Der Bachelor

    zurückStaffel 7, Folge 1–8weiter

    • Staffel 7, Folge 1
      Bild: RTL / Tom Clark
      Ladys, angeschnallt: "Der Bachelor" geht in die siebte Runde. Ein begehrter Junggeselle flirtet in acht spannende Wochen voller Abenteuer, Romantik und jeder Menge Emotionen, um aus 22 einzigartigen Single-Frauen die passende Dame zum großen Liebesglück zu finden. – © RTL / Tom Clark

      Das sind die ersten zehn Single-Frauen:

      Alesa (24), Studentin aus München: Wo Alesa auftaucht, da ist was los! Die Studentin ist eine absolute Powerfrau und redet gerne und viel. Durch ihren Kleidungsstil und ihre auffällige Brille hat Alesa einen hohen Wiedererkennungswert. Für ihr Studium des Public Management in Kärnten (Österreich) ist sie von Slowenien nach München gezogen. Sie ist gerade dabei ihren Bachelor-Abschluss zu machen. Da Alesa ein absoluter Familienmensch ist, ist sie so oft es geht in ihrer Heimat Slowenien. Ihre einzige Beziehung hielt drei Jahre. Seit drei Jahren ist sie jetzt auch Single. Nun ist es an der Zeit, sich endlich wieder zu verlieben. Am liebsten in den Bachelor! Anna (24), BWL-Studentin aus Wolfsburg: Anna möchte sich endlich wieder neu verlieben und ist überzeugt davon, dass sie hierfür die richtigen Ideale mitbringt. Sie ist hübsch, selbstbewusst, aber vor allem ehrgeizig und hat keine Angst davor sich der Konkurrenz zu stellen. Die Wolfsburgerin lebt aufgrund ihres Studiums in Magdeburg. Sie ist ein absoluter Familienmensch und hat zu ihren Eltern und zwei Schwestern (22, 14) ein sehr gutes Verhältnis. In ihrer Freizeit trifft sich Anna am liebsten mit ihren besten Freundinnen und geht fast täglich laufen oder ins Fitnessstudio. Seit einem Jahr ist sie nun Single und ist es leid alleine zu sein. Den Bachelor kennenzulernen und ihn davon zu überzeugen, dass sie die Richtige ist, ist eine Herausforderung, die Anna gerne annehmen möchte. Clea-Lacy (25), Bürokauffrau aus Rastatt: Auf Clea-Lacy richten sich die Blicke, wenn sie den Raum betritt. Die schöne Tochter eines Brasilianers und einer Deutschen besticht mit ihrem Teint, ihren vollen Lippen und ihren langen braunen Haaren. Seit 1 ½ Jahren ist die 25 Jährige Single und sehnt sich nach einer neuen Liebe. Die Halbbrasilianerin hofft den Bachelor mit ihrer offenen Art begeistern zu können und freut sich auf interessante Unterhaltungen mit ihm. Er sollte genauso weltoffen und neugierig sein wie die junge Brünette. In ihrem Job als Veranstaltungskoordinatorin und Ausbilderin ist Clea-Lacy die ganze Woche eingebunden. Abschalten kann sie in ihrer Freizeit zusammen mit ihrer Nichte, mit der sie gerne bastelt und spielt. Wenn der Bachelor genauso kinderlieb ist wie Clea-Lacy, steht einer romantischen Liebesgeschichte, von ihrer Seite aus, nichts mehr im Wege. Erika (25), BWL-Studentin aus Geislingen: Die gelernte Industriekauffrau studiert Betriebswirtschaft und kommt aus Geislingen. Beruflich sieht sich die 25-Jährige in Zukunft in einer Führungsposition. Dass sie seit zwei Jahren Single ist, erklärt sich Erika damit, dass sie auf Männer zu selbstbewusst wirkt und viele sich nicht trauen die junge Frau anzusprechen. Die meisten Männer haben scheinbar Angst sich einen Korb von der schönen Studentin abzuholen. Die junge Frau mit dem sanften Gemüt und den puppenhaften Gesichtszügen ist auf der Suche nach einem charmanten und liebevollen Mann, der sich mit ihr eine gemeinsame Zukunft aufbauen möchte. Er sollte ihr genug Aufmerksamkeit schenken, denn Erika lässt sich gerne erobern und genießt es umgarnt zu werden. Fabienne (25), Kosmetikerin aus Hannover: Fabienne aus der Nähe von Hannover wirkt nur auf den ersten Blick eher unscheinbar. Wer die junge sympathische Frau in ihrem Berufsalltag trifft, würde wohl kaum erraten, dass die Kosmetikerin mit Brille und Dutt bereits im Playboy abgelichtet war. Unterwäscheshootings sind das zweite Standbein der fröhlichen Fabienne. Ihr Körper ist ihr Kapital, ihn zieren diverse Tattoos und Piercings. Fabienne ist überzeugt davon, dass die Sendung ohne sie nur halb so sexy wäre, möchte den Bachelor aber auch mit ihren inneren Werten überzeugen. Ob ihr das gelingt? Inci (23), Sport- und Fitnesskauffrau aus Auenwald: Inci ist ein echter Sonnenschein. Die quirlige Deutsch-Türkin lacht gerne und viel und hat immer einen frechen Spruch auf den Lippen. Das größte Hobby der 1,60 m kleinen Brünetten ist Shoppen. Inci lebt noch bei ihren Eltern, wo sie ein eigenes Ankleidezimmer hat. Auch Autos zählt Inci zu ihren Leidenschaften. Ihr größter Traum wäre es, einen BMW M 6 zu besitzen. In ihrer Freizeit tanzt Inci leidenschaftlich gerne, am liebsten Zumba. Das hat sie auch mehrere Jahre lang unterrichtet. Die gelernte Sport- und Fitnesskauffrau springt aber heute nur noch vertretungsweise ein und arbeitet hauptberuflich als Verkäuferin bei der Telekom. Bislang hatte Inci noch kein Glück mit den Männern. Ihre einzige Beziehung hielt nur vier Monate. Vielleicht kann die sympathische Inci ja den Bachelor mit ihrem südländischen Temperament mitreißen. Julia F. (27), Musicaldarstellerin aus Regensburg: Die schöne Julia, die ihren Romeo sucht! Als Musicaldarstellerin weiß Julia, wie Romantik funktioniert. Ihren Traummann hat die 27-Jährige dennoch noch nicht gefunden. Neben Rollen in Musicals hat Julia auch schon als Fitnesstrainerin gearbeitet. Auch in ihrer Freizeit treibt sie viel Sport, sie geht laufen und macht Yoga. Julia Anna ist eine herzliche und humorvolle junge Frau, die Schwung in die „Ladysclique“ bringen wird. Seit Anfang des Jahres ist die Musicaldarstellerin getrennt. Sie hofft auf einen attraktiven Bachelor, mit dem sie zusammen Eiscreme essen und ins Theater gehen kann. Julia P. (21), Flugbegleiterin aus Dormitz: Bildhübsch und selbstbewusst: Die 21-Jährige weiß, was sie will. Schon als Kind träumte die amtierende Miss Nürnberg davon, die Welt zu bereisen. Als Stewardess hat sie sich diesen Traum bereits erfüllt. Einen weiteren Traum hat die schöne Blondine aber noch: Den Mann fürs Leben zu finden. Noch hat es mit dem Traummann nicht geklappt, aber vielleicht wickelt die junge Frau ja den Bachelor um den Finger. Übermäßig sportlich muss der nicht sein – schließlich hasst die schlanke junge Frau nichts mehr als Sport! Kattia (28), Dolmetscherin aus Kassel: Kattia ist gebürtige Kolumbianerin. Die temperamentvolle Südamerikanerin hat nicht nur Modelmaße, sondern auch richtig was im Köpfchen. Der Liebe wegen kam Kattia vor sechs Jahren nach Deutschland, wo ihr Ex-Mann, ebenfalls Kolumbianer, bereits lebte. Erst hier lernte sie die deutsche Sprache, heute spricht sie fließend Deutsch, allerdings mit starkem spanischen Akzent. Im letzten Jahr ließen sich Kattia und ihr Ex-Mann scheiden. Kattia arbeitet als Europaassistentin (Dolmetscherin) für Spanisch und Deutsch. Die selbstbewusste Schönheit hat in Beziehungsdingen ein kolumbianisches Selbstverständnis: Die Frau sorgt für ihren Mann und ihre Familie. Kattia würde gerne ein weiteres Mal heiraten und Kinder bekommen. Viola (26), Friseurmeisterin aus München: Ein echtes Münchner Madl – das ist Viola! Die 26-Jährige ist gebürtige Münchnerin, amtierende Miss München und fühlt sich ihrer Heimatstadt sehr verbunden. Die quirlige Schönheit aus dem Süden von Deutschland reist gerne durch Südamerika, wenn sie nicht gerade als Model vor der Kamera steht. Mit ihrer aufgeschlossenen und kontaktfreudigen Art lernt Viola, für jeden Spaß zu haben, gerne andere Welten kennen – auch unter Wasser, denn die 26-Jährige liebt es zu tauchen. Viola ist eine richtige Frohnatur, die nun auch den Bachelor zum Lachen bringen möchte. Der sollte ein Funkeln in den Augen haben und mit Viola Pferde stehlen können. Ihr warmes Lächeln und ihr süßer Dialekt bezaubern die Männer. Wird sie den Bachelor auch in ihren Bann ziehen können? Zu welchen romantischen Begegnungen wird es diesmal kommen? Wer schafft es, die Konkurrenz auszustechen und den Bachelor um den Finger zu wickeln? Und zu welchen Mitteln greifen die Ladys, um in der Gunst des Bachelors ganz oben zu stehen? (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.02.2017 RTL
    • Staffel 7, Folge 2
      Bild: RTL / Marie Schmidt
      Folge 54 (Staffel 7, Folge 2) – © RTL / Marie Schmidt

      Nachdem die Ladys-Villa bezogen ist, dürfen sich die ersten Frauen auf ihr Gruppendate freuen: Bei einem typisch amerikanischen Sport, nämlich Baseball, lernt der Bachelor die Ladys besser kennen. Den Abend lässt er allerdings nur mit dem Siegerteam beim gemeinsamen Abendessen in besonderer Atmosphäre ausklingen. Auch das zweite Gruppendate, der Bachelor und einige Ladys gehen auf kreative Graffiti-Entdeckungsreise in Miami, klingt an einer exklusiven Location bei einem romantischen Dinner aus. Das erste Einzeldate steht an: Per Speedboat holt der Bachelor seine Auserwählte an der Villa ab, bevor der Tag auf Flyboards verbracht und in der Bachelorvilla vollendet wird. Wer erhält in der zweiten Nacht der Rosen die begehrte weiße Rose? Wen möchte der Bachelor besser kennenlernen und wer muss sich von ihm verabschieden? (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.02.2017 RTL
    • Staffel 7, Folge 3
      Bild: RTL / Stefan Gregorowius
      Insgesamt 22 begehrenswerte Single-Damen treten die aufregende Reise an, um dem Bachelor den Kopf zu verdrehen. Doch wer meint es ehrlich und wer will nur spielen? Keine leichte Aufgabe für Mr. Right, genau das für sich herauszufinden. – © RTL / Stefan Gregorowius

      In Miami sucht der Bachelor weiter eine neue Liebe. 15 Damen sind noch im Rennen um die heiß begehrte letzte Rose. Heute verbringt Sebastian das erste Gruppendate mit sechs Frauen: Anna, Kattia, Sabrina, Fabienne, Cara und Erika dürfen sich beim Parasailing mit dem Bachelor in die Lüften schwingen, doch nur für Kattia geht es anschließend mit romantischer Zweisamkeit weiter. Auch das zweite Einzeldate tags darauf verspricht eigentlich Romantik pur am Strand von Miami: Der Bachelor fährt mit einem Ice Cream Truck vor und lädt Clea-Lacy ein, den Tag mit ihm zu verbringen und Eis an Kinder zu verschenken. Die Freude ihrerseits ist allerdings von kurzer Dauer – Viola setzt ihre weiße Rose ein und schnappt sich das Einzeldate. Wie reagiert Clea-Lacy? Was sagen die anderen Ladys dazu? Kann Viola den ergatterten Tag genießen? Und was sagt der Bachelor zum gecrashten Date? Beim zweiten Gruppendate wird es persönlich: Der Bachelor lädt sechs Ladys ins Theater ein, allerdings erwartet Caro, Silvana, Alesa, Julia, Tina und Janika keine Vorstellung, im Gegenteil: Um Sebastian zu beeindrucken, hat jede von ihnen die Chance, auf der Bühne etwas Persönliches von sich preis zu geben. Welche der Damen schafft es den Bachelor mit einer persönlichen Darbietung zu überzeugen? Und wer wird sich in der dritten Nacht der Rosen verabschieden müssen? (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 15.02.2017 RTL
    • Staffel 7, Folge 4
      Bild: RTL / Stefan Gregorowius
      In der "Nacht der Rosen" muss der Bachelor entscheiden, mit welchen Damen er noch mehr Zeit verbringen möchte: Nur wer von ihm am Ende einer Sendung eine rote Rose erhält und sie auch annimmt, darf bleiben! – © RTL / Stefan Gregorowius

      Ein neuer Tag in Miami und noch zwölf Damen sind im Rennen, um das Herz des Bachelors zu erobern. Sebastian: ‚Heute wird es ein tolles Date geben mit Silvana und Sabrina. Sie werden mit dem Helikopter eingeflogen und im Anschluss gibt es noch ein Abendessen‘. Doch für eine der Beiden wird der Ausflug nach Key Biscayne aufgrund ihrer Flugangst zur Zerreißprobe – sie macht einen Rückzieher: „Das ist mir kein Mann wert, sorry!“ Bedeutet das auch ihren endgültigen Abflug aus der Villa? Der nächste Morgen beginnt in der Ladys Villa mit unerwartetem Besuch: Der Bachelor überrascht die Damen mit einem Frühstück. Sebastian: „Ich bin gespannt, welches Mädel wie reagieren wird. Mir ist es schon wichtig, sie auch mal ungeschminkt zu sehen.“ Die Überraschung ist geglückt, die Stimmung am Frühstückstisch ausgelassen – bis Kattia anfängt auszuplaudern, was sich am Abend zuvor in der Villa abgespielt hat: „Gestern haben die gespielt, mit Sekt und Bällchen. Die waren alle besoffen hier!“ Und legt nach: „Ich könnte mir vorstellen, dass hier welche Taktiken haben.“ Was bei den übrigen Ladys auf alles andere als Wohlwollen stößt, hält den begehrten Junggesellen nicht von seinem Vorhaben ab: Er lädt die rassige Kolumbianerin aufs nächste Einzeldate ein. In Little Havanna, dem kubanischen Viertel von Miami bekommen Sebastian und Kattia exklusive Tanzstunden: ‚Ich habe Kattia für dieses Einzeldate ausgewählt, weil sie durch und durch Latina ist und Salsa zu ihr passt. Ich hab einfach Bock darauf, mit ihr zu tanzen‘. Die 28-Jährige ist begeistert: ‚Ich finde es sehr süß von ihm, dass er Interesse hat an, ein bisschen von meiner Kultur zu erfahren‘. Doch während die Beiden den Tag genießen, machen sich die Damen in der Ladys-Villa ihre Gedanken über Kattias Verhalten. Janika: ‚Kattia wird wahrscheinlich ein bisschen ‚gemobbt‘, weil sie einfach so eine Eigenart hat. Sie ist halt sehr temperamentvoll und laut’. Doch genaue dieses Temperament scheint den Bachelor zu faszinieren: „Ich glaube, dass Kattia das Herz am rechten Fleck hat. Auf der Zunge natürlich auch, aber das gefällt mir gut!“ Nach einer heißen Tanzeinlage lassen die beiden ihr Date mit intimer Zweisamkeit und tränenreichem Geständnis ausklingen. Beim zweiten Gruppendate wird’s für sechs Ladys feuchtfröhlich: „Heute möchte ich mit euch den Anker lichten: Inci, Clea-Lacy, Viola, Erika, Tina und Janika, euch holt ein Boot am Steg ab. Packt die Bikinis ein, ich freu mich auf euch!“ Eine Katamaran Tour mit anschließender Seabob-Fahrt wird für die sechs Frauen zum aufregenden Abenteuer mit viel Körperkontakt. Zur vierten Nacht der Rosen ist die Anspannung bei den Damen groß, denn auch heute stehen wieder Abschiede an. Der Bachelor muss sich entscheiden: Wer ist weiter im Rennen um sein Herz und wer muss heute gehen? Trifft Sebastian die richtige Wahl? (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.02.2017 RTL
    • Staffel 7, Folge 5
      Bild: RTL / Tom Clark
      In der "Nacht der Rosen" muss der Bachelor entscheiden, mit welchen Damen er noch mehr Zeit verbringen möchte: Nur wer von ihm am Ende einer Sendung eine rote Rose erhält und sie auch annimmt, darf bleiben! – © RTL / Tom Clark

      Ohne Ankündigung statten Sebastians Schwester Miriam und sein Onkel Peter den Ladys einen Besuch in der Villa ab, um sich einen Eindruck von Sebastians Verehrerinnen zu machen. Was die Damen nicht wissen, eine von ihnen, die den besten Eindruck auf Sebastians Familie macht, darf am Abend mit ihm auf ein romantisches Blinddate gehen. Diese Entscheidung fällt jedoch auch Miriam und Peter nicht leicht. Miriam: „Sebastian hat eine tolle Wahl getroffen. Viele nette und hübsche Mädels.“ Für welche der Ladys werden sie sich entscheiden? Und wird Sebastian froh sein über ihre Wahl? Am nächsten Tag haben Inci, Viola, Janika und Erika auf einem Gruppendate wieder die Chance Sebastian näher zu kommen. Bei einem Fotoshooting im 50s Style soll jede der Damen mit Sebastian ein verliebtes Pärchen darstellen. Dabei sprühen vor allem mit einer der vier heftig die Funken. Sebastian: „Da war das Shooting eher Nebensache. Wir haben den Moment genutzt, unsere Nähe zu genießen.“ Das sorgt natürlich für Eifersucht bei den anderen Damen und ist der perfekte Ansporn, beim eigenen Shooting auch richtig Gas zu geben. Bei so viel Knistern sind die Fotos schnell vergessen. Das zweite Gruppendate wird abenteuerlich. Sebastian lädt Clea-Lacy und Cara auf einen Rundflug über Miami ein. Der turbulente Flug in dem kleinen Flieger muss aber abgebrochen werden, da Clea-Lacy sich in der Maschine unwohl fühlt. Im Anschluss darf eine der beiden Damen noch zu einem romantischen Candle-Light Dinner mit Sebastian in einer exklusiven Suite. Werden die beiden dort vielleicht sogar die Nacht verbringen? Währenddessen wird die Stimmung in der Ladysvilla immer angespannter. Vor allem Kattia sorgt für Streit zwischen den Frauen. Sie ist sich sicher, dass nicht alle es ernst mit Sebastian meinen. Und das will sie ihm auch sagen. Kattia: „Aber wenn er sie wirklich mag, stehe ich als die Hexe da, die die beiden auseinander bringen will.“ Wird sie Sebastian wirklich davon erzählen? Und wird das seine Entscheidung beeinflussen? Bei der fünften Nacht der Rosen ist die Anspannung bei den Ladys riesig. Aber auch Sebastian muss wichtige Entscheidungen treffen. Welche der Ladys konnte ihm in dieser Woche näher kommen und sich eine der heißbegehrten Rosen sichern? Und wer hat seine Chance verpasst, die große Liebe zu finden? (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.03.2017 RTL
    • Staffel 7, Folge 6
      Bild: RTL / Marie Schmidt
      Evelin – © RTL / Marie Schmidt

      Nach einer spannenden Zeit in Miami fliegen die verbliebenen fünf Frauen heute mit dem Bachelor nach New Orleans. Mit Kattia, Viola, Erika, Inci und Clea-Lacy erkundet der begehrte Junggeselle per Street Car die Stadt, bevor es zum Feiern auf die berühmt-berüchtigte Bourbon Street geht. Dass Viola dem Bachelor dabei besonders nahe kommt, sorgt nicht gerade für Begeisterung. Wie gehen die anderen Ladys mit der Situation um? Am nächsten Abend lädt Sebastian die Damen zu einem noblen Dinner in einer 300 Jahre alten Südstaaten Villa ein. Was die Ladys nicht ahnen: der Abend endet mit einer weiteren Rosenvergabe. Wer wird sich noch in New Orleans von Sebastian verabschieden müssen? Mit den verbliebenen vier Ladys geht es zurück nach Deutschland. Dort besucht der begehrte Junggeselle die Damen zuhause und lernt ihre Familien und Freunde kennen. Werden ihm diese Begegnungen die Entscheidung bei der Nacht der Rosen erleichtern? (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.03.2017 RTL
    • Staffel 7, Folge 7
      Bild: RTL / Stefan Gregorowius
      Sebastian ist der Bachelor 2017 – © RTL / Stefan Gregorowius

      Erika lädt Sebastian ein, gemeinsam mit ihr, Sushi zuzubereiten. Beim anschließenden Dinner haben die beide die Möglichkeit über ihre Gefühle zu sprechen. Clea-Lacy überrascht den Bachelor mit einer gemeinsamen Shoppingtour. Clea-Lacy: „Wir werden heute shoppen gehen. Im Vordergrund steht aber, dass wir Spaß haben.“ Und mit Viola wird es sportlich. Sie hat sich für ihr Date mit Sebastian einen Abend an der Bowlingbahn ausgesucht. Viola: „Ich freue mich riesig Sebastian wiederzusehen. Es ist immer wieder schön Sebastian zu sehen, egal an welchem Ort der Welt.“ Welche der Damen schafft es Sebastian mit ihrer Date Idee zu überraschen und ihm dadurch näher zu kommen? Nun ist Sebastian wieder an der Reihe seine drei Herzensdamen einzuladen. Die Dreamdates stehen an. Die Ladys haben noch einmal die Möglichkeit in traumhafter Kulisse alleine Zeit mit Sebastian zu verbringen. Dabei wissen die Damen jedoch noch nicht, wohin es geht. Für das erste Dreamdate lädt der Bachelor Viola auf die Karibikinsel St. Lucia ein. Die beiden verbringen einen Tag am traumhaften Stand der Insel und auf dem Wasser. Später verbringen sie den Abend beim wunderschönen Sonnenuntergang am Strand. Auf dem zweiten Dreamdate treffen sich Sebastian und Erika in Colorado am Fuße der Rocky Mountains. In der idyllischen Schneelandschaft unternehmen die beiden eine romantische Fahrt auf einem traditionellen Planwagen, und lassen später den Abend in einer Blockhütte vor dem Kamin ausklingen. Das dritte Dreamdate verbringen Sebastian und Clea-Lacy auf Jamaica. Am Strand spielt eine Reggae-Band nur für sie, gefolgt von einem romantischen Candlelight-Dinner zu zweit. Zurück in Miami steht für Sebastian wieder eine schwere Entscheidung an. In der vorletzten Nacht der Rosen muss er sich wieder von einer der Ladys trennen. Welche der Damen wird ohne eine Rose nach Hause fliegen müssen? (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 15.03.2017 RTL
    • Staffel 7, Folge 8
      Bild: RTL / Stefan Gregorowius
      Sebastian ist der Bachelor 2017 – © RTL / Stefan Gregorowius

      Clea und Erika dürfen endlich Sebastians Eltern kennenlernen und sind schon sehr gespannt, was sie noch über den 30-jährigen Junggesellen erfahren werden. Während Clea sich auf eine Abenteuerreise in die Everglades begibt und beim Alligatoren füttern Sebastians Eltern Renate und Norbert kennenlernt, geht es bei Erikas Date mit einem Wasserflugzeug hoch hinauf über Miami. Die Finalistinnen zeigen sich von ihrer besten Seite, doch können sie Sebastians Eltern überzeugen? Die letzte Nacht der Rosen rückt immer näher. Zwei wundervolle Frauen hoffen, Sebastians Herz erobert zu haben, doch am Ende muss der Bachelor sich für eine entscheiden. Wer bekommt die letzte Rose? Das erste Mal sehen sich die Mädels gemeinsam mit Frauke Ludowig das Finale im Studio an. Und sie sehen zum ersten Mal, nach der Zeit in Miami, Sebastian wieder. Hat Sebastian die richtige Wahl getroffen? Wie ist es der Zweitplatzierten nach ihrem Ausscheiden ergangen? Auch Viola trifft Sebastian wieder. Bedauert sie es, nicht die letzte Rose erhalten zu haben? Warum ist Kattia fast den Tränen nahe? Wer ist über Sebastians Verhalten entsetzt und hätte mehr von ihm erwartet? Und natürlich die alles entscheidende Frage: Sind Sebastian und seine Auserwählte noch ein Paar? All dem geht Frauke Ludowig beim großen Wiedersehen, direkt im Anschluss an die letzte Nacht der Rosen, auf den Grund. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.03.2017 RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Bachelor im Fernsehen läuft.