Die Bergretter

    zurückStaffel 10, Folge 1–7weiter

    • Staffel 10, Folge 1 (90 Min.)
      Lara Fellner (Leonie Rainer, l.) möchte ihre Unschuld beweisen, ihre Schwiegereltern geben ihr die Schuld am Tod ihres Lebensgefährten. Wird Kommissarin Jessika Pollath (Maxi Warwel, r.) ihr glauben? – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.
      Lara Fellner (Leonie Rainer, l.) möchte ihre Unschuld beweisen, ihre Schwiegereltern geben ihr die Schuld am Tod ihres Lebensgefährten. Wird Kommissarin Jessika Pollath (Maxi Warwel, r.) ihr glauben? – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.

      Den Bergrettern gelingt eine spektakuläre Seilbergung, doch der Gerettete sorgt für Entsetzen. Noch im Flug löst er seinen Karabiner und lässt sich über einem Fluss in die Tiefe stürzen. Alle Suchmaßnahmen bleiben erfolglos, denn Klemens Berger will gar nicht gefunden werden. Kein Glück beim Klettern hatte Lara Fellners Freund Alexander. Er ist tot, und nun wirft man ihr Beihilfe zum Suizid vor. Ihr Sohn Emil wurde ihr schon genommen. Lara Fellner ist verzweifelt. Ihr Lebensgefährte Alexander ist tot, und ihr gemeinsamer Sohn, der siebenjährige Emil, wird von seinen Großeltern festgehalten. Sie haben ihm eingeimpft, dass seine Mama für den Tod seines Papas verantwortlich ist. Sie haben sie sogar angezeigt und das vorübergehende Sorgerecht beantragt. Es ist an Lara, ihre Unschuld zu beweisen, denn auch Kommissarin Jessika Pollath ist unsicher, ob hier nicht das Delikt einer Beihilfe zum Suizid vorliegt. Um den Jungen aus den Streitigkeiten herauszuhalten, macht sich Burkhart Weninger mit ihm auf den Weg zu seiner Berghütte. Unterwegs machen sie eine dramatische Beobachtung: Ein hilfloser Kletterer hängt in bedrohlicher Lage am Seil. Für die herbeigerufenen Bergretter kein Routineeinsatz: Der erfahrene Bergsteiger Klemens Berger kam mitten im Sperrgebiet in diese lebensbedrohliche Lage, und es ist nur Michi Dörflers fliegerischem Können und Markus Koflers Wagemut zu verdanken, dass die Rettung gelingt. Als Markus jedoch mit dem leicht verletzten Klemens am Seil hängt und ihm erzählt, dass man ihn in die Klinik bringen wird, geschieht Unglaubliches. Klemens öffnet den Karabiner seines Gurtes und lässt sich in die Tiefe stürzen, mitten in einen reißenden Fluss. Die erneute Suche nach ihm bleibt erfolglos, denn Klemens erklimmt bereits wieder den Berg. Was noch keiner ahnt: Er ist auf der Suche nach dem Rucksack von Lara Fellner. Auf dem Hof von Emilie richtet sich Markus mit der kleinen Mia den alten Hofladen her. Hier möchte er mit der Kleinen leben. Hierbei findet er Unterstützung durch Emilie und Franz, und Mia fühlt sich pudelwohl. Nur Tobias scheint das alles irgendwie nicht zu passen. Dringenden Gesprächsbedarf mit Markus hat derzeit Katharina. Sie möchte ihm von ihrer Schwangerschaft erzählen, findet aber nicht den richtigen Moment, zumal Markus die Suche nach dem verschwundenen Klemens nach wie vor beschäftigt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.11.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 14.11.2018 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 10, Folge 2 (90 Min.)
      Rudi (Michael Pascher) ist startklar, der Einsatz kann losgehen. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.
      Rudi (Michael Pascher) ist startklar, der Einsatz kann losgehen. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.

      Um den fünfjährigen Benni aus einer Notlage zu retten, muss Markus Kofler ein Modeshooting abbrechen. Model Leni nutzt die Zeit, um ihren Großvater nach langen Jahren wieder zu besuchen. Der vereinsamte Sepp Lindner freut sich sehr über das Wiedersehen mit Leni. Dass er große Sorgen hat, verheimlicht er ihr. Sepp soll in ein Seniorenheim, und die Polizei ermittelt gegen ihn, weil er die Dame vom Sozialdienst bedroht hat. Das erfolgreiche Model Leni Lindner kehrt nach langer Zeit für ein Fotoshooting zurück nach Ramsau am Dachstein – dem Heimtatort ihres Großvaters Sepp. Bei ihm auf der Lindner-Alm hat sie als Kind immer ihre Sommerferien verbracht, und die schönen Erinnerungen sind geblieben. Das Shooting in den Bergen wird von Saskia, einer Kinderfreundin von Leni, sowie Markus Kofler begleitet, der für die Sicherheit zuständig ist. Saskia ist über das Wiedersehen allerdings wenig erfreut. Zum einen weiß sie, dass ihr Verlobter Toni und Leni immer ein Herz und eine Seele waren, und zum anderen fürchtet sie um die Lindner-Alm. Gerade erst hatte Sepp sein Testament zu Tonis Gunsten ändern lassen, weil er der Einzige ist, der sich um den einsamen alten Mann kümmert. Ein Notruf aus der Bergretter-Zentrale zwingt das Fototeam zum vorzeitigen Abbruch. Leni nutzt die Gelegenheit, um ihren Opa zu besuchen. Dabei bemerkt sie gar nicht, wie einsam und hilflos der alte Sepp geworden ist, der auf dem großen Hof nicht mehr allein zurechtkommt. Sorgen quälen ihn, denn ihm liegt ein richterlicher Beschluss des Betreuungsgerichts vor – doch in ein Heim möchte er auf keinen Fall! Am nächsten Tag ist Sepp verschwunden. Eigentlich sollte Leni schon im Flieger Richtung Singapur sitzen, doch sie macht sich zu große Sorgen und begibt sich auf die Suche nach ihrem Großvater. Auch das Bergretter-Team und die Polizistin Jessika werden eingeschaltet. Währenddessen sucht Saskia das Gespräch mit Leni – das gerät allerdings gehörig außer Kontrolle. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.11.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 21.11.2018 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 10, Folge 3 (90 Min.)
      Die Kommissarin Jessika Pollath (Maxi Warwel, l.) bespricht mit Katharina (Luise Bähr, r.), Markus (Sebastian Ströbel, 2.v.r.) und Polizist Gert (Martin Leutgeb, 2.v.l.), wie es zu dem Unfall des Anglers kommen konnte. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.
      Die Kommissarin Jessika Pollath (Maxi Warwel, l.) bespricht mit Katharina (Luise Bähr, r.), Markus (Sebastian Ströbel, 2.v.r.) und Polizist Gert (Martin Leutgeb, 2.v.l.), wie es zu dem Unfall des Anglers kommen konnte. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.

      Eine abendliche Suchaktion am Türlspitz endet für Markus, Katharina und drei Gerettete in einer Höhle. Ein nur vermeintlich sicherer Unterschlupf – plötzlich steigt Wasser auf. Annegret und Ernst Gossmann vermissen seit Tagen ihren erwachsenen Sohn Justus und machen sich große Sorgen. Als Annegret einen Anruf von Justus’ Mobiltelefon erhält, aber nichts verstehen kann, macht sich das Ehepaar zusammen mit den Bergrettern auf die Suche. Jedoch finden die Grossmanns mit Katharina und Markus nur noch den Leichnam von Justus – er ist schon seit ein paar Tagen tot. Kurz darauf entdeckt das Team den eigentlichen Anrufer, Alex, den sie gerade noch vor einem Absturz am Türlspitz retten können. Doch als sie sich zusammen wieder auf dem Weg zum Helikopter machen wollen, kommt Geröll den Berg herunter, und Alex wird so heftig am Kopf getroffen, dass er bewusstlos wird. Aufgrund der einbrechenden Dunkelheit schaffen die fünf es nicht mehr zurück und müssen ein Nachtlager aufschlagen. Um der einsetzenden Kälte zu entkommen, sucht die Gruppe Zuflucht in einer Höhle. Dort kommt der bewusstlose Alex wieder zu sich. Als er feststellt, wo er sich befindet, bekommt er Panik und verhält sich äußerst merkwürdig. Die Gruppe möchte nun wissen, wie er eigentlich an Justus’ Telefon kam – doch dann steigt plötzlich dramatisch das Wasser in der Höhle an und versperrt allen den Ausgang. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.11.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 28.11.2018 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 10, Folge 4 (90 Min.)
      Lotta Steyer (Babett Arens) hat sich bei einem schweren Sturz verletzt. Niemand ahnt, wo sie unterwegs ist. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.
      Lotta Steyer (Babett Arens) hat sich bei einem schweren Sturz verletzt. Niemand ahnt, wo sie unterwegs ist. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.

      Die Bergretter entdecken einen verwesten Leichnam am Dachstein. Unter seinen Habseligkeiten finden sich Hinweise auf seine Vergangenheit, eine große Liebe und einen tragischen Unfall. Für die kontrollierte Sprengung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird ein weiträumiger Bereich am Dachstein abgesperrt und von den Bergrettern gesichert. Kurz vor dem großen Knall macht Rudi allerdings eine zufällige Entdeckung. Liegt da ein Mensch? Rudi kann die Sprengung gerade noch verhindern, und tatsächlich macht das Team einen unglaublichen Fund: eine verweste Leiche. Die Fliegerbombe muss nun noch etwas warten, um den Toten bergen und identifizieren zu können. Schnell wird klar, dass er schon viele Jahre dort lag. Hinweise auf den Unbekannten könnten der alte Rucksack und ein Fotoapparat aus DDR-Zeiten liefern. Und tatsächlich erkennt Markus Kofler auf einem der Fotos, die sich entwickeln lassen, eine Einheimische – Lotta Steyer. Nach und nach erfahren die Bergretter gemeinsam mit Polizistin Jessi, dass Lotta mit dem Toten weit mehr verband, als sie zunächst zugibt. Wie sehr sie der Anblick der alten Fotos erschüttert, wird erst klar, als sie verschwunden ist. Bruno Steyer, ihr Mann, erreicht sie noch telefonisch, muss dann aber mit anhören, wie sie offenbar schwer stürzt – dann bricht die Verbindung ab. Wo ist Lotta Steyer? Vermutlich ist sie schwer verletzt und aufgrund einer Vorerkrankung in akuter Lebensgefahr. Eine Suche unter Zeitdruck fordert die Bergretter. Währenddessen verbringen Katharina und Thomas eine romantische Nacht in einer abgelegenen Berghütte. Katharina ist schwanger und Thomas nach wie vor sehr verliebt in sie. Er plant die gemeinsame Zukunft, doch Katharina wird in dieser Nacht klar, was sie wirklich will. Als sie in der Früh versucht, ihm ihre Entscheidung zu erläutern, ergreift Thomas die Flucht. Schwer gekränkt lässt er sie zurück, setzt sich ins Auto und will nur noch ganz schnell weg. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 05.12.2018 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 10, Folge 5 (90 Min.)
      Prof. Georg Scharnitz (Manou Lubowski) und seine Geliebte Carina (Deborah Müller) verbringen ein romantisches Wochenende miteinander. Doch das Glück der beiden wird von Schuldgefühlen überschattet. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.
      Prof. Georg Scharnitz (Manou Lubowski) und seine Geliebte Carina (Deborah Müller) verbringen ein romantisches Wochenende miteinander. Doch das Glück der beiden wird von Schuldgefühlen überschattet. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.

      In der Klinik Schladming liegt die zwölfjährige Sophie, die einen Gehirntumor hat und dringend auf ihren behandelnden Arzt Prof. Georg Scharnitz wartet. Doch dieser vergnügt sich mit seiner Kollegin Carina Behrend in einer einsamen Berghütte. Auf dem Rückweg Richtung Klinik kommt es auf einer engen Bergstraße zu einem fatalen Unfall mit einem anderen Auto. Das Fahrzeug der vier Studenten bricht durch die Leitplanke und bleibt über einem Abgrund hängt. Die Insassen bangen in dem Fahrzeug um ihr Leben. Carina und Georg informieren sofort die Bergrettung. Da Scharnitz seine Affäre nicht auffliegen lassen will, läuft er allein zu Fuß ins Tal – ein fataler Entschluss. Privat herrscht bei den Bergrettern Gefühlschaos: Katharina hat gerade ihr Kind verloren und erfährt, dass Markus einen One-Night-Stand mit Polizistin Jessika hatte. Emilie hat das Gefühl, dass sich Tobias immer mehr von ihr zurückzieht. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 12.12.2018 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 10, Folge 6 (90 Min.)
      Der Schüler Jonas (Marcel Demeler, unten) ist abgestürzt und kann sich nicht mehr lange halten. Markus (Sebastian Ströbel, oben) eilt ihm in letzter Sekunde zur Hilfe. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.
      Der Schüler Jonas (Marcel Demeler, unten) ist abgestürzt und kann sich nicht mehr lange halten. Markus (Sebastian Ströbel, oben) eilt ihm in letzter Sekunde zur Hilfe. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.

      Eine Schülergruppe gerät im dichten Nebel bei einer Skitour in große Gefahr. Ihre Referendarin und ein Schüler stürzen schwer, doch bald wird klar, dass zwei weitere Schüler verschwunden sind. Die Klima-AG des Gymnasiums ist mit ihrem Lehrer Chris Haffner und der jungen Referendarin Tina Melchinger unterwegs. Auf ihrer Skitour wollen sie diverse Messungen durchführen, doch kurz nachdem sie sich in zwei Gruppen aufgeteilt haben, schlägt das Wetter um. Nebel zieht auf, und Chris möchte so schnell wie möglich die Aktion abbrechen und seine Schüler wieder ins Tal führen. Als Tina Melchinger bereits einen Teil ihrer Gruppe zurück zu ihrem Kollegen geschickt hat, bietet sich ihr ein kurzer Moment, allein mit ihrem Schüler Anton zu sein. Sie möchte diese Situation nutzen, um ihm klarzumachen, dass ihr heimliches Verhältnis keine Zukunft hat, und macht mit ihm Schluss. Ausgerechnet, als sie sich nochmals innig umarmen, taucht die Schülerin Liv auf. Sie ist schockiert und zutiefst verletzt, ist sie doch selbst schwer verliebt in Anton. Wütend reißt Liv sich den Helm vom Kopf und fährt davon. Anton will das Ganze klären und saust ihr hinterher. Tina bleibt indes allein zurück. Als Lukas, ein anderer Schüler, nach ihr sucht, stoßen sie im dichten Nebel zusammen und stürzen den Hang hinab. Die Bergretter werden zu Hilfe gerufen, müssen aber schon bald realisieren, dass nicht nur Tina und Lukas ihre Hilfe brauchen. Anton und Liv sind wie vom Erdboden verschluckt. Trotz widrigster Wetterbedingungen machen sich die Retter zu Fuß auf die Suche und finden bald schon Liv. Sie ist tot, und schnell wird klar: Es spricht vieles gegen einen Unfall. Die groß angelegte Suche, an der jetzt auch die Polizei beteiligt ist, gilt nun Anton. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 19.12.2018 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 10, Folge 7 (90 Min.)
      Markus (Sebastian Ströbel, r.) weist den Rettungshubschrauber ein, damit der schwer verletzte Hanno Bach (Nils Schulz, liegend) schnellstmöglich ins Krankenhaus gebracht werden kann. Tobias (Markus Brandl, l.) kümmert sich derweil um ihn. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.
      Markus (Sebastian Ströbel, r.) weist den Rettungshubschrauber ein, damit der schwer verletzte Hanno Bach (Nils Schulz, liegend) schnellstmöglich ins Krankenhaus gebracht werden kann. Tobias (Markus Brandl, l.) kümmert sich derweil um ihn. – Bild: ZDF und Thomas R. Schumann.

      Auf dem Weg zur Lösegeldübergabe für seine entführte Tochter hat Hanno Bach einen schweren Unfall und kommt ins Krankenhaus. Für die Bergretter beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Die für Lottas Freilassung geforderten 500 000 Euro liegen nach Hannos Unfall unter einer dicken Schneedecke begraben, die geplante Übergabe droht in einem Desaster zu enden. Doch Markus und sein Team setzen alles daran, die Entführer rechtzeitig aufzuspüren. Als Markus Hannos Ehefrau Anke die schlechte Nachricht überbringt, wird den Bergrettern erst das ganze Ausmaß der Ereignisse klar. Das Lösegeld ist verschwunden, von der neun Monate alten Lotta fehlt weiterhin jede Spur, und eine erneute Kontaktaufnahme mit den Entführern scheint unmöglich, hatten sie sich doch bisher immer bei Hanno gemeldet. Als auf einmal Jessika Pollath vor der Tür steht, ist Anke außer sich. Ihr Vater Heinrich hat gegen ihren Willen die Polizei eingeschaltet, obwohl die Anweisungen der Entführer klar waren – keine Polizei, sonst stirbt ihre Tochter. Doch nicht nur Anke wirft der Unfall ihres Mannes aus der Bahn. Auch die beiden jungen Entführer Roman und Vanessa sind schockiert: Dass jemand verletzt wird, war nie Teil des Plans. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 26.12.2018 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Bergretter im Fernsehen läuft.

    Staffel 10 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant …