SK Kölsch

    zurückStaffel 6, Folge 1–14weiter

    • Staffel 6, Folge 1
      Jupp (Uwe Fellensiek, M.) und Falk (Dirk Martens, l.) befragen Theo Fuhrmann (Volker Lippmann, r.), der sich zunächst nicht sehr kooperativ zeigt. – Bild: Sat.1 Emotions
      Jupp (Uwe Fellensiek, M.) und Falk (Dirk Martens, l.) befragen Theo Fuhrmann (Volker Lippmann, r.), der sich zunächst nicht sehr kooperativ zeigt. – Bild: Sat.1 Emotions

      Im Rahmen eines Elvis-Contests wird einer der Teilnehmer, Friedrich Grottmann, ermordet. Jupp und Falk ermitteln daraufhin im Umfeld der Elvis-Imitatoren. Der Besitzer der Kneipe, in der die Veranstaltung stattfand, sagt aus, er habe kurz vor dem Mord einen als Elvis verkleideten Mann gesehen, der aus dem Umkleideraum des Ermordeten kam. Allerdings lief jeder Zweite als Elvis-Imitator herum … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.03.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 2
      Von Bullen und Butlern (Staffel 6, Folge 2) – Bild: AXN
      Von Bullen und Butlern (Staffel 6, Folge 2) – Bild: AXN

      Nachdem in der Villa der ehrenwerten Industriellenfamilie Tourelle der hauseigene Butler Udo nach einer Weinprobe das Zeitliche gesegnet hat, soll ein Undercover-Ermittler für die Aufklärung des Falles sorgen. Die Wahl fällt natürlich auf Falk, der in Sachen Servieren und Silberputzen schon des Öfteren sein Naturtalent bewiesen hat. Bei seiner Tätigkeit im Hause Tourelle findet der Polizist schnell heraus, dass die Herrschaften einige Gründe hatten, den Mord zu begehen … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.03.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 3
      Jupp (Uwe Fellensiek, vorne) überrascht Beck (Alexander Scheer, hinten) bei dem Versuch, das Auto von Hanuman zu klauen, und wird daraufhin von Sandy mit einer Flasche k.o. geschlagen. – Bild: Sat.1 Gold
      Jupp (Uwe Fellensiek, vorne) überrascht Beck (Alexander Scheer, hinten) bei dem Versuch, das Auto von Hanuman zu klauen, und wird daraufhin von Sandy mit einer Flasche k.o. geschlagen. – Bild: Sat.1 Gold

      Als Jupp und Falk eine Galaveranstaltung von Bulgari besuchen, auf der die neue Diamantenkollektion vorgestellt wird, wird Jupp von dem Kleinkriminellen Beck und dessen Freundin Sandy niedergeschlagen und entführt, skrupellose Räuber töten einen Wachmann und lassen die wertvollen Edelsteine mitgehen … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.03.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 4
      Sandra und Joachim Frings werden von Jupp (Uwe Fellensiek, r.) und Falk (Dirk Martens, l.) befragt. – Bild: Sat.1 Gold
      Sandra und Joachim Frings werden von Jupp (Uwe Fellensiek, r.) und Falk (Dirk Martens, l.) befragt. – Bild: Sat.1 Gold

      Gerade als Familie Schäfer den 70. Geburtstag der Mutter feiern will, taucht unerwartet Vater Schäfer auf, der die Familie bereits vor längerem verlassen hat. Als der ungebetene Gast kurz darauf tot aufgefunden wird, suchen Jupp und Falk nach den Hintergründen für diese Tat und werden auch schon bald fündig: Mutter Schäfer hat eine große Summe im Lotto gewonnen. Nachdem der Ermordete einen Teil davon abhaben wollte, liegt es nahe, dass eines der Kinder der Täter ist … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.04.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 5
      Jupp (Uwe Fellensiek, r.) ist es peinlich, dass er beim Rollenspiel von Falk (Dirk Martens, l.) angetroffen wurde. – Bild: Sat.1 Gold
      Jupp (Uwe Fellensiek, r.) ist es peinlich, dass er beim Rollenspiel von Falk (Dirk Martens, l.) angetroffen wurde. – Bild: Sat.1 Gold

      Als auf einem Spielplatz die Leiche eines Mannes entdeckt wird, führen die Ermittlungen Jupp geradewegs zu einer Selbsthilfegruppe für verlassene Männer, wo man ihn aufgrund einer Verwechslung für einen neuen Teilnehmer hält. Jupp sieht darin seine Chance, undercover zu ermitteln und die beziehungsgeschädigten Männer unauffällig auszuhorchen. Eine schlaue Taktik, durch die rasch Verdächtige gefunden werden … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.04.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 6
      Kunst kommt von Können (Staffel 6, Folge 6) – Bild: AXN
      Kunst kommt von Können (Staffel 6, Folge 6) – Bild: AXN

      In der Tiefgarage eines Kölner Hotels wird die Leiche des Kunstliebhabers Reinhold Wittkamp gefunden. Die Ermittlungen von Jupp und Falk zeigen, dass der Ermordete zuletzt den Hotelgast Leo Nardeaux besuchte, der ihm offensichtlich wertvolle Gemälde verkaufen wollte, die vor einigen Wochen im Utrechter Museum gestohlen wurden. Als die Beamten diesbezügliche Nachforschungen bei ihren holländischen Kollegen anstellen, stoßen sie dort erst mal auf taube Ohren … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.04.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 7
      Jupp (Uwe Fellensiek, r.) und Falk (Dirk Martens, l.) finden die Leiche eines Mannes, der ans Bett gefesselt ist. Offenbar wurde er nach dem Liebesspiel ermordet ... – Bild: Sat.1 Emotions
      Jupp (Uwe Fellensiek, r.) und Falk (Dirk Martens, l.) finden die Leiche eines Mannes, der ans Bett gefesselt ist. Offenbar wurde er nach dem Liebesspiel ermordet ... – Bild: Sat.1 Emotions

      Jupp und Falk werden mit der Lösung zweier Mordfälle beauftragt, die nach dem gleichen Schema verübt wurden: Beide Opfer sind männlich, hatten offensichtlich reges Interesse an Kontaktanzeigen und wurden nach vollzogenem Geschlechtsakt mit einer Schere erstochen. In der Hoffnung, auf den richtigen Täter zu stoßen, geben Jupp und Falk ebenfalls ein Inserat auf – mit großem Erfolg. Zahlreiche Frauen melden sich und verabreden sich mit den Beamten in einem Café … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.05.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 8
      Bäumel (August Schmölzer, r.) hat seine Frau und deren Liebhaber entführt und will die beiden anzünden. Falk (Dirk Martens, l.) versucht ihn aufzuhalten ... – Bild: Sat.1 Gold
      Bäumel (August Schmölzer, r.) hat seine Frau und deren Liebhaber entführt und will die beiden anzünden. Falk (Dirk Martens, l.) versucht ihn aufzuhalten ... – Bild: Sat.1 Gold

      Der Anwalt Karl-Heinz Würthmann ist einem heimtückischen Mord zum Opfer gefallen. Nachforschungen ergeben, dass das Opfer vor über 30 Jahren Mitglied der berühmten „Kölner Kommune“ war und zusammen mit Dirk Bäumel, Johannes Kaiser und Peter Ludwig eine bessere Welt schaffen wollte. Sollte etwa einer seiner ehemaligen Kumpels aus Wut über seinen Verrat der Ideale „Love and Peace“ den Mord begangen haben? (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.05.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 9
      Jupp (Uwe Fellensiek) überprüft noch einmal den Keller ... – Bild: Sat.1 Gold
      Jupp (Uwe Fellensiek) überprüft noch einmal den Keller ... – Bild: Sat.1 Gold

      Die beiden Polizistinnen Silvia und Inge haben bei einem verdeckten Einsatz in einem Kölner Antiquitätenladen den ermordeten Rolf Seidel gefunden. Von den Bonner Kolleginnen erfährt Jupp, dass der Mann vermutlich wegen immens wertvoller Tontäfelchen sterben musste, die während des Irakkrieges gestohlen und nun der UNO zum Verkauf angeboten wurden … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 17.05.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 10
      Falk (Dirk Martens, l.) und Jupp (Uwe Fellensiek, r.) ermitteln im Mordfall eines Architekten, der durch Stromschlag in seiner Badewanne ums Leben kam ... – Bild: Sat.1 Gold
      Falk (Dirk Martens, l.) und Jupp (Uwe Fellensiek, r.) ermitteln im Mordfall eines Architekten, der durch Stromschlag in seiner Badewanne ums Leben kam ... – Bild: Sat.1 Gold

      Bodo Waller stirbt durch einen Stromschlag in der Badewanne – der vermeintliche Selbstmord erweist sich schnell als Mord. Jupp und Falk nehmen Wallers Freundin Paula in die Zange, die drei Jahre zuvor ihren Ehemann bei einem tragischen Unfall verloren hat – kurz, nachdem er eine Lebensversicherung zu ihren Gunsten abgeschlossen hatte … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.10.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 11
      Müssen einen mysteriösen Tod klären: Jupp (Uwe Fellensiek, l.) und Falk (Dirk Martens, r.) ... – Bild: Sat.1 Gold
      Müssen einen mysteriösen Tod klären: Jupp (Uwe Fellensiek, l.) und Falk (Dirk Martens, r.) ... – Bild: Sat.1 Gold

      Als die 15-jährige Sarah tot und mit Salzsäure verätzt aufgefunden wird, erfahren Jupp und Falk von der Mitbewohnerin der Toten, dass Sarah vor kurzem über eine Radio-Datingshow einen gewissen Horst kennen gelernt hatte. Auf der Suche nach dem Verdächtigen lernen die beiden den Moderator Dante kennen, der Sarah auch ganz gut kannte … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.11.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 12
      Nach dem Mord an Morgenthaler befragen Jupp (Uwe Fellensiek, r.) und Falk (Dirk Martens, l.) Brigitta von Tolksdorff (Li Hagman, M.), die ihren eigenen Mann gerne Im Jenseits sehen würde. Hat sie deshalb etwas mit diesem Mord zu tun? – Bild: Sat.1 Gold
      Nach dem Mord an Morgenthaler befragen Jupp (Uwe Fellensiek, r.) und Falk (Dirk Martens, l.) Brigitta von Tolksdorff (Li Hagman, M.), die ihren eigenen Mann gerne Im Jenseits sehen würde. Hat sie deshalb etwas mit diesem Mord zu tun? – Bild: Sat.1 Gold

      Naturheilkundler Morgenthaler wird ermordet in seiner Praxis aufgefunden. Bei ihren Ermittlungen treffen Jupp und Falk auf den Multimillionär von Tolksdorff, der mit Morgenthalers Medizin von einer rätselhaften Allergie geheilt wurde, und seine dubiose Ehefrau Brigitta, die es auf das Erbe ihres Mannes abgesehen hat … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.11.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 13
      Die Beamten Jupp (Uwe Fellensiek, 2.v.r.), Falk (Dirk Martens, r.) und Gino (Luca Zamperoni, l.) untersuchen den Tatort und befragen Frau Moll (Ilse Strambowski, 2.v.l.), die die Leiche im Dixie-Klo gefunden hat. – Bild: Sat.1 Gold
      Die Beamten Jupp (Uwe Fellensiek, 2.v.r.), Falk (Dirk Martens, r.) und Gino (Luca Zamperoni, l.) untersuchen den Tatort und befragen Frau Moll (Ilse Strambowski, 2.v.l.), die die Leiche im Dixie-Klo gefunden hat. – Bild: Sat.1 Gold

      Kurz nachdem Titus Lamberti das Erbe seines Vaters Richard, der legendäre Kölner Miettoiletten-König, übernommen hat, wird er auf einem der Mietklos aufgefunden – tot! Jupp und Falk stellen bald fest, dass die Geschäfte der Lamberti-Erben zum Himmel stinken! (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.11.2004 Sat.1
    • Staffel 6, Folge 14
      Andrea Monteri (Proschat Madani, l.), eine wichtige Zeugin in einem Mafiaprozess, wird von einem BKA-Mann befragt. – Bild: Sat.1 Gold
      Andrea Monteri (Proschat Madani, l.), eine wichtige Zeugin in einem Mafiaprozess, wird von einem BKA-Mann befragt. – Bild: Sat.1 Gold

      Eine Kronzeugin bei einem Mafiaprozess ist spurlos verschwunden. Es wird vermutet, dass sie bei Vera Sachsen, einer ehemaligen Schulfreundin, untergetaucht ist. Jupp und Falk sollen das Haus der observieren und werden – als Musiker getarnt – in die Nachbarvilla eingeschleust … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.11.2004 Sat.1

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn SK Kölsch im Fernsehen läuft.