geschehen ist? Derweil geht es Carola wieder schlechter, sie liegt noch immer im Krankenhaus. Markus, der sich liebevoll um ihre kleine Tochter Mia kümmert, hat Carola versprochen, immer für das Mädchen da zu sein – er ahnt nicht, dass er dieses Versprechen schon sehr bald einlösen muss. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.11.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 2b (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.11.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 3a (45 Min.)
      Markus (Sebastian Ströbel) findet einen Helm. Gehört der dem vermissten Paul? – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann
      Markus (Sebastian Ströbel) findet einen Helm. Gehört der dem vermissten Paul? – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann

      Markus Kofler sorgt sich um Mia, die sehr unter dem Tod ihrer Mutter leidet. Für Ablenkung soll ein kleiner Ausflug sorgen, doch plötzlich erreicht Markus ein Notruf. Ein Autounfall an einem steilen Abhang erfordert die Hilfe der Bergretter. Der Fahrer ist mit seinem Auto in die Tiefe gestürzt. Alles sieht zunächst nach einem selbstverschuldeten Unfall aus, doch Markus entdeckt Kratzspuren eines Traktors am Unfallwagen. Als die Polizei zudem feststellt, dass das Unfallopfer ein Gerichtsvollzieher auf dem Weg zum Hof der Geschwister Leininger ist, macht Markus sich nach erfolgreicher Bergungsaktion schnell auf den Weg. Er wollte mit Mia ohnehin zu Paul Leininger und seiner Schwester Frieda, die das Down-Syndrom hat. Doch es erwartet sie eine merkwürdige Szenerie: Niemand ist zu Hause, und die Kühe laufen frei herum. Gemeinsam mit Mia versorgt er das Vieh und stößt dabei auf Pauls Traktor, der untrügliche Unfallspuren aufweist. Die Kommissarin Jessika Pollath findet bei ihren Ermittlungen heraus, dass die Leininger-Geschwister hoch verschuldet sind, und hat damit auch gleich ein einleuchtendes Motiv für den angeblichen Unfall. Markus beginnt sich ernsthafte Sorgen um Paul und Frieda zu machen zu Recht. Er erhält einen Abschiedsbrief von Paul. Es ist größte Eile geboten, um Paul von seinem Vorhaben abzubringen. Doch wo sollen die Bergretter suchen? Auf einem der schönsten Aussichtspunkte der Region spielt sich indes Dramatisches ab. Paul lockt seine nichts ahnende Schwester immer höher auf den Berg. Im Rucksack hat er eine Ladung Schlaftabletten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.11.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 3b (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.11.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 4a (45 Min.)
      Katharina (Luise Bähr) eilt zum Heliport - Einsatz für die Bergretter. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann
      Katharina (Luise Bähr) eilt zum Heliport - Einsatz für die Bergretter. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann

      Markus’ Pflegetochter Mia hat in dem neunjährigen Max einen treuen Freund gefunden. Sie teilen ihre Sorgen – Mias Trauer und plötzlich auch Max’ Angst, seine geliebte Mama zu verlieren. Denn zufällig belauscht der Junge ein Gespräch zwischen seiner Mutter Andrea und einer fremden Frau, die behauptet, seine leibliche Mutter zu sein. Marietta hat wie Andrea kürzlich einen erschütternden Brief erhalten. Die Hebamme Christa, Andreas Tante, hat am Sterbebett ihre Lebensbeichte abgelegt: Max ist Mariettas leiblicher Sohn er wurde absichtlich vertauscht, um Andrea das Leid zu ersparen, dass ihr eigenes Baby kurz nach der Geburt starb. Für Andrea und Marietta eine kaum zu ertragende Wahrheit, für Max eine Katastrophe. Aus Angst, die fremde Frau könnte ihn mitnehmen, schmieden Max und Mia einen Plan. Mit einem Gleitschirm wollen sie ins benachbarte Tal zu Max’ Opa fliegen und sich dort verstecken. Doch die Flugkenntnisse des Neunjährigen reichen nicht aus. Die beiden stürzen ab. Die Bergretter suchen mit vereinten Kräften nach den vermissten Kindern. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.12.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 4b (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.12.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 5a (45 Min.)
      Auf der von Markus (Sebastian Ströbel, 2.v.l.) geführten Teambildungs-Tour für die sechs Biathletinnen mitsamt ihrem Trainer Eric (Jens Atzorn, l.), bricht Steffi (Laura Cuenca Serrano, liegend) plötzlich bewusstlos zusammen. Ihre Kolleginnen Julia (Diana Ebert, 3.v.l.), Lena (Swantje Riechers, 2.v.r.) und Antonia (Julia Schäfle, r.) kümmern sich. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann
      Auf der von Markus (Sebastian Ströbel, 2.v.l.) geführten Teambildungs-Tour für die sechs Biathletinnen mitsamt ihrem Trainer Eric (Jens Atzorn, l.), bricht Steffi (Laura Cuenca Serrano, liegend) plötzlich bewusstlos zusammen. Ihre Kolleginnen Julia (Diana Ebert, 3.v.l.), Lena (Swantje Riechers, 2.v.r.) und Antonia (Julia Schäfle, r.) kümmern sich. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann

      Markus Kofler begleitet eine Gruppe von sechs Biathletinnen auf eine Ski-Wanderung. Mit dabei ist auch ihr Trainer Eric, der die Tour organisiert hat, um die Teambildung zu stärken. Doch eine der jungen Frauen, Steffi, hat von Anfang an Probleme, den Anschluss an die Gruppe zu halten. Sie ist offenbar nicht fit, bekommt nur schwer Luft. Plötzlich verliert sie das Bewusstsein und stürzt unbemerkt einen Hang hinunter. Markus kann die verletzte Sportlerin bergen, doch eine Rettung mit dem Hubschrauber ist aufgrund eines aufkommenden Unwetters momentan ausgeschlossen. Die einzige Chance der Gruppe ist der weitere Aufstieg zur schützenden Berghütte, mit der noch immer bewusstlosen Steffi im Gepäck. Der Grund für deren schlechten Zustand und den Unfall scheint schnell festzustehen: Doping! Und es steht nicht gut um die junge Frau. Während unten im Tal das Team der Bergretter alles daransetzt, herauszufinden, welche Substanzen Steffi genommen haben könnte, sinkt die Stimmung auf der inzwischen erreichten Hütte immer weiter ab. Zu groß sind die Rivalitäten zwischen den jungen Frauen. Hat Steffi tatsächlich gedopt, oder steckt doch etwas anderes dahinter? Und was hat Trainer Eric mit der Sache zu tun? Er scheint auffällig besorgt um seinen verletzten Schützling zu sein. Markus weiß: Es zählt jede Minute. Mit vereinten Kräften und neu geknüpftem Teamgeist machen sich alle daran, Steffi möglichst schnell ins Tal zu bringen. Doch es geschieht erneut ein Unglück, und der improvisierte Schlitten mit der geschwächten Biathletin droht einen Abhang hinunterzustürzen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.12.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 5b (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.12.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 6a (45 Min.)
      Markus (Sebastian Ströbel, l.) überrascht Martin Tauber (Sven Martinek, r.) und die Wirtsleute Maria (Sonsee Neu, 2.v.r.) und Hans (Thomas Limpinsel, 2.v.l.) mitten im Streit um die Kündigung. Als Martin erfährt, dass nun auch sein zweiter Sohn Simon einen Unfall am Berg hatte, eilt er voller Sorge ins Krankenhaus. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann
      Markus (Sebastian Ströbel, l.) überrascht Martin Tauber (Sven Martinek, r.) und die Wirtsleute Maria (Sonsee Neu, 2.v.r.) und Hans (Thomas Limpinsel, 2.v.l.) mitten im Streit um die Kündigung. Als Martin erfährt, dass nun auch sein zweiter Sohn Simon einen Unfall am Berg hatte, eilt er voller Sorge ins Krankenhaus. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann

      Die Zwillinge Simon und David Tauber waren schon immer unzertrennlich. Doch nach einem längeren Auslandsaufenthalt bricht für David eine Welt zusammen. Seine große Liebe Jana, die eigentlich auf ihn warten wollte, hat sich während seiner Abwesenheit für seinen Bruder entschieden. Mehr noch, sie erwartet sogar ein Kind von Simon! In seinem Kummer sieht David nur einen Ausweg. Auf seinem geliebten Snowboard stürzt er sich absichtlich in den Abgrund. Vater Martin gibt in seiner Trauer und Wut Jana die Schuld am Tod seines Sohnes. Er ist sich sicher: Sie hat ihm falsche Hoffnungen gemacht und damit in den Selbstmord getrieben! Völlig aufgelöst flüchtet Jana nach Davids Beerdigung auf eine einsame Berghütte. Als der besorgte Simon sie dort findet, bekommt die junge Frau plötzlich starke Krämpfe – die Wehen setzen ein, viel zu früh! Nach der Geburt des Babys geht es Jana immer schlechter, und Simon bleibt keine andere Wahl: Er muss die beiden allein zurücklassen, um Hilfe zu holen. Doch auf dem Weg ins Tal verunglückt der junge Mann schwer. Markus Kofler und das Team der Bergretter können ihn zwar in einer waghalsigen Rettungsaktion bergen, doch erst im Krankenhaus wird klar, dass Simon nicht allein auf dem Berg war. Trotz Sturm und Lawinengefahr macht sich Markus auf die Suche nach der Mutter und ihrem Neugeborenen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn Jana und das Baby werden immer schwächer. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.12.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 6b (45 Min.)
      Die Bergretter Markus (Sebastian Ströbel, vorne) und Tobias (Markus Brandl, hinten) klappern auf der Suche nach Jana und dem Baby alle in Frage kommenden Berghütten ab. Schaffen sie es rechtzeitig? – Bild: ZDF/Thomas R. Schumann
      Die Bergretter Markus (Sebastian Ströbel, vorne) und Tobias (Markus Brandl, hinten) klappern auf der Suche nach Jana und dem Baby alle in Frage kommenden Berghütten ab. Schaffen sie es rechtzeitig? – Bild: ZDF/Thomas R. Schumann
      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.12.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Bergretter im Fernsehen läuft.

    Staffel 9 auf DVD und Blu-ray