Drei Damen vom Grill

    zurückStaffel 7, Folge 1–13weiter

    • Staffel 7, Folge 1

      Bei den Färbers ist Not am Mann. Da Margot nun ihren eigenen Stand hat, Magda bei der kranken Ottilie bleiben muss und Otto Ärger mit seinem Chef hat, ergibt sich ein Engpass. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 2

      Der Stress der Färber-Damen nimmt kein Ende: Ottilie ist noch immer krank, Otto weigert sich, am Hauptstand auszuhelfen und Margot kämpft mit ihren eigenen Problemen. Nur Otto Krause ist bereit, sich hinter den Tresen zu stellen. Just an diesem Tag führt der Gewerbeaußendienst eine Kontrolle durch. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 3

      Als Otto die betrunkene Edeltraud mit ihrem Auto nach Hause chauffiert, gerät er in eine Polizeikontrolle und verliert seinen Führerschein. Er hofft, dass sein Chef und die Färbers nichts davon erfahren. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 4

      Zähneknirschend stimmt Otto Edeltrauts Vorschlag zu, ihm aus der Patsche zu helfen. Sie wird von jetzt an seinen LKW fahren, damit er wie bisher liefern kann. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 5

      Magda will Oma nicht glauben, dass Otto sie mit Edeltraut betrügt. Durch einen Anruf in Ottos Wohnung erfährt sie, dass er seinen Führerschein wieder abholen kann. Und gleich darauf erwischt sie Edeltraut auf Ottos Schoss. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 6

      Margot ist verzweifelt. Kaum hat sie sich von Ole getrennt, droht ihr auch noch der finanzielle Ruin. Oma und Magda raten ihr, Otto nichts davon zu sagen, da er momentan andere Sorgen hat. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 7

      Otto will sich an Zerwonke rächen. Dieser hat Margot den Stand verkauft, obwohl er von der Schließung des Werkes wusste. Auf der Suche nach dem fiesen Geschäftemacher trifft er seinen ehemaligen Arbeitskollegen Schröter, der ihm eine lukrativen Nebenverdienst anbietet. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 8

      Während Otto von Oma auf einer Kaffeefahrt gründlich der Nebenverdienst vermasselt wird, verursacht Ottilie einen Autounfall. Wenn Magda pünktlich ihre private Haftpflichtversicherung bezahlt hätte, wäre sie in Sachen Verkehrsunfall nicht ganz so auf Herrn Wiegand angewiesen. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 9

      Otto ist so damit beschäftigt, Käufer seiner Wohnung zu vergraulen, dass ihm Magdas verändertes Verhalten nicht auffällt. Sie scheint mit dem charmanten Herrn Wiegand auf Abwege zu geraten. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 10

      Obwohl sie ein ungutes Gefühl hat, nimmt Magda das großzügige Geldangebot von Herrn Wiegand an. Auch Margot macht Kasse: Eine amerikanische Filmproduktion will ihren Imbiss-Stand kaufen. Der schüchterne Junggeselle Egon Mangold, auf den Margot ein Auge geworfen hat, findet im Haus von Otto eine Eigentumswohnung. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 11

      Oma Färber hat alle Hände voll zu tun, die Moral ihrer Tochter zu überwachen. Mit viel Geschick findet sie heraus, dass Herr Wiegand keineswegs ungebunden, sondern Ehemann und Vater zweier Kinder ist. Magda beendet die Beziehung und gibt auch Wiegands Geld zurück. Da flattert ein weiterer Scheck ins Haus. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 12

      Otto soll den Lieferwagen seines Chefs erwerben und als eigener Herr die Fuhren seiner alten Firma übernehmen. Indessen taucht Magdas Vater aus Kanada auf. Der Besitzer einer Hot-Dog-Kette ist inzwischen ein reicher Mann geworden. (Text: ORF)

    • Staffel 7, Folge 13

      Die Ereignisse überstürzen sich: Margot und Egon lassen sich heimlich trauen, ebenso Oma und Willy. Auch Otto ist mit einer Heirat einverstanden. Seine einzige Bedingung ist, dass auch er den Namen Färber tragen darf. (Text: ORF)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Drei Damen vom Grill im Fernsehen läuft.