Balko

    Kommentare 1–10 von 108weiter

    • realRhino am 28.12.2015 13:23

      Nach dem Thunderbird und dem Mustang fuhr Balko ja kurz noch einen Mercedes. Weiß jemand zufällerweise welcher Typ dies war?
        hier antworten
      • Balko87 am 05.11.2014

        Moin Balkofans!

        Hab jetzt die ersten 3 Staffeln mit Jochen Horst geschaut. Mir ist erneut aufgefallen das auch in Staffel 3 die Folgen völlig falsch gereiht sind. Ich dachte immer "Karneval in Ketten" wäre die letzte Folge mit Jochen Horst. Doch in Wirklichkeit habe ich gelesen, das es "Terror im OP" ist. Kann man vielleicht von der UFA eine richtige Reihenfolge der Folgen bekommen oder sonst eine möglichkeit?
          hier antworten
        • Primrose1998 am 23.08.2014

          Heyy Leute! Ich suche nach einer bestimmten Folge. Ich weiß nur das Balko einen bewusstlosen Jungen Namens Ingo aus einem brennenden Gartenhaus rettet und selber in Ohnmacht fällt. Kann mir zufällig jemand sagen wie die Folge heißt? Das wehre sehr, sehr löieb von euch. :)
          • Teddylein (geb. 1981) am 25.08.2014 00:00

            @Primrose1998:
            Ich weiß es nicht direkt, aber diese 3 Folgen könnten es evtl. sein:

            7 - Krieg der Sterne (da geht es um eine Laubenkolonie)
            99 (7/2) - Giftzwerge (da wird ein Gartenhäuschen angesteckt und ein Ingo spielt mit lt. imdb)
            114 (8/1) - Gatten im Schatten (lt. imdb spielt ein Ingo mit)

            Vielleicht hilft dir das weiter.
          • Balkofreund (geb. 1976) am 30.08.2014 00:00

            Hallo, gesuchte Folge heißt "Giftzwerge", Folge 2 aus Staffel 7. Viele Grüße.
          hier antworten
        • MrOrange (geb. 1983) am 09.08.2014

          "Hello, I´m calling from the Ruhrgebiet."
          Hallo liebe Balko-Gemeinde,
          gerade schaue ich die Folge "Krieg der Sterne" der ersten Staffel, und mir fällt die Frage wieder ein, die mich schon immer beschäftigt hat.. wahrscheinlich auch, weil ich seit ein paar Jahren in Dortmund wohne...
          Wo war der Kiosk von Conny ?
          Folgendes habe ich bisher an Infos ersehen können. In o.g. Folge sieht man im Hintergrund eine Brücke, Durchfahrtshöhe 1,65m, Aufdruck "2009". In einer anderen Folge sieht man im Hintergrund eine Schild "Linde-Gas" mit einer Meter Angabe, 300m glaube ich. Heutzutage ist Lindegas allerdings in Wambel, dort kenne ich mich aus und es gibt in der Umgebung keinerlei passende Brücke.
          Vielleicht sind ja hier Ortskundige, bzw Balko Fans, die das auch interessiert ;-) Liebe Grüße, MrOrange
          • Balko87 am 12.08.2014 00:00

            Hey MrOrange,

            Hatte mich auch eine lange Zeit mit beschäftigt. Versuch es mit der Gronaustrasse (nicht gerade die schönste Ecke) in Dortmund, da wirst du sicherlich fündig =) Der Kiosk selbst steht natürlich nicht mehr da aber man erkennt noch reste der schwarz gelben Farbe an der Wand.
            Schöne Grüße
          hier antworten
        • Balko87 am 22.06.2014

          Hallo balko Fans!
          Mir ist was aufgefallen. Ich bin gerad Mitte der zweiten Staffel. Bei der Folge "Headhunter" verabschiedet sich balko freundinn Colette und Chef Vollmer sieht man auch nicht mehr. Folgen später tauchen beide plötzlich wieder auf. Kann es sein das die Folgen in einer falschen Reihe aufgelistet sind?
          • Balkofreund (geb. 1976) am 27.06.2014 00:00

            Hallo,

            auch in Balko-Staffel 2 gibt es einige logische Ungereimtheiten in der zeitlichen Abfolge, was die Erst-Ausstrahlung von RTL betrifft.
            Man muss wohl grundsätzlich unterscheiden zwischen der Reihenfolge der Drehbücher der Produktionsfirma UFA, und der Reihenfolge der Erstausstrahlung von RTL. RTL hat damals vermutlich einiges in einer beliebigen Reihenfolge gesendet. Dadurch kommen die Logikfehler zustande, die Episodenführer sind alle nach der Reihenfolge der Erstausstrahlung verfasst. Somit ist die Folgen in den Episodenführern zwar in der "richtigen" Reihenfolge was das originale Sendedatum betrifft, aber wohl in der "falschen" Reihenfolge was die Logik / Continuity betrifft.

            Für das Thema "Pilotfilm" hatten wir das ja schonmal, ebenso mit den Logikfehlern beim Ausstieg von Wittek in Staffel 8. In Staffel 2 betrifft das "Logik-Problem" z.B. das Ausscheiden von Vollmer, Colette und Conny (alle tauchen in der RTL-Reihenfolge später plötzlich wieder auf). Hinzu kommen noch einige Dialoge von Krapp und Balko in verschiedenen Folgen, die sich hauptsächlich um Vollmers Nachfolge drehen. Auch hier passt die RTL-Reihenfolge logisch nicht so ganz zusammen (da Vollmer ja später nochmal auftaucht).

            Als Quelle ziehe ich jetzt mal die Internet-Seite der UFA heran, dort sind die Balko-Drehbücher ab Folge 17 mit einer Folgen-Nummerierung versehen. Daraus würde sich z.B. ergeben, dass "Der Robin Hood von Wambel" die erste Folge der zweiten Staffel wäre (und nicht die Folge "Tödliche Verbindung", die RTL als erste Folge der zweiten Staffel ausgestrahlt hat und die demzufolge in den Episodenführern als Folge 1 gelistet ist).
            Trotzdem passt auch die Original-Reihenfolge der UFA nicht so ganz 100% logisch zusammen. Sie ist meiner Meinung nach zwar inhaltlich logischer als die Reihenfolge der RTL-Ausstrahlungen, aber bei der UFA ist z.B. die Folge "Die Zeugin" als Folge 23 gelistet, die Folge "Der Baron" ist Folge 24. Das macht keinen Sinn, da die Folge "Die Zeugin" sich um die Kronzeugin dreht, welche gegen den Baron aussagen soll. Diese beiden Folgen wären dann auch bei der UFA falsch herum, RTL hat diese beiden Folgen aber z.B. "richtig herum" gesendet.

            Leider scheint es nirgendwo konkretere Angaben zur absolut "logisch richtigen" Reihenfolge der Balko-Folgen zu geben. Daher kann man sich das anhand einiger Anhalts-Punkte wohl nur selbst "zusammenreimen", welche Folgen da wann kommen müssten.

            Interessant ist vielleicht in diesem Zusammenhang auch, dass die Produktionsfirma UFA auf ihrer Internet-Seite insgesamt 124 Folgen in -zehn- Staffeln Balko listet (und nicht -acht- Staffeln wie es im Episodenführer steht). Die Staffel-Angabe findet man bei der Seite der UFA in den Produktions-Details. Bei der UFA bestehen die Staffeln eins bis fünf aus je 16 Folgen, die Staffeln sechs bis neun aus je 8 Folgen, und die Staffel zehn aus 12 Folgen. Im Episodenfüher steht wie gesagt 8 Staffeln; hier wurden die UFA-Staffeln 6 7 sowie 8 9 (laut UFA je 8 Folgen) zu 2 Staffeln (mit 16 Folgen) zusammengefasst, zusätzlich eine Folge angehängt (RTL-Staffel 6 laut Episodenführer 17 Folgen), die letzte Staffel dafür nur 11 Folgen im Episodenführer und nicht 12 wie bei der UFA. Die Anzahl der gesamten Folgen ist mit 124 allerdings bei beiden gleich.
          hier antworten
        • Balkofan23 (geb. 1991) am 08.05.2014

          Hallo,
          es hat zwar nix mit dem letzten Thema zu tun aber meine Frage wär:
          Wo kann man die Balko Staffeln kaufen? Ich hab überall im Internet nachgeschaut und nix gefunden..da sind nur Best-Of Staffeln..und die will ich nicht ich meine ganz normale staffeln 1-8..
          Weiss irgendeiner bescheid?
          • Balkofreund (geb. 1976) am 09.05.2014 00:00

            Hallo,

            es gibt keine kompletten Staffeln von Balko zu kaufen. Eine Veröffentlichung ist vermutlich auch nicht (mehr) geplant.
            Als damals die ersten Best-of-Staffeln herauskamen (2005), gab es Gerüchte über eine Veröffentlichung der kompletten Serie, falls die Verkaufszahlen der Best-of-DVDs gut genug wären. Leider war danach 5 Jahre "Sendepause" und es kam nichts mehr. 2010 hat man dann nochmal 2 weitere Best-of-DVDs herausgebracht (mit anderen Folgen, 1x Jochen Horst, 1x Bruno Eyron). Seitdem ist wieder Stille angesagt. Ich hoffe zwar auf eine VÖ der kompletten Serie, aber ich glaube da kommt wohl nichts mehr. Leider. Aktuell laufen die Folgen aber wieder auf RTL Nitro.
          • -Captain- am 02.01.2017 17:24

            Nabend,
            Möglichkeiten gibt es da,alle 124Folgen zu sehen.
          hier antworten
        • Balkofreund (geb. 1976) am 22.03.2014

          Hallo,

          die Folge "Gotcha" hat eine Länge von ca. 45 Minuten.
          Der Eintrag in der IMDB ist vermutlich schlicht falsch.
          Diese Folge wurde als erste Balkofolge ausgestrahlt, einen Balko-"Pilotfilm" im eigentlichen Sinne gibt es nicht.

          Die Folge "Gotcha" ist auch nicht die eigentlich erste Folge von Balko, sie wurde nur damals bei der Fernsehpremiere von RTL als erste Folge ausgestrahlt. Entweder hat RTL das damals bewusst als erste Folge ausgewählt, oder die Sendereihenfolge ist vertauscht worden.

          Die erste Folge von Balko ist eigentlich "Bon Voyage". RTL Nitro hat auch mit dieser Folge die Ausstrahlung begonnen.
          "Bon Voyage" ist die einzige Folge der ersten Staffel, die bereits beginnt, bevor der eigentliche Vorspann ausgestahlt wird (sozusagen mit 2-3 Minuten "Intro"). Ab der 2. Staffel wurde das dann immer so gemacht. Die Folge ist aber auch kein "Pilotfilm", denn sie ist wie alle Folgen auch "nur" 45-50 Minuten lang.

          Grundsätzlich muss man wohl zwischen der Drehbuch-Reihenfolge bzw. Original-Reihenfolge der Produktionsfirma UFA, und der Erstausstrahlungs-Reihenfolge von RTL unterscheiden. Die Reihenfolge der Erstausstrahlung war etwas durcheinander, was auch die teilweisen Logikfehler erklärt (Stichwort: Quittek, der plötzlich wieder auftaucht).

          Informationen dazu gibt es auf der Seite der UFA, die die Serie produziert hat. Dort steht in der Zusammenfassung der Balko-Folgen 1-3, dass diese jeweils ca. 50 Minuten lang sind. Ein Pilotfilm mit 90 Minuten wird nicht erwähnt.

          Die Titel der "wirklichen" ersten 3 Folgen sind auf der Seite der UFA nicht ausdrücklich genannt. Der Regisseur der ersten 3 Folgen ist laut UFA Nico Hofmann, die Folgen sind damit wohl "Bon Voyage", "Hotline" und "Die Bürgerwehr". Das passt zur aktuellen Ausstrahlungsreihenfolge von RTL Nitro. Die Folge "Gotcha" wurde von Wolfgang F. Henschel gedreht und kann somit eigentlich auch nicht als erste Folge in Frage kommen.
          Viele Grüße
          • Balko87 (geb. 1987) am 20.04.2014 00:00

            Hey Balkofreund,

            gute Arbeit =) es ergibt schon alles einen Sinn, was du daschreibst. Habe mir letztens die Folge Bon Voyage angeschaut und mir ist sehr deutlich aufgefallen das es in vielen Szenen anspielungen für den Zuschauber gibt wer mit wem zu tun hat. Beispiel: (Collete hat 5 Jähriges mit Balko, Conny erklärt das er Romane schreibt usw.) Demnach denke ich auch das es die erste Produzierte Folge ist. Unglaublich das dies schon 20 Jahre her ist..
          hier antworten
        • Marek (geb. 1971) am 21.03.2014

          Auf der Internetseite der International Movie Database (IMDb) steht, dass die Folge "Gotcha - ich hab dich" am 19.03.1995 als Pilotfilm in einer Länge von 90 Minuten ausgestrahlt wurde. Ich habe die Folge jetzt in der Länge von 45 min bei RTL Nitro gesehen und kann mir gar keine 90-min-Fassung davon vorstellen. Laut RTL Nitro liegt auch gar keine andere Sendefassung vor.
          Kann sich jemand an den Pilotfilm erinnern?
            hier antworten
          • Tobi (geb. 1973) am 02.11.2013

            Wie hieß denn die in Dortmund gedrehte Folge mit Bruno?
            Mit dieser Oldtimer- Verfolgungsjagd drin?
            • Hans (geb. 1970) am 13.03.2014 00:00

              Alle Folgen wurden in Dortmund gedreht
            • hotbeer52 am 19.03.2014 00:00

              Nur die ersten Folgen wurden in Dortmund gedreht. .die letzten Folgen würden fast ausschließlich in Berlin gedreht ..mit kleinen Dortmund Einblendungen
            • Klaus (kdm) (geb. 1945) am 10.06.2015 00:00

              Ja, eine Folge endet sogar in Berlins Dessauerstraße (in Lankwitz), im damaligen Tierheim-Friedhof (den's seit 2002 nicht mehr gibt). Ich wohne da und hab sofort unsere Straße wieder erkannt. Auch den Oberhofer Platz in gleicher Folge.
              In einer anderen Folge parken sie ihr Auto in einer kleinen Straße hinter der Marienfelder Kirche un gehen in Richtung "Bauer Lehman" um in einem der alten Häuser jemanden zu befragen. Das machen sie gerne, etwas außerhalb von Berlins City zu drehen: Nicht-Berliner erkennen nicht sofort, dass es Berlin ist; soll ja auch "Dortmund" sein, Auch wird vermieden, andere Autos (mit B-Schild) zu zeigen. Der Berliner kennt aber sein Pflaster wieder und seine Laternen.
            hier antworten
          • Balko87 (geb. 1987) am 10.10.2013

            Hallo Balko Freunde!

            Hat jemand ne Ahnung wieso "Quittek" plötzlich kurz vor Serienende nicht mehr in Balko auftrat? Angeblich hat er im Lotto gewonnen.. Aber dies war ein Abgang ohne wirkliche Verabschiedung bzw Erklärung...
            • Teddylein (geb. 1981) am 11.10.2013 00:00

              @Balko87: Stimmt. Es gab keine richtige Verabschiedung. In Folge 119-Tod eines Fahrlerers bekam Balko eine Postkarte von ihm aus Florida, es hieß nur, dass er Lottomillionär ist.
            • Balko87 (geb. 1987) am 17.10.2013 00:00

              Genau, nur die Anmerkung auf den Lotto-Gewinn deutet auf einen Rücktritt an. Finde es auch merkwürdig das jede Balko-Episodenliste "schöner Sterben" und "Ausverkauf" als letzte Folgen angeben, obwohl Quittek dann doch wieder auftaucht. Somit war "Kopfgeld" denke ich die letzte abgedrehte Folge...
            hier antworten

          Erinnerungs-Service per E-Mail

          Wir informieren Sie kostenlos, wenn Balko im Fernsehen läuft.

          Balko auf DVD