zurückStaffel 8, Folge 7weiter

    • Folge 87

      Staffel 8, Folge 7

      Daniel (19) und Kevin (17) Muhadzeri sind Brüder und leben in Wien. Beide stecken mitten in ihrer Ausbildung und teilen eine gemeinsame Leidenschaft: Seit ihrem achten Lebensjahr tanzen sie gemeinsam. Für ihren Auftritt bei „Das Supertalent“ haben sie eine Choreographie mit Jazz-, Klassik- und R’n’B-Elementen erarbeitet.

      Die ‚Lil People‘: Das sind 15 Mädchen im Alter von neun bis 16 Jahren aus Hannover, die unter der Leitung ihrer Trainerin Julia gemeinsam Hip Hop tanzen. Roland Geiser (60) stammt aus Basel, als er die Bühne in einem Madonnen-Gewand betritt, wird es spirituell auf der Supertalent-Bühne.

      Bei ihrer Nummer verschlägt es der Jury und dem Publikum den Atem: Iaroslava (22) und Tatyana (25) stammen aus der Ukraine und arbeiten seit einigen Jahren als Akrobatinnen zusammen. Sie zeigen gemeinsam eine Nummer am chinesischen Mast – doch dann verliert Tatyana während ihrer Performance den Halt.

      Natascha Rekelhoff (43) ist seit dem Tod von Melanie Thornton im Jahr 2000 die Stimme von ‚La Bouche‘. In den 90ern feierte die Band Erfolge mit Hits wie „Be My Lover“ oder „Sweet Dreams“ und tourt auch heute noch quer durch Europa. Bei „Das Supertalent“ wagt sich die Sängerin aus Frankfurt jetzt das erste Mal musikalisch gemeinsam mit ihrer Familie auf die Bühne.

      Jana Veghova (27) aus Prag möchte die Jury und das Publikum mit ihrem Lichttheater „Illusias“ überzeugen. Emin Abdullaev (21) stammt aus Armenien, lebt aber heute im französischen Toulouse. Der Akrobat und Schlangenmensch trainiert täglich zwei Stunden – und das sieht man seinem Körper auch an!

      Der gebürtige Armenier Artak Kirakosyan (37) lebt heute mit seiner Ehefrau und den beiden Söhnen in Berlin. Seit einem Arbeitsunfall vor ca. sechs Jahren in Armenien ist der ausgebildete Opernsänger an den Rollstuhl gefesselt: ‚Bei der Generalprobe ist das Stahlgerüst umgekippt‘, erinnert sich der 37-Jährige, „ich wollte vier Kindern das Leben retten, da fiel mir das Gerüst auf den Rücken. Ein Kind hat es leider nicht überlebt.“ Seitdem hat er nicht mehr in seinem Beruf gearbeitet: ‚Die Bauch und Rückenmuskulatur waren so geschwächt, dass ich nicht singen konnte‘, erklärt er. Dank seiner Physiotherapie ist langsame Besserung in Sicht: „Ich habe wieder Gefühl in meinen Beinen!“ Dass er den Unfall überlebt hat, betrachtet Artak als zweite Chance, die Gott ihm geschenkt hat. Diese will er bei „Das Supertalent“ nutzen und wagt sich das erste Mal seit seinem Unfall als Sänger auf die Bühne.

      Kim (17) aus Reken und Nils (19) aus Dorsten sind gute Freunde. Mit ihrem gemeinsamen Hobby, dem Singen, sind die beiden bislang nur auf Nils’ Geburtstagsparty aufgetreten – nun wollen sie ihr Talent auf einer großen Bühne zeigen.

      Eine riesige Discokugel und drei in Silber gekleidete Backgroundtänzerinnen im Gepäck, reist Frank Christoph Schnitzler (43) aus Reutlingen an: ‚Meine Kunst ist die Musik‘, stellt sich der 43-Jährige vor und erklärt: „Ich spiele sieben Instrumente und habe einen Lied mit einer Botschaft geschrieben.“ Mit einer Eigenkomposition namens „Our Future“ will er die Jury überzeugen und seine Botschaft in die Welt tragen.

      Ruth Megary aus München ist stolze 91 Jahre alt. Die am Salzburger Mozarteum ausgebildete Sängerin ist bereits 72 Jahre im Showbusiness. Sie ist überzeugt davon, dass Musik die beste Verbindung zwischen Menschen ist und möchte ihr Bestes geben, um die Menschen zu unterhalten und zu begeistern. Bei „Das Supertalent“ will sie mit ‚Diamonds Are A Girl‘s Best Friend’ glänzen und hat in Guido Maria Kretschmer direkt einen Fan gefunden …  (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 08.11.2014 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Streams
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Streams und Mediatheken

      TVNOW deAbo

      Sendetermine

       So 09.11.2014
      13:10–15:45
      13:10–RTL
       So 09.11.2014
      00:00–02:05
      00:00–RTL
       Sa 08.11.2014
      20:15–23:00
      20:15–RTL NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Supertalent im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …