Alarm für Cobra 11

Alarm für Cobra 11

◀ zurück
Staffel 9, Folge 9.01–9.16 
weiter ▶
  • Sortierung nach Produktionsstaffeln und Produktionsreihenfolge
  • Comeback
    Staffel 9, Folge 1 (50 Min.)
    Bild: RTL
    Comeback (Staffel 9, Folge 1) – © RTL

    Eine Bombendrohung geht bei der Autobahnpolizei ein, in der die Explosion eines Paketdienstwagens angekündigt wird. Semir kann es nicht mehr rechtzeitig zum Tatort schaffen, und so explodiert der Transporter vor seine Augen. Die Fahrerin ist sofort tot. Semir ist zutiefst deprimiert, das Leben der Fahrerin nicht gerettet zu haben, und deshalb kündigt er seiner Chefin Engelhardt an, dass er nach Beendigung dieses Auftrags mit dem Job als Autobahnpolizist aufhören will. Wenig später stellt der Attentäter seine Forderung: In weniger als drei Stunden sollen ihm Rohdiamanten im Wert von mehreren Millionen Euro übergeben werden – ansonsten wird weitergebombt. Bald stellt sich heraus, dass der Erpresser der Polizei als ‚Mr. Black‘ bereits bekannt ist, nach einer Explosion jedoch für tot gehalten wurde. Der einzige, der ihn jemals gesehen hat, ist Tom Kranich. Als Semir seinen Ex-Kollegen um Unterstützung bittet, kann Tom nicht anders, als seinem besten Freund zu helfen. Doch zunächst spitzt sich die Lage weiter zu, denn als sich die Übergabe der Diamanten aufgrund unglücklicher Umstände verzögert, explodiert ein weiterer Paketwagen, und einige Stadtviertel werden von der Stromversorgung abgeschnitten. Allerdings konnte unterdessen der Name des unbekannten Täters ermittelt werden: Es handelt sich um Gernod Soldan. Endlich treffen dann auch die Diamanten ein, und Soldan meldet sich telefonisch. Tom soll ihm die Edelsteine persönlich übergeben. Als Semir seinem Freund auf dessen gefährlicher Mission zu folgen versucht, bleibt Soldan dies nicht verborgen, und die Übergabe scheitert. Nun droht der Gangster mit drastischen Konsequenzen: In einer Stunde werden Hunderte von Menschen sterben. Für die Cops beginnt ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.02.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 03.05.
    20:15 Uhr
  • Feindliche Übernahme
    Staffel 9, Folge 2 (50 Min.)
    Bild: RTL
    Feindliche Übernahme (Staffel 9, Folge 2) – © RTL

    Günther Fallada ist ein alter Freund von Autobahnpolizist Dieter Bonrath. Er ist Geschäftsführer eines Busunternehmens, das kurz vor dem Konkurs steht. Bonrath beauftragt seinen Freund, das ‚Cobra‘-Team zu einem Bowling-Turnier zu fahren. Dabei kommt es zu einem schweren Unfall. Wie sich später heraus stellt, waren die Bremsen des Busses manipuliert worden. Die Cops Tom Kranich und Semir Gerkhan vermuten zunächst einen Anschlag auf die Autobahnpolizei. Fallada hingegen glaubt, dass der Anschlag ihm galt und sein größter Konkurrent, Timo Bresser, der Falladas Busunternehmen übernehmen will, dahinter steckt. Fallada sucht Bresser zu Hause auf und macht dabei eine schreckliche Entdeckung: Bresser ist tot. Gerade als Fallada die vermeintliche Tatwaffe aufhebt, betritt Bressers Ehefrau das Zimmer. Panisch ergreift Fallada die Flucht und sucht Hilfe bei Bonrath. Dieser glaubt an seine Unschuld und rät ihm, sich zu stellen. Doch Fallada will fliehen. Können die Cops Falladas Unschuld beweisen? (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.03.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 17.05.
    21:10 Uhr
  • Heldentage
    Staffel 9, Folge 3 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Heldentage (Staffel 9, Folge 3) – © RTL

    Auf einem Parkplatz findet ein Drogendeal statt. Dr. Wallbrecht händigt dabei den beiden Gangstern Beck und Levandovski einen Feuerlöscher voller Drogen aus. Doch der Deal wird beobachtet: Die Autobahnpolizisten Herzberger und Bonrath werden Zeugen des Zusammentreffens und versuchen, die Bande aufzuhalten. Es kommt zu einer Schießerei, doch die Gangster können entkommen. Die Verfolgung auf der Autobahn übernehmen Tom und Semir. Nach einer wilden Verfolgungsjagd kommt es schließlich zu einem Unfall, in dessen Folge die Gangster zu Fuß entkommen können. Im Unfallwagen entdecken die Cops den Feuerlöscher und bringen ihn zur Untersuchung. Der Kriminaltechniker Hartmut entdeckt die Drogen und deponiert den Feuerlöscher in der Asservatenkammer. Allerdings haben Levandowski und Beck ihre Drogen noch lange nicht abgeschrieben und sind bereit, alles zu tun, um wieder in ihren Besitz zu kommen. Selbst vor einer Entführung schrecken die Gangster nicht zurück: Sie bringen Hartmut und dessen Freundin Natalie in ihre Gewalt … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.02.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 10.05.
    20:15 Uhr
  • Der Kommissar
    Staffel 9, Folge 4 (50 Min.)
    Bild: RTL
    Der Kommissar (Staffel 9, Folge 4) – © RTL

    Tom und Semir nehmen auf der Autobahn einen Mann fest, der mit überhöhter Geschwindigkeit einen anderen Wagen verfolgt hat. Bei dem Fahrer handelt es sich um den pensionierten Kriminalkommissar Lambertz, der einem gewissen Kramer auf den Fersen war. Die Kommissare erfahren, dass Lambertz glaubt, Kramer – der im übrigen sein Nachbar ist – sei kriminell. Eine Überprüfung von Herrn und Frau Kramer ergibt dafür jedoch keinerlei Anhaltspunkt. Lambertz hingegen wurde vor ein paar Jahren vom Dienst suspendiert, was seine Anschuldigung nicht eben glaubwürdiger macht. Allerdings erscheinen die Verdächtigungen ihres Ex-Kollegen in neuem Licht, als die Cops sich noch einmal in Kramers Lagerhalle umsehen und dort den bewusstlosen Lambertz am Boden liegend auffinden. Im Licht einer Schwarzlichtlampe entdecken die Polizisten dann auch noch an der Wand des Lagerraums einen Überfallplan. Es stellt sich heraus, dass es sich bei Kramer in Wahrheit um den Gangster Lederer handelt. Lederer plant den Raub russischer Kunstschätze. Können Tom und Semir die Tat noch verhindern? (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.02.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 03.05.
    21:10 Uhr
  • Fieber
    Staffel 9, Folge 5 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Fieber (Staffel 9, Folge 5) – © RTL

    Autobahnpolizist Dieter Bonrath ist schwer erkältet und glüht vor Fieber. Als Herzberger seinem Kollegen ein Medikament aus der Apotheke holt, beobachtet Bonrath mit fiebrigen Kopf, wie ein Mann in seinem Auto erschossen wird. Der Täter flüchtet, und Bonrath nimmt trotz seiner angeschlagenen Gesundheit die Verfolgung auf. Doch der Täter kann entkommen. Da außer Bonrath selbst niemand den Mord beobachtet hat und auch am vermeintlichen Tatort zunächst keinerlei Spuren, die auf einen Mord hindeuten, zu entdecken sind, zweifeln alsbald sogar die Kollegen an Bonraths Aussage. Doch Bonrath ist sich sicher, einen kaltblütigen Mord beobachtet zu haben. Die Autobahnkommissare Tom Kranich und Semir Gerkhan unterstützen Bonrath bei der Spurensuche. Und tatsächlich finden sie schließlich ein Projektil in einer Hauswand. Doch erst ein Zufall führt die Polizisten schließlich auf die richtige Spur – und mitten hinein in eine brandgefährliche Situation … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.04.2006 RTL
  • Notwehr
    Staffel 9, Folge 6 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Notwehr (Staffel 9, Folge 6) – © RTL

    Andrea und Semir sind auf dem Weg zur Arbeit, als sie in einen Überfall an einer Tankstelle verwickelt werden. Semir versucht, die beiden Täter zu stellen und verliert dabei seine Dienstwaffe. Als einer der Gangster plötzlich mit gezogener Pistole vor ihm steht, fällt plötzlich ein Schuss: Andrea hat die Dienstwaffe ihres Mannes aufgehoben und ihm durch einen gezielten Schuss das Leben gerettet. Der Gangster Robert Wolff muss zusehen, wie sein Bruder Frank stirbt. Er schwört Rache und flieht. Caroline Wolff, die Ehefrau des Getöteten, wird zu einer Schlüsselfigur bei der Jagd nach dem flüchtigen Täter. Robert plant, mit der Frau seines Bruders das Land zu verlassen – nachdem er sich an Andrea und Semir gerächt hat. Carolin Wolff spielt da nicht mit: Schon lange will sie sich von ihrer gewalttätigen Familie lösen. Sie verrät ihren Schwager an die Polizei. Beim dem Versuch, ihn festzunehmen kann Robert Wolff ein zweites Mal entkommen. Nun steht auch seine Schwägerin auf der Todesliste. Bis Wolff gefasst ist, sollen Andrea und Carolin in einem abgelegenen Hotel untergebracht werden. Für Andrea stellt die Begegnung mit Carolin eine Herausforderung dar, immerhin hat sie deren Mann getötet. Doch die beiden Frauen scheinen Freundinnen zu werden. Robert Wolff wird gefasst und die Gefahr scheint gebannt. Doch da zeigt Carolin ihr wahres Gesicht: Auch sie will sich an Andrea rächen. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.09.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 31.05.
    21:10 Uhr
  • Jäger und Gejagte
    Staffel 9, Folge 7 (50 Min.)
    Bild: RTL
    Jäger und Gejagte (Staffel 9, Folge 7) – © RTL

    Mit weit überhöhter Geschwindigkeit rast ein Wagen über die Autobahn. Tom und Semir können das Auto stoppen, an dessen Steuer der als Priester verkleidete Gangster Perez sitzt. Perez spricht nur spanisch und ist sich angeblich keiner Schuld bewusst. Als er dann jedoch plötzlich ein Messer zückt und zu fliehen versucht, wird er von den Cops verhaftet. Im Kofferraum von Perez’ Wagen entdecken Tom und Semir einen Käfig mit einer wertvolle Wildkatze. Es stellt sich die Frage, wie Perez mit dem unter das Artenschutzabkommen fallende Tier durch den Zoll gelangen konnte. Die Cops befragen den Leiter der Zollabteilung, Kappmann, der sich kooperativ und freundlich zeigt, jedoch voll hinter seinen Beamten steht. Tom zeigt Kappmann die bei Perez gefundenen Zollpapiere. Dieser erkennt die Unterschrift des Beamten Wiesinger auf den Formularen. Als Kappmann Wiesinger ruft, ergreift dieser die Flucht und kann entkommen. Inzwischen holt Frau Dr. Förster die eingeschmuggelte Wildkatze auf der Dienststelle der Autobahnpolizei ab, um sie in den Zoo zu bringen. Doch die Tierschmuggler haben ihre wertvolle Beute noch nicht aufgegeben. Sie wollen das edle Ozelot unbedingt wieder haben und schrecken vor nichts zurück … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.03.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 17.05.
    20:15 Uhr
  • Feueralarm
    Staffel 9, Folge 8 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Feueralarm (Staffel 9, Folge 8) – © RTL

    Der Feuerwehrmann Matthias Jaspers verunglückt tödlich auf der Autobahn. Alles deutet zunächst auf einen normalen Verkehrsunfall hin. Doch im Verlauf der Ermittlungen erkennen Tom und Semir, dass Jaspers kaltblütig erschossen wurde. Auf der „Feuerwache 5“, der Dienststelle Jaspers, hat man keine Erklärung für den gewaltsamen Tod des Kollegen.

    Bei der Durchsuchung von Jaspers’ Spind stoßen Tom und Semir jedoch auf eine geheime Akte über mehrere ungeklärte Brände kostspieliger Villen und eine Eintrittskarte für den Zoo. Die Spur führt zu einem ehemaligen Brandstifter, der mittlerweile als Tierpfleger arbeitet. Doch die heiße Spur erweist sich als Irrtum. Stattdessen gerät Jaspers Kollegin Nicole Braun ins Visier der Ermittler: Die begeisterte Sportschützin besitzt eine Waffe mit dem gleichen Kaliber, wie die Waffe, aus der die tödlichen Schüsse auf ihren Kollegen abgegeben wurden. Der Verdacht gegen Nicole erhärtet sich, als der Chef der Feuerwache, Klaus Wolters, überraschend gegen seine Mitarbeiterin aussagt. Doch Tom und Semir entdecken weitere wichtige Indizien: Alle Häuser, die bei der ungeklärten Brandserie zerstört wurden, waren über den selben Versicherungsagenten versichert. Und dieser Mann ist kein geringerer als der Schwager von Klaus Wolters … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.03.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 24.05.
    21:10 Uhr
  • Hochspannung
    Staffel 9, Folge 9 (50 Min.)
    Bild: RTL
    Hochspannung (Staffel 9, Folge 9) – © RTL

    Nach einem tragischen Unfall vertraut ein Sterbender Tom Kranich eine dem Autobahnpolizisten zunächst völlig unverständliche Botschaft an. Kurze Zeit nach diesem Ereignis – Tom und Semir sind gerade beim Angeln – werden die beiden Cops von Gangstern überfallen. Während Semir entkommen kann, fällt Tom in die Hände der Banditen und verrät der Bande auf Druck schließlich die mysteriöse Botschaft, die ihm der Sterbende gegeben hatte – nicht ahnend, dass damit der Schlüssel für einen millionenschweren Raub übergeben ist. Semir hat in der Zwischenzeit herausgefunden, dass der bei dem Unfall getötete Stratmann bei den Stadtwerken gearbeitet hatte und dort für das gesamte Stromnetz verantwortlich war. Nun wird auch klar, was die Nachricht zu bedeuten hatte – doch leider zu spät. Die Gangster haben bereits die Stromversorgung unterbrochen und aus einer Bank Aktienpakete im Wert von mehreren Millionen gestohlen. Semir kann herausfinden, wo Tom festgehalten wird und ihn befreien. Gemeinsam beginnt die Jagd … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.03.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 10.05.
    21:10 Uhr
  • Explosiv
    Staffel 9, Folge 10 (50 Min.)
    Bild: RTL
    Explosiv (Staffel 9, Folge 10) – © RTL

    Eine LKW-Diebstahlserie hält die Autobahnpolizei in Atem. Wie sich herausstellt, haben es die Täter nicht auf die Fahrzeuge, sondern auf deren Inhalt, chemische Stoffe zum Bau von Bomben, abgesehen. Eine Spur führt zur Spedition ‚Korn‘. Spediteur Korn gibt zwar zu, in wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu stecken, weist jedoch jede Beteiligung an den Diebstählen zurück. Sein Disponent Petersen, der ebenfalls im Focus der Ermittler steht, ist angeblich krank und deshalb nicht in der Firma. Tom und Semir begeben sich auf die Suche nach Petersen und entdecken in dessen Wohnung einen Bauplan vom alten Rheinstadion. Sollte dort die Bombenwerkstatt versteckt sein? Die Cops fahren zur Stadionruine und entdecken tatsächlich frische Reifenspuren. Die Spur führt ins Innere der Ruine, wo die Bombenbauer Beyer und Petersen gerade damit beschäftigt sind, eine Bombe zu präparieren. Als die Autobahnkommissare die Bomben entdecken, fällt hinter ihnen die einzige Tür in Schloss: Tom und Semir sitzen in der Falle, und eine der Bomben ist aktiviert. Den beiden Cops bleiben 30 Sekunden, um ihr Leben zu retten … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.03.2005 RTL
    RTL Nitro
    Sa 24.05.
    20:15 Uhr
  • Auf der Jagd
    Staffel 9, Folge 11 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Auf der Jagd (Staffel 9, Folge 11) – © RTL

    Auf einem Autobahnparkplatz wird der junge Programmierer Kevin Dahmer erschossen. Die Ermittlungen ergeben, dass Kevin für den Softwarekonzern ‚Microprotec‘ gearbeitet hat. Nebenbei war er an einem kleinen Startup-Unternehmen beteiligt. Mit seinen beiden Freunden Mike und Nadine hatte er ein Grafikprogramm entwickelt. Georg Seiler, Chef von ‚Microprotec‘, bot zwei Millionen Euro für das Programm. Darüber kam es zwischen den Freunden zum Streit. Während Mike und Nadine das lukrative Angebot annehmen wollten, lehnte Kevin ab. Und tatsächlich wird in Mikes Wagen die Tatwaffe gefunden. Er wird verhaftet. Doch Mike nutzt die Unachtsamkeit eines Streifenbeamten und flieht zu Nadine. Zufällig entdecken sie im Computer eine mysteriöse russische Emailadresse. Doch bevor die beiden dieser Spur weiter folgen können, tauchen plötzlich Tom Kranich und Semir Gerkhan auf. Mike und Nadine können wieder entkommen und versuchen in einem Internetcafé herauszufinden, wer hinter der mysteriösen Emailadresse steckt. Es ist ‚Microprotec‘. Doch was hat der Softwarekonzern damit zu tun? Tom und Semir entdecken ebenfalls die mysteriöse russische Emailadresse. Sie finden heraus, dass der dazugehörende Computer in Moskau steht – derselben Stadt, von der aus auch ein gefährliches Computervirus ins Netz geschickt wurde. Und das einzig wirksame Antiviren-Programm auf dem Markt stammt von ‚Microprotec‘. Hat der Softwarekonzern selbst das Virus programmiert und hat Kevin Dahmer davon gewusst und musste deshalb sterben? (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.10.2005 RTL
  • Am Abgrund
    Staffel 9, Folge 12 (50 Min.)
    Bild: RTL
    Am Abgrund (Staffel 9, Folge 12) – © RTL

    Auf der Autobahn wird ein Diamantentransporter überfallen. Auf der Flucht verunglückt einer der Gangster tödlich. Es stellt sich heraus, dass der Tote eine Verbindung zur Basejumper-Szene hatte. Die Spur führt zu Sandra Burgsmüller. Doch Sandra hat sich aus der Extremsportlerszene längst zurückgezogen. Lediglich ein Sportartikelladen, den sie zusammen mit ihrem Freund betreibt, zeugt noch von ihrer adrenalinreichen Vergangenheit. Die Ermittlungen ergeben, dass die Diamanten aus dem Überfall besonders gut gemachte Imitate waren. Und die Gangster planen schon ihren nächsten Coup. Bei einem Überfall auf ein Diamantenlabor im obersten Stockwerk eines Wolkenkratzer sollen Echtheitszertifikate erbeutet werden. Damit lassen sich Imitate als echte Brillanten deklarieren. Tom und Semir, die von dem Plan erfahren, können einen der Diebe stellen und erleben eine Überraschung: Es handelt sich um Sandra Burgsmüller. Es stellt sich heraus, dass Gangster ihren Freund entführt haben, um Sandra zur Teilnahme am Überfall zu zwingen. Sandra schafft es, aus dem Polizeigewahrsam zu fliehen. Sie will auf eigene Faust ihren Geliebten retten. Sandra vereinbart eine Übergabe und bringt damit ihr Leben in Gefahr. Denn der Gangster und Edelsteinexperte Gruber kann sich beim Coup seines Lebens keine Zeugen leisten. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.04.2006 RTL
  • Zivilcourage
    Staffel 9, Folge 13 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Zivilcourage (Staffel 9, Folge 13) – © RTL

    Jochen Bonrath jobbt als Chauffeur bei einem Limousinenservice. Er erzählt Tom Kranich und Semir Gerkhan von einem Fahrgast, den er dabei beobachtet hat, wie dieser seine Freundin schlug. Da er Angst um seinen Job hat, wollte sich Jochen nicht einmischen. Semir und Tom machen auf anderem Wege Bekanntschaft mit demselben Mann. Bei einem Einsatz stellen sie den stadtbekannten Kokainhändler Markus Drewer. Er kommt nach seiner Festnahme ins Krankenhaus. Die Ermittlungen ergeben, dass Drewer mit einer neuen, teuflischen Droge dealt, die schon nach einmaligem Gebrauch süchtig macht. Doch er ist nur ein kleiner Fisch – die Polizisten wollen an die Hintermänner heran kommen. Drewer will auspacken, doch kurz vor der Vernehmung stirbt er an einer vergifteten Zigarette. In Drewers persönlichen Sachen wird ein Flugticket gefunden, der die Ermittler auf die Spur der Firma ‚Hellmann Express Cargo‘ führt. Wurden von dieser Firma die Drogen eingeflogen? Es stellt sich heraus, dass der Firmeneigentümer Frank Hellmann auch der brutale Fahrgast ist, über den Jochen Bonrath gesprochen hat. Hellmann misshandelt offensichtlich seine Freundin Nora Lindberg. Ohne Semir und Tom zu informieren, bietet Jochen Nora aus Mitleid an, sie von Hellmann weg zu bringen. Er versteckt sie bei seinem Vater Dieter Bonrath. Als Hellmann davon erfährt, schickt er den Gangster Richard Struck los, um Nora zu finden. Struck stellt Jochen eine Falle und entführt ihn. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.09.2005 RTL
  • Brennpunkt: Autobahn
    Staffel 9, Folge 14 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Brennpunkt: Autobahn (Staffel 9, Folge 14) – © RTL

    Tom Kranich und Semir Gerkhan verfolgen einen Raser: Jörg Staller will unbedingt sein Flugzeug erreichen und gibt Vollgas. Ein Unfall passiert, er kommt ums Leben. Die Cops entdecken in Stallers Wagen ein frisches Einschussloch und ein One-Way-Ticket nach Chile. Er scheint auf der Flucht gewesen zu sein. Aber vor wem? Die Lösung könnte ein Metallkoffer bringen, der ins Gebüsch geschleudert wurde. Doch noch bevor Tom und Semir diesen finden können, nehmen die beiden Autobahnmeister Marko Heinrich und Axel Kapellski den Koffer an sich. Darin befindet sich Geld und eine CD-Rom. Der erfolgreiche Geschäftsmann Michael Ballschik muss diesen Koffer wieder bekommen – von ihm hängt der Fortbestand seiner Firma ab. Er wusste, dass der Koffer in Jörg Stallers Besitz war und setzte die beiden Ganoven Caroline Thurner und Harald Köhler darauf an. Die beiden haben für das Verschwinden des Koffers nur eine Erklärung: Staller muss den Koffer im Wagen gehabt haben, von dort muss er heraus geschleudert worden sein. Caroline erkundigt sich scheinheilig bei der Autobahnmeisterei und erfährt, wer bei dem Crash vor Ort war. Unter Aufbietung ihres weiblichen Charmes bringt sie sogar Markos und Axels Adresse in Erfahrung. In ihrer Wohnung geraten Axel und Marko in Streit darüber, was mit dem Koffer passieren soll. Axel will das Geld behalten, aber Marko will den Koffer zurückgeben. Dabei merkt er nicht, dass Axel die CD-Rom ausgetauscht hat, auf der sich eine Liste korrupter Staatsbeamter befindet, die Ballschik bestochen hat. Mit der Liste will Axel Ballschick erpressen. Als Caroline Thurner und Harald Köhler bei Marko auftauchen, gerät dieser in Lebensgefahr. Die Gangster wollen den Koffer zurück und sie schrecken vor nichts zurück. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.09.2005 RTL
  • Außer Kontrolle
    Staffel 9, Folge 15 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Außer Kontrolle (Staffel 9, Folge 15) – © RTL

    Eine Frau verunglückt mit ihrem Jeep auf der Autobahn. Für die Autobahnkommissare Tom Kranich und Semir Gerkhan sieht zunächst alles nach trauriger Routine aus. In der Firma ‚Reifen König‘ ist der Unfall ebenfalls registriert worden. Firmenchef Matthias König wird durch seinen Wachschutzmann Jens Grunert von dem Vorfall unterrichtet. Als der Firmen-Ingenieur Carsten Beil zuhause von dem Unfall hört, fährt er sofort ins Unternehmen. Vor dem Haus trifft er auf seinen Bruder Robert, der das schwarze Schaf der Familie ist und ständig Geldsorgen hat. Dies soll nun ein Ende haben, denn Robert hat brisante Firmen-Unterlagen gefunden, die Carsten versteckt hat. Carsten Beil begibt sich direkt zum Chef. Er teilt ihm sein Unbehagen wegen des Unfalls mit und will, dass man endlich die Notbremse zieht. Matthias König beruhigt seinen Freund und Angestellten und verlangt von ihm, sich ruhig zu verhalten. Beil lässt sich beruhigen, aber sein schlechtes Gewissen bleibt. Schließlich trifft er sich heimlich mit den Autobahnkommissaren Tom und Semir in einer Parkgarage. Ohne seine Identität preiszugeben, verrät er den Polizisten einige brisante Details. Doch Matthias König erfährt, dass sein Ingenieur Firmengeheimnisse ausplaudert. Außerdem behauptet ein anonymer Anrufer, er habe Unterlagen, die beweisen, dass die Firma Schuld an den tödlichen Unfällen hat. Der Mann will die Beweise für 1,5 Millionen Euro verkaufen. Matthias König stellt Carsten Beil zur Rede. Er will von ihm wissen, ob er etwas mit der Erpressung zu tun hat. Nervös verneint Carsten Beil. Doch er ahnt, dass sein Bruder hinter der Geschichte steckt. Er muss Robert unter allen Umständen treffen, bevor dieser ihn und sich selbst in weitere Schwierigkeiten bringt. Doch Matthias König ist schneller. Können die Autobahnkommissare eine Katastrophe verhindern? (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.04.2006 RTL
  • Kleine Schwester
    Staffel 9, Folge 16 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Kleine Schwester (Staffel 9, Folge 16) – © RTL

    Christina, die kleine Schwester der Chefin Engelhardt, wird verfolgt, rast über die Autobahn und verursacht einen spektakulären Unfall. In ihrer Panik gibt sie Vollgas und flieht vom Unfallort. Kurz darauf steht sie vor der Tür ihrer großen Schwester. Sie erzählt aufgewühlt, dass sie auf dem Rückweg von einer Klettertour von zwei bewaffneten Männern auf einer Raststätte überfallen wurde. Es sei ihr gelungen vor den Angreifern zu fliehen, doch auf der Flucht vor dem dunklen Wagen der Verfolger habe sie den Unfall verursacht. Während Engelhardt Kranich und Gerkhan bittet, nach dem Auto zu fahnden, untersuchen Hartmut und Staatsanwältin Schrankmann einen Mord. Der Tote, Marc Petzold, wurde mit einem Bergsteigerhammer erschlagen. Und die Fingerabdrücke auf der Tatwaffe gehören Christina. Engelhardt ist natürlich überzeugt, dass Christina nichts mit dem Mord zu tun hat, doch Staatsanwältin Schrankmann ist da keinesfalls so sicher. Und als man in den Reifen von Christinas Wagen 20 Kilo Kokain findet, beginnen auch Tom Kranich und Semir Gerkhan an der Unschuld der kleinen Schwester zu zweifeln. Sollte sie wirklich schuldig sein? Die beiden Polizisten ermitteln weiter und machen eine unglaubliche Entdeckung. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.10.2005 RTL
◀ zurück
Staffel 9##### 
weiter ▶