Drei Damen vom Grill

    Staffel 1, Folge 1–6weiter

    • Staffel 1, Folge 1

      Die drei resoluten Färber-Damen haben Geldsorgen. Oma Margaretes Rente reicht hinten und vorn nicht, Tochter Magda verliert ihre Arbeit und Enkelin Margot droht Kurzarbeit. Eine Anzeige bringt Oma Färber auf die rettende Idee: Sie könnten einen Imbiss-Stand eröffnen. (Text: ORF)

    • Staffel 1, Folge 2

      Die Färber-Damen wollen die Idee vom Imbiss-Stand in die Tat umsetzen. Mit viel Geschick umschifft Oma Margarete alle Hindernisse, die sich ihrem Vorhaben in den Weg stellen. Zufrieden kann sie schließlich einen Imbiss-Wagen ihr eigen nennen. (Text: ORF)

    • Staffel 1, Folge 3

      Endlich steht der Imbiss-Wagen am gewünschten Platz. Nach Anfangsschwierigkeiten, die Oma Färber mit Humor nimmt, zeichnen sich für sie und Magda erste Erfolge ab. Nur Magdas Verehrer Otto, der es mit der Treue nicht allzu genau nimmt, trübt das Glück. (Text: ORF)

    • Staffel 1, Folge 4

      Der gut gehende Imbiss-Stand der Färbers ist dem Inhaber eines benachbarten Lokals ein Dorn im Auge. Als er mit Verbalattacken nichts erreicht, setzt er zwei Halbstarke auf die Würstchenbudenbesitzer an. Mit ihren krachenden Motorrädern versuchen sie, Oma Färber von ihrem Standplatz zu vertreiben. (Text: ORF)

    • Staffel 1, Folge 5

      Ein 12-jähriger Junge treibt sich bei Oma Färbers Imbiss-Wagen herum. Er ist mordshungrig, will aber nicht sagen, wie er heißt und wo er wohnt. Oma Färber ist sich sicher, dass er ausgerissen ist. Ohne zu zögern, nimmt sie sich des Jungen an. (Text: ORF)

    • Staffel 1, Folge 6

      Otto soll den Färber-Damen bei der Renovierung ihrer Wohnung helfen. Geschickt versteht er es, sich vor der ungeliebten Aufgabe zu drücken. Doch Otto hat nicht mit Inge gerechnet. Sie verdonnert ihn zum Putzdienst, dabei verrenkt er sich prompt einen Wirbel. (Text: ORF)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Drei Damen vom Grill im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray